Sie sind hier: Home > Themen >

Tiere

Thema

Tiere

Spanien: Drei verletzte Männer bei Stiertreiben in Pamplona

Spanien: Drei verletzte Männer bei Stiertreiben in Pamplona

Bei der Stierhatz in Pamplona wurden drei weitere Menschen verletzt. Es war der zweite der insgesamt acht Läufe und nach Angaben der Kommentatoren eine "extrem schnelle Hatz".  Am zweiten Tag der berühmt-berüchtigten Stiertreiben im nordspanischen  Pamplona ... mehr
Ungelöstes Problem: Seuche: Wenn die Bienenbrut stirbt

Ungelöstes Problem: Seuche: Wenn die Bienenbrut stirbt

Greifswald/Hohen Neuendorf (dpa) - Die Amerikanische Faulbrut richtet in Bienenstöcken regelmäßig große Schäden an. "Ich sehe die Krankheit als ein seit Jahrzehnten ungelöstes Problem", sagt die stellvertretende Direktorin des Länderinstituts für Bienenkunde in Hohen ... mehr
San Fermin: Mindestens fünf Verletzte bei erster Stierhatz in Pamplona

San Fermin: Mindestens fünf Verletzte bei erster Stierhatz in Pamplona

Pamplona (dpa) - Der Auftakt der berühmt-berüchtigten Stierhatz im spanischen Pamplona ist für fünf Teilnehmer im Krankenhaus geendet. Drei Läufer - zwei Amerikaner und ein Spanier - wurden am Sonntagmorgen von Kampfbullen unsanft auf die Hörner genommen. Einen ... mehr
Auftakt in Spanien: Fünf Verletzte bei erstem Stiertreiben in Pamplona

Auftakt in Spanien: Fünf Verletzte bei erstem Stiertreiben in Pamplona

Das Stiertreiben im spanischen Pamplona geht wieder los: Bei der ersten Hatz durch die Gassen der Stadt wurden fünf Läufer verletzt. Das Fest ist gleichermaßen berühmt wie verschrien. Zum Auftakt der weltberühmten Stierhatz im spanischen  Pamplona sind am Sonntagmorgen ... mehr
Die Stiere sind wieder los:

Die Stiere sind wieder los: "Sanfermines"-Fest in Pamplona eröffnet

Madrid (dpa) - Im nordspanischen Pamplona sind wieder die Stiere los: In der Stadt wurde das gleichermaßen berühmte wie umstrittene "Sanfermines"-Fest mit seinen legendären Stierhatzen eröffnet. Vor Tausenden begeisterten, traditionell ganz in Weiß-Rot gekleideten ... mehr

Experten warnen: Fassen Sie diese Katzen nicht an

Wildtierexperten warnen Spaziergänger und Wanderer davor, eine bestimmte Katzenrasse anzufassen – oder gar mitzunehmen. Warum Sie Abstand halten sollten.  Sie sind grau getigert und werden oft für Nachwuchs von verwilderten Hauskatzen gehalten. Besonders junge ... mehr

Freifahrt: Tiere, Selfies und Polizisten

Schierling (dpa) - Auch Polizisten machen gerne Selfies - mit Tieren. In Bayern nahmen Beamten einen Hund in ihre Obhut, der vorher frei auf einer Straße herumgelaufen war, wie eine Sprecherin am Freitag sagte. Eine Passantin hatte das Tier in der Nähe von Schierling ... mehr

Gefahr für Mensch und Tier: Braune Hundezecke verbreitet sich

Früher wurde die Braune Hundezecke aus warmen Urlaubsländern im Fell von Hunden eingeschleppt. Doch nun ist sie auch hierzulande heimisch. Die Zecken befallen nicht nur Tiere – Menschen können ebenso erkranken. Mit der Klimakrise wächst nach Ansicht von Forschern ... mehr

Trotz guter Bedingungen: Expertin sieht keine Mückenplage in Deutschland

Cottbus (dpa) - Mücken empfinden viele Menschen derzeit als besonders lästig, manche sprechen sogar von einer Plage. Davon kann nach Angaben von Doreen Werner vom Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) aber keine Rede sein. "Das ist unser individuelles ... mehr

Nur nach Absprache: Wann ist ein Hund im Büro erlaubt?

Mannheim (dpa/tmn) - Ein Hund im Büro kann für gutes Arbeitsklima sorgen. Wer sein Haustier mitnehmen möchte, sollte aber immer zuerst klären, ob der Chef oder die Unternehmensleitung sowie die Kollegen einverstanden sind. Die Berufsgenossenschaft Handel ... mehr

BUND stellt Spuren fest: Wildkatzen leben wieder in allen Wäldern des Saarlands

Berlin (dpa) - Der Naturschutzverband BUND meldet erstmals die vollständige Besiedlung eines Bundeslandes durch die Wildkatze. Das Tier sei wieder in allen größeren Wäldern des Saarlands zu Hause. Hier sei die scheue Jägerin in jedem Quadranten eines Rasters ... mehr

Fressnapf: Hundefutter-Rückruf – Salmonellen, zu viel Cadmium

Die Fachhandelskette für Tiernahrung und -zubehör Fressnapf ruft aktuell zwei Produkte für Hunde zurück. Welche Produkte und Chargen betroffen sind, lesen Sie hier. Die Heimtierbedarf-Kette Fressnapf ruft ein Hundefutter und einen Hundesnack ... mehr

Wuselig: Erdmännchen stören Handwerker bei der Arbeit

Sydney: Im Symbio Wildlife will ein Zoomitarbeiter eigentlich nur Glühbirnen austauschen. (Quelle: Bitprojects) mehr

Zecken – Erste Hilfe bei einem Zeckenbiss

Im Sommer drohen gefährliche Zeckenstiche. Wenn Sie einen der Blutsauger auf der Haut finden, müssen Sie ihn sofort entfernen. Wir verraten Ihnen, wie es geht. In Deutschland ist wieder die Zeit für Zecken angebrochen – die Stiche der blutsaugenden Parasiten ... mehr

Diese Wohnungspflanzen sind für Haustiere giftig

Für Menschen sind sie kleine grüne Oasen, doch für Haustiere kann das Knabbern an Aloe Vera, Azalee und andere Pflanzen tödlich enden. Was Tierhalter über Zimmerpflanzen wissen müssen. Ihre Blüten sind fröhliche Farbtupfer, ihr Grün erfreut das Auge der Menschen ... mehr

Schwule Pinguine: Londoner Zoo klärt über homosexuelle Tiere auf

London (dpa) - "Manche Pinguine sind schwul, komm darüber hinweg" - mit diesem Spruch will der Londoner Zoo über Homosexualität bei Tieren aufklären. Ein entsprechendes Banner stellten die Tierpfleger in dieser Woche im Gehege der Pinguine auf. Anlass für die Aktion ... mehr

Juckreiz: Was wirklich vor Mücken schützt

Mücken fühlen sich bei warmen Temperaturen besonders wohl. Ob mit Licht oder im Dunkeln: Sie finden ihr Opfer. Wir zeigen Ihnen, welche Mittel die Plagegeister wirklich fernhalten. In Deutschland leben über 50 Arten von Mücken. Allerdings stechen nur die Weibchen ... mehr

Schulquiz: Beherrschen Sie Biologie so gut wie ein Sechstklässler?

In der sechsten Klasse lernen Schüler viel über wechselwarme Tiere, Insekten, und wie Tiere überwintern. Testen Sie im Quiz, ob Sie mit den Schülern der sechsten Klasse mithalten ... mehr

3,5 Meter groß, 450 Kg schwer: Riesiger, frühzeitlicher Vogel auf Halbinsel Krim entdeckt

Smferopol (dpa) - Forscher haben auf der Halbinsel Krim am Schwarzen Meer Überreste eines riesigen frühzeitlichen Vogels entdeckt. Das straußenähnliche Tier sei mindestens 3,5 Meter groß gewesen und habe schätzungsweise 450 Kilogramm gewogen, erläuterten Experten ... mehr

Siebenschläfer-Steckbrief: Winterschlaf, Nahrung, Lebensraum

Schlafen die possierlichen Tiere immer um sieben Uhr ein? Oder nächtigen sie immer in Gruppen von sieben? Wir verraten Ihnen, warum das Nagetier so heißt, wie es heißt. Siebenschläfer (Glis glis) sind nachtaktive Nagetiere, die etwa 30 Zentimeter lang und 120 Gramm ... mehr

Haustier im Hochsommer: Warum Hunde bei Hitze nicht stöbern sollten

Spaziergänger in Wald und auf Wiesen sollten gerade in diesen Tagen ihre Hunde nicht im Unterholz stöbern lassen, rät der Deutsche Jagdverband – aus gutem Grund. Hunde sollten im Hochsommer nicht im Unterholz stöbern. Denn das bedeutet für die Tiere Stress – und davon ... mehr

Hamburg: Was isst der älteste Orang-Utan der Welt am liebsten?

Die womöglich älteste Orang-Utan-Dame der Welt lebt in einem Hamburger Tierpark. Auf ihre alten Tage hat Bella einige Extra-Wünsche – zum Beispiel beim Essen oder wenn es im Gehege zu bunt wird.  Am liebsten mag sie Grießbrei mit einem Schuss Maggi, warmen ... mehr

Diese Raupen sind gefährlich für Menschen

Das warme Wetter bietet ideale Bedingungen für die Insekten. Die Raupen sind nicht nur lästig – sondern zum Teil auch giftig für Menschen. Vor welchen Arten Sie sich in Acht nehmen müssen.  Sie sind nur einige Zentimeter lang, treten ... mehr

Stichwort De-Extinction - Ausgestorbene Arten wiederbeleben: Geniestreich oder Gefahr?

Nairobi/Berlin/Cambridge (dpa) - Der Tod des Nashorns Sudan im vergangenen Jahr in Kenia ging um die Welt. Unter den Tieren war der Bulle ein Promi: Sudan war das letzte männliche Nördliche Breitmaulnashorn auf der Erde. Mit seinem Tod starb die Unterart ... mehr

"Hässlichster" Hund 2019: "Scamp the Tramp" gewinnt Wettbewerb

Niemand muss perfekt sein – auch kein Hund. Deshalb fand im kalifornischen Petaluma schon zum 28. Mal der "Hässlichste-Hund-des-Jahres-Wettbewerb" statt. Welcher Vierbeiner konnte sich durchsetzen? Krauses Fell, abstehende Ohren, ein leicht schielender Blick: Mit diesem ... mehr

Kind und Hund: Fünf Regeln, die jeder kennen sollte

Hunde gehören für viele zum perfekten Familienbild dazu. Das Verhältnis zwischen Kind und Hund verläuft aber nicht immer reibungslos. Damit möglichst nichts schiefgeht, empfehlen Tierärzte einige Grundregeln. Der Hund ist der beste Freund des Menschen – und damit ... mehr

Bei Anruf Bienenschwarm: Imker-Mode hat Folgen in der Stadt

Berlin (dpa) - Wenn plötzlich Zehntausende Bienen an einem Fahrradlenker hängen, ist das ein beeindruckendes Schauspiel. Manchem Städter macht das auch Angst. Doch Bienenvölker vermehren sich, die Ableger suchen sich einen neuen Ort zum Leben. Und in diesen Wochen ... mehr

"World's Ugliest Dog Contest": "Scamp the Tramp" ist der hässlichste Hund der Welt

Petaluma (dpa) – Krauses Fell, abstehende Ohren, ein leicht schielender Blick: Mit diesem Aussehen ist der Mischling "Scamp the Tramp" am Freitagabend (Ortszeit) im US-Bundesstaat Kalifornien zum hässlichsten Hund der Welt gewählt worden. "Ich denke, das Publikum ... mehr

Wolfsburg: Raupen des Eichenprozessionsspinners verhindern Marathon

Die Stadt Wolfsburg hat einen ursprünglich für Sonntag geplanten Marathonlauf abgesagt. Der Grund: die Raupen des Eichenprozessionsspinners. Eigentlich sind es nur Raupen, doch ihre Härchen enthalten ein Nesselgift, welches beim Mensch und Tier zu starken ... mehr

Im Osten Russlands: Erste Tiere aus "Wal-Gefängnis" auf dem Weg in Freiheit

Moskau (dpa) - Die ersten der knapp 100 im Osten Russlands gefangen gehaltenen Wale sind auf dem Weg in die Freiheit. Mehrere Lastwagen transportierten sechs Belugas und zwei Orcas in die Stadt Chabarowsk nahe der Grenze zu China. Die Tiere sollten ... mehr

Kleine Raupen, großer Hunger: Gespinstmotten mit Wasserstrahl entfernen und aufsammeln

Bonn (dpa/tmn) - Als würden Wolken in den Ästen hängen: So sieht es aus, wenn Gespinstmotten zum Beispiel einen Apfelbaum befallen haben. In diesem Stadium sind die Raupen im Kokon gut geschützt. Deshalb bringt es dann nichts, mit Pflanzenschutzmitteln gegen die Tiere ... mehr

Eichenbäume kahl gefressen: Klimawandel ein Grund für Schwammspinner-Raupenplagen

Gotha (dpa) - Die Raupen des Schwammspinners sind derzeit in einigen deutschen Regionen eine Plage - nach Ansicht eines Experten liegt das auch am Klimawandel. "Die Insekten brauchen Wärme, Licht und Sonne, dann klappt das mit der Vermehrung besser", sagte ... mehr

Sibirien: Eisbär sucht mitten in Großstadt nach Futter – "einzigartiger Fall"

Das hat es 40 Jahre nicht mehr gegeben: Ein Eisbär ist durch eine Stadt in Sibirien spaziert – auf der Suche nach Futter. Experten zufolge hat das Tier Hunderte Kilometer zurückgelegt. Ein Eisbär auf Nahrungssuche ist in  Sibirien in besiedeltes Gebiet vorgedrungen ... mehr

Seen gesperrt: Suche nach drei Krokodilen hält Kirchheim unter Teck in Atem

Kirchheim unter Teck (dpa) - Eine Spaziergängerin will in einem See in Baden-Württemberg drei kleine Krokodile gesehen haben. Damit hat sie eine Suchaktion und die Sperrung der drei Bürgerseen in Kirchheim unter Teck ausgelöst. Wie die Stadt am Mittwoch mitteilte, hatte ... mehr

Umarmung unter Wasser: Oktopus trifft auf Taucher

Umarmung unter Wasser: Oktopus trifft auf Taucher – und lässt ihn nicht mehr los. (Quelle: t-online.de) mehr

Gefräßige Raupen: Riesige Schwammspinner-Plage in Süddeutschland

Große Waldgebiete in Süddeutschland sind fast kahlgefressen – das ist das Werk des Schwammspinners. In Bayern und in Thüringen sind die schwarzen Raupen unterwegs. Der Nachtfalter wird für die Menschen zur echten Plage. Zu Tausenden bevölkern die schwarzen, haarigen ... mehr

Studie klärt Herkunft auf: Woher kommt der süße Blick von Hunden?

Portsmouth (dpa) - Wenn Hund nicht weiter weiß, sieht er in der Regel einem Menschen in die Augen. Hundebesitzer kennen das. Was für uns selbstverständlich klingt, macht zum Beispiel der Wolf als nächster lebender Verwandter des Hundes nicht. Untersuchungen zufolge ... mehr

Blüten als Nahrungsquelle: Küchenkräuter für Bienen stehen lassen

Hamburg (dpa/tmn) - Dill, Thymian, Oregano, Borretsch oder Salbei: Küchenkräuter verfeinern das Essen. Wer sie im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon anpflanzt, kann auch Bienen etwas Gutes tun. Denn wenn die Kräuter blühen, lockt der intensive ... mehr

"Echt ein Erlebnis": Auf Helgoland kommen sich Robben und Menschen nah

Helgoland (dpa) - Dicht an dicht liegen die Kegelrobben am Südstrand der Helgoländer Düne in der Sonne. Scheinbar unbeeindruckt von den Strandspaziergängern und Fotografen, die manchmal nur wenige Meter entfernt stehen bleiben, um die Tieren zu beobachten. Auch Heiner ... mehr

"Echt ein Erlebnis": Auf Helgoland kommen sich Robben und Menschen nah

Helgoland (dpa) - Dicht an dicht liegen die Kegelrobben am Südstrand der Helgoländer Düne in der Sonne. Scheinbar unbeeindruckt von den Strandspaziergängern und Fotografen, die manchmal nur wenige Meter entfernt stehen bleiben, um die Tiere zu beobachten. Auch Heiner ... mehr

Pleistozäne Megafauna: Gut erhaltener Kopf eines Eiszeit-Wolfs in Sibirien gefunden

Jakutsk (dpa) - Wissenschaftler haben in Sibirien einen vollständig erhalten gebliebenen Kopf eines Wolfs aus der Eiszeit sichergestellt und untersucht. Der Fund sei etwa 32.000 Jahre alt, teilte die Akademie der Wissenschaften von Jakutien im Nordosten Russlands ... mehr

Camping mit Hund: Was muss alles mit?

Als Familienmitglied möchten vielen Urlauber nicht auf die Begleitung ihres Hundes verzichten. Doch gerade beim Camping gibt es einiges zu beachten. Diese wichtigen Utensilien sollten Sie auf keinen Fall vergessen.  Wen lange Flugreisen mit Hund abschrecken ... mehr

Neuseeland: Bedrohte Kakapo-Papageien von Pilzerkrankung befallen

Eine gefährliche Pilzerkrankung bedroht den neuseeländischen Kakapo-Papageien. Wissenschaftler fürchten das Aussterben des Vogels, da nur noch knapp 150 Tiere auf den Inseln leben.  Nach einer vielversprechenden Brutsaison schwebt der vom Aussterben bedrohte Kakapo ... mehr

Hindernis auf dem Gleis: Zug wird auf kuriose Weise zum Stehen gebracht

Kurioses Hindernis: Diese Schwanfamilie watschelte in aller Seelenruhe über die Bahngleise und blockierte den Zugverkehr. (Quelle: t-online.de) mehr

Gericht urteilt: Millionenfaches Kükenschreddern bleibt zunächst erlaubt

Ist das millionenfache Töten männlicher Küken in der Legehennenzucht mit dem Tierschutzgesetz vereinbar? Bis eine neuartige Technologie eingeführt werden kann, ist das Schreddern rechtmäßig. Das Bundesverwaltungsgericht hat das massenhafte ... mehr

Essen: Hund springt auf Markise und muss mit Frikadelle gerettet werden

In eine missliche Lage hat sich eine Hündin am Mittwoch in Essen-Altendorf gebracht. Sie sprang vermutlich aus dem zweiten Stock eines Hauses in der Surstraße auf eine Markise des darunterliegenden Balkons und konnte sich erst mit Hilfe der Feuerwehr befreien ... mehr

US-Schauspieler: Kinder von Dennis Quaid schlafen mit Hund im Bett

Berlin (dpa) - Die Kinder des Schauspielers Dennis Quaid ("Bailey - Ein Freund fürs Leben") schlafen mit Bulldogge im Bett. "Meine Zwillinge stritten immer, wer Peaches mit zum Einschlafen ins Bett nehmen darf. Also haben wir beim gleichen Züchter noch ihren Halbbruder ... mehr

Aufwendige Bekämpfung: Was gegen die Gesundheitsgefahr durch Raupen getan wird

Berlin (dpa/bb) - Blauer Ganzkörperanzug, Handschuhe, Schutzbrille mit Atemschutzmaske - so eingepackt fährt der Baumpfleger auf einer Arbeitsbühne in die Höhe und macht sich in der Baumkrone zu schaffen. Kleine Raupen, vom Boden aus kaum sichtbar, sind der Grund ... mehr

Tipps für Verbraucher: Eier aus Initiativen ohne Kükentöten kaufen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Wer das sogenannte Kükentöten nicht unterstützen will, kann das ganz praktisch im Supermarkt tun. Bei vielen Händlern gibt es Eier von Initiativen, die auf das massenhafte Töten männlicher Küken verzichten. Die Aufzucht der Tiere finanzieren ... mehr

Bundesverwaltungsgericht: Grundsatzurteil zum Kükentöten erwartet

Leipzig (dpa) - Tierschützer und Geflügelwirtschaft blicken heute mit Spannung nach Leipzig. Das Bundesverwaltungsgericht wird um 10.00 Uhr sein Urteil verkünden, ob das millionenfache Töten männlicher Küken in der Legehennenzucht mit dem Tierschutzgesetz vereinbar ... mehr

Tiger und Tragödien - Promi-Geburtstag vom 13. Juni 2019: Siegfried Fischbacher

Las Vegas (dpa) - Der Schreck kam nur wenige Wochen vor seinem 80. Geburtstag: der deutsche Star-Magier Siegfried Fischbacher, der am 13. Juni sein rundes Jubiläum feiert, musste sich Mitte Mai nach Verdacht auf Herzinfarkt einer Operation unterziehen. "Es war verdammt ... mehr

Kegelrobben und Dorsche - Studie: Räuber in der Ostsee magern ab

Stockholm (dpa) - Kegelrobben und Dorsche sind einer Studie schwedischer Forscher zufolge zumindest in einigen Regionen des Binnenmeeres im Schnitt magerer als früher. Ihr schlechterer Gesundheitszustand hänge mit Veränderungen im Bestand von Bodentieren wie Krebsen ... mehr

Vogelfang für die Wissenschaft: Ringe für 180.000 Vögel jährlich

Helgoland (dpa) - Die Prozedur dauert nur einen Augenblick: Mit einer speziellen Zange wird der Aluminiumring um das Bein des Vogels gelegt. Mitarbeiter des Instituts für Vogelforschung Vogelwarte Helgoland (IfV) verpassen ihm so eine Art Ausweis ... mehr

Tipps für Hund und Katze: Diese App hilft Tierbesitzern

Bonn (dpa/tmn) - Viele Tierbesitzer wollen nur das Beste für ihren Liebling - und brauchen dafür oft Rat. Wann muss meine Katze wieder geimpft werden? Wie bekomme ich meinen Welpen stubenrein? Welches Futter ist für mein Haustier das Richtige? Bei solchen Fragen hilft ... mehr

Hantavirus: 2019 ist Ausbruchsjahr – Achtung von Mäusekot und Staub!

Wo sich Rötelmäuse wohlfühlen, lauert womöglich auch der Erreger: In diesem Jahr könnten laut Experten in bestimmten Gebieten Deutschlands wieder überdurchschnittlich viele Menschen am Hantavirus erkranken. "2019 ist ganz deutlich ein Ausbruchsjahr", sagt Mirko Faber ... mehr
 
1 2 4 6 7 8 9 10


shopping-portal