Sie sind hier: Home > Themen >

Thomas Röhler

Thema

Thomas Röhler

Olympia - Röhler über Vetters Scheitern:

Olympia - Röhler über Vetters Scheitern: "Extrem schockiert"

Tokio (dpa) - Rio-Olympiasieger Thomas Röhler hat erschrocken auf das Scheitern seines Rivalen Johannes Vetter beim Speerwerfen in Tokio reagiert. "Ich bin mit Blick auf das Team und die von allen erhoffte Medaille extrem schockiert und traurig", sagte ... mehr
Olympia - Speerwerfer Johannes Vetter: Am Anfang flog der Schlagball

Olympia - Speerwerfer Johannes Vetter: Am Anfang flog der Schlagball

Tokio (dpa) - In der Grundschule war Johannes Vetter "ein begnadeter Schlagballwerfer", beim Wandern schmiss er gerne Tannenzapfen auf seinen Papa. So fing alles an mit seiner Leichtathletik-Karriere. Einen antiken Speerwerfer ließ er sich vor zehn Jahren ... mehr
Sommerspiel in Japan: Speerwurf-Olympiasieger Röhler sagt Tokio-Start ab

Sommerspiel in Japan: Speerwurf-Olympiasieger Röhler sagt Tokio-Start ab

Jena/Berlin (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger und -Europameister Thomas Röhler muss seinen Start bei den Sommerspielen in Tokio wegen einer Verletzung absagen. Dies gab der 29-Jährige vom LC Jena laut Mitteilung von "leichtathletik.de" bekannt. Wegen einer im Training ... mehr
Experiment mit Blick auf Tokio: Speerwerfer Röhler achtet auf

Experiment mit Blick auf Tokio: Speerwerfer Röhler achtet auf "dicke Luft" im Training

Frankfurt/Main (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat Drohnen zur Analyse von Würfe in die Luft gehen lassen. Zusammen mit Athleten aus sechs Ländern hat er nun in der Vorbereitung auf die Sommerspiele in Tokio auch an einem Experiment zur Auswirkung ... mehr
Absage für Madrid - Speerwerfer Röhler bangt um Olympia:

Absage für Madrid - Speerwerfer Röhler bangt um Olympia: "Wettlauf mit der Zeit"

Frankfurt/Main (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler muss um die Teilnahme an den Sommerspielen in Tokio bangen. Einen geplanten Start bei einem Leichtathletik-Meeting am Samstag in Madrid musste er wegen Rückenproblemen absagen. "Leider können wir Madrid nicht ... mehr

Muskelverhärtung: Speerwurf-Ass Röhler verzichtet auf Start in Dessau

Dessau (dpa) – Thomas Röhler wird auf eine Teilnahme am Internationalen Leichtathletik-Meeting "Anhalt 2021" verzichten. Der Speerwurf-Olympiasieger vom LC Jena wollte am Freitag im Dessauer Paul-Greifzu-Stadion in die Saison starten, muss nun aber passen ... mehr

Olympia 2021 – Kanute Sebastian Brendel: Der harte Weg nach Tokio

Sebastian Brendel ist dreifacher Olympiasieger und Gold-Anwärter für die diesjährigen Spiele in Tokio. Der Kanute spricht über den Konflikt, in dem er aktuell steckt.  Trainingslager in der Türkei, Heimtraining in Potsdam und danach wieder Übungseinheiten in Italien ... mehr

Privilegien trotz Corona? Turniere, Training, Reisen – Das dürfen Profi-Sportler

Die Corona-Krise spielt dem Amateursport übel mit. Für Otto Normalverbraucher ist organisierter Sport aktuell nicht möglich, für Profis dagegen läuft alles – fast – normal. Ein Überblick: Das dürfen Fußballer, Tennis-Stars oder Formel-1-Piloten jetzt noch. Der Amateur ... mehr

Olympia 2021: Deutsche Spitzensportler um Mihambo und Röhler schlagen Alarm

Im Sommer sollen die Olympischen Spiele stattfinden. Sicher sein können sich die Athleten aber nicht. Bei t-online berichten einige vom Training in Ungewissheit und einem System, das Schaden nimmt. Olympiasieger Thomas Röhler hat im vergangenen Jahr aufgrund ... mehr

Tokio 2021: Speerwurf-Ass Röhler will wieder Olympia-Gold

Frankfurt/Main (dpa) - Die Antwort hat Thomas Röhler so schnell parat, wie sein Speer in die Luft schnellt. "Warum denn nicht?", lautet seine Replik auf die Frage, ob er angesichts der Corona-Krise zweifelsfrei den Anspruch hat, wieder Olympiasieger werden zu wollen ... mehr

Olympiasieger: Speerwurf-Ass Röhler plant Saisoneinstieg am 19. Mai

Jena (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler plant seinen Saisoneinstieg am 19. Mai beim Leichtathletik-Meeting in Ostrava. Zuvor will er ins Trainingslager im türkischen Belek. "Dort gibt es so eine Hygieneblase, wo nur Getestete hinkommen. Ansonsten ... mehr

