Sie sind hier: Home > Themen >

Tim Cook

Thema

Tim Cook

Oktoberfest 2019: Alle Zahlen zum Abschluss der Wiesn in München

Oktoberfest 2019: Alle Zahlen zum Abschluss der Wiesn in München

O'zapft is! Hier erfahren Sie alles, was rund um das 186. Oktoberfest passiert. Das größte Volksfest der Welt findet bis zum 6. Oktober 2019 in München statt. Oktoberfest-News ++ Bilanz: 6,3 Millionen Besucher und 124 verspeiste Ochsen ++ 6,3 Millionen ... mehr
Apple Watch: Die Series 5 sieht aus wie eine richtige Uhr und das kann sie

Apple Watch: Die Series 5 sieht aus wie eine richtige Uhr und das kann sie

Apple liefert die fünfte Version seiner Apple Watch. Mit der Uhr können Nutzer nicht nur die Zeit ablesen, sondern auch auf verschiedene Features zugreifen. Und jetzt liefert Apple eine Funktion, auf die sicher viele gewartet haben. Besitzer einer Apple Watch kennen ... mehr
Apple und EU-Kommission streiten um 13 Milliarden Euro

Apple und EU-Kommission streiten um 13 Milliarden Euro

Mit der Steuernachforderung von 13 Milliarden Euro an Apple verursachte EU-Kommissarin Margrethe Vestager vor drei Jahren für viel Aufsehen. Jetzt treffen die beiden Seiten vor dem EU-Gericht aufeinander. Die US-Steuerreform hat den Konflikt inzwischen noch komplexer ... mehr
iPhone 11: So lachen Twitter-User über das neue Apple-Smartphone

iPhone 11: So lachen Twitter-User über das neue Apple-Smartphone

Neuigkeiten von der Apple-Keynote: Das neue iPhone 11 Pro hat drei Kameras. Dabei verriet CEO Tim Cook aber nicht, dass mancher Konkurrent da längst mithalten kann. Das Netz reagiert entsprechend mit Humor. Mit Häme und Humor begegnen etliche Twitter-User dem neuen ... mehr
iPhone 11: Die Apple-Präsentation zum Nachlesen im News-Blog

iPhone 11: Die Apple-Präsentation zum Nachlesen im News-Blog

Bei einem Live-Event in Kalifornien hat Apple die neue iPhone-Generation vorgestellt. Im Vergleich zu den Vorgängern überraschen vor allem die Preise. Alle Infos finden Sie in unserem Newsblog. Apple zeigte drei neue iPhones: das iPhone 11, das iPhone ... mehr

Apple trotzt iPhone-Schwäche: Quartalszahlen besser als erwartet

Das vergangene Quartal zeigte ein neues Apple: Das iPhone-Geschäft schrumpft weiter – doch der Konzern kann das auffangen. Eine wichtige Rolle spielen dabei Online-Dienste und die Apple Watch. Apple kann die Rückgänge im iPhone-Geschäft zunehmend besser durch ... mehr

Apple: Chefdesigner Jony Ive geht – und gründet eine eigene Firma

Nach fast 30 Jahren bei Apple: Design-Guru Jony Ive macht sich selbstständig. Ein großer Verlust für den US-Tech-Giganten – der Brite gilt als treibende Kreativ-Kraft im Haus.  Der iPhone-Riese Apple verliert einen seiner wichtigsten und bekanntesten Manager ... mehr

Apple provoziert mit Datenschutz-Kampagne: Wie glaubwürdig ist der iPhone-Konzern?

