Thema

Therapie

Koffein: Hilft es gegen Haarausfall?

Koffein: Hilft es gegen Haarausfall?

Bisher versprechen nur zwei Mittel Erfolg gegen Haarausfall. Eine aktuelle Studie hat jetzt untersucht, ob Koffein ebenfalls nützt. Wachsen die Haarfolikel besser? Dass die Arzneimittel Finasterid und Minoxidil gegen Haarausfall wirken, ist schon länger bekannt ... mehr
Feigwarzen sind klein wie Stecknadelköpfe und hoch ansteckend

Feigwarzen sind klein wie Stecknadelköpfe und hoch ansteckend

Sie sind hoch ansteckend, aber meistens gutartig: Feigwarzen werden durch Viren verursacht, deren verwandte Typen auch Krebs auslösen können. Woran Sie Genitalwarzen erkennen und wie Sie sich schützen können. Feigwarzen sind meist gutartige ... mehr
Woran Krebspatienten eine gute Behandlung erkennen

Woran Krebspatienten eine gute Behandlung erkennen

Jedes Jahr bekommen hierzulande rund eine halbe Million Menschen die Diagnose Krebs. Das ist zunächst ein Schock. Im weiteren Verlauf gilt es, die Erkrankung zu verstehen und nachzuvollziehen, wozu die Ärzte raten und was sie tun. Doch wie können Krebskranke ... mehr
Neurodermitis richtig behandeln

Neurodermitis richtig behandeln

Neurodermitis bricht häufig bei Säuglingen aus, doch auch Kleinkinder, Schulkinder oder Erwachsene leiden unter den Schüben, bei denen die Haut sich rötet, schuppt und juckt. Je nach Stadium und Alter kann Neurodermitis ganz unterschiedlich aussehen ... mehr
Sexsucht erkennen und behandeln – wenn Lust zur Krankheit wird

Sexsucht erkennen und behandeln – wenn Lust zur Krankheit wird

Sexsucht ist kein harmloses Phänomen. Betroffene sollten sich Hilfe suchen – und die Ursache für ihr ausschweifendes Verhalten ergründen. Wenn Sex nicht mehr zur schönsten Nebensache der Welt, sondern es zu einem krankhaften Verlangen wird, einen Orgasmus zu bekommen ... mehr

Tipps von Psychologen: So kommen Sie aus der Grübel-Falle

Machen statt grübeln – diesen Vorsatz zu beherzigen, ist nicht immer leicht. Sich nach Schicksalsschlägen wieder aufrappeln und aus durchkreuzten Plänen das Beste machen, sind Fähigkeiten, die man lernen kann. Dass Dinge im Leben anders laufen als geplant – das kennt ... mehr

Wege aus der Kaufsucht

Im Elektronikmarkt die neueste Technik testen, in der Boutique durch die Regale stöbern oder mit ein paar Klicks im Internet bestellen: Vielen Menschen macht Einkaufen Spaß. Manche kommen aus dem Kaufrausch jedoch nicht wieder raus. Von Kaufsucht ... mehr

Gefährliche Therapie gegen Homosexualität

Noch immer werden Therapien durchgeführt, die sexuelle Neigungen "heilen" sollen. Dabei kann die sogenannte Konversion schwerwiegende Folgen haben. Mit seinem Vorstoß für ein Verbot von Konversionstherapien hat Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) Mitte Februar ... mehr

Vorschlag bis Sommer geplant: Spahn will Verbot von Therapien gegen Homosexualität

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will ein Verbot umstrittener Therapien zur angeblichen "Heilung" von Homosexualität angehen. "Homosexualität ist keine Krankheit, und deswegen ist sie auch nicht therapiebedürftig", sagte Gesundheitsminister Jens Spahn ... mehr

Schuppenflechte: Diese Therapieformen können helfen

Wer Schuppenflechte hat, leidet häufig darunter. Zum Glück gibt es verschiedene Therapieformen, von der selbstgesetzten Spritze über Tabletten bis hin zu Licht. Alle haben ihre eigenen Vorteile – und einen gemeinsamen Nachteil. Die Haut ist gerötet, weiße Schuppen ... mehr

Makuladegeneration: Was hinter der Augenkrankheit steckt

Falls Sie plötzlich Probleme beim Ablesen der Armbanduhr haben, sollen Sie lieber nicht zu lange warten und einen Augenarzt aufsuchen. Dahinter kann eine Augenkrankheit stecken. Im Alter werden die Augen schwächer, das ist vielen klar. Hinnehmen muss man es allerdings ... mehr

