Thema

Therapie

Chronische Schmerzen: Wie Schmerzzentren helfen können

Chronische Schmerzen: Wie Schmerzzentren helfen können

Millionen Menschen leiden unter chronischen Schmerzen. Auf der Suche nach Linderung laufen sie oft von Pontius zu Pilatus. Dabei gibt es Zentren, die Betreuung aus einem Guss anbieten. Doch nicht jeder Schmerzpatient wird in ein solches Programm aufgenommen ... mehr
Sexsucht behandeln: So erkennen Sie die Symptome

Sexsucht behandeln: So erkennen Sie die Symptome

Sexsucht ist kein harmloses Phänomen. Betroffene sollten sich Hilfe suchen – und die Ursache für ihr ausschweifendes Verhalten ergründen. Wenn Sex nicht mehr zur schönsten Nebensache der Welt, sondern es zu einem krankhaften Verlangen wird, einen Orgasmus zu bekommen ... mehr

"Dr. Ruth": Amerikas bekannteste Sex-Therapeutin wird 90

Nur 1,44 Meter ist Ruth Westheimer groß – aber ihr Mut, ihre Entschlossenheit und ihr Arbeitswille sind riesig. Sie überlebte den Holocaust und wurde in den USA zur wohl bekanntesten Sex-Therapeutin des Landes. Jetzt wird "Dr. Ruth" 90 Jahre alt – und arbeitet weiter ... mehr
Symptome für eine vergrößerte Prostata

Symptome für eine vergrößerte Prostata

Die gutartige Prostatavergrößerung (Benignes Prostatasyndrom, BPS) trifft jeden Mann irgendwann. Das liegt an den Veränderungen im Hormonhaushalt, die etwa ab dem 40. Lebensjahr einsetzen. Dann beginnt das kastaniengroße Organ zu wachsen ... mehr
Essstörung

Essstörung "Chewing and Spitting" endet im Kontrollverlust

Essstörungen wie Magersucht (Anorexie) und Ess-Brech-Sucht ( Bulimie) sind bekannt. Weniger bekannt sind die Unterformen, darunter das sogenannte "Chewing and Spitting", im Deutschen Kauen-Ausspucken-Syndrom genannt. Die Betroffenen kauen ihr Essen, schlucken ... mehr

Lumboischialgie: Symptome und Behandlungsmöglichkeiten

Wer unter Lumboischialgie leidet, der verspürt Schmerzen im Rücken und im Bein. Am besten hilft hier Wärme, zum Beispiel bei einem heißen Bad oder einem Besuch in der Sauna. Mehr zu Therapiemöglichkeiten lesen Sie hier. Was ist eine Lumboischialgie? Die Bezeichnung ... mehr

Psychotherapie: Wann ist der Gang zum Therapeuten ratsam?

Seit Jahren nehmen psychische Erkrankungen zu. Besonders häufig: Depressionen und Angststörungen. Im DAK-Gesundheitsreport 2017 stehen psychische Erkrankungen als Auslöser für Arbeitsunfähigkeit erstmals an zweiter Stelle. Hier erfahren Sie, bei welchen Symptomen ... mehr

Erste Minimalinvasiv-OP: Neue Therapie für Prostatakrebs-Patienten

Das Prostatakarzinom ist die häufigste Krebserkrankung bei Männern. Patienten haben bisher die Wahl zwischen der Entfernung des Organs, einer Bestrahlung oder Abwarten. Eine neue Therapie birgt Hoffnung – für einige. Bei Prostatakrebs mit geringem Risiko gibt es jetzt ... mehr

Picky-Eater oder Supertaster? Essstörung bei Kindern

Wir alle haben unsere Essensvorlieben. Und dass Kinder keine bitteren Oliven mögen, Fettränder am Fleisch abschneiden oder nur Fisch in Form von Fischstäbchen und nicht glotzenderweise im Ganzen verzehren – das verwundert nicht. Wenn allerdings die Auswahl dessen ... mehr

"Vampir-Kinder": Erlanger Forscher testen Heilmethode im Mutterleib

Menschen mit ektodermaler Dysplasie haben spitze Zähne und können nicht schwitzen. Das kann tödlich sein. Ärzte haben jetzt eine vielversprechende Therapie entwickelt. Erlanger Ärzte haben eine mögliche Therapie für die seltene und lebensgefährliche Erbkrankheit ... mehr