Vor Jahren stand Apple-Chef Tim Cook mit seinen Plädoyers für den Datenschutz noch allein da. Inzwischen erklärt auch die Konkurrenz die Privatsphäre zum Menschenrecht. Auf der Konferenz WWDC läutet Apple nun eine neue Debatte ein – und riskiert dabei ... mehr

WWDC 2019 im Live-Stream: Hier können Sie das Apple-Event live mitverfolgen

Am Montagabend beginnt die Apple-Entwicklerkonferenz WWDC im kalifornischen San Jose. In seiner Eröffnungspräsentation stellt Apple-Chef Tim Cook künftige Software für iPhone, iPad und Mac-Computer vor. Fans können das Event im Live-Stream mitverfolgen. Wie zu jedem ... mehr

WWDC 2019: Das ist von Apples Entwicklerkonferenz zu erwarten

Zur Entwicklerkonferenz WWDC steigt der Druck auf Apple. Die iPhone-Verkäufe sinken, vor allem wegen des schwachen Marktes in China. Zeigt Apple am Montag (3. Juni) neue Hardware? Das App-Store-Geschäft steht im Visier einer Wettbewerbs-Beschwerde in der EU und einer ... mehr

Überraschende Einigung: Apple und Qualcomm legen Patentstreit bei

Vor mehr als zwei Jahren trat Apple einen großen Patentstreit mit dem Chip-Spezialisten Qualcomm los. Jetzt gibt es eine Einigung. Was über die Konditionen bekannt ist. Apple und der Chipkonzern Qualcomm haben ihren mehr als zwei Jahre langen Patentstreit beigelegt ... mehr

Neue Erlösquellen: Apple kündigt Video-Streamingdienst und mehr Abo-Dienste an

Cupertino (dpa) - Apple will mit einem eigenen Video-Streamingdienst und weiteren Abo-Angeboten seine Abhängigkeit vom iPhone-Geschäft verringern. Im Auftrag des Konzerns gedrehte Serien und Filme sollen ab Herbst in dem Angebot "Apple TV Plus" exklusiv ... mehr

Apple TV+: So will Apple Netflix und Amazon Prime Kunden abjagen

Mit dem neuen Streaming-Abo-Angebot "TV +" will Apple von seiner iPhone-Abhängigkeit loskommen. Auch ein neuer News- und Spiele-Dienst startet. Doch ein wichtiges Detail fehlte in Apples Power-Präsentation. In dem Angebot mit dem Namen "Apple TV Plus" sollen ab Herbst ... mehr

Apple startet Streamingdienst – Konkurrenz für Netflix und Amazon

Apple will offenbar am 25. März einen eigenen Video-Streamingdienst vorstellen. Der Konzern verschickte Einladungen für eine Präsentation mit dem Titel "It's show time" und einem Video mit Film-Countdown. Medienberichten zufolge werden die Schauspielerinnen Jennifer ... mehr

Trump nennt Apple-CEO "Tim Apple" – so reagiert Tim Cook

"Wir wissen das sehr zu schätzen, Tim Apple," sagte Donald Trump bei einem Treffen mit Apple-Chef Tim Cook. Der verzieht zunächst keine Miene – kontert aber später auf Twitter.  Mit einem Versprecher in Anwesenheit von Apple-Chef Tim Cook hat US-Präsident Donald Trump ... mehr

Apple kündigt aufsehenerregende neue Produkte an

Apple-Chef Tim Cook schwärmt vor Aktionären von neuen Produkten. Helfen sie Apple aus der Krise? Ein Versprecher von Donald Trump während eines Treffens mit Cook sorgt derweil für Belustigung. Kaum ein Konzern hängt so sehr von einem Produkt ab, wie Apple vom iPhone ... mehr

Datensammlungen: Apple beendet App-Blockade für Facebook und Google

Apple hat Facebook und Google nach kurzzeitiger Blockade die Möglichkeit zurückgegeben, interne Apps auf die iPhone-Geräte ihrer Mitarbeiter zu laden. Der iPhone-Konzern hatte die dafür nötigen Software-Zertifikate gelöscht, nachdem herauskam, dass die Unternehmen ... mehr

