Sie sind hier: Home > Themen >

Tierschutz

Thema

Tierschutz

So tricksen Sie Schnecken aus und retten Ihre Salaternte

So tricksen Sie Schnecken aus und retten Ihre Salaternte

Schnecken sind ein Graus für Hobbygärtner. Und kaum ein Mittel scheint gegen die gefräßigen Weichtiere zu helfen. Doch eine Eigenschaft der Tiere können Sie leicht zu deren Bekämpfung nutzen. Schnecken können ganze Gemüse- und Blumenbeete vernichten. Im Kampf gegen ... mehr
Wellensittiche: Das machen viele Halter falsch

Wellensittiche: Das machen viele Halter falsch

Wellensittiche sind intelligent und neugierig. Die Vögel haben daher einige Ansprüche an Artgenossen, Platz und Beschäftigung. Das wird ihnen nicht immer geboten. In Deutschlands Vogelkäfigen und Volieren leben vor allem Wellensittiche. Insgesamt sind es laut Auskunft ... mehr
Berlin: Polizei sucht nach Besitzern von mürrischer Findelkatze

Berlin: Polizei sucht nach Besitzern von mürrischer Findelkatze

Herrenlos und ohne Chip war eine graue Perserkatze in Berlin unterwegs, bevor sie von Polizisten aufgegriffen wurde. Im Internet sorgt das Tier nun für reichlich Gesprächsstoff. Die Polizei in Berlin sucht nach den Besitzern eines "Krallenwuschels". Das Tier stromerte ... mehr
NRW: Video zeigt Misshandlung von Kühen –

NRW: Video zeigt Misshandlung von Kühen – "an Brutalität nicht zu überbieten"

Es sind verstörende Bilder aus einer Viehsammelstelle in Werne, Nordrhein-Westfalen. Videos zeigen, wie abgemagerte Tiere geschlagen werden. Tierschützer erstatten Strafanzeige. Die Betreiber haben nun reagiert. In Nordrhein Westfalen hat die Polizei mehrere Standorte ... mehr
Tierschutzskandal: Videos zeigen Misshandlung von Kühen

Tierschutzskandal: Videos zeigen Misshandlung von Kühen

Verstörende Aufnahmen: Dieses Video zeigt, wie systematisch in dieser Tierhaltung in NRW Kühe misshandelt werden. (Quelle: t-online) mehr

Monaco-Royals: Womit sich Fürstin Charlène vom Trennungsschmerz ablenkt

Seit März sitzt Charlène von Monaco in Südafrika fest. Aufgrund einer Infektion kann die Fürstin nicht in ihre Heimat zu Ehemann Albert und den Kindern zurückkehren. Nun gibt sie Einblick in ihren Alltag. Eine Herzensangelegenheit hatte Fürstin  Charlène von Monaco ... mehr

Schrecklicher Fund in Indonesien: Seltener Sumatra-Elefant enthauptet

Ein Unbekannter hat in Indonesien einen Sumatra-Elefanten enthauptet. Nun wird nach dem Täter gefahndet, der dem geschützten Tier das Leben nahm – und es dabei vermutlich auf etwas ganz Besonderes abgesehen hatte. In der indonesischen Provinz Aceh ist ein seltener ... mehr

So retten Tierschützer Hunderte Rehkitze vor der Mähmaschine

Im hohen Gras droht vielen Rehkitzen ein qualvoller Tod durch moderne Landmaschinen. Freiwillige Helfer tragen die Jungtiere deshalb in Sicherheit. Dafür müssen sie die Kitze aber erst einmal finden. Im Dunkeln geht es los. Wenn um zwei Uhr morgens noch alles ... mehr

Tierschutz-Expertin: Corona-Krise befeuert illegalen Welpenhandel

Immer mehr Tierheime müssen sich um Tiere kümmern, die während der Pandemie angeschafft wurden. Auch der illegale Welpenhandel wurde von der Corona-Krise befeuert, wie Lea Schmitz vom Deutschen Tierschutzbund im Interview mit t-online berichtet. Einsamkeit, Homeoffice ... mehr

Ende der Käfighaltung: EU will Verbot bis 2027

Kaninchen, Rinder und andere Nutztiere sollen schon in wenigen Jahren nicht mehr hinter Gittern sitzen. So der Plan der Europäischen Kommission, die damit auf eine EU-weite Bürgerinitiative reagiert. Die Ära der Käfighaltung in Europa ist bald vorbei, verkündete heute ... mehr