Mehr zum Thema Therapie im Web suchen

Hyposensibilisierung bei Allergien: Fragen und Antworten

Die Nase läuft, die Augen brennen, und ein Gegenmittel gibt es nicht? Nicht ganz, denn Allergien lassen sich auch grundlegend behandeln. Allerdings klappt die sogenannte Hyposensibilisierung nicht immer – und frisst viel Zeit. Eine Allergie ist für manche Betroffene ... mehr

Inkretin-Analoga: Was die neuen Mittel bei Diabetes bringen

Die Zahl der Diabetiker in Deutschland steigt weiter. Das entscheidende Problem sind jedoch die Folgeerkrankungen. Nun gibt es in der Therapie der Stoffwechselerkrankung Fortschritte. "Zucker" ist schon lange eine Volkskrankheit: Um die sieben Millionen Menschen ... mehr

So verbreitet sind Depressionen in Deutschland

Nicht nur traurig: Millionen Bundesbürger sind von einer Depression betroffen – sogar bei Kindern wird sie diagnostiziert. Ein Überblick über die psychische Erkrankung. Fast jeder Mensch ist manchmal traurig, unglücklich oder lustlos, doch manchmal kommt man nicht ... mehr

Therapie gegen den Blackout: So lösen sich innere Blockaden

Bielefeld (dpa/tmn) - Eigentlich sollte der große Auftritt kein Problem sein. Das Manuskript steht, das Thema sitzt - und doch steigt Panik auf, kurz bevor es losgeht. Lampenfieber vor einem wichtigen Vortrag kennen viele. Manchmal bleibt es nicht ... mehr

Ärzte behandeln Alkoholvergiftung mit Dosenbier

Es klingt paradox: In Asien haben  Ärzte einem Patienten das Leben gerettet –  mit Bier.  Wie die untypische  Behandlungsmethode glücken konnte. Mit Dosenbier haben Ärzte in Vietnam einen 48-jährigen Mann von einer schweren Alkoholvergiftung geheilt. Die Mediziner ... mehr

Perfektionismus: Wann aus einer Tugend eine Störung wird

Alles immer gut und richtig machen zu wollen, scheint erst mal eine gute Eigenschaft zu sein. Vor allem Arbeitgeber schätzen Perfektionisten. Die stehen sich aber manchmal auch selbst im Weg. Wie man den ewigen Drang zur Spitzenleistung selbst zügeln kann. Wer immer ... mehr

Herzrhythmusstörungen: Ursachen, Behandlung – was hilft?

Herzrhythmusstörungen liegen vor, wenn das Herz zu schnell, zu langsam oder unregelmäßig schlägt. Wichtiges zu den Symptomen, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten erfahren Sie im Folgenden. Was sind Herzrhythmusstörungen? Zwei Formen Das Herz von Menschen ... mehr

Fußpilz behandeln: Helfen Cremes, Salben oder Teebaumöl?

Eine Fußpilzinfektion ist lästig, aber heilbar. Bei der Behandlung gilt es aber einige wichtige Punkte zu beachten, sonst kann sich die Infektion weit über den Fuß hinaus ausbreiten.  Etwa jeder zehnte Deutsche kennt die lästigen Symptome von Fußpilz (Tinea pedis ... mehr

HIV: Was Therapien möglich machen

Wenn die Jungs Blödsinn machen und die Kleine sich das abguckt – dann könnte Franziska Borkel manchmal die Wände hochgehen. Sie hat dreijährige Zwillinge und eine einjährige Tochter. "Die drei sind eine größere Herausforderung als mein Leben ... mehr

Depressionen: Die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Depressionen gelten als Volkskrankheit. Die Ursache für eine Depression herauszufinden, kann sehr hilfreich bei der Auswahl einer Therapie sein. Der Auslöser bestimmt häufig auch die Schwere der Depression. Was Sie über die Krankheit wissen sollten. Jeder ... mehr

Wenn sich alles dreht: Dieses Training hilft gegen Schwindel

Berlin (dpa/tmn) - Alles dreht sich rasend schnell. Wo oben und unten ist? Nicht mehr zu erkennen. Die Beine versagen, Übelkeit steigt auf. So beschreiben Menschen den Schwindel, der sie meist von jetzt auf gleich überfällt und in Panik versetzt. Es ist das typische ... mehr

