Sie sind hier: Home > Themen >

Tiere

$self.property('title')

Tiere

Gift für Eier: Schwermetalle können Fortpflanzung der Aale gefährden

Gift für Eier: Schwermetalle können Fortpflanzung der Aale gefährden

Bremerhaven (dpa) - Die Weibchen der vom Aussterben bedrohten Europäischen Aale geben bei ihrer Wanderung eingelagerte, potenziell giftige Schwermetalle an ihre Eier ab. Dies könne die Gesundheit und auch die Fortpflanzung der Tiere, die auf der Roten Liste ... mehr
Diese Tiere bedrohen die Artenvielfalt in Deutschland

Diese Tiere bedrohen die Artenvielfalt in Deutschland

Neue invasive Arten breiten sie sich hierzulande immer mehr aus – auf Kosten der heimischen Tierpopulation. Doch wie soll mit den neuen Tieren verfahren werden: abschießen oder beobachten? Der Waschbär bedroht einem Bericht zufolge die einheimischen Tierarten ... mehr
Studie: So klimaschädlich sind Hunde, Katzen und Pferde

Studie: So klimaschädlich sind Hunde, Katzen und Pferde

Wie groß sind die Umweltbelastungen, die durch die Haltung von Nutz- und Haustieren entstehen? Mit dieser Frage hat sich ein Schweizer Unternehmen befasst – und die Umweltbelastung von Tieren mit Autofahrten verglichen. Pferde sind die größten tierischen ... mehr
Nach Unfall im Jahr 2003: So lässt sich Magier Roy Horn in Bayern behandeln

Nach Unfall im Jahr 2003: So lässt sich Magier Roy Horn in Bayern behandeln

Nach seinem schweren Unfall im Jahr 2003 macht der deutsche Magier Roy Horn eine Stammzellentherapie mit Eigenblut in Oberbayern. In einem Interview verrät er, was ihm außerdem geholfen hat. "Wir hoffen, dass er sich durch die Therapie wieder besser bewegen kann", sagte ... mehr
Kriminalpolizei ermittelt: 140.000 Bienen am Niederrhein mit Lack und Chlor vergiftet

Kriminalpolizei ermittelt: 140.000 Bienen am Niederrhein mit Lack und Chlor vergiftet

Geldern (dpa) - Lackfarbe, Duschgel und Chlorgranulat: Mit diesen chemischen Stoffen haben Unbekannte zwei Bienenvölker am Niederrhein grausam getötet. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kippten die Täter in Geldern die beiden in einer Schrebergartenanlage stehenden ... mehr

Artenvielfalt gedeiht: Pinguine und Robben düngen die Antarktis

Amsterdam (dpa) - Wo Pinguine und Robben hinmachen, da lebt die Antarktis auf. Die Hinterlassenschaften von Pinguinen und See-Elefanten wirken sich einer Studie zufolge positiv auf die Artenvielfalt in ihrer Umgebung aus. Vor allem Stickstoff verteile ... mehr

Rudelverhalten: Hundehalterin darf mit Hunden nur noch einzeln Gassi gehen

Düsseldorf (dpa) - Eine Krefelder Hundehalterin darf mit ihren drei großen Berner Sennenhunden nur noch einzeln Gassi gehen. Eine entsprechende Anordnung der Stadt Krefeld hat das Düsseldorfer Verwaltungsgericht am Donnerstag im Kern bestätigt (Az.: 18 K 17007 ... mehr

Europäische Union verbraucht Ressourcen von 2,8 Planeten

Würden alle Menschen so leben wie wir, dann wären unsere Ressourcen des gesamten Jahres bereits am Freitag verbraucht. Die Ausmaße unseres Konsums zeigt ein neuer Report. Würden alle Menschen so leben wie in der Europäischen Union, hätte die Menschheit einer aktuellen ... mehr

Schutz oder Abschuss?: Umweltminister fordern Klarheit zum Umgang mit Wölfen

Berlin/Hamburg (dpa) - Vor einem Treffen der Länder-Umweltminister fordern Schleswig-Holstein und Niedersachsen vom Kanzleramt eine eindeutige Linie zum Umgang mit Wölfen. "Es müssen endlich klare Rahmenbedingungen für den Artenschutz des Wolfs einerseits und den Schutz ... mehr

Frankreich: Eltern schreiben 15 Schafe an Grundschule ein

In der französischen Ortschaft Crêts en Belledonne droht die Schließung einer Schulklasse – es gebe zu wenig Schüler. Die Eltern wehren sich mit einer ungewöhnlichen Idee.  Mit einer ungewöhnlichen Idee wollen Eltern in der französischen Ortschaft Crêts en Belledonne ... mehr

WHO will Opferzahl halbieren: Zehntausende Tote durch Giftschlangen-Bisse jährlich

Genf (dpa) - Giftige Schlangen sind eine Gefahr für fast sechs Milliarden Menschen weltweit. Jeden Tag werden fast 7400 Menschen von giftigen Schlangen gebissen, 2,7 Millionen Menschen im Jahr. Das Gift kann nicht nur entsetzliche Schmerzen auslösen, und bleibende ... mehr

Düren: Tierrechtsaktivisten besetzen Schlachthof

Sie kamen in der Nacht: In der Nähe von Aachen besetzten rund 30 Personen einen Schlachthof . Die Polizei räumte den Betrieb mit einem aufwendigen Einsatz. Tierrechtsaktivisten haben am Montag stundenlang einen Schlachthof in Düren besetzt gehalten. Die Polizei beendete ... mehr

Wie Landwirte zum Artenschutz beitragen können

Immer rasanter zerstört die Menschheit die Artenvielfalt. Was sich in der Landwirtschaft ändern müsste und was Verbraucher tun können, um Tiere und Pflanzen zu schützen. Rund eine Million Tier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht – das ist das alarmierende ... mehr

Gegen die Fleischindustrie - Großer Polizeieinsatz: Tierschützer besetzen Schlachthof

Düren (dpa) - Tierrechtsaktivisten haben den Schlachthof von Düren bei Aachen besetzt und damit einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Rund 30 Aktivisten seien an der Besetzung beteiligt, sagte eine Polizeisprecherin. "Hier geht es um Tierschutz. Es handelt ... mehr

Serengeti-Park in Hodenhagen: Zwei Löwen greifen Tierpfleger an - schwer verletzt

Hodenhagen (dpa) - Zwei Löwen haben einen Tierpfleger im Serengeti-Park in Hodenhagen angegriffen und schwer verletzt. In Lebensgefahr sei der 24-Jährige aber nicht, sagte ein Polizeisprecher in Walsrode am Samstag. Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung über den Vorfall ... mehr

Esel-Ehrung in Mexiko

Tag des Esels: In Mexiko werden Esel am "Tag der Arbeit" geehrt und in Schale geworfen. (Quelle: Reuters) mehr

Zahmes Tier mit Kamera: Wal in Norwegen von Zaumzeug befreit - Russischer Spion?

Oslo (dpa) - Norwegische Fischer haben am Wochenende einem Wal möglicherweise das Leben gerettet. Vor der Küste von Finnmark im Norden des Landes hatte der Weißwal (Beluga) mehrere Tage lang die Nähe ihres Bootes gesucht. Bei näherer Betrachtung sahen ... mehr

Julia Klöckner stellt sich gegen Wildtierverbot im Zirkus

Wildtiere dürfen weiterhin im Zirkus auftreten: Das wird in einer Antwort der Bundesregierung klar. Dabei zeigen Kontrollen in der Vergangenheit, dass die Verhältnisse für Tiere schlecht sind.  Das Bundeslandwirtschaftsministerium ist gegen ein Verbot von Wildtieren ... mehr

"Save the Frogs!" - Weniger Gequake am Teich: Frösche und Kröten in Gefahr

Berlin (dpa) - An Tümpeln und Teichen ist um diese Jahreszeit oft lautes Quaken zu hören - doch viele Frösche, Kröten und Unken in Deutschland sind bedroht. Von den 14 einheimischen Arten sind nur fünf ungefährdet, wie die Bundesregierung auf Anfrage der Grünen darlegt ... mehr

Knoblauch hilft nicht: Tipps gegen die Wühlmaus im Garten

Berlin (dpa/tmn) - Wühlmäuse lieben Zwiebeln - und fressen daher manchmal ganze Blumenbeete leer. Was hilft gegen die kleinen Nager? Wichtige Fragen und Antworten: Welche Methode ist tierfreundlich? Wer den Tieren nichts tun möchte, sollte am besten seine Pflanzen ... mehr

Bengalische Tiger in Mexiko geboren

In Mexiko: Extrem seltene weiße Tiger in mexikanischem Zoo geboren. (Quelle: Reuters) mehr

Zwischen Angst und Resignation: Leben mit dem Wolf im Osten

Görlitz (dpa) - Dichte Wälder, weite Felder und mittendrin Gehöfte und Dörfer. Die Landschaft nördlich von Görlitz in Ostsachsen strahlt Ruhe aus. Doch seit die Oberlausitz eines der am stärksten von Wölfen besiedelten Gebiete Europas geworden ist, ist diese ... mehr

Quiz: Erkennen Sie diese Tiere an ihren Augen?

Blicken Sie in diesem Quiz in die Augen von Tieren und erraten Sie, welchem Lebewesen die einzigartigen Pupillen ... mehr

So vertreiben Sie einen Fuchs aus Ihrem Garten

Überfüllte Mülleimer in Städten und Komposthaufen im Garten ziehen selbst scheue Füchse an. Wenn Sie das Wildtier aus Ihrem Garten vertreiben wollen, müssen Sie ihm nicht schaden. Was Sie tun können. Füchse sind mittlerweile auch in deutschen Städten zuhause. Gerne ... mehr

Bis zu eine Million Tier- und Pflanzenarten bedroht

Wegen der fortschreitenden Umweltzerstörung sind laut dem Entwurf eines UN-Berichts bis zu eine Million Tier- und Pflanzenarten vom Aussterben bedroht. Viele von ihnen drohten "in den kommenden Jahrzehnten" zu verschwinden, heißt es in der vorläufigen Fassung ... mehr

Siegburg und Wien: Helfer retten Küken an Ostern

Diese flauschigen Küken sind an Ostern in Siegburg in Gefahr geraten. Sie waren nicht die Einzigen: Eine andere Entenfamilie in Wien steckte ebenfalls in der Falle . Gleich zwei Rettungsaktionen am Osterwochenende: In Siegburg haben Polizisten am Ostermontag ... mehr

Mehr zum Thema Tiere im Web suchen

Sachsen-Anhalt: Etwa 2000 Ferkel bei Brand in Schweinezuchtanlage gestorben

Klein Wanzleben (dpa) - Rund 2000 Ferkel sind bei einem Brand in einer Schweinezuchtanlage in Sachsen-Anhalt am Ostersonntag gestorben. Unklar war zunächst, ob die Tiere in der Anlage in Klein Wanzleben verbrannten oder an den Gasen erstickten, wie Enrico Grube ... mehr

35 Jahre später: Elefantenkuh erkennt ehemaligen Pfleger

Brilliantes Gedächtnis: Eine Elefantenkuh erkennt ihren ehemaligen Pfleger nach 35 Jahren wieder und das Wiedersehen ist sehr emotional. (Quelle:Bit Projects News) mehr

Trend-Hobby - Zum Schutz der Bienen: Experten fordern Imkerei-Schein

Berlin (dpa) - Zum besseren Schutz von Honigbienen fordern Experten einen verpflichtenden Wissens-Nachweis für Imker. "Bienen sind Lebewesen, die viel Pflege benötigen. Wer Fische angeln will, braucht auch einen Fischereischein", sagte der Vorsitzende des Berliner ... mehr

Osterfeuer kann zur Todesfalle für Tiere werden – Tierschützer warnen

Bald lodern sie wieder: Osterfeuer gehören für viele Menschen untrennbar zum Frühjahr. Die Feuer können für Tiere allerdings gefährlich sein und zum Scheiterhaufen werden. Worauf Sie achten sollten. Aufgeschichtete Holz- und Reisighaufen deuten vielerorts auf geplante ... mehr

Australien: Vater rettet Kleinkind aus Maul eines Dingos – in letzter Sekunde

Der Mann wachte von den Schreien seines Sohnes auf: In Australien hat ein Vater sein einjähriges Kind vor einem Wildhund gerettet – in letzter Sekunde. Auf der australischen Insel Fraser Island hat ein campender Vater seinen 14 Monate alten Sohn offenbar im letzten ... mehr

#nuttywood: Berliner macht Eichhörnchen zu Facebook-Stars

Berlin (dpa) - Sie heißen Koala, Fridolin und Frédéric, haben buschige Schwänzchen und Kulleraugen und sind mittlerweile kleine Internetstars: Der Berliner Frank Wilde hat Eichhörnchen, die ihn regelmäßig auf seiner Dachterrasse besuchen, auf seinem Facebook-Account ... mehr

Statt Rasen: Blumenwiese bis Mai aussäen

Bad Honnef (dpa/tmn) - Blumenwiesen im Garten sollten im Frühjahr bis Mai ausgesät werden - wenn der Boden nach dem Winter abgetrocknet ist und sich langsam erwärmt. Wer damit seinen ganzen oder Teile des Rasens ersetzen will, um etwa Insekten zu fördern, muss den Rasen ... mehr

Lebensräume: Berliner macht Eichhörnchen zu Facebook-Stars

Berlin (dpa) - Sie heißen Koala, Fridolin und Frédéric, haben buschige Schwänzchen und Kulleraugen und sind mittlerweile kleine Internetstars: Der Berliner Frank Wilde hat Eichhörnchen, die ihn regelmäßig auf seiner Dachterrasse besuchen, auf seinem Facebook-Account ... mehr

Der Waschbär: Ein Allesfresser in der Stadt

Der Waschbär ist mittlerweile auch in Europa zuhause. Das Wildtier, dessen Fell einst begehrte Jagdbeute war, erobert viele Städte. Was Sie über das Tier wissen sollten. Ursprünglich stammt der  Waschbär aus Nordamerika – heute hat er weite Teile Europas besiedelt ... mehr

Unangepasstes Fluchtverhalten: Wildschafe fallen Wölfen zum Opfer

Göhrde (dpa) - Wie befürchtet, die Wildschafe hatten keine Chance. Mehr als hundert Jahre streiften sie durch das abgelegene Waldgebiet östlich von Lüneburg. "Das Vorkommen in der Göhrde ist vollkommen erloschen, es war das älteste in Deutschland", sagt Peter Pabel ... mehr

Tausende Jahre alte Tradition: "Scheiterhaufen für Tiere" - Osterfeuer umschichten

Berlin (dpa) - Es ist ein beliebter und alter Brauch, in der Nacht vor Ostern Feuer abzubrennen. Für Kleintiere birgt die Tradition jedoch eine ernste Gefahr, wie der Naturschutzbund (Nabu) warnt. Werden Holzhaufen aufgeschichtet, erscheinen sie der Tierwelt als ideales ... mehr

Tierischer Mitbewohner: Vom Arzt empfohlene Katze darf bleiben

Ein Mann darf seine aus medizinischen Gründen notwendige Katze behalten. Bei dem Fall ging es auch um die Gültigkeit des Mietvertrags. Worüber genau verhandelt wurde. Im Prozess um eine Katze in einer Wohnung hat sich ein Mieter vor dem Amtsgericht Hannover gegen seine ... mehr

Für Verkauf in Südostasien: Polizei in Südafrika beschlagnahmt 167 Rhinozeros-Hörner

Johannesburg (dpa) - Die Polizei in Südafrika hat bei einem ungewöhnlich großen Fund 167 Hörner von Nashörnern beschlagnahmt. Dabei wurden in der Provinz Nord-West nördlich von Johannesburg zwei Verdächtige festgenommen, die die Hörner in der Nähe des Stausees ... mehr

Türkei und Griechenland: Rätselhaftes Delfinsterben nach Militärübung

Nach einem Manöver der türkischen Marine sind mehrere tote Delfine in der Ägäis angeschwemmt worden. Umweltschützer fordern so schnell wie möglich Aufklärung.  Gut sechs Wochen ist es her, dass die türkische Marine mit der nach eigenen Angaben ... mehr

Streunender Hund "Cactus" läuft Ultramarathon mit

Ein kleiner Hund hat die Läufer eines Ultramarathons 250 Kilometer weit durch die Sahara begleitet. Cactus wurde zum heimlichen Star des Laufwettbewerbs in der Wüste. Ein ungewöhnlicher Konkurrent hat in diesem Jahr die Läufer eines Ultramarathons durch ... mehr

Florida: Vogelzüchter von Kasuar angegriffen und getötet

Miami (dpa) - Ein Vogelzüchter ist auf seiner Farm im US-Staat Florida von einem Kasuar angegriffen und tödlich verletzt worden. Der 75-Jährige sei vermutlich gestolpert und hingefallen, daraufhin habe ihn der Laufvogel mit den spitzen, dolchartigen Krallen seiner Beine ... mehr

Bayer-Werk in Leverkusen - Schutz für Zugvögel: Das Bayer-Kreuz bleibt dunkel

Leverkusen (dpa) - Wer in diesen Tagen bei Nacht durch Leverkusen fährt, dem könnte eine sonst so markante Orientierungshilfe fehlen: das Bayer-Kreuz. Das riesige Logo mit einem Durchmesser von 51 Metern ist bei Dunkelheit eigentlich hell erleuchtet ... mehr

Warum haben Zebras Streifen?

Warum die Tiere ein so auffälliges Fell haben, beschäftigt nicht nur Zoobesucher und Eltern wissbegieriger Kinder. Doch wie lautet die Antwort? Es gibt zahlreiche Theorien. Eine wurde nun entkräftet. Die Theorie vom kühlenden Effekt der Zebrastreifen ist widerlegt ... mehr

Überalterung bei Züchtern: Brieftaubenzüchter haben Nachwuchsprobleme

Merchweiler/Essen (dpa) - Der Brieftaubensport leidet unter Nachwuchsproblemen. Vor 15 Jahren gab es bundesweit rund 60.000 Züchter, heute sind es noch 30.000, sagt Thomas Dümmermann, Redakteur bei der Verbandszeitung "Die Brieftaube". "Und es geht weiter ... mehr

"Panda-Diplomatie": Dänische Königin entzückt über Pandas in Kopenhagen

Kopenhagen (dpa) - Die dänische Königin Margrethe II. (78) hat am Mittwochabend im Kopenhagener Zoo ein neues Gehege für zwei Pandas eröffnet. Die Bären mit den Namen Xing Er und Mao Sun sind eine Leihgabe aus China. Der Zoo zahlt jährlich eine Million US-Dollar ... mehr

Bestand ist stabil: Den Hasen hat das trockene Frühjahr gut getan

Mainz (dpa) - Der trockene und warme Frühling im vergangenen Jahr hat den Feldhasen gut getan. "Durchschnittlich zwölf Feldhasen pro Quadratkilometer gab es im Frühjahr 2018 auf Feldern und Wiesen in Deutschland, einen mehr als im Jahr zuvor", sagte DJV-Sprecher Torsten ... mehr

Oberlandesgericht München: Kühe dürfen bimmeln - Gericht weist Klage ab

München (dpa) - Die Kuhglocken im oberbayerischen Holzkirchen dürfen weiter bimmeln. Das Oberlandesgericht (OLG) München hat am Mittwoch die Klage eines Anwohners zurückgewiesen. Seit Jahren fühlt sich ein Ehepaar von den Kuhglocken auf der angrenzenden Weide einer ... mehr

Vom Büro in den Sattel: Reiten eignet sich als Fitness-Sport

Warendorf (dpa/tmn) - Nach der Arbeit noch schnell eine Runde reiten, auch ohne eigenes Pferd? Das ist je nach Wohnort oft kein Problem mehr - und gerade für Menschen, die bei der Arbeit viel sitzen, sogar sehr sinnvoll. "Reiten ist ein moderates, gezieltes ... mehr

Berliner Zoo: Panda-Dame Meng Meng wird künstlich besamt

Wenn Pandas eine Familie starten wollen, müssen sie schnell sein. Weibchen sind nur einmal im Jahr fruchtbar. Weil die Tiere im Berliner Zoo noch unerfahren in Liebesdingen sind, haben die Experten nachgeholfen.  Die Panda-Dame Meng Meng im Berliner Zoo wurde ... mehr

Hoffen auf Nachwuchs: Berliner Pandadame Meng Meng wurde künstlich besamt

Berlin (dpa) - Weil die Pandas im Berliner Zoo noch jung und unerfahren in Liebesdingen sind, haben Experten nachgeholfen: Die Panda-Dame Meng Meng (5) wurde künstlich besamt, um die Nachwuchs-Wahrscheinlichkeit zu erhöhen. Das teilte am Montag eine Zoo-Sprecherin ... mehr

Stück Rasen nicht mähen: Insektenschutz im heimischen Garten ist ganz einfach

Stuttgart (dpa/tmn) - Naturschutz kann im Kleinen beginnen: So bietet schon ein kleines Stück Wildnis in einem Eck des Gartens Insekten Unterschlupf und Nahrung. Hier sollten Wiesenpflanzen oder wilde Stauden wachsen können, die man nicht wie üblichen Rasen ... mehr

Zeichen des Kummers? - Umgang mit dem Tod: Gorillas zeigen besonderes Verhalten

Kigali (dpa) - Gorillas gehen mit toten Artgenossen auf besondere Art um. Wissenschaftler beobachteten in Ruanda und im Kongo, dass sich Gorillas teilweise stundenlang um ein totes Tier versammelten, es anstarrten, daran rochen, es anstießen, pflegten und leckten ... mehr

Tüte statt Tintenfisch: Wale vertilgen Plastikmüll und verenden

Hannover (dpa) - Mehr als 20 Kilogramm Plastik lagen im Magen eines Pottwals, der kürzlich tot vor der Küste Sardiniens entdeckt wurde. Das Baby im Bauch des acht Meter langen Weibchens war bereits verwest. Meldungen über gestrandete Meeressäuger mit massenhaft ... mehr

Streaming: Netflix startet Dokureihe "Unser Planet"

Berlin (dpa) - Die Welt der Naturdokus im TV wächst um ein weiteres ehrgeiziges Mitglied: Mit "Unser Planet" startet Netflix am Freitag (5. April) eine achtteilige Reihe, die spektakuläre Aufnahmen verspricht. Atemberaubende und nie zuvor gesehene Bilder ... mehr
 


shopping-portal