Studie: Wie Sportler unter der Corona-Krise leiden

Die Corona-Restriktionen helfen bei der Bekämpfung der Pandemie, haben aber auch negative Folgen. Unter anderem für Sportler. Eine Studie hat die größten Risiken zusammengetragen. Fußball, Handball, Eishockey, Basketball, Biathlon. In Deutschland laufen viele Sportarten ... mehr

Leichtathletik: Speerwurf-Olympiasieger Röhler beendet Saison

Jena (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat die Saison offiziell beendet. "Eigentlich hatte sie ja gar nicht richtig begonnen", sagte der 28-jährige Leichtathlet vom LC Jena der Deutschen Presse-Agentur. Die "Thüringer Allgemeine" hatte zuvor ... mehr

Titelkämpfe in Braunschweig: Speerwurf-Olympiasieger Röhler verzichtet auf DM-Start

Braunschweig (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler verzichtet auf einen Start bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften am 8./9. August in Braunschweig. Das teilte das Management des 28-Jährigen aus Jena mit. "Der Verzicht auf die deutschen ... mehr

Speerwurf-Olympiasieger: Röhler will kein Geister-Meister sein - "Late season" retten

Berlin (dpa) - Thomas Röhler will kein Geister-Meister sein - denn von Wettkämpfen vor leeren Rängen hält der Speerwurf-Olympiasieger aus Jena überhaupt nichts. Um wenigstens die erhoffte "Late season" (späte Saison) in der internationalen Leichtathletik zu retten ... mehr

Coronavirus-Krise - Speerwerfer Röhler: Der Politik ist Fußball wichtiger

Jena (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat eine Bevorzugung des Fußballs bei der Wiederaufnahme des Sports in der Coronavirus-Krise beklagt. "Dass der Trainingsbetrieb möglich ist, hat mehrere Ursachen: Erstens scheint es der Politik wichtiger ... mehr

Olympia-Verschiebung: Speerwerfer Röhler fürchtet fehlende Einnahmen von Sportlern

Berlin (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler sieht die Fortsetzung der Leichtathletik-Saison nach der Olympia-Absage derzeit mit Skepsis. Trotz der Verschiebung vieler Meetings wie in der Diamond League hofft er aber, "dass wir einen kleinen ... mehr

Absage von Olympia 2020 ist richtig – doch ein Kritikpunkt bleibt

Dass in diesem Jahr Athleten aus der ganzen Welt um olympische Goldmedaillen kämpfen, damit hat in den letzten Tagen niemand mehr gerechnet. Nun folgte das tatsächliche Aus für die Spiele in Tokio. Endlich. Die Olympischen Spiele. Das größte und vielfältigste Sportevent ... mehr

Athletensprecher: Speerwerfer Röhler fordert schnellere Olympia-Entscheidung

Jena (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat sich für Olympische Spiele im nächsten Jahr ausgesprochen. "Wir Athleten - international kann ich da für die Leichtathletik sprechen - sind der Meinung, dass 2021 aktuell die maximale Sicherheit bietet", sagte ... mehr

Speerwurf-Ass - Röhler für Olympia-Absage: "Kein fairer Vergleich"

Frankfurt/Main (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler ist angesichts der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie für eine Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio. "In vielen Verbänden wurden die Qualifikationskriterien bereits vereinfacht ... mehr

Wegen Coronavirus - Röhler: Geisterspiele schlimmer als Olympia-Verschiebung

Berlin (dpa) - Für Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler sind selbst "Geisterspiele" in Tokio vor leeren Zuschauerrängen angesichts der Coronavirus-Epidemie "ein mögliches Szenario - da schwebt ein Damoklesschwert drüber", sagte der 28 Jahre alte Thüringer der Deutschen ... mehr

Im Handbike: Kristina Vogel debütiert über 10-Kilometer

An diesem Sonntag will die Erfurterin Kristina Vogel mit einem Handbike die zehn Kilometer lange Strecke beim "Bridgestone Great 10k" in Berlin absolvieren.  Die zweimalige Olympiasiegerin Kristina Vogel aus Erfurt will an diesem Sonntag mit einem Handbike ... mehr

Verpasstes Finale in Doha - Speerwerfer Röhler über WM-Aus: "Kleine Fehler im Timing"

Leipzig (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat die Ursachen für das Scheitern bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Doha analysiert. "2019 haben wir Trainingsentscheidungen getroffen für größere Pläne, die hatten Einfluss auf mein Training ... mehr

Leichtathletik-WM 2019: Speerwerfer Johannes Vetter holt Bronze

Der Weltmeister erwischt keinen glücklichen Tag zum Ende der Leichtathletik-WM in Doha und kann seinen Titel nicht verteidigen. Vetter selbst äußert sich bereits zu seiner Vorstellung. Johannes Vetter sackte kurz enttäuscht auf der Tartanbahn zu Boden, dann schnappte ... mehr