Bei älteren Patienten: Diabetes-Therapie an Gesundheitszustand anpassen

Berlin (dpa/tmn) - Bei älteren Menschen mit Diabetes richtet sich die Therapie nach dem Gesundheitszustand des Patienten. Bei fitten Senioren ähneln die Therapieziele denen jüngerer Diabetes-Patienten, erläutert der Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe ... mehr

Der Druck wächst: Mehr Kinder mit psychischen Problemen in Therapie

Hannover (dpa) - Sie haben Kopf- oder Bauchschmerzen, sind leicht reizbar oder fühlen sich ständig erschöpft: Wegen stressbedingter Beschwerden und psychischer Krankheiten sind immer mehr Schülerinnen und Schüler in Behandlung. Das geht aus einer Auswertung ... mehr

Dank Implantat: Querschnittsgelähmter kann wieder laufen

US-Mediziner haben einem Querschnittsgelähmten mit Hilfe implantierter Elektroden seine Gehfähigkeit zurückgegeben. Die Forscher hoffen, auf diese Weise künftig vielen Patienten helfen zu können. Ärzte der Mayo-Klinik im US-Bundesstaat Minnesota schrieben in ihrem ... mehr

Bipolare Störung: Woran erkenne ich sie & was kann ich tun?

Im einen Moment noch glücklich, doch im nächsten scheint der Weltuntergang nah? Wer sich so einen heftigen, aber anhaltenden Emotionswechsel nicht erklären kann, sollte sich wegen einer bipolaren Störung untersuchen lassen. Darauf weist der Berufsverband Deutscher ... mehr

Leute: Ex-Spice-Girl Mel B will sich in Therapie begeben

London (dpa) - Die britische Sängerin Melanie Brown (43), bekannt als früheres Spice Girl Mel B, will demnächst eine Therapie beginnen. Grund sei unter anderem eine posttraumatische Belastungsstörung, schilderte Brown der Zeitung "The Sun". Bei der Arbeit an ihrem ... mehr

Leute - Jan Ullrich: "Mir geht es schon viel besser"

Berlin/Frankfurt/Main (dpa) - Der ehemalige Radsportprofi Jan Ullrich (44) zeigt sich mit seinen Therapie-Fortschritten zufrieden. "Mir geht es schon viel besser! Ich fühle mich hier sehr sicher, kann mich ganz auf mich selbst konzentrieren", sagte Ullrich ... mehr

Fuchsbandwurm und Hundebandwurm: Symptome, Behandlung, Vorbeugung

Fuchsbandwurm und Hundebandwurm verursachen die Erkrankung Echinokokkose, die zu Zysten und Blasen in den inneren Organen führen kann. Zu den Bandwurm-Symptomen zählen Schmerzen im Oberbauch, Gelbsucht und Müdigkeit. Häufig wird die Erkrankung erst Jahre nach einer ... mehr

"Kein Täter werden": Anonyme Therapien für Pädophile

Die Erkenntnis, pädophil veranlagt zu sein, werde oft als persönliche Katastrophe empfunden, berichten Experten. Therapien sind für Betroffene erfolgversprechend. Sie erzählen von ihrem Verlangen. Wann sie es bemerkt haben, wie stark es manchmal wird. Und wie sie damit ... mehr

Herzrhythmusstörungen sind weit verbreitet

Harmloses Stolpern oder gefährliches Flimmern? Herzrhythmusstörungen sind sehr verbreitet: Allein an Vorhhofflimmern leiden in Deutschland 1,8 Millionen Menschen. Für Betroffene ist es schwer zu erkennen, ob die Beschwerden gefährlich sind. Kardiologe Professor Bernd ... mehr

Chronische Schmerzen: Wie Schmerzzentren helfen können

Millionen Menschen leiden unter chronischen Schmerzen. Auf der Suche nach Linderung laufen sie oft von Pontius zu Pilatus. Dabei gibt es Zentren, die Betreuung aus einem Guss anbieten. Doch nicht jeder Schmerzpatient wird in ein solches Programm aufgenommen ... mehr

"Dr. Ruth": Amerikas bekannteste Sex-Therapeutin wird 90

Nur 1,44 Meter ist Ruth Westheimer groß – aber ihr Mut, ihre Entschlossenheit und ihr Arbeitswille sind riesig. Sie überlebte den Holocaust und wurde in den USA zur wohl bekanntesten Sex-Therapeutin des Landes. Jetzt wird "Dr. Ruth" 90 Jahre alt – und arbeitet weiter ... mehr