Laufender Patentstreit: Qualcomm fordert Haft für Tim Cook

Im Streit mit Apple über ein Verkaufsverbot bestimmter iPhones in Deutschland will der Chipkonzern Qualcomm die Daumenschrauben anziehen. Die Firma beantragte beim Landgericht München, Zwangsgelder gegen Apple oder ersatzweise die Inhaftierung von Apple ... mehr

Apple drosselt die iPhone-Produktion erneut – Tim Cook bekommt mehr Gehalt

Die Nachfrage nach neuen iPhones bleibt laut einem Bericht mau. Apple habe seine Zulieferer daher angewiesen, die Produktion für das nächste Quartal um zehn Prozent zu drosseln. Gleichzeitig bekommt Apple-Chef Tim Cook 22 Prozent mehr Gehalt. Und der Streit mit Qualcomm ... mehr

Apple: Mieses Weihnachtsgeschäft – Aktienkurse auf Talfahrt

Apple muss einen seltenen Rückschlag eingestehen: Ausgerechnet im wichtigen Weihnachtsquartal verfehlt der Konzern seine eigene Prognose. Firmenchef Tim Cook gibt äußeren Umständen die Schuld an dem Debakel.  Das vergangene Weihnachtsgeschäft ist für Apple deutlich ... mehr

Apple: US-Konzern verfehlt nach schwachem Weihnachtsgeschäft seine Umsatzprognose

Apple: US-Konzern verfehlt nach schwachem Weihnachtsgeschäft seine Umsatzprognose. (Quelle: Reuters) mehr

Apple-Chef Tim Cook sorgt sich um die Meinungsfreiheit

Wenn alles, was wir sagen, gespeichert wird – trauen wir uns dann noch, alles zu sagen? Diese Frage stellt sich der Apple-Chef – und warnt vor dem Datenhunger der Tech-Konzerne. Apple-Chef Tim Cook zeigt sich besorgt, dass eine ausufernde Datensammlung in Internet ... mehr

Apple-Chef: Techkonzerne können sich nicht selber regulieren

Beim Datenschutz versagt der freie Markt: Das hat Tim Cook immer wieder beobachtet. Der Apple-Chef wünscht sich mehr Kontrolle in der Branche – und zwar vom Staat. Apple-Chef Tim Cook hat sich beim Thema Datenschutz für ein Eingreifen des Staates ausgesprochen ... mehr

iPhone-Verbot von Zuckerberg: Streit zwischen Facebook und Apple eskaliert

Facebook-Chef Mark Zuckerberg ist sauer auf den Konkurrent Apple. Dessen Chef Tim Cook hatte den Datenmissbrauchs Facebooks öffentlich kritisiert. Jetzt soll Zuckerberg seine Manager verpflichtet haben, künftig keine Apple-Smartphones mehr zu benutzen ... mehr

iPhones: Apple befürchtet Lieferengpässe zu Weihnachten

Apple fürchtet Produktionsengpässe im wichtigen Weihnachtsgeschäft. Das Unternehmen sei sich nicht sicher, ob es bei der Herstellung der jüngst vorgestellten neuen iPhones, iPads, Computer-Uhren und Mac-Rechner mit der erwarteten Nachfrage mithalten könne, sagte ... mehr

Apple Keynote: Konzern ersetzt beim iPad einen wichtigen Anschluss

Apple hat sein in die Jahre gekommenes Einstiegs-Laptop MacBook Air runderneuert. Zugleich steigt der günstigste Preis auf 1349 Euro.  Auch der Mac mini und das iPad Pro bekommen eine Neuauflage. Beim Tablet ersetzt Apple einen wichtigen Anschluss. Neues MacBook ... mehr

Apple-Chef Tim Cook in Berlin: "Ich bin ein großer Fan der DSGVO"

Apple-Chef Tim Cook hat in Berlin die Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) als Basis für einen weltumspannenden Datenschutz gelobt. "Ich bin ein großer Fan der DSGVO. Sie stellt aber noch nicht alles dar, was gemacht werden muss", sagte ... mehr

iPhone Xs: Mit den Preisen stößt selbst Apple an seine Grenzen

Apple ist mit einer Hochpreis-Strategie zum wertvollsten Konzern der Welt geworden. Jetzt  testet Tim Cook mit neuen iPhone-Modellen die Zahlungsbereitschaft der Kunden weiter aus. Die Liste der Superlative, die Apple-Chef Tim Cook aufzählt, ist lang: Im neuen iPhone ... mehr

Kritik an Trumps-Einwanderungspolitik – 59 Konzernchefs vereinen sich

Apple-Boss Tim Cook hat schon zuvor Trumps Einwanderungskritik öffentlich kritisiert. Zusammen mit 58 anderen CEOs hat er sich nun in einem Brief an die Trump-Regierung gewandt. 59 Chefs von Großkonzernen wie Apple, JPMorgan Chase und American Airlines haben in einem ... mehr

Apples Weg vom Rand des Abgrunds zum Billionen-Konzern

Apple schreibt Finanzgeschichte: Als erster US-Konzern hat das Silicon-Valley-Schwergewicht einen Börsenwert von einer Billion Dollar erreicht. Dahinter steht vor allem der Erfolg des iPhones. Doch Apple schrammte auch schon mal knapp an der Pleite vorbei. Apples ... mehr

Apple Pay soll noch in diesem Jahr in Deutschland starten

Apple will das mobile Bezahlsystem Apple Pay noch in diesem Jahr auch in Deutschland einführen. Höchste Zeit: Konkurrent Google ist schon da und auch die deutschen Banken wollen diesen Markt besetzen.  Bei der Vorlage der Quartalszahlen am Dienstag (Ortszeit ... mehr

Milliarden-Strafe für Google: Diese Frau nimmt es mit dem Konzern auf

Diese "Steuer-Dame" hasse die USA, soll Donald Trump einmal über Margrethe Vestager gesagt haben. Die 4,34-Milliarden-Euro-Strafe gegen Google dürfte ihn in seiner Meinung bestärken. Vestager scheint das egal zu sein. "Ich mag die USA sehr gern", versichert ... mehr

Apple bleibt Ausnahme: Keine US-Zölle auf chinesische iPhones

US-Präsident Trump verzichtet laut einem Bericht bei in China hergestellten iPhones offenbar auf China-Strafzölle. Andere chinesische Waren blieben jedoch nicht verschont. Apple kann einem Medienbericht zufolge auf eine Ausnahmeregelung im Handelsstreit zwischen ... mehr

WWDC 2018: Apple will Facebook aussperren

Das Datensammeln von Facebooks "Like"-Button gefällt Apple nicht. Deswegen werden Apple-Kunden künftig auf Seiten mit Facebook-Elementen gefragt, ob sie ihre Informationen auch wirklich teilen wollen. Steht ein Kräftemessen der Tech-Giganten bevor? Apple ... mehr

Starke Quartalszahlen: Apple verkauft mehr iPhones

Der Technik-Riese Apple hat starke Quartalszahlen für die ersten drei Monate 2018 veröffentlicht. Trotz schwindender Smartphone-Nachfrage verkaufte Apple mehr Smartphones und legte auch bei den Dienstleistungen zu. Doch die starke Abhängigkeit vom iPhone ist immer ... mehr

Apple arbeitet offenbar mit deutscher Firma an Datenbrille für VR und AR

Apple entwickelt offenbar eine Datenbrille, die Augmented und Virtual Reality darstellen können soll. Diese könnte in Zusammenarbeit mit einer bekannten  deutschen Firma entstehen.  Tim Cook hat sein Interesse an Augmented Reality zum Ausdruck gebracht. Der Apple ... mehr

Mark Zuckerberg: Bemerkenswerte Szenen vor US-Kongress

Mark Zuckerberg muss in Washington die Politik überzeugen, dass er Facebook verändern kann. Dabei kommt es zu bemerkenswerten Szenen – und einem vergessenen Spickzettel. Es waren wohl die härtesten vier Stunden und 53 Minuten in der Karriere des Mark Zuckerberg ... mehr

"Jeder kann programmieren": Apple dehnt Bildungsinitiative aus

Apple vergrößert seine Bildungsinitiative in Europa, teilte Apple-Chef Tim Cook mit. Auch deutsche Schulen und Universitäten sind dabei. Der amerikanische Technik-Konzern dehnt seine Bildungsinitiative "Jeder kann programmieren" auf 16 Länder in Europa ... mehr

Apple-Chef Tim Cook erhält deutlich höheren Bonus

Die wieder besseren iPhone-Verkäufe schlagen sich in einem deutlich höheren Bonus für Apple -Chef Tim Cook nieder. Der Konzernlenker bekam für das Ende September abgeschlossene Geschäftsjahr eine Prämie von rund 9,33 Millionen Dollar, wie aus Unterlagen ... mehr

Apple Watch bringt Swatch in Bedrängnis

Nachdem die Apple Watch 3 vorgestellt wurde, sank der Aktienwert des Uhrenmachers Swatch um 4,5 Prozent. Dank LTE-Modul ist Apples neue Smartwatch nicht mehr auf ein iPhone angewiesen. Die Uhr kann selbstständig telefonieren, Musik streamen und ins Internet ... mehr

Konzerne und Stars rebellieren gegen Trumps Pläne

Die Zukunft von rund 800.000 jungen Migranten in den USA ist ungewiss, nachdem Donald Trump die Abschaffung des "Dreamer"-Programms beschlossen hat. Konzerne und Stars überschütten den Präsidenten mit massiver Kritik. Die Entscheidung der Trump-Regierung ... mehr

"Hass ist ein Krebs": Apple distanziert sich von Donald Trump

In einer E-Mail verurteilt Apple-Chef Tim Cook die Ausschreitungen in Charlottesville scharf und rückt damit deutlich von Präsident Donald Trump ab. Er kündigt Geldspenden und Unterstützung von Initiativen gegen politischen Hass an. "Hass ist ein Krebs, der unbehandelt ... mehr

Rentnerin begeistert Tim Cook mit Spiele-App für Senioren

Masako Wakamiya gilt mir ihren 82 Jahren als eine der ältesten Spiele-App-Entwicklerin. Mit einer iPhone-App für Senioren hat Wakamiya sogar die Aufmerksamkeit von Apple-Chef  Tim Cook auf sich gezogen.  "Im Zeitalter des Internets hat es Auswirkungen ... mehr

Donald Trump holt Apple und Co. zurück ins Weiße Haus

US-Präsident Donald Trump hat mit Spitzenmanagern von Apple, Amazon, Microsoft und 15 anderen Technologieunternehmen über eine Modernisierung der Computersysteme der Regierung beraten. Das Einsparpotenzial liege bei bis zu einer Billion Dollar ... mehr

Tim Cook äußert sich: Das wurde aus Apples Auto-Plänen

Apple-Chef Tim Cook hat erstmals offiziell bestätigt, dass der iPhone-Konzern sein Autoprojekt auf die Entwicklung von Roboterwagen-Technik ausgerichtet hat. "Wir fokussieren uns auf autonome Systeme", sagte Cook Bloomberg-TV. Ein anderer IT-Gigant ... mehr

Konkurrenz für Amazon Echo: HomePod von Apple

Apples Eröffnung der WWDC 2017 war ein Marathon, den das Unternehmen im Sprint absolvierte. Apple versprach die beste WWDC und mit HomePod, iOS 11, neuen iMacs und iPads, watchOS und macOS High Sierra hat Tim Cook geliefert. Wir fassen die Veranstaltung zusammen ... mehr

Donald Trumps Klima-Entscheidung: Reaktionen aus der Welt

Trumps Paris-Rückzieher ist ein Schlag gegen die internationalen Bemühungen zum Klimaschutz. Noch viel mehr ist er aber Ausdruck eines neuen Rollenverständnisses der Weltmacht USA. Der Blick geht vor allem nach innen. Donald gegen den Rest der Welt. Der am Donnerstag ... mehr

Nach Rücktritt aus Klimaabkommen durch Trump laufen Industriegiganten Sturm

Die Aufkündigung des Pariser Klima-Abkommens durch Donald Trump zieht Proteste von US-Wirtschaftsgiganten nach sich. Hunderte Unternehmen sind "tief enttäuscht", der Tesla-Chef  Elon Musk will nicht länger in Trumps Beraterteam sitzen. Vor der Entscheidung ... mehr

iPhone: Absatz-Probleme bei Apples Flagschiff

Dem IT-Riesen macht ein unerwarteter Rückgang der iPhone-Verkäufe zu schaffen. Auf die Gesamtbilanz von Apple   scheinen sich der schwindende Absatz des Smartphone-Flaggschiffes aber noch nicht auszuwirken. Der Absatz des wichtigsten Apple-Produkts ... mehr

iPhone wird 10: Apple-Smartphone erlebte Höhen und Tiefen

Apple feiert zehn Jahre iPhone. Dabei hat der Smartphone-Wegbereiter mit seinem Mobiltelefon viele Höhen und Tiefen erlebt, zumal Kritiker inzwischen Innovationen von Apple vermissen. Als Apple-Chef Steve Jobs am 9. Januar 2007 auf die Bühne der Macworld-Konferenz ... mehr

Apple-Chef Tim Cook bekommt über eine Million Dollar weniger Gehalt

Gehaltskürzung für  Tim Cook. Im abgelaufenen Jahr musste der Apple-Chef auf satte 1,6 Millionen US-Dollar Gehalt verzichten. Schuld sind die nicht erreichten Geschäftsziele, die seinen Bonus kräftig schrumpfen ließen. Das Salär von Tim Cook schrumpfte ... mehr

Apple und Irland klagen gegen milliardenschwere Steuernachzahlung

Der US-Konzern Apple und Irland ziehen wie angekündigt gegen die geforderte Steuernachzahlung von mehr als 13 Milliarden Euro vor Gericht. Das irische Finanzministerium erklärte, die EU-Kommission habe die relevanten Fakten missverstanden und mische ... mehr

Apple arbeitet an eigener Datenbrille: Konkurrenz zu Google Glass

Kommt bald die "iGlass-Brille"? Apple arbeite konkret an Prototypen einer Datenbrille, der dem Nutzer Informationen im Sichtfeld anzeigen und eventuell auch virtuelle Objekte in reale Umgebungen einblenden könne, schrieb der Finanzdienst Bloomberg am Dienstag unter ... mehr

Apple: iPhone 7 soll sinkende Umsätze stoppen - Aktie gibt nach

Der iPhone-Hersteller Apple wird seiner sinkenden Umsätzen nicht Herr. Im Schlussquartal fielen die Erlöse um satte neun Prozent auf 46,85 Milliarden Dollar, wie der US-Technologiekonzern mitteilte. Das führt wie erwartet zum ersten Geschäftsjahr mit einem ... mehr

iOS 10 Release: Die besten Neuerungen im Apple iPhone-Betriebssystem

Knapp eine Woche nach der Vorstellung des iPhone 7 liefert  Apple nun auch das neue Betriebssystem  iOS 10 für iPhone und iPad aus. Apple-Chef Tim Cook hat iOS 10 als das "größte Release aller Zeiten" bezeichnet. Am Design hat sich nichts geändert, aber Apple hat viele ... mehr
 
1


shopping-portal