Thema

Tierschutz

China: Känguru von Zoo-Besuchern zu Tode gesteinigt

China: Känguru von Zoo-Besuchern zu Tode gesteinigt

Besucher eines Zoos in China haben Kängurus mit Ziegelsteinen und Betonbrocken beworfen. Eines der Tiere starb, ein weiteres wurde verletzt. Ob die Täter bestraft werden, ist unklar. Besucher eines chinesischen Zoos haben ein Kängeru mit Ziegelsteinen und Betonbrocken ... mehr
Vegetarier: Wenn Kinder kein Fleisch mehr essen wollen

Vegetarier: Wenn Kinder kein Fleisch mehr essen wollen

Wenn Kinder plötzlich Vegetarier sein wollen, sind so manche Eltern ratlos. Doch so lang Eier und Milch auf dem Speiseplan stehen, halten Experten diese Variante für gut machbar. Kritischer ist es, wenn Kinder auf alles verzichten, was vom Tier kommt. Was die Folgen ... mehr
Marokkaner töten vor Fifa-Besuch massenhaft Hunde

Marokkaner töten vor Fifa-Besuch massenhaft Hunde

Tote Hunde für die FIFA? Marokko will 2026 als Ausrichter der Fußball-WM glänzen. Gerade gerät die Bewerbung aber ins Zwielicht und Protest schlägt Wellen. Gefühlskalte Aufräumaktion für ein klinischeres Straßenbild und bessere Chancen ... mehr
Tiere verlassen Schweinehochhaus: Modernisierung geplant

Tiere verlassen Schweinehochhaus: Modernisierung geplant

Der Betreiber des umstrittenen sogenannten Schweinehochhauses in Maasdorf hat die Modernisierung der Anlage angekündigt. Dazu werde nach und nach der Tierbestand verkleinert, teilte die HET GmbH am Mittwoch über eine Potsdamer Anwaltskanzlei mit. Es würden jetzt keine ... mehr

Amtstierärzte fordern deutlich mehr Personal

Stuttgart (dpa/lsw) - Die beim Land Baden-Württemberg beschäftigten Tierärzte fordern eine deutliche Personalaufstockung. Derzeit gebe es 256 Stellen für Amtstierärzte bei den 44 Veterinärämtern. Nötig sei aber eine Aufstockung um 199 neue Stellen, schrieb ... mehr

Tierhaltung: Verstöße bei Kontrollen im "Schweinehochhaus"

Bei Kontrollen im sogenannten Schweinehochhaus in Maasdorf haben die Behörden zahlreiche Mängel in der Tierhaltung festgestellt. Es habe Verstöße beim Haltungsmanagement, bei der Hygiene, beim Umgang mit kranken Tieren sowie in der Dokumentation gegeben, teilte ... mehr

Dalbert: Bilder aus Schweinehochhaus sind widerlich

Sachsen-Anhalts Landwirtschaftsministerin Claudia Dalbert ist von neuen Filmaufnahmen aus dem sogenannten Schweinehochhaus Maasdorf im Landkreis Anhalt-Bitterfeld schockiert. "Die gezeigten Bilder sind widerlich", sagte die Grünen-Politikerin am Donnerstag in Magdeburg ... mehr

Känguru als Familienmitglied?: größeres Gehege gefordert

Schon seit mehr als drei Jahren lebt eine Familie aus Bergen gemeinsam mit einem Känguru. Jetzt droht der Landkreis Celle damit, das Rotnackenwallaby Viggo wegzunehmen, sollten die Besitzer nicht die von der Behörde angeforderten Unterlagen einreichen. Der Garten ... mehr

Zahlreiche Verstöße gegen Tierschutz bei Transporten

Defekte Trennwände und zu große Gruppen - bei zweitägigen Kontrollen von Tiertransportern hat die Polizei im Landkreis Mittelsachsen 36 Verstöße gegen das Tierschutzgesetz registriert. Nach Angaben der Polizeidirektion Chemnitz vom Freitag war jeder der 13 am Dienstag ... mehr

Tierschutzbeauftragte bemängelt Kontrollen von Bauernhöfen

Die hessische Tierschutzbeauftragte Madeleine Martin hat kritisiert, dass die Bauernhöfe im Land zu selten von Veterinären kontrolliert werden. Eine Tierschutz-Routinekontrolle sei so häufig wie ein Sechser im Lotto, teilte sie am Freitag in Wiesbaden ... mehr
 

Top Artikel zu Tierschutz

Vogelfutter selber machen: Fehler beim Füttern vermeiden

Vogelfutter selber machen: Fehler beim Füttern vermeiden

Tierfreunde versorgen heimische Vögel im Winter gerne mit Körnern, Samen und Co. Dabei streiten selbst die Experten, ob das überhaupt sinnvoll ist. Hinzu kommt, dass die Vögel nicht jedes Futter vertragen und auch beim Aufstellen des Vogelhäuschens kann man vieles ... mehr

Tiere: Ein Hund aus dem Tierheim - das gilt es zu beachten

Der treue Blick aus runden Hundeaugen sagt "Nimm' mich mit"! Rund 80.000 Hunde in deutschen Tierheimen suchen jährlich eine neue Familie. Das Problem: Auch wenn die Dalmatiner, Dackel und Doggen noch so schmachtend gucken - alle kann man nicht mitnehmen. Daher ... mehr
Tierhaltung: Verstöße bei Kontrollen im

Tierhaltung: Verstöße bei Kontrollen im "Schweinehochhaus"

Bei Kontrollen im sogenannten Schweinehochhaus in Maasdorf haben die Behörden zahlreiche Mängel in der Tierhaltung festgestellt. Es habe Verstöße beim Haltungsmanagement, bei der Hygiene, beim Umgang mit kranken Tieren sowie in der Dokumentation gegeben, teilte ... mehr
Dalbert: Bilder aus Schweinehochhaus sind widerlich

Dalbert: Bilder aus Schweinehochhaus sind widerlich

Sachsen-Anhalts Landwirtschaftsministerin Claudia Dalbert ist von neuen Filmaufnahmen aus dem sogenannten Schweinehochhaus Maasdorf im Landkreis Anhalt-Bitterfeld schockiert. "Die gezeigten Bilder sind widerlich", sagte die Grünen-Politikerin am Donnerstag in Magdeburg ... mehr
Känguru als Familienmitglied?: größeres Gehege gefordert

Känguru als Familienmitglied?: größeres Gehege gefordert

Schon seit mehr als drei Jahren lebt eine Familie aus Bergen gemeinsam mit einem Känguru. Jetzt droht der Landkreis Celle damit, das Rotnackenwallaby Viggo wegzunehmen, sollten die Besitzer nicht die von der Behörde angeforderten Unterlagen einreichen. Der Garten ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Tierschutz

Schützen Sie Ihre Fassade nach der Brutsaison

Schützen Sie Ihre Fassade nach der Brutsaison

So mancher Vogel brütet am Haus. Und mancher beschädigt das Gebäude beim Nestbau – der Specht etwa. Das Bundesnaturschutzgesetz verbietet es Hausbesitzern den Sommer über, die Vögel zu stören. Aber nach ihrem Auszug sollte man die Schäden beseitigen. Das sucht ... mehr
Tierheim: Wenn Haustiere zur Urlaubszeit lästig werden

Tierheim: Wenn Haustiere zur Urlaubszeit lästig werden

Ob Katze, Hund, Kaninchen oder Hamster - wenn es in den Urlaub geht, werden Haustiere für einige Menschen auf einmal lästig. Statt sie mitzunehmen oder in einer Tierpension einzuquartieren, landen sie im Tierheim. "Viele Tiere werden unter Vorspiegelung falscher ... mehr

Nach Misshandlung von Zoo-Elefanten liegen Gutachten vor

Hannover (dpa/lni) - Nach der Strafanzeige der Tierrechtsorganisation Peta gegen den Zoo Hannover wegen mutmaßlicher Misshandlungen von Elefanten liegen nun alle von der Staatsanwaltschaft beauftragten Gutachten vor. "Das letzte Gutachten ist heute angekommen", sagte ... mehr
Tierhaltung: Verstöße bei Kontrollen im

Tierhaltung: Verstöße bei Kontrollen im "Schweinehochhaus"

Bei Kontrollen im sogenannten Schweinehochhaus in Maasdorf haben die Behörden zahlreiche Mängel in der Tierhaltung festgestellt. Es habe Verstöße beim Haltungsmanagement, bei der Hygiene, beim Umgang mit kranken Tieren sowie in der Dokumentation gegeben, teilte ... mehr
Dalbert: Bilder aus Schweinehochhaus sind widerlich

Dalbert: Bilder aus Schweinehochhaus sind widerlich

Sachsen-Anhalts Landwirtschaftsministerin Claudia Dalbert ist von neuen Filmaufnahmen aus dem sogenannten Schweinehochhaus Maasdorf im Landkreis Anhalt-Bitterfeld schockiert. "Die gezeigten Bilder sind widerlich", sagte die Grünen-Politikerin am Donnerstag in Magdeburg ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018