Essstörung "Chewing and Spitting" endet im Kontrollverlust

Essstörungen wie Magersucht (Anorexie) und Ess-Brech-Sucht ( Bulimie) sind bekannt. Weniger bekannt sind die Unterformen, darunter das sogenannte "Chewing and Spitting", im Deutschen Kauen-Ausspucken-Syndrom genannt. Die Betroffenen kauen ihr Essen, schlucken ... mehr

Lumboischialgie: Symptome und Behandlungsmöglichkeiten

Wer unter Lumboischialgie leidet, der verspürt Schmerzen im Rücken und im Bein. Am besten hilft hier Wärme, zum Beispiel bei einem heißen Bad oder einem Besuch in der Sauna. Mehr zu Therapiemöglichkeiten lesen Sie hier. Was ist eine Lumboischialgie? Die Bezeichnung ... mehr

Psychotherapie: Wann ist der Gang zum Therapeuten ratsam?

Seit Jahren nehmen psychische Erkrankungen zu. Besonders häufig: Depressionen und Angststörungen. Im DAK-Gesundheitsreport 2017 stehen psychische Erkrankungen als Auslöser für Arbeitsunfähigkeit erstmals an zweiter Stelle. Hier erfahren Sie, bei welchen Symptomen ... mehr

Erste Minimalinvasiv-OP: Neue Therapie für Prostatakrebs-Patienten

Das Prostatakarzinom ist die häufigste Krebserkrankung bei Männern. Patienten haben bisher die Wahl zwischen der Entfernung des Organs, einer Bestrahlung oder Abwarten. Eine neue Therapie birgt Hoffnung – für einige. Bei Prostatakrebs mit geringem Risiko gibt es jetzt ... mehr

Picky-Eater oder Supertaster? Essstörung bei Kindern

Wir alle haben unsere Essensvorlieben. Und dass Kinder keine bitteren Oliven mögen, Fettränder am Fleisch abschneiden oder nur Fisch in Form von Fischstäbchen und nicht glotzenderweise im Ganzen verzehren – das verwundert nicht. Wenn allerdings die Auswahl dessen ... mehr

"Vampir-Kinder": Erlanger Forscher testen Heilmethode im Mutterleib

Menschen mit ektodermaler Dysplasie haben spitze Zähne und können nicht schwitzen. Das kann tödlich sein. Ärzte haben jetzt eine vielversprechende Therapie entwickelt. Erlanger Ärzte haben eine mögliche Therapie für die seltene und lebensgefährliche Erbkrankheit ... mehr

Neu entwickelter Bluttest zeigt frühzeitig Risiko für Alzheimer

Bis heute gibt es keine wirksame Therapie gegen die Alzheimerdemenz. Das liegt nach Meinung vieler Experten vor allem daran, dass die Krankheit erst in einem späten Stadium diagnostiziert wird –  wenn die charakteristischen Symptome wie Vergesslichkeit vorliegen ... mehr

Homöopathie: Einsatz, Wirkung und ihre Grenzen

Die Homöopathie gehört zu den alternativen Therapieverfahren. Homöopathische Mittel, die unter anderem auf pflanzlichen Ausgangsstoffen basieren, setzen laut der Lehre den Impuls für die körpereigene Heilung. Wie Homöopathie wirken kann und wo ihre Grenzen liegen ... mehr

Herzstolpern: Ursachen, Symptome und Behandlung

Ein Herzstolpern muss nicht unbedingt ein Hinweis auf eine Erkrankung sein. Hier erfahren Sie mehr zu Symptomen, Ursachen und Behandlung der Extrasystolen und warum sie besonders im Liegen auftreten. Was ist Herzstolpern? Die Symptome Herzstolpern wird durch sogenannte ... mehr

Homöopathie: Kritiker wollen Zusatzbezeichnung kippen

Kritiker der Homöopathie verlangen, die ärztliche Zusatzbezeichnung "Homöopathie" zu streichen. Mit einer solchen Zusatzbezeichnung für Ärzte werde das Patientenvertrauen untergraben. Der Titel gebe der homöopathischen Lehre den Anstrich wissenschaftlicher ... mehr