Tipps von Psychologen: So kommen Sie aus der Grübel-Falle

Machen statt grübeln – diesen Vorsatz zu beherzigen, ist nicht immer leicht. Sich nach Schicksalsschlägen wieder aufrappeln und aus durchkreuzten Plänen das Beste machen, sind Fähigkeiten, die man lernen kann. Dass Dinge im Leben anders laufen als geplant – das kennt ... mehr

Mehr zum Thema Therapie im Web suchen

Neu entwickelter Bluttest zeigt frühzeitig Risiko für Alzheimer

Bis heute gibt es keine wirksame Therapie gegen die Alzheimerdemenz. Das liegt nach Meinung vieler Experten vor allem daran, dass die Krankheit erst in einem späten Stadium diagnostiziert wird –  wenn die charakteristischen Symptome wie Vergesslichkeit vorliegen ... mehr

Wann Schulterarthrose operiert werden muss

Eine Arthrose tritt am häufigsten am Knie oder an der Hüfte auf – aber es kann auch die Schulter treffen. Schmerzen im Schultergelenk sollten deshalb abgeklärt werden. Denn nur eine frühzeitige Therapie kann den Verschleiß bestenfalls noch eindämmen. Schmerzen ... mehr

Homöopathie: Einsatz, Wirkung und ihre Grenzen

Die Homöopathie gehört zu den alternativen Therapieverfahren. Homöopathische Mittel, die unter anderem auf pflanzlichen Ausgangsstoffen basieren, setzen laut der Lehre den Impuls für die körpereigene Heilung. Wie Homöopathie wirken kann und wo ihre Grenzen liegen ... mehr

Homöopathie: Kritiker wollen Zusatzbezeichnung kippen

Kritiker der Homöopathie verlangen, die ärztliche Zusatzbezeichnung "Homöopathie" zu streichen. Mit einer solchen Zusatzbezeichnung für Ärzte werde das Patientenvertrauen untergraben. Der Titel gebe der homöopathischen Lehre den Anstrich wissenschaftlicher ... mehr

Herzstolpern: Ursachen, Symptome und Behandlung

Ein Herzstolpern muss nicht unbedingt ein Hinweis auf eine Erkrankung sein. Hier erfahren Sie mehr zu Symptomen, Ursachen und Behandlung der Extrasystolen und warum sie besonders im Liegen auftreten. Was ist Herzstolpern? Die Symptome Herzstolpern wird durch sogenannte ... mehr

Herzrhythmusstörungen: Ursachen, Behandlung - was hilft

Herzrhythmusstörungen liegen vor, wenn das Herz zu schnell, zu langsam oder unregelmäßig schlägt. Wichtiges zu den Symptomen, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten erfahren Sie im Folgenden. Was sind Herzrhythmusstörungen? Zwei Formen Das Herz von Menschen ... mehr

Bipolare Störung: Woran erkenne ich sie & was kann ich tun?

Im einen Moment noch glücklich, doch im nächsten scheint der Weltuntergang nah? Wer sich so einen heftigen, aber anhaltenden Emotionswechsel nicht erklären kann, sollte sich wegen einer bipolaren Störung untersuchen lassen. Darauf weist der Berufsverband Deutscher ... mehr

Makuladegeneration: Was hinter der Augenkrankheit steckt

Falls Sie plötzlich Probleme beim Ablesen der Armbanduhr haben, sollen Sie lieber nicht zu lange warten und einen Augenarzt aufsuchen. Dahinter kann eine  Augenkrankheit stecken. Im Alter werden die Augen schwächer, das ist vielen klar. Hinnehmen muss man es allerdings ... mehr

In Deutschland gibt es immer weniger Krankenhäuser

Die Zahl der Krankenhäuser und -betten ist in den vergangenen Jahren stark gesunken, immer mehr Kliniken werden privat geführt. Leidet darunter die Versorgung der Patienten? Wegen der ständig sinkenden Zahl der Krankenhäuser in Deutschland fordert die Linke im Bundestag ... mehr

Perfektionismus: Wann aus einer Tugend eine Störung wird

Alles immer gut und richtig machen zu wollen, scheint erst mal eine gute Eigenschaft zu sein. Vor allem Arbeitgeber schätzen Perfektionisten. Die stehen sich aber manchmal auch selbst im Weg. Wie man den ewigen Drang zur Spitzenleistung selbst zügeln kann. Wer immer ... mehr

Facebook macht Scharlatan-Gruppen dicht

Es war die Heimat von Menschen, die Schulmedizin weniger vertrauen als einem selbsternannten Bischof: Facebook löscht aktuell Gruppen, die etwa Desinfektionsmittel als Heilmittel für Kinder empfehlen. Geschockt reagierten manche der mehr als 34.000 Mitglieder ... mehr

Neuer Trend: Was kann das Flossing?

Seit das elastische Flossband unter Physiotherapeuten bekannt wurde, legte es eine steile Karriere hin. Das feste Umwickeln von Gliedmaßen und Gelenken soll Schmerzen lindern und Patienten beweglicher machen. Was ist dran? Wenn ein Fußballprofi von Hannover 96 Schmerzen ... mehr

Digitalisierung soll Medizin voranbringen

Der Trend zu Vernetzung erfasst auch die Medizin: Kliniken und Gesundheitskonzerne testen neue digitale Methoden wie die Analyse von Patientendaten. Das soll Forschung und Behandlung verbessern. Doch wer schützt sensible Daten vor Missbrauch? Tabletten ... mehr

Wenn die Scheide schmerzhaft verkrampft

Vaginismus (Scheidenkrampf) beschreibt die Verengung des Scheideneingangs durch eine unwillkürliche Verkrampfung der Beckenbodenmuskulatur, insbesondere des unteren Bereichs der Scheide. Der Scheidenkrampf kann beim Geschlechtsverkehr auftreten ... mehr

Der Kampf gegen die "Zwei-Klassen-Medizin

Schnellere Arzttermine und ein größeres Ärzteangebot: Privatpatienten haben Vorteile. Die SPD will Kassenpatienten durch "gerechteres" Ärztehonorar gleichstellen. Geht das – und ist es wahrscheinlich? Die SPD will in einer neuen großen Koalition ... mehr

ADHS-Therapie: Die richtige Behandlung für die Erkrankung auswählen

Heilbar ist eine Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung nicht. Doch die Behandlung von ADHS hat sich in den letzten Jahren verbessert und zeigt vor allem dann Erfolge, wenn so früh wie möglich mit ersten Maßnahmen begonnen wird. Ratsam ist dabei eine Therapie ... mehr

Sind Sie zu empfindlich? Psychische Störungen erkennen

Psychische Störungen verstecken sich oft gut. Deshalb braucht es einen Experten, der einschätzt, was pathologisch ist und was nicht. Und selbst ein positiver Befund heißt nicht zwingend, dass eine Therapie nötig ist. Der Anblick einer Spinne lässt die Frau erschaudern ... mehr

Medikamente gegen ADHS: Wirkung, Nebenwirkung, Risiken, Kritik

ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung) ist keine rein psychische Krankheit, sondern geht auf ein Ungleichgewicht der Neurotransmitter, also der Botenstoffe im Körper, zurück. Die Informationsweiterleitung von Nervenzellen zu einzelnen Hirnpartien ... mehr

Lufthansa empört Germanwings-Opfer mit Verzichtangebot

Angehörige von Opfern des Germanwings-Absturzes sind empört, nachdem Lufthansa ein Verzichtangebot vorlegt. Sie will Angehörigen weitere Therapien bezahlen, stellt aber Bedingungen. Am 24. März 2015 starben 150 Menschen, als eine Germanwings-Maschine ... mehr

Tele-Sprechstunde: Modellprojekt testet Diagnose per Telefon

Für die meisten ist der Gang zum Arzt einfach nervig und zeitaufwendig, anderen ist es nur unter größten Mühen möglich. Nun wurde ein Modellprojekt zur Telefonsprechstunde genehmigt. Die Landesärztekammer Baden-Württemberg hat ein Modellprojekt zur medizinischen ... mehr

Kritik am Kostenschub bei Krebsmedikamenten

Sie sollen das Leiden von Todkranken verringern – doch oft haben sie starke Nebenwirkungen und sind extrem teuer: neue Medikamente gegen Krebs. Führende Akteure im Gesundheitswesen dringen auf schärfere Regeln. Angesichts explodierender Kosten sollen ... mehr

Online-Therapie: Helfen Online-Chats gegen Depressionen?

Online-Therapien liegen im Trend. In den letzten Jahren hat sich ein regelrechter Markt entwickelt. Ein neues Programm soll es jetzt möglich machen, sich bei Depressionen per Videochat von einem Therapeuten behandeln zu lassen. Aber helfen solche Angebote wirklich ... mehr

Grübelzwang: Exklusivinterview mit Psychotherapeut Hillebrand

In Deutschland leiden etwa 1,6 Millionen Menschen unter Zwangserkrankungen. Über den Grübelzwang und Zwangsgedanken hat t-online.de mit dem Psychologischen Psychotherapeuten Thomas Hillebrand gesprochen. Er praktiziert in Münster und ist Mitglied im Vorstand ... mehr

Was sind Biologika und was können sie?

Biologika werden mit Hilfe von Gentechnik in lebenden Zellen hergestellt. Sie wirken sehr gezielt und können Menschen mit Rheuma oder Diabetes helfen. Es gibt aber auch Nachteile. Deswegen kommen sie nicht bei jedem Patienten zum Einsatz. Sie kommen als Medikamente ... mehr

Wie bereitet man einen Arztbesuch richtig vor?

Beim Verdacht auf einen Herzinfarkt muss man sofort ins Krankenhaus – klar. Bei Beschwerden, die nicht lebensbedrohlich sind, wo aber auch keine Hausmittel helfen, sollte man sich etwas Zeit nehmen und den Arztbesuch vorbereiten. Damit tut man nicht nur sich selbst ... mehr

Ist Aids heutzutage heilbar?

Dank der Kombinationstherapie sind HIV-Patienten heute in ihrem Leben kaum mehr eingeschränkt. Zu kämpfen haben viele aber immer noch mit dem Stigma, das der Krankheit anhaftet. In Selbsthilfegruppen können sie offen darüber reden. Um 8 Uhr die rote Pille mit etwas ... mehr

Studie: Viele Schulter-OPs sind überflüssig

Wenn es in der  Schulter schmerzt, kommen manche Patienten bislang auf den OP-Tisch.  Ein Studie zeigt jedoch auf, dass Operationen zur Schmerzminderung nicht unbedingt nötig sind. Ist der Raum zwischen dem Schultergelenk und dem darüber liegenden Knochenfortsatz ... mehr

Kürzere Antibiotikaeinnahme bei Infekten wirksam

Normalerweise sollte Antibiotika bis zum Ende der Packung eingenommen werden. Jetzt scheint diese Ansicht überholt und eine kürzere Einnamezeit hat sogar Vorteile. Antibiotika auch noch nach dem Verschwinden der Symptome und stets bis zum Packungsende einnehmen ... mehr

Nasennebenhöhlenentzündung: Welche Behandlung wirkt?

Luft zum Atmen erscheint selbstverständlich – bis die Nase zu ist. Diagnose: Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis). Steckt dahinter kein einfacher Infekt, sondern etwa Polypen, kommt manchmal auch eine Operation infrage. Wenn die Nase trieft, ist das nervig. Manchmal ... mehr

Spannungskopfschmerzen: Ursachen, Symptome & Therapien

Spannungskopfschmerzen gehören zu den häufigsten Kopfschmerzen. Fast jeder leidet in seinem Leben hin und wieder darunter. Ursachen sind häufig Verspannungen und einseitige körperliche Belastungen. Die richtige Behandlung kann verhindern, dass die Schmerzen chronisch ... mehr

Neues Cannabis-Gesetz: Gerangel um Kosten für Behandlungen

Gut ein halbes Jahr nach der Freigabe von Cannabis auf Rezept in Deutschland hakt es noch bei der Abrechnung der stark gestiegenen Hanf-Therapien. Viele Anträge werden von den Kassen abgelehnt. Hersteller von Cannabis-Wirkstoffen kritisieren, die gesetzlichen ... mehr

Nackenschmerzen: So beugen Sie Verspannungen vor

Manchmal reicht schon eine Kleinigkeit: Man hat Zugluft abbekommen, nachts auf dem falschen Kissen geschlafen oder lange angespannt vor dem Computer gesessen. Am nächsten Morgen ist der Nacken steif, der Kopf lässt sich kaum drehen. Nackenverspannungen ... mehr

Hämorrhoiden entfernen: Behandlung mit oder ohne Operation?

Wenn Hämorrhoiden  einen bestimmten Schweregrad erreicht haben, raten Ärzte dazu, die Hämorrhoidalpolster zu entfernen. Fünf Möglichkeiten für verschiedene Ausprägungen der Hämorrhoiden finden Sie hier. Welche Schweregrade gibt es ? Mediziner unterscheiden vier Stadien ... mehr

Hypnose als Werkzeug gegen Ängste

Hypnose verbinden viele Menschen mit dubiosen Magiern, die ihre Zuschauer zu peinlichen Auftritten verleiten. Sie kommt aber auch in Psychotherapien und der Medizin zum Einsatz, erklärt Prof. Dirk Revenstorf von der Milton Erickson Gesellschaft für klinische Hypnose ... mehr

Bieziehung: So lässt sich eine Trennung verhindern

Wer in seiner Beziehung unglücklich ist, sucht die Schuld gerne beim Partner. So einfach ist es aber nicht. Stattdessen muss man an die eigenen Schwächen ran – und sich gegenüber der besseren Hälfte in Toleranz üben. Wie glücklich ist die Beziehung? Verliebt ... mehr

Rheuma-Symptome - frühzeitige Erkennung wichtig

Bei Rheuma ist eine frühe Behandlung besonders wichtig. Werden die Anzeichen rechtzeitig erkannt, lässt sich die entzündliche Autoimmunerkrankung zwar nicht heilen, aber Betroffene können dank der richtigen Therapie lange ohne größere Beschwerden leben. Wir sagen Ihnen ... mehr

Depressionen ernst nehmen: Ursachen und Therapien

Depressionen gelten als Volkskrankheit. Die Ursache für eine Depression herauszufinden, kann sehr hilfreich bei der Auswahl einer Therapie sein. Der Auslöser bestimmt häufig auch die Schwere der Depression. Was Sie über die Krankheit wissen sollten. Jeder ... mehr

Hoffnung für die Aids-Forschung? Mädchen scheint von HIV geheilt zu sein

Der Fall geht um die Welt. Ein neunjähriges Mädchen aus Südafrika wurde mit dem HI-Virus geboren und wurde sofort behandelt – für die ersten fünf Monate ihres Lebens. Das reichte offenbar aus. Die Viren sind verschwunden. Ist das ein Durchbruch in der HIV-Therapie ... mehr

Baby Charlie: Eltern möchten todkranken Sohn zum Sterben nach Hause bringen

Ein Richter in London wird heute über den Sterbeort des elf Monate alten Babys Charlie Gard entscheiden. Die Eltern wollen die letzten Tage mit ihrem Sohn zu Hause verbringen. Sie trafen aber auf den Widerstand der Ärzte, die den todkranken Jungen im Londoner ... mehr

Partner mit Depression – Was die Liebe jetzt braucht

"Es ist ein Leben mit einem dunklen Schatten. Und absolut unreal", beschreibt Armin Rösl die Depression. Als der Redakteur 2010 erkrankte, war das nicht nur für ihn eine Herausforderung, sondern auch für seine Frau. t-online.de hat er Einblicke in seine Partnerschaft ... mehr

Risiken von Psychotherapien: Das müssen Sie wissen

Wer eine Psychotherapie beginnt, will schnelle Hilfe. Doch manchmal hat die Behandlung unerwünschte Nebenwirkungen. Worauf Hilfesuchende achten können, wenn sie sich für eine Therapie und einen Therapeuten entscheiden. Eine Psychotherapie hilft vielen Menschen ... mehr

Diese Dinge sollten alle über Krebs wissen

Etwa jeder vierte Todesfall in Deutschland ist durch Krebs  bedingt. Die Angst daran zu erkranken, ist deshalb groß. t-online.de hat Professor Philipp le Coutre, Oberarzt an der Medizinischen Klinik für Hämatologie, Onkologie und Tumorimmunologie der Berliner ... mehr

Künftigt weniger Behinderungen durch Schlaganfälle

Schlaganfälle gelten heute als die Epidemie des 21. Jahrhunderts. Weltweit sind ein Fünftel der Frauen und ein Sechstel der Männer im Lauf ihres Lebens davon betroffen. Laut Ärztezeitung ereignet sich in Deutschland alle drei Minuten ein Schlaganfall. Die Folgen ... mehr

Deutschland: Kindesmissbrauch ist ein Massenphänomen

Väter als Täter und Mütter als Mitwisser. Es sind erschütternde Lebensgeschichten, wenn Erwachsene sexuellen Missbrauch in ihrer Kindheit schildern. Eine Kommission wertet hunderte Einzelschicksale aus – und sieht ein Massenphänomen. Mütter in Deutschland haben ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018