Sie sind hier: Home > Themen >

Tilman Kuban

Thema

Tilman Kuban

CDU-Chef Àrmin Laschet fordert parteiübergreifende Lösung der Rentenfrage

CDU-Chef Àrmin Laschet fordert parteiübergreifende Lösung der Rentenfrage

Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet sieht dringenden Reformbedarf bei der Rente. Sein Vorstoß sorgt für kontroverse Reaktionen, die SPD wirft dem möglichen Kanzlerkandidaten ein Ablenkungsmanöver vor. CDU-Chef Armin Laschet hat mit einem ... mehr
Kein

Kein "linkes Disneyland": JU-Chef Kuban warnt vor Grün-Rot-Rot

München (dpa) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer, CSU-Chef Markus Söder und der JU-Vorsitzende Tilman Kuban haben die Union auf einen harten Kampf gegen ein mögliches grün-rot-rotes Bündnis im Bund eingeschworen. "Das wird ein beinharter Wahlkampf ... mehr
Rente: Droht kommendes Jahr eine Nullrunde wegen der Corona-Krise?

Rente: Droht kommendes Jahr eine Nullrunde wegen der Corona-Krise?

Nicht nur viele Beschäftigte müssen wegen der Corona-Krise Einkommenseinbußen hinnehmen. Auch für die Rentner könnte es eine Nullrunde geben. Doch wie wahrscheinlich ist das? Die Corona-Krise hat 2020 auf dem Höhepunkt 6,7 Millionen Menschen in die Kurzarbeit geschickt ... mehr
Für Stärkung des Konsums: JU-Chef Kuban fordert Senkung der Mehrwertsteuer

Für Stärkung des Konsums: JU-Chef Kuban fordert Senkung der Mehrwertsteuer

Düsseldorf (dpa) - Der Vorsitzende der Jungen Union, Tilman Kuban, hat die große Koalition aufgefordert, die Wirtschaft mit Steuererleichterungen und einer Senkung der Umsatzsteuer anzukurbeln. "Wir müssen über Unternehmensteuern sprechen ... mehr
Vorstoß von Tilman Kuban: Neuer Anlauf zu EU-Urheberrechts-Reform ohne Upload-Filter

Vorstoß von Tilman Kuban: Neuer Anlauf zu EU-Urheberrechts-Reform ohne Upload-Filter

Berlin/Saarbrücken (dpa) - Der Chef der Jungen Union (JU), Tilman Kuban, hat einen neuen Anlauf zu einer Reform des europäischen Urheberrechts ohne sogenannte Upload-Filter gefordert. "Natürlich stehen wir für Urheberrechtsschutz. Dieser darf aber keine Zensurkeule ... mehr

Friedrich Merz gefeiert: JU klar für Urwahl bei Kanzlerkandidatur

Saarbrücken (dpa) - Der Unions-Nachwuchs will eine Urwahl für die nächste Kanzlerkandidatur durchsetzen und hat sich damit klar gegen den Willen von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer gestellt. Ein entsprechender Antrag erhielt am Freitagabend auf dem Deutschlandtag ... mehr

Tilman Kuban: Junge-Union-Chef spricht von "Gleichschaltung" der CDU

Berlin (dpa) - Der neue Chef der Jungen Union (JU), Tilman Kuban, hat eine "Gleichschaltung" der CDU unter Kanzlerin Angela Merkel beklagt - und zieht damit viel Kritik auf sich. Am Samstag ruderte der 31-Jährige zurück und erklärte, seine Wortwahl sei "unpassend ... mehr

Tilman Kuban: Neuer Junge-Union-Chef beklagt "Gleichschaltung" der CDU

Als die Nazis 1933 die Macht übernahmen, brachten sie Medien und Zivilgesellschaft durch "Gleichschaltung" auf Linie. Nun wendet der neue JU-Chef den Begriff auf seine Partei an. Der neue Chef der Jungen Union, Tilman Kuban, vermisst kontroverse Diskussionen ... mehr

"Anspruch: 40 Prozent plus X": Neuer JU-Chef Kuban wünscht sich Merz im Kabinett

Berlin (dpa) - Der neue Vorsitzende der Jungen Union (JU), Tilman Kuban, hat sich für einen Wechsel von Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz (CDU) ins Kabinett ausgesprochen. "Ich würde mir wünschen, dass Friedrich Merz Teil des Bundeskabinetts ... mehr

CDU: Tilman Kuban ist neuer Chef der Jungen Union

Tilman Kuban: Das ist der neue Vorsitzende der Jungen Union. (Quelle: Reuters) mehr

Söder warnt vor Linksruck: Unionsspitze beschwört Gemeinsamkeit und keilt gegen SPD

Berlin (dpa) - Mit scharfen Angriffen gegen den politischen Gegner und auch gegen den Koalitionspartner SPD hat die Spitze der Union auf die Wochen bis zur Europawahl eingestimmt. Zugleich beschworen sie die Geschlossenheit der Unionsparteien ... mehr

Bundesvorsitz vakant: Junge Union vor Kampfkandidatur

Berlin (dpa) - Stefan Gruhner, Kandidat für den Bundesvorsitz der Jungen Union, hat eine Kehrtwende in der Rentenpolitik der CDU gefordert und die große Koalition infrage gestellt. "In Verteilungsfragen müssen wir feststellen, dass seit Jahren ... mehr
 


shopping-portal