Leichtathletik-WM in Doha: Klosterhalfen holt WM-Bronze - Mihambo fliegt ins Finale

Doha (dpa) - Deutschlands Ausnahmeläuferin Konstanze Klosterhalfen ist bei der Leichtathletik-WM in Doha auf den bronzenen Medaillenrang geflitzt. Ungeachtet der Dopingaffäre um das Oregon-Project und den gesperrten US-Trainer Alberto Salazar kam die zierliche deutsche ... mehr

Leichtathletik-WM 2019: Thomas Röhler scheitert in Speerwurf-Qualifikation

Der Olympiasieger erwischt einen rabenschwarzen Tag beim Wettbewerb in Doha und scheidet früh aus dem Speerwurf-Wettbewerb aus. Der deutsche Weltmeister dagegen ist weiter. Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter ist mit einem Paukenschlag ins Unternehmen ... mehr

IOC-Einnahmen - Speerwurf-Olympiasieger Röhler warnt: "Die verkaufen uns"

Doha (dpa) - Tausende Athleten liefern der Welt eine kunterbunte Olympia-Show und garantieren Milliarden - doch bei der Vermarktung und auf dem Konto gucken die Protagonisten nach Meinung von Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler zumeist in die Röhre. "Viele, viele ... mehr

Speerwurf-Olympiasieger: Röhler plädiert für Grundeinkommen für Einzelsportler

Berlin (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat die Einführung eines festen Grundeinkommens für Leistungssportler vorgeschlagen. "Das wäre ein total spannendes Experiment. Ich glaube: Ein bedingungsloses Grundeinkommen für Einzelsportler auf diesem Niveau ... mehr

Olympiasieger Thomas Röhler: "Im schlimmsten Fall ist morgen alles vorbei"

Immer wieder müssen Leistungssportler aus Geldnot um ihre Karriere bangen, auch in Deutschland. Olympiasieger Thomas Röhler warnt vor diesem Zustand. Wenn Thomas Röhler Anlauf nimmt, fliegt kurz danach ein Speer in Richtung der Bestweite. 86,51 Meter waren ... mehr

Leichtathletik-Meeting: Siege für Röhler und Lückenkemper in Luzern

Luzern (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat mit einem knappen Sieg beim Leichtathletik-Meeting in Luzern ansteigende Form in der WM-Saison bewiesen. Der 27 Jahre alte Europameister aus Jena gewann die Konkurrenz im letzten Versuch noch mit 86,51 Metern ... mehr

Erster Saisonsieg: Speerwurf-Olympiasieger Röhler gewinnt Meeting in Nanjing

Nanjing (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat seinen ersten Saisonsieg gelandet. Der 27-Jährige aus Jena setzte sich beim World Challenge in Nanjing/China mit 86,39 Metern durch. "Für mich war's die zweite Einheit aus einem langen Anlauf. Der Coach ... mehr

Meeting in Turku - Speer-Asse um Röhler: Start unter besonderen Vorzeichen

Frankfurt/Main (dpa) - Mit einem intensiven Trainingslager im türkischen Belek in den Beinen starten die deutschen Speerwurf-Asse um Olympiasieger Thomas Röhler in die Saison. "Pro Trainingseinheit habe ich etwa 80 Würfe gemacht, hochgerechnet ... mehr

Leichtathletik - Das Los der Trainer: "Lieber an die Supermarktkasse"

Berlin (dpa) - Massig Überstunden, kaum Wochenenden, viel Schreibkram, wenig Geld: Anno 2019 müssen die meisten Leichtathletik- Trainer in Deutschland bei ihrer Leidenschaft von (frischer) Luft und Liebe (zum Sport) leben. Dabei engagieren sich tausende ... mehr

Leichtathletik-EM: Gold! Christin Hussong triumphiert im Speerwurf

Christin Hussong ist Speerwurf-Europameisterin und hat Deutschland die nächste Goldmedaille beschert. Beim Wettkampf in Berlin setzte sich die 24-Jährige mit 67,90 Metern durch. Die deutsche Speerwurf-Meisterin Christin Hussong ... mehr

Leichtathletik-EM: Gold und Silber! Deutscher Doppelsieg beim Speerwurf

Der Speerwurf der Männer ist in den letzten Jahren zur deutschen Domäne geworden. Auch bei der EM in Berlin gingen die Spitzenplätze an den Gastgeber. Nur einer enttäuschte. Olympiasieger Thomas Röhler hat sich bei der Leichathletik-EM die Goldmedaille geholt ... mehr

Leichtathletik-EM 2018: Das sind die deutschen Medaillenhoffnungen

Die deutschen Leichtathleten wollen vor heimischem Publikum im Berliner Olympiastadion einige Medaillen abräumen. Elf von ihnen sind ganz heiße Kandidaten – auch für Gold! t-online.de stellt die größten deutschen Medaillenhoffnungen vor. Diskuswerfen: Robert & Christoph ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: