Thema

Tiere

Pleistozäne Megafauna: Gut erhaltener Kopf eines Eiszeit-Wolfs in Sibirien gefunden

Pleistozäne Megafauna: Gut erhaltener Kopf eines Eiszeit-Wolfs in Sibirien gefunden

Jakutsk (dpa) - Wissenschaftler haben in Sibirien einen vollständig erhalten gebliebenen Kopf eines Wolfs aus der Eiszeit sichergestellt und untersucht. Der Fund sei etwa 32.000 Jahre alt, teilte die Akademie der Wissenschaften von Jakutien im Nordosten Russlands ... mehr
Siebenschläfer-Steckbrief: Winterschlaf, Nahrung, Lebensraum

Siebenschläfer-Steckbrief: Winterschlaf, Nahrung, Lebensraum

Schlafen die possierlichen Tiere immer um sieben Uhr ein? Oder nächtigen sie immer in Gruppen von sieben? Wir verraten Ihnen, warum das Nagetier so heißt, wie es heißt. Siebenschläfer (Glis glis) sind nachtaktive Nagetiere, die etwa 30 Zentimeter lang und 120 Gramm ... mehr
Neuseeland: Bedrohte Kakapo-Papageien von Pilzerkrankung befallen

Neuseeland: Bedrohte Kakapo-Papageien von Pilzerkrankung befallen

Eine gefährliche Pilzerkrankung bedroht den neuseeländischen Kakapo-Papageien. Wissenschaftler fürchten das Aussterben des Vogels, da nur noch knapp 150 Tiere auf den Inseln leben.  Nach einer vielversprechenden Brutsaison schwebt der vom Aussterben bedrohte Kakapo ... mehr
Spinnenbisse in Deutschland: So gefährlich sind sie

Spinnenbisse in Deutschland: So gefährlich sind sie

Ein Großteil der Spinnen in Deutschland ist zwar harmlos, bei Spinnenbissen ist dennoch Vorsicht geboten. Eine Spinnenart ist besonders gefährlich.  Allen Boulevardmeldungen zum Trotz: Der Großteil der Spinnen in Deutschland stellt keine Bedrohung dar. Dennoch ... mehr
Gericht urteilt: Millionenfaches Kükenschreddern bleibt zunächst erlaubt

Gericht urteilt: Millionenfaches Kükenschreddern bleibt zunächst erlaubt

Ist das millionenfache Töten männlicher Küken in der Legehennenzucht mit dem Tierschutzgesetz vereinbar? Bis eine neuartige Technologie eingeführt werden kann, ist das Schreddern rechtmäßig. Das Bundesverwaltungsgericht hat das massenhafte ... mehr

Essen: Hund springt auf Markise und muss mit Frikadelle gerettet werden

In eine missliche Lage hat sich eine Hündin am Mittwoch in Essen-Altendorf gebracht. Sie sprang vermutlich aus dem zweiten Stock eines Hauses in der Surstraße auf eine Markise des darunterliegenden Balkons und konnte sich erst mit Hilfe der Feuerwehr befreien ... mehr

US-Schauspieler: Kinder von Dennis Quaid schlafen mit Hund im Bett

Berlin (dpa) - Die Kinder des Schauspielers Dennis Quaid ("Bailey - Ein Freund fürs Leben") schlafen mit Bulldogge im Bett. "Meine Zwillinge stritten immer, wer Peaches mit zum Einschlafen ins Bett nehmen darf. Also haben wir beim gleichen Züchter noch ihren Halbbruder ... mehr

Aufwendige Bekämpfung: Was gegen die Gesundheitsgefahr durch Raupen getan wird

Berlin (dpa/bb) - Blauer Ganzkörperanzug, Handschuhe, Schutzbrille mit Atemschutzmaske - so eingepackt fährt der Baumpfleger auf einer Arbeitsbühne in die Höhe und macht sich in der Baumkrone zu schaffen. Kleine Raupen, vom Boden aus kaum sichtbar, sind der Grund ... mehr

Tipps für Verbraucher: Eier aus Initiativen ohne Kükentöten kaufen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Wer das sogenannte Kükentöten nicht unterstützen will, kann das ganz praktisch im Supermarkt tun. Bei vielen Händlern gibt es Eier von Initiativen, die auf das massenhafte Töten männlicher Küken verzichten. Die Aufzucht der Tiere finanzieren ... mehr

Bundesverwaltungsgericht: Grundsatzurteil zum Kükentöten erwartet

Leipzig (dpa) - Tierschützer und Geflügelwirtschaft blicken heute mit Spannung nach Leipzig. Das Bundesverwaltungsgericht wird um 10.00 Uhr sein Urteil verkünden, ob das millionenfache Töten männlicher Küken in der Legehennenzucht mit dem Tierschutzgesetz vereinbar ... mehr

Tiger und Tragödien - Promi-Geburtstag vom 13. Juni 2019: Siegfried Fischbacher

Las Vegas (dpa) - Der Schreck kam nur wenige Wochen vor seinem 80. Geburtstag: der deutsche Star-Magier Siegfried Fischbacher, der am 13. Juni sein rundes Jubiläum feiert, musste sich Mitte Mai nach Verdacht auf Herzinfarkt einer Operation unterziehen. "Es war verdammt ... mehr

Kegelrobben und Dorsche - Studie: Räuber in der Ostsee magern ab

Stockholm (dpa) - Kegelrobben und Dorsche sind einer Studie schwedischer Forscher zufolge zumindest in einigen Regionen des Binnenmeeres im Schnitt magerer als früher. Ihr schlechterer Gesundheitszustand hänge mit Veränderungen im Bestand von Bodentieren wie Krebsen ... mehr

Richtiges Verhalten bei einem Wildschweinangriff

Sie wandern mit einem Freund durch den Wald. Plötzlich taucht ein Wildschwein auf, den Kopf gesenkt, die Borsten aufgestellt. Es sprintet auf Sie zu, rammt Sie, reißt Ihnen eine Wunde ins Bein, rennt auch Ihren Freund um und verschwindet. Kann das wirklich passieren ... mehr

Vogelfang für die Wissenschaft: Ringe für 180.000 Vögel jährlich

Helgoland (dpa) - Die Prozedur dauert nur einen Augenblick: Mit einer speziellen Zange wird der Aluminiumring um das Bein des Vogels gelegt. Mitarbeiter des Instituts für Vogelforschung Vogelwarte Helgoland (IfV) verpassen ihm so eine Art Ausweis ... mehr

Stimmt das denn?: Vorurteile rund um Wespen und Bienen im Check

Berlin (dpa/tmn) - Sie sind schwarz-gelb und eine Gefahr: Das ist meist das, was man über Wespen, Hornissen und Hummeln weiß. Auch Bienen werden gerne dazu gezählt, aber sie haben ein besseres Image - immerhin produzieren sie unseren Honig. Doch wie realistisch ... mehr

Tipps für Hund und Katze: Diese App hilft Tierbesitzern

Bonn (dpa/tmn) - Viele Tierbesitzer wollen nur das Beste für ihren Liebling - und brauchen dafür oft Rat. Wann muss meine Katze wieder geimpft werden? Wie bekomme ich meinen Welpen stubenrein? Welches Futter ist für mein Haustier das Richtige? Bei solchen Fragen hilft ... mehr

Hantavirus: 2019 ist Ausbruchsjahr – Achtung von Mäusekot und Staub!

Wo sich Rötelmäuse wohlfühlen, lauert womöglich auch der Erreger: In diesem Jahr könnten laut Experten in bestimmten Gebieten Deutschlands wieder überdurchschnittlich viele Menschen am Hantavirus erkranken. "2019 ist ganz deutlich ein Ausbruchsjahr", sagt Mirko Faber ... mehr

Sind Hornissen-Stiche tödlich?

Wespen, Hornissen und Bienen haben ein Problem: Sie machen uns Menschen Angst, ohne dass man Angst vor ihnen haben müsste. Denn keines der Tiere greift einfach an und sticht. Also, wie kann das Zusammenleben besser werden? Sie sind schwarz-gelb und eine Gefahr ... mehr

Nabu und BUND: Mehr Schutz für Tiere in Meeresschutzgebieten gefordert

Berlin (dpa) - In deutschen Meeresschutzgebieten sollten Fischfang und andere Eingriffe stärker eingeschränkt werden, fordern Umweltschützer. "Bis heute wird in den Schutzgebieten, die wertvolle Ökosysteme vor unseren Küsten beherbergen, gefischt, es fahren Tausende ... mehr

Achtung, Mäusekot!: 2019 viele Hantavirus-Infektionen erwartet

Berlin (dpa) - Wo sich Rötelmäuse wohlfühlen, lauert womöglich auch der Erreger: In diesem Jahr könnten laut Experten in bestimmten Gebieten Deutschlands wieder überdurchschnittlich viele Menschen am Hantavirus erkranken. "2019 ist ganz deutlich ein Ausbruchsjahr ... mehr

Gefahr im Auto: Darum sollten Sie im Sommer niemals zu viel tanken

Vom Lackschaden bis zum Fahrzeugbrand – zu viel Sprit im Tank kann Folgen haben. Aber wie viel Benzin oder Diesel ist in Ordnung? Dafür gibt es eine sehr einfache Regel. Die sommerlichen Temperaturen der vergangen Tage haben gezeigt, dass auch in Deutschland immer ... mehr

Familienzuwachs: Daniela Katzenberger denkt über tierischen Nachwuchs nach

Düsseldorf (dpa) - TV-Darstellerin Daniela Katzenberger (32) könnte bald auf den Hund kommen. Zumindest wenn es nach ihrer Tochter Sophia geht. "Sie liebt Hunde", sagte Katzenberger am Freitag in Düsseldorf. Im August feiere die Kleine ihren vierten Geburtstag ... mehr

Österreich: Drei seltene weiße Tiger im Zoo geboren mit traurigem Hintergund

Kleine Raubtiere: In einem Zoo in Österreich sind gleich drei seltene weiße Tigerbabys auf die Welt gekommen. (Quelle: t-online.de) mehr

Aggressive Hunde: Drei Tipps, wie Sie sich richtig verhalten

Hunde, die Menschen attackieren, sorgen immer wieder für Schlagzeilen. Doch warum greift der "beste Freund des Menschen" plötzlich an? Im Interview mit t-online.de erklärt Tierpsychologin Julia Blüher das Verhalten aggressiver Hunde und gibt Tipps ... mehr

Tierpension: Worauf Sie bei der Auswahl achten müssen

Die Sommerferien stehen vor der Tür: Können Katze oder Hund nicht mitkommen, ist eine Tierpension eine Option. Doch woran erkennen Halter eine gute Betreuung? Der Deutsche Tierschutzbund gibt Tipps. Wer sein Haustier nicht mit in den Urlaub nehmen ... mehr

Nützlinge fördern: Tipps für Hobbygärtner

Um ein natürliches Gleichgewicht im Garten zu erzeugen, müssen Sie Nützlinge gezielt fördern. Damit die Pflanzen nicht dauerhaft angegriffen werden, ist das Zusammenspiel der verschiedenen Kleintiere wichtig. Zu viele Schädlinge können aber einen großen Schaden ... mehr

Neue Zierpflanzen - Mal was Neues: Frecher Michel, Golddaisy und Funny Honey

Berlin (dpa/tmn) - Funny Honey oder Beerenschnute - die Namen der neuesten Züchtungen für Töpfe auf Balkon und Terrasse klingen knuffig. Doch sie tragen ihre Namen nicht von ungefähr: Funny Honey zieht beispielsweise Bienen besonders an. Und Beerenschnute ... mehr

Safari-Quiz: Wie gut kennen Sie die Tierwelt Afrikas?

Ob Zebra, Nashorn oder Löwe –  auf einer Safari gibt es viele spannende, aber auch gefährliche Tiere zu sehen. Wie gut kennen Sie sich mit der afrikanischen Wildnis aus? Machen ... mehr

Bedrohte Wildkatze - Leichter Anstieg: Mindestens 135 Luchse in Deutschland

Bonn (dpa) - Mindestens 135 Luchse sind im vergangenen Jahr durch Deutschlands Wälder gestreift. Das geht aus einer Erhebung des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) hervor. Demnach wurden 43 Jungtiere und 85 ältere Luchse gezählt. Bei sieben weiteren Tieren konnte ... mehr

Juckreiz: Was wirklich vor Mücken schützt

Mücken fühlen sich bei warmen Temperaturen besonders wohl. Ob mit Licht oder im Dunkeln: Sie finden ihr Opfer. Wir zeigen Ihnen, welche Mittel die Plagegeister wirklich fernhalten. In Deutschland leben über 50 Arten von Mücken. Allerdings stechen nur die Weibchen ... mehr

Köpfchen und Körpereinsatz: Wie werde ich Landwirt/in?

Neustadt am Rübenberge (dpa/tmn) - Wie wird aus einem kleinen Körnchen eine große Pflanze und wie aus einem Babyferkel ein schlachtreifes Schwein? Dafür zu sorgen, ist Nina Langreders Job. Die 20-Jährige ist fast am Ende ihrer Ausbildung zur Landwirtin. Sie ist in einem ... mehr

Ergebnis von Nabu-Zählaktion: Spatz häufigster Gartenvogel - Insektenfresser rückläufig

Berlin (dpa) - Tausende Freiwillige haben bundesweit nachgeguckt: Der Spatz bleibt Deutschlands häufigster Gartenvogel. Bei der Zählaktion "Stunde der Gartenvögel" erfassten Teilnehmer im Schnitt etwas mehr als fünf Exemplare pro Garten, wie der Naturschutzbund ... mehr

Naturschutz mit Drohne: Der Gesang der Wiesenbrüter verstummt

Muhr am See (dpa) - Ein lautes Vogelkonzert erklingt an diesem frühen Morgen. In der Dämmerung zwitschert es von überall her, mal kurz und schrill, mal langgezogen. Verena Auernhammer vom Landesbund für Vogelschutz (LBV) in Bayern ist in der Nacht mit ihren Helfern ... mehr

Urteil: Nach Scheidung kein Recht auf Umgang mit Hund

Nicht nur wegen Kindern gibt es Sorgerechtsstreit: Eine Richterin musste zwischen Geschiedenen vermitteln. Es ging darum, ob die Frau auch nach der Scheidung ein Recht auf Umgang mit dem Hund hat.  Einen Streit um eine Labradorhündin hat ein geschiedenes ... mehr

Tote Grauwale an US-Küste alarmieren Forscher

Im Pazifik leben geschätzt noch 27.000 Grauwale, 70 wurden seit Jahresbeginn an der US-Westküste angespült – so viele wie seit 19 Jahren nicht mehr. Spielt die Erhitzung der Ozeane eine Rolle? US-Experten sind über eine ungewöhnlich hohe Zahl toter Grauwale ... mehr

Fledermaus-Männchen bekommen Sex nur gegen Futter

Tierwelt: Diese Fledermaus-Männchen bekommen Sex nur gegen Futter. (Quelle: SAT.1) mehr

Abschuss und Schutz: Wildschweine und Wölfe beschäftigen den Bundesjägertag

Potsdam (dpa) - Die Bogenjagd ist aus Sicht des Bundesjagdverbands kein Mittel, um Wildschweine in Ortschaften zu bejagen. Dies sei nach dem Bundesjagdgesetz verboten, sagte der stellvertretende Geschäftsführer des Deutschen Jagdverbands, Torsten Reinwald, der Deutschen ... mehr

Star-Pianistin: Hélène Grimaud will striktes Abschussverbot für Wölfe

Dresden (dpa) - Die französische Star-Pianistin Hélène Grimaud (49) hält den Schutz von Wölfen nach wie vor für unverzichtbar. Solange die Population dieser Tiere noch nicht wieder ein Niveau erreicht habe, "wo ein Überleben aus sich selbst heraus gesichert ... mehr

Angst vor Pest - Virus-Infektion: Vietnam schlachtet zwei Millionen Schweine

Hanoi (dpa) – Aus Furcht vor der Afrikanischen Schweinepest sind in Vietnam seit Februar rund zwei Millionen Tiere notgeschlachtet worden. Wie das Landwirtschaftsministerium am Freitag in der Hauptstadt Hanoi mitteilte, wurden allein in der vergangenen Woche ... mehr

Lustige Blitzerfotos – Tiere rasen schneller als die Polizei erlaubt

Ob im Sturzflug oder im Galopp: Gelegentlich tappen auch Tiere in Radarfallen. Einige von ihnen sind echte Raser. Die kuriosesten Blitzerfotos werden zum Viral-Hit. Einige Raser haben tierisch viel Glück. Sie tappen zwar in die Radarfalle, können aber nicht bestraft ... mehr

Flusspferd-Nachwuchs im Kölner Zoo

Kölner Zoo: Am 23. Mai war es für die Flusspferd-Dame „Jenny“ soweit - ihr Junges kam zur Welt. (Quelle: t-online.de) mehr

Elefantenbulle "Tooth" gut in Wuppertaler Zoo angekommen

Ein Austausch der besonderen Art ist am Dienstag im Grünen Zoo in Wuppertal über die Bühne gegangen: Der Elfantenbulle "Tusker" verließ den Zoo in Richtung Niederlande, während sein gleichaltriger Kollege, "Tooth" genannt, in seiner neuen Heimat in Wuppertal ... mehr

"Rosa von Schwarte" - Kuriose Mutterliebe: Hündin säugt Ferkel

Immenstadt (dpa) - Es ist eine ungewöhnliche Patchwork-Familie: Katzenbabys tollen zwischen Enten und Gänsen, die über einen abgelegenen Hof im Allgäuer Städtchen Immenstadt watscheln. Mitten im Getümmel ruht eine Hündin, auf der ein Ferkel tapst: schwarzes ... mehr

Wegen Gift-Raupe: Schulhof in Essen vorübergehend gesperrt

Kleine Raupen des Eichenprozessionsspinners haben dafür gesorgt, dass der Schulhof der Fischlaker Schule vorübergehend abgesperrt werden muss. Denn die Tierchen sind für den Menschen giftig. Der Schulbetrieb konnte jedoch ganz normal weiterlaufen.  Nach Auskunft eines ... mehr

Drohne oder Adler?: Bei Gefahr aus der Luft schlagen Meerkatzen Alarm

Göttingen (dpa) - Westliche Grünmeerkatzen stufen Drohnen in der Luft als potenzielle Gefahr ein und stoßen einen neuartigen Warnruf aus. Dieser unterscheidet sich deutlich von den Warnrufen, mit denen sie auf andere Angreifer reagieren ... mehr

Studie aus Norwegen: Rentiere passen sich mit Fressen von Algen an Klimawandel an

Trondheim (dpa) - Wilde Rentiere im arktischen Norden Norwegens fressen Seetang, um sich an die Folgen des Klimawandels anzupassen. Indem sie ihre herkömmliche pflanzenbasierte Ernährung mit Algen ergänzen, könnten sie in der besonders von der globalen ... mehr

Kleiner Baumstachler im Tierpark Berlin

Tierpark Berlin: Ein Baby-Baumstachler erkundet zum ersten Mal das Freigehege. (Quelle: Reuters) mehr

Jetzt Diensthund: Findelhund Jack macht Polizei-Karriere

Silberstedt (dpa) - Aufmerksam folgt Jack den Anweisungen von Diensthundeführer Hauke Messer. Die beiden schleichen sich an einen Verdächtigen heran. Zumindest im Spiel, das gleichzeitig eine Art Training ist. Auf einer Wiese in Silberstedt im Norden Schleswig-Holsteins ... mehr

Borneo: Malaysia trauert um seinen letzten Sumatra-Nashornbullen

Malaysias letztes männliches Sumatra-Nashorn ist tot. Der 35-jährige Tam starb wohl an Altersschwäche. Von seiner Spezies existieren keine 100 Exemplare mehr. Malaysia trauert um sein letztes männliches Sumatra- Nashorn. Das etwa 35 Jahre alte Tier namens Tam starb ... mehr

Albino-Panda tappt in Fotofalle: Seltene Aufnahme in China entstanden

Ein Albino-Panda wird äußerst selten gesichtet – geschweige denn fotografiert. Mit einer Fotofalle konnten nun aber Aufnahmen eines besonderen Bären gemacht werden. Im Südwesten Chinas ist eine seltene Aufnahme von einem Albino-Panda geglückt. Der Riesenpanda ... mehr

Schnauben und Hufscharren – Wegrennen ist schlechte Idee

Beim Wandern über Kuhweiden gilt: Abstand wahren. Lautes Geschrei und intensives Anstarren der Rinder kann einen Angriff provozieren. Schnelles Flüchten ist dann kein Ausweg. Nicht jeder wächst in der Nähe von Kuhweiden auf, und kommt nur beim Wandern mit den Tieren ... mehr

Warum Sie Enten nicht mit Brot füttern sollten

Mit dem Füttern von Enten wollen Eltern oder Großeltern den Nachwuchs für die Natur begeistern. Dann geht es mit altem Brot in der Tasche zu einem Teich oder See. Doch genau davor warnen Tierschützer. Brot ist für Vögel völlig ungeeignet, warnt ... mehr

An Helgolands Felsenküste - Nester voller Plastik: Basstölpel und die tödliche Gefahr

Helgoland (dpa) - Das Problem ist von Weitem sichtbar. Orange und blau leuchtet es aus den Basstölpelnestern an Helgolands Felsenküste. Die Nester im Naturschutzgebiet Lummenfelsen sind durchsetzt mit Plastik. Es ist Brutzeit ... mehr

Empörung unter Naturschützern: Regierung von Botsuana hebt Verbot von Elefantenjagd auf

Gaborone (dpa) - Trotz eines Aufschreis von Naturschützern hat die Regierung von Botsuana die Jagd auf Elefanten wieder erlaubt. Man habe beschlossen, das Jagdverbot aufzuheben, teilte das Umweltministerium mit. Konflikte zwischen Elefanten und Menschen ... mehr

Deutsche Forscher in Gabun: Schimpansen fressen Schildkröten - auch zum Frühstück

Osnabrück/Leipzig (dpa) - Deutsche Forscher haben in Gabun erstmals freilebende Schimpansen beim Fressen von Schildkröten beobachtet. Die Wissenschaftler aus Osnabrück und Leipzig dokumentierten, dass die Affen Schildkröten gegen Baumstämme schlagen, um so die Panzer ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe