Sie sind hier: Home > Themen >

Thomas Sternberg

Thema

Thomas Sternberg

Reformprozess: Sternberg will Konflikt mit dem Vatikan entschärfen

Reformprozess: Sternberg will Konflikt mit dem Vatikan entschärfen

Fulda (dpa) - Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) will den derzeitigen Konflikt mit dem Vatikan wegen des geplanten Reformprozesses nicht auf die Spitze treiben. "Wir wollen nicht gegen das Kirchenrecht verstoßen. Es war nie die Absicht ... mehr
Vatikan weist Deutsche Bischofskonferenz in ihre Schranken

Vatikan weist Deutsche Bischofskonferenz in ihre Schranken

Nach dem Missbrauchsskandal will sich die katholische Kirche in Deutschland reformieren. Doch jetzt funkt der Vatikan dazwischen – mit einer sehr klaren, fast spöttischen Botschaft. Angeredet wird Reinhard Marx von seinem römischen Kardinalskollegen Marc Ouellet ... mehr
Aufruf: Nicht wählen! - Präsident des Katholiken-Komitees ZdK: AfD ist rechtsradikal

Aufruf: Nicht wählen! - Präsident des Katholiken-Komitees ZdK: AfD ist rechtsradikal

Osnabrück (dpa) - Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Thomas Sternberg, bewertet die AfD als offen rechtsradikal und ruft dazu auf, sie nicht zu wählen. Vor den anstehenden Landtagswahlen in Bayern und Hessen sagte er der "Neuen ... mehr
Katholiken-Präsident Thomas Sternberg sieht Parallelen zwischen AfD und Nationalsozialismus

Katholiken-Präsident Thomas Sternberg sieht Parallelen zwischen AfD und Nationalsozialismus

Thomas Sternberg kritisiert die AfD mit deutlichen Worten. Die Partei sei "rechtsradikal". Zudem erinnere ihn vieles an die dunkelste Zeit der deutschen Geschichte. Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Thomas Sternberg, sieht ... mehr
Sternberg will Konflikt mit dem Vatikan entschärfen

Sternberg will Konflikt mit dem Vatikan entschärfen

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) will den derzeitigen Konflikt mit dem Vatikan wegen des geplanten Reformprozesses nicht auf die Spitze treiben. "Wir wollen nicht gegen das Kirchenrecht verstoßen. Es war nie die Absicht, Beschlüsse zu fassen ... mehr

Bei Risiko-Schwangerschaften: Kassen zahlen im Einzelfall Test auf Down-Syndrom vor Geburt

Berlin (dpa) - Für viele werdende Mütter ist es eine Hilfe, aber auch eine schwierige ethische Frage: Bluttests vor der Geburt auf ein Down-Syndrom des Kindes können künftig von der Kasse bezahlt werden. Möglich sein soll die Kostenübernahme aber nur in engen Grenzen ... mehr

Nach bösem Brief: Deutsche Katholiken trotzen Papst und dem Vatikan

Trotz Warnschüssen: Die katholische Kirche in Deutschland setzt ihren Reformprozess nach dem Missbrauchsskandal fort. Zwischen Papst und deutschem Klerus bahnt sich ein massiver Konflikt an. Die deutschen Katholiken halten an ihrem geplanten Reformprozess ... mehr

Scharfe Kritik aus Rom: Deutsche Katholiken auf Konfrontationskurs mit dem Papst

Bonn/Rom (dpa) - Angeredet wird Reinhard Marx von seinem römischen Kardinalskollegen Marc Ouellet aus dem Vatikan gestelzt-höflich mit "Eure Eminenz". Aber dann hagelt es Kritik. In einem Gutachten lässt der Vatikan kaum ein gutes Haar am geplanten Reformprozess ... mehr

Plenarversammlungen des Synodalen Wegs im Frankfurter Dom

In den Jahren 2020 und 2021 soll der Frankfurter Bartholomäusdom zum Ort einer strukturierten Debatte zur Erneuerung und Veränderung in der katholischen Kirche Deutschlands werden. In dem Dom werden die Plenarversammlungen des Synodalen Wegs abgehalten ... mehr

Waldbrand: Letztes evakuiertes Dorf wird Samstag freigegeben

Das wegen des verheerenden Waldbrandes in Südwestmecklenburg evakuierte Dorf Alt Jabel soll am Samstagmorgen wieder freigegeben werden. Wie eine Sprecherin des Landkreises Ludwigslust-Parchim am Freitag sagte, dürfen die rund 260 Anwohner ... mehr
 


shopping-portal