Tipps vom Experten: Futteraggression bei Hunden verhindern

Ihr Futter ist den Hunden wichtig – kein Wunder, dass manche von ihnen es verteidigen. Beim Menschen kommt das meist nicht gut an. Beim Thema Fressen hört bei vielen Hunden der Spaß auf. Das bekommen manchmal auch ihre Halter zu spüren, die von ihrem Tier angeknurrt ... mehr

Hannover/ Niedersachsen: 26 Parteien wollen an Kommunalwahl teilnehmen

Noch vor der Bundestagswahl stehen in Niedersachsen Kommunalwahlen an. Dazu wollen sich 26 Parteien zur Wahl stellen –  wer wirklich teilnehmen darf, muss noch entschieden werden. An den Kommunalwahlen in Niedersachsen am 12. September wollen neben ... mehr

Keine nötige Mehrheit: Bundesrat lässt Verbot von Wildtieren im Zirkus scheitern

Berlin (dpa) - Ein seit langem diskutiertes Verbot von Elefanten, Nashörnern und anderen Wildtieren in reisenden Zirkussen ist vorerst gescheitert. Eine Verordnung von Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) bekam im Bundesrat nicht die nötige Mehrheit ... mehr

Tierschutz: Jedes vierte Fleischprodukt stammt von einem kranken Tier

Viele Würstchen haben eine lange Krankenakte. Verbraucherschützer Matthias Wolfschmidt erklärt im Interview, wieso das jüngst gescheiterte Tierwohllabel daran nichts geändert hätte.  Frische Luft für Schweineschnauzen hatte sich Landwirtschaftsministerin  Julia ... mehr

Indien: Ausgestoßener Elefant tötet mindestens 16 Menschen

In Indien ist ein Elefant von seiner Herde verstoßen worden. Seither streift er durch den Bundesstaat Jharkhand und greift auch Menschen an. Dabei gab es in zwei Monaten mindestens 16 Todesopfer. Ein von seiner Herde verstoßener Elefant hat in Zentral indien binnen ... mehr

Stark gefährdet: Otterbabys im Zoo Leipzig geboren

Der Zoo Leipzig hat Zuwachs bekommen, und zwar zuckersüßen: Gleich vier Otterbabys sind im Gondwanaland auf die Welt gekommen und schmiegen sich aneinander.  Die Augen noch zu, das Fell ganz samtig: Vier Otterbabys sind im tropischen Gondwanaland im Zoo Leipzig geboren ... mehr

Norwegen: Wal-Versuche für das Tierwohl? Kritik an Experiment

Oslo (dpa) - Auf den Lofoten im hohen Norden Norwegens sind große Unterwassernetze zwischen felsigen Inseln gespannt, um junge Zwergwale auf ihrem Weg durch das Europäische Nordmeer abzufangen. An den Meeressäugern (Balaenoptera acutorostrata) sollen ... mehr

Müll-Problem in Köln: Verstörendes Foto von Fuchs in Plastikdose

Ein kleiner Fuchs steckt mit seinem Kopf in einer Plastikverpackung fest. Das verstörende Bild aus einem Kölner Naturschutzgebiet zeigt einmal mehr: Die Stadt hat ein Müllproblem. Die Kölnerin Angela W.* ist Samstagabend im Kölner Naturschutzgebiet Dellbrücker Heide ... mehr

Verstöße in Schweinemast: Tierschutzskandal setzt CDU-Politiker unter Druck

Blutige Schwänze, angenagte Kadaver: Tierschützer haben in einem Schweinemastbetrieb in Niedersachsen einen Skandal aufgedeckt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt – Tönnies und Vion handeln.  Überfüllte Ställe, abgebissene Schwänze, Geschwüre an Rücken und Beinen ... mehr

Tierschutzskandal setzt CDU-Politiker unter Druck

Tierschutzskandal in Niedersachsen: Weil im Schweinemastbetrieb von Georg Weglage zahlreiche Verstöße aufgedeckt wurden, gerät der einflussreiche Lokalpolitiker zusehends unter Druck. (Quelle: t-online) mehr

Vorsicht vor Jakobskreuzkraut! Dieses Wiesenunkraut kann Pferde töten

Die Ausbreitung des giftigen Jakobskreuzkrauts auf Wiesen, Feldern und am Straßenrand ist für Landwirte besorgniserregend. Denn die Pflanze ist ein Problem: Bei Tieren kann sie zu chronischen Lebervergiftungen und sogar zum Tod führen.  Mit seinen gelben ... mehr