In Deutschland gibt es immer weniger Krankenhäuser

Die Zahl der Krankenhäuser und -betten ist in den vergangenen Jahren stark gesunken, immer mehr Kliniken werden privat geführt. Leidet darunter die Versorgung der Patienten? Wegen der ständig sinkenden Zahl der Krankenhäuser in Deutschland fordert die Linke im Bundestag ... mehr

Facebook macht Scharlatan-Gruppen dicht

Es war die Heimat von Menschen, die Schulmedizin weniger vertrauen als einem selbsternannten Bischof: Facebook löscht aktuell Gruppen, die etwa Desinfektionsmittel als Heilmittel für Kinder empfehlen. Geschockt reagierten manche der mehr als 34.000 Mitglieder ... mehr

Neuer Trend: Was kann das Flossing?

Seit das elastische Flossband unter Physiotherapeuten bekannt wurde, legte es eine steile Karriere hin. Das feste Umwickeln von Gliedmaßen und Gelenken soll Schmerzen lindern und Patienten beweglicher machen. Was ist dran? Wenn ein Fußballprofi von Hannover 96 Schmerzen ... mehr

Digitalisierung soll Medizin voranbringen

Der Trend zu Vernetzung erfasst auch die Medizin: Kliniken und Gesundheitskonzerne testen neue digitale Methoden wie die Analyse von Patientendaten. Das soll Forschung und Behandlung verbessern. Doch wer schützt sensible Daten vor Missbrauch? Tabletten ... mehr

Wenn die Scheide schmerzhaft verkrampft

Vaginismus (Scheidenkrampf) beschreibt die Verengung des Scheideneingangs durch eine unwillkürliche Verkrampfung der Beckenbodenmuskulatur, insbesondere des unteren Bereichs der Scheide. Der Scheidenkrampf kann beim Geschlechtsverkehr auftreten ... mehr

Der Kampf gegen die "Zwei-Klassen-Medizin

Schnellere Arzttermine und ein größeres Ärzteangebot: Privatpatienten haben Vorteile. Die SPD will Kassenpatienten durch "gerechteres" Ärztehonorar gleichstellen. Geht das – und ist es wahrscheinlich? Die SPD will in einer neuen großen Koalition ... mehr

"Homöopathie kombiniert mit Schulmedizin wirkungsvoller"

Homöopathie kann die Beschwerden einer Reihe akuter und chronischer Erkrankungen erfolgreich lindern, das zeigen die positiven Erfahrungsberichte vieler Patienten. Vor allem in Kombination mit der Schulmedizin hat sich die alternative Heilmethode vielfach ... mehr

ADHS-Therapie: Die richtige Behandlung für die Erkrankung auswählen

Heilbar ist eine Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung nicht. Doch die Behandlung von ADHS hat sich in den letzten Jahren verbessert und zeigt vor allem dann Erfolge, wenn so früh wie möglich mit ersten Maßnahmen begonnen wird. Ratsam ist dabei eine Therapie ... mehr

Sind Sie zu empfindlich? Psychische Störungen erkennen

Psychische Störungen verstecken sich oft gut. Deshalb braucht es einen Experten, der einschätzt, was pathologisch ist und was nicht. Und selbst ein positiver Befund heißt nicht zwingend, dass eine Therapie nötig ist. Der Anblick einer Spinne lässt die Frau erschaudern ... mehr

Medikamente gegen ADHS: Wirkung, Nebenwirkung, Risiken, Kritik

ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung) ist keine rein psychische Krankheit, sondern geht auf ein Ungleichgewicht der Neurotransmitter, also der Botenstoffe im Körper, zurück. Die Informationsweiterleitung von Nervenzellen zu einzelnen Hirnpartien ... mehr

Lufthansa empört Germanwings-Opfer mit Verzichtangebot

Angehörige von Opfern des Germanwings-Absturzes sind empört, nachdem Lufthansa ein Verzichtangebot vorlegt. Sie will Angehörigen weitere Therapien bezahlen, stellt aber Bedingungen. Am 24. März 2015 starben 150 Menschen, als eine Germanwings-Maschine ... mehr

Tele-Sprechstunde: Modellprojekt testet Diagnose per Telefon

Für die meisten ist der Gang zum Arzt einfach nervig und zeitaufwendig, anderen ist es nur unter größten Mühen möglich. Nun wurde ein Modellprojekt zur Telefonsprechstunde genehmigt. Die Landesärztekammer Baden-Württemberg hat ein Modellprojekt zur medizinischen ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe