Sie sind hier: Home > Themen >

Thomas Mann

Thema

Thomas Mann

Sophie Scholl: Warum uns die Weiße Rose bis heute keine Ruhe lässt

Sophie Scholl: Warum uns die Weiße Rose bis heute keine Ruhe lässt

Sophie Scholl war nur 21 Jahre alt, als die Nationalsozialisten sie zum Tode verurteilten. Wer war die Frau, die heute 100 Jahre alt geworden wäre und das Symbol des Widerstands gegen den NS-Terror ist? Vier Worte telegrafierte Staatsanwalt Albert Emil Rudolf Weyersberg ... mehr
München: 125 Jahre

München: 125 Jahre "Simplicissimus" – Spott fürs Vaterland

Satire darf alles – und kann vieles: attraktiv sein und künstlerisch wertvoll etwa. Vor 125 Jahren erschien in München eine Zeitschrift, deren Ruf bis nach Übersee hallte. Doch sie war nicht gefeit vor dem Sündenfall. Es begab sich zu der Zeit, als München Thomas ... mehr
Corona-Isolation: Ulrich Matthes flüchtet sich in den

Corona-Isolation: Ulrich Matthes flüchtet sich in den "Zauberberg"

Berlin (dpa) - Schauspieler Ulrich Matthes (60) findet in diesen Tagen Zuflucht in Thomas Manns "Der Zauberberg". Der Roman aus den 1920ern spielt in einem Sanatorium in den Schweizer Alpen. Zunächst habe er angefangen, das Buch mal wieder zu lesen ... mehr
Heimsuchungen - Corona-Krise: Zuflucht und Trost in der Literatur

Heimsuchungen - Corona-Krise: Zuflucht und Trost in der Literatur

Paris (dpa) - "Heimsuchungen gehen tatsächlich alle Menschen gleich an, aber es ist schwer, an sie zu glauben, wenn sie über einen hereinbrechen." Albert Camus schrieb dies in seinem berühmten Roman "Die Pest". In dem Klassiker von 1947 schildert ... mehr
Lübecker Rathaus: Geheimnis der vergessenen Tresore gelüftet

Lübecker Rathaus: Geheimnis der vergessenen Tresore gelüftet

Im Lübecker Rathaus sind zwei Tresore jahrzehntelang unbeachtet geblieben. Nun haben professionelle Panzerknacker die Schränke geöffnet. Bürgermeister Lindenau hat schon Pläne für den Inhalt. Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau ist freudig überrascht, als sich im Rathaus ... mehr

Zum 50. Todestag von Adorno: Lasst uns über das Entscheidende reden: Kapitalismus!

Es wird Zeit, an einen großen Denker zu erinnern, der uns Heutigen viel zu sagen hat: Theodor W. Adorno. Wir können ihn wiederentdecken, wenn sein Verlag mehr seiner großartigen Vorträge veröffentlicht. Am Dienstag vor 50 Jahren verstarb ein deutscher Philosoph ... mehr

Nahostkonflikt: Israel tötet Kommandeur des Islamischen Dschihad

Bei jüngsten israelischen Angriffen im Gazastreifen ist offenbar ein Kommandeur der Terrororganisation Islamischer Dschihad getötet worden. Er sei verantwortlich für viele Raketenangriffe, hieß es.  Alle Infos im Newsblog. Seit Tagen eskaliert der Konflikt zwischen ... mehr

Ausschreitungen bei Dynamo Dresden: Großeinsatz für Polizei

Traurige Bilanz nach einem sportlichen Erfolg: Der Aufstieg von Drittligist Dynamo Dresden in die 2. Bundesliga ist am Sonntag von schweren Ausschreitungen begleitet worden. Hooligans griffen etwa 20 Minuten vor Spielende am Stadion gezielt Polizisten ... mehr

Bayern-Rekordtorjäger - Lewandowski zieht mit Müller gleich: Folgt Tor Nr. 41?

Freiburg (dpa) - In welche Sphären dringt dieser Mann noch vor? Zumindest eine Woche teilt sich Robert Lewandowski den Torrekord in der Fußball-Bundesliga noch mit Gerd Müller. Am 34. Spieltag will er ihm den Rekord nun aber ganz wegschnappen ... mehr

Seehofer will mit "voller Härte" gegen antisemitischen Hass vorgehen

Die Eskalation in Nahost hat propalästinensische Demonstrationen in Deutschland befeuert. Nun kündigt Innenminister Seehofer stärkere Konsequenzen für Protestler an. Damit steht er nicht allein. Nach den Ausschreitungen bei Protesten gegen Israel in Deutschland ... mehr
 


shopping-portal