Vulkanausbruch am Nyiragongo: Sorge um Berggorillas im Schutzgebiet

Kampala (dpa) – Nach dem ersten Schrecken über den jüngsten Ausbruch des Vulkans Nyiragongo setzte bei Andrew Seguya das große Aufatmen ein. "Unsere Gorillas sind sicher, aber sie haben die Erdstöße ähnlich wie die Menschen auch gespürt", sagte ... mehr

Charlène von Monaco: Mit diesem neuen Foto sorgt die Fürstin für Gänsehaut

Seit Anfang April war es ruhig auf dem Instagram-Account der Monaco-Royals. Nun hat sich Fürstin Charlène endlich bei ihren Fans zurückgemeldet – und mit ihrem Posting für Gänsehaut gesorgt. Vor allem während der Corona-Pandemie hat man die monegassische ... mehr

Bekannt aus Netflix: Fast 70 Raubkatzen aus "Tiger King"-Zoo in USA beschlagnahmt

Die Käfige zu klein, falsches Futter, kein Tierarzt: Die US-Justiz hat erneut  Raubkatzen aus dem bekannten "Tiger King"-Zoo in Oklahoma sichergestellt. Auch unter der neuen Leitung des Tierparks gab es offenbar schwere Mängel. Die US-Justiz hat 68 Löwen, Tiger ... mehr

Bundestag beschließt Gesetz gegen das Töten von Küken

Sie setzen nicht genügend Fleisch an, legen keine Eier und werden deshalb massenhaft getötet. Ein neues Gesetz soll jetzt Schluss machen mit dem Töten männlicher Küken. Der Bundestag hat am Abend darüber abgestimmt. Mit dem massenhaften ... mehr

Berlin: Riesenschreck – Supermarkt-Kundin findet Schlange im Brokkoli

Aufregung in einem Berliner Supermarkt: Eine Kundin hat eine Schlange im Gemüse entdeckt – eingeschweißt in Brokkoli aus Spanien. Eine Natter in der Gemüseabteilung hat in Berlin-Friedrichshagen Polizei, Feuerwehr und Tierschutz auf den Plan gerufen. Eine Edeka-Kundin ... mehr

Hilary Swank im Exklusiv-Interview: Warum Deutschland ihr Leben verändert hat

Von der Obdachlosen zur zweifachen Oscarpreisträgerin – Hilary Swank kann auf viele prägende Momente zurückblicken. Im t-online-Interview spricht die Schauspielerin über ihren größten Fehler und die beste Entscheidung ihres Lebens. Ihr Leben selbst könnte das Drehbuch ... mehr

Greenpeace-Untersuchung: Antibiotikaresistente Keime im Abwasser nachgewiesen

Im Abwasser aus Schlachthöfen hat Greenpeace antibiotikaresistente Keime entdeckt. Die Organisation warnt: Infektionskrankheiten seien dadurch "immer schwerer zu behandeln" – und fordert Konsequenzen. Mit Abwässern aus Schlachthöfen gelangen einer ... mehr

Tierrechte: Großbritannien verankert Gefühle von Wirbeltieren im Gesetz

London (dpa) - Wirbeltiere haben Gefühle - das will Großbritannien gesetzlich verankern. Empfindungsvermögen gelte für Wirbeltiere, "alle, die ein Rückenmark haben", sagte Umweltminister George Eustice der Zeitung "Sunday Telegraph". Das Gesetz soll am Dienstag ... mehr

Hannover: 41-Jährige lebt mit 66 Katzen – Polizei greift ein

Ein tierischer Haushalt: In Hannover hat die Polizei mehrere Dutzend Katzen in einer Wohnung gefunden. Einige davon nahm das Veterinäramt mit. Aus der Wohnung einer Frau in Hannover haben Amtstierärzte und Polizisten 66 Katzen geholt und ins Tierheim gebracht. Gegen ... mehr

Kastration bei Katzen: Diese Kosten kommen auf Sie zu

Mit der Kastration Ihrer Katze leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Tierschutz. Der Eingriff ist zwar mit gewissen Kosten verbunden, verhindert aber, dass sich die Haustiere ungehindert vermehren – und im Zweifel im Tierheim oder auf der Straße landen. Wer sich nicht ... mehr

Dortmund: Geschützte Papageienart flattert in Dortmunder Zollamt

Mitarbeiter des Zollls in Dortmund haben einen überraschenden Fund gemacht: ein Graupapagei. Dieser wurde allerdings nicht aus unartgerechter Haltung befreit oder unerlaubt eingeführt – er ist einfach in das Büro des Zolls geflogen. Beim Zoll in Dortmund ... mehr

Berliner Tierheim will Corona-Hilfen beantragen

Auch in Zeiten der Corona-Krise darf der Tierschutz nicht vergessen werden. Gerade Welpen aus illegalen Tiertransporten tummeln sich in einem Berliner Tierheim. Das Haus hat Corona-Hilfen beantragt – doch die reichen nicht aus. Der Berliner Tierschutzverein ... mehr

Tierschutz versus Wissenschaft: Corona-Forschung treibt Alternativen zu Tierversuchen voran

Stuttgart (dpa) - Corona hat die Entwicklung alternativer Methoden zu Tierversuchen befeuert: Forscher arbeiten an künstlichen Organmodellen, Computersimulationen und bildgebenden Verfahren, um im Kampf gegen das Virus voranzukommen. So lassen sich Versuche mit Lungen ... mehr

TV-Überraschung: Sonja Zietlow geht aus Tierliebe zum ZDF

Vom Dschungel ins öffentlich-rechtliche Fernsehen: Dieser Wechsel klingt ungewöhnlich, wird für Sonja Zietlow aber demnächst Realität. Wie die Moderatorin nun erklärte, wird sie bald für das ZDF vor der Kamera stehen. Fiese Sprüche, bissige Gags und der knallbunte ... mehr

Tierschutz: Drei Orang-Utan-Babys auf Borneo gerettet

Jakarta (dpa) - Auf Borneo geraten immer mehr Orang-Utan-Babys in Not: Wie die Stiftung BOS mitteilte, wurden in der zu Indonesien gehörenden Region Zentral-Kalimantan allein seit Mitte Februar drei zwischen sechs und zehn Monate alte Säuglinge gerettet, deren ... mehr

Karlsruhe: Eine Tafel für Vierbeiner hilft Menschen und ihren Tieren

Wenn Tierbesitzer finanziell klamm werden, können sie die Lebenshaltungs- und Tierarztkosten für ihren vierbeinigen Liebling oft nicht mehr stemmen. Der Karlsruher Tiertisch kümmert sich um solche Fälle. Wenn es für Tierbesitzer finanziell eng wird, bleibt am Ende meist ... mehr

185 Schildkröten-Babys auf den Galápagos-Inseln in Koffer entdeckt

Tierschmuggel: Die ecuadorianischen Behörden auf den Galápagos-Inseln haben am Sonntag einen Koffer mit 185 Schildkröten-Babys entdeckt. (Quelle: KameraOne) mehr

Hass im Internet: "Sie werden bald geköpft"

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, nach kurzer Nacht aufgewacht, Kaffeemaschine zum Laufen gebracht, Blick ins Handy, was gibt's denn Neues? Die Korruptionsaffäre in der Union nimmt mafiöse Formen an, neben Abgeordneten sollen ... mehr

Schlangen mit Druckluft aufgeblasen – dann wird es noch widerlicher

Aufgepumpt und gehäutet: In Asien werden Reptilien gezüchtet und auf brutalste Weise hingerichtet um an ihre Häute zu kommen. (Quelle: t-online) mehr

Australien plant umstrittenen Antarktis-Flughafen: Umweltschützer entsetzt

Mit dem Flieger in die Antarktis –  das soll bald möglich werden. Die australische Regierung will einen Flugplatz in die unberührte Eiswüste bauen –  zu Forschungszwecken. Kritiker aber sehen andere Gründe. Die Antarktis gilt als einer der letzten weitgehend ... mehr

Düsseldorf: Polizei befreit 34 Welpen aus Transporter – zwei Festnahmen

Dicht an dicht gestapelte Transportboxen mit Hundewelpen: Bei einer Kontrolle in Düsseldorf sind der Polizei zwei mutmaßliche illegale Hundehändler ins Netz gegangen. Mehr als 30 Tiere wurden beschlagnahmt. Die Düsseldorfer Polizei hat 34 geschwächte Welpen aus einem ... mehr

Köln: Anwohnerprotest gegen Riesenrad am Zoo

Nach dem coronabedingten Abbau im vergangenen Dezember soll das Riesenrad nach Köln zurückkehren, und zwar vor den Kölner Zoo. Nun sprechen sich verärgerte Anwohner mit einem Brief gegen die Planungen aus.  Das weltweit größte transportable Riesenrad ... mehr

Mainz: Polizei beschlagnahmt Hundewelpen – "süße Fellknäule"

Zwei kleine Hundewelpen durften eine Nacht auf der Polizeiwache in Mainz verbringen. Die zwei flauschigen Vierbeiner wurden wegen mutmaßlich nicht artgerechter Haltung beschlagnahmt. Zwei Hundewelpen haben eine Nacht auf einer Polizei-Dienststelle in Mainz verbracht ... mehr

Heckenschnitt: Was ist wann erlaubt – und wann verboten?

Hecken in Deutschland dürfen mehrere Monate im Jahr weder stark beschnitten noch entfernt werden. Wie lange gilt das Verbot? Und was ist der Grund dafür?  Laut Gesetz (§ 39 Abs. 5 Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG)) ist zwischen dem 1. März und dem 30. September ... mehr

Wahl in Demmin: Kater Quarky kämpft um Kandidatur als Bürgermeister

In Mecklenburg-Vorpommern sorgt die Bewerbung eines Katers als Bürgermeisterkandidat für eine Wahlposse. Auf den Wahlzettel hat es das Tier nun nicht geschafft. Doch der Besitzer will noch nicht aufgeben. Einen ungewöhnlichen Interessenten ... mehr

Martin Sonneborn – Steuerparadiese in der EU: "Altmaier wird schwitzen

Für Großkonzerne sind einige EU-Staaten Steuerparadiese, auch Deutschland verhindert Transparenz. Nun droht der Bundesregierung in Brüssel eine peinliche Niederlage. Seit es die EU gibt, streiten die konservativen und "liberalen" Marktextremisten (Parteinamen ... mehr

Blutiger Protest vor Parlament in Paris

Spektakuläre Situation: In Paris haben Aktivistinnen und Aktivisten auf die dramatische Situation der Delfine aufmerksam gemacht. (Quelle: Euronews Germany) mehr

Hagen: Aufgeschnittene Hundewelpen auf Autobahnparkplatz entsorgt

Unfassbarer Fund auf einem Autobahnparkplatz nahe Hagen: Zwei tote Hundewelpen sind dort entsorgt worden. Ihnen war der Bauch aufgeschnitten worden. Ein Angestellter der Autobahnmeisterei hat einen grausigen Fund auf dem Autobahnparkplatz "Leckerhorst ... mehr

Vogelfutter selber machen: Rezepte und Tipps für Weich- und Fettfutter

Tierfreunde versorgen heimische Vögel im Winter gerne mit Körnern, Samen und Co. Dabei streiten selbst die Experten, ob das überhaupt sinnvoll ist. Hinzu kommt, dass die Vögel nicht jedes Futter vertragen und auch beim Aufstellen des Vogelhäuschens kann man vieles ... mehr

Erschreckende Zustände in Bio-Schlachthof enthüllt – Supermarktkette betroffen

Brutale Tierquälerei: Diese Videoaufnahmen, die t-online zugespielt wurden, zeigen die erschreckenden Zustände in dem Bio-Schlachthof. (Quelle: t-online) mehr

Bestand bereits halbiert: Klimakrise bedroht Rentiere in Russland

Das Eis schmilzt, trächtige Tiere müssen durch eiskaltes Wasser schwimmen, junge Tiere sterben vor Erschöpfung. Sie finden kaum Nahrung. Die Erderwärmung ist eine große Bedrohung für Rentiere in Russland. Nach Einschätzung von Umweltschützern ist die Klimakrise ... mehr

Weihnachten im Tierheim: Kölns vergessene Tiere der Corona-Zeit

Keine offiziellen Besuchszeiten und keine Feiern – von einem Normalbetrieb sind die beiden Kölner Tierheime weit entfernt. Ihnen fehlt Geld in der Kasse, weil die großen Feste ausfallen mussten. Dabei ist es bitter nötig, denn im Tierheim landen viele kranke Hunde ... mehr

Niedersachsen: Tierquälerei in "Tierwohl"-Stall? Erschütternde Bilder

Verletzte Schweine, verdreckte Ställe, Mitarbeiter, die Tiere gegen Stallgitter schlagen: Wieder sind Aufnahmen aus einem deutschen Mastbetrieb aufgetaucht – t-online geht den Missständen nach. Ein Mitarbeiter eines Schweinezuchtbetriebs schlägt ein Schwein gegen ... mehr

Schock-Video: Aufnahmen sollen Tierquälerei in "Tierwohl"-Stall zeigen

Erschreckende Bilder: Aufnahmen, die in einem "Tierwohl"-Stall entstanden sein sollen, zeigen nicht zum ersten Mal schwere Misshandlungen von Tieren. (Quelle: t-online) mehr
 
1 3


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: