Sie sind hier: Home > Themen >

Tokio

Sommerspiele in Tokio - Bei Corona-Verstößen: Olympioniken droht Ausweisung

Sommerspiele in Tokio - Bei Corona-Verstößen: Olympioniken droht Ausweisung

Tokio (dpa) - Ausländischen Athleten bei den Olympischen Spielen in Tokio droht bei Verstoß gegen die strengen Corona-Verhaltensregeln eine Ausweisung aus Japan. Das sieht die am Dienstag veröffentlichte dritte Fassung des sogenannten "Playbooks" für die Athleten ... mehr
Olympia in Tokio: Japan will ausländische Teilnehmer weiter reduzieren

Olympia in Tokio: Japan will ausländische Teilnehmer weiter reduzieren

Tokio (dpa) - Olympia-Gastgeber Japan will die Zahl der ausländischen Teilnehmer keine zwei Monate vor dem Beginn der Spiele weiter reduzieren. Das sagte Ministerpräsident Yoshihide Suga im Parlament und bekräftigte seinen Entschluss, die Spiele trotz breiter Ablehnung ... mehr
IOC-Flüchtlingsteam mit sieben Sportlern aus Deutschland

IOC-Flüchtlingsteam mit sieben Sportlern aus Deutschland

Das IOC gab am Dienstag die Liste des Flüchtlingsteams für die Olympischen Spiele in Tokio bekannt. Mit dabei sind sieben Athleten, die in Deutschland leben. Auch die Schwimmerin Yusra Mardini. Sieben der insgesamt 29 Athleten, die bei den Olympischen Spielen in Tokio ... mehr
Olympia und die Pandemie - Tokio-Spiele:

Olympia und die Pandemie - Tokio-Spiele: "Fackel der Hoffnung" oder "nicht normal"

Tokio (dpa) - Das Risiko-Projekt Olympia steckt auch sechs Wochen vor Eröffnung der Sommerspiele in Tokio tief im Zwiespalt. Die ersten Athleten sind schon in Japan eingetroffen, doch die Gastgeberstadt ist immer noch im Corona-Notstand. Olympia-Macher und viele ... mehr
Olympische Spiele 2021: Athleten sollen umstrittenen Corona-Passus unterschreiben

Olympische Spiele 2021: Athleten sollen umstrittenen Corona-Passus unterschreiben

Das Internationale Olympische Komitee plant für die Spiele im Sommer in Tokio besondere Teilnahmebedingungen. Es geht um mögliche Folgen einer Corona-Erkrankung. Vor ihrer Teilnahme an den Olympischen Spielen (23. Juli bis 8. August) sollen die Mitglieder aller in Tokio ... mehr

Lilly Stoephasius: 13-jährige Berliner Skateborderin holt sich Olympia-Ticket

Skateboarderin Lilly Stoephasius hat sich für die Olympischen Spiele qualifiziert. Die Berlinerin überzeugte bei einem Wettkampf in den USA und wird damit die jüngste deutsche Starterin in Tokio sein. Die deutschen Top-Skater Lilly Stoephasius und Tyler Edtmayer haben ... mehr

Olympia 2021: Sponsor will Absage der Spiele in Tokio – Druck auf IOC

Müssen die Olympischen Spiele in Tokio doch abgesagt werden? Die japanische Bevölkerung stellte sich bereits gegen das Großevent. Nun zog auch der offizielle Olympia-Partner nach – und beschuldigt das IOC.  Die japanische Zeitung Asahi Shimbun, ein offizieller ... mehr

Olympische Spiele: DOSB nominiert die ersten 54 Athleten für Tokio

Frankfurt/Main (dpa) - 65 Tage vor der Eröffnungsfeier der Sommerspiele in Tokio hat der Deutsche Olympische Sportbund die ersten 54 Athleten nominiert. Wie der DOSB mitteilte, sind es Sportler und Sportlerinnen aus den sechs Sportarten Schießen, Freiwasser ... mehr

Olympia 2021: Großteil der Japaner gegen Olympia-Austragung in Tokio

Es soll das sportliche Highlight des Jahres werden: die Olympischen Spiele in Tokio. Wegen der Corona-Pandemie im letzten Jahr abgesagt, sollen sie Ende Juli eigentlich losgehen. Doch in Japan mehren sich die Gegenstimmen. Die Diskussionen um die Olympischen Spiele ... mehr

Tokio-Spiele - Olympia-Widerstand wächst: Über 350.000 Unterschriften

Tokio (dpa) - In Japan werden die Rufe nach einer Absage der Olympischen Spiele in Tokio immer lauter. Der japanische Anwalt und Politiker Kenji Utsunomiya forderte eine Absage der Spiele und überreichte Tokios Gouverneurin Yuriko Koike eine entsprechende Petition ... mehr

Dreifach-Start in Tokio: Zverev will bei Olympia im Einzel, Doppel und Mixed spielen

Tokio (dpa) - Deutschlands bester Tennisspieler Alexander Zverev plant bei den Olympischen Spielen in Tokio einen Dreifach-Start im Einzel, Doppel und Mixed. "Ja, die Dreifachbelastung ist egal, das ist Olympia. Da nimmt man alles in Kauf, um für sein Land das Maximale ... mehr

Mehr zum Thema Tokio im Web suchen

Corona-Krise: Tennis-Star Osaka skeptisch wegen Olympia in Tokio

Rom (dpa) - Die Tennis-Weltranglisten-Zweite Naomi Osaka hat sich angesichts der andauernden Corona-Pandemie sehr zurückhaltend über die Austragung der Olympischen Spiele in Tokio geäußert. "Ehrlich gesagt, bin ich nicht ganz sicher", sagte die Japanerin dem britischen ... mehr

Trotz wachsender Kritik: Japans Regierungschef hält an Olympia fest

Tokio (dpa) - Der politisch zunehmend unter Druck stehende japanische Regierungschef Yoshihide Suga will die Olympischen Spiele in Tokio trotz scharfer Kritik durchziehen. "Wir werden unser Bestes tun, um das Leben und die Gesundheit der Menschen ... mehr

Die Chancen für die Tokio 2021-Spiele schwinden

Drei Monate vor Beginn der Olympischen Spiele hält das Coronavirus Gastgeber Japan immer mehr in Atem. Die Zweifel an der Durchführbarkeit wachsen. Die Probleme bei der Vorbereitung der Olympischen Spiele in Japan werden nicht weniger. Das Corona-Virus verbreitet ... mehr

Corona-Krise: Japan verlängert erneut Notstand für Olympia-Stadt Tokio

Tokio (dpa) - Frust, Sorgen und Proteste: Angesichts steigender Infektionszahlen hat Japan den Corona-Notstand für die Olympia-Stadt Tokio weniger als drei Monate vor den geplanten Sommerspielen abermals verlängert und auf weitere Regionen ausgeweitet. Der Notstand ... mehr

Marathon-Läufer - Hendrik Pfeiffer: Aus dem Corona-Tief zum Olympia-Hoch?

Frankfurt/M. (dpa) - Als Hendrik Pfeiffer plötzlich selbst nicht mal mehr was schmeckte, als er in eine Zitrone biss, schrillten bei ihm "alle Alarmglocken". Ende März war das. Nach einem eisigen Rennen in Dresden dachte der Marathonläufer vom TV Wattenscheid ... mehr

Schockfund im Netz: Songs eines Massenmörders bei YouTube zu hören

Er befahl seinen Anhängern einen Nervengiftanschlag auf die U-Bahn in Tokio: Für seine Verbrechen wurde der Sektenguru Sh?k? Asahara vor drei Jahren hingerichtet. Doch seine Stimme ist weiter bei YouTube zu hören. Mit einem Giftgasanschlag ... mehr

Sommerspiele in Tokio - Zweites Playbook: Tägliche Corona-Tests für Olympioniken

Tokio (dpa) - Viele Corona-Tests, strikte Regeln und die Zuschauer-Frage bleibt weiter ungeklärt: Alle Olympioniken bei den im Sommer geplanten Olympischen Spielen in Tokio müssen sich prinzipiell täglich auf das Coronavirus testen lassen ... mehr

Olympische Spiele 2021: Die Hürden für Sportler werden immer größer

Wettkampf, Interviews, Medaillenvergabe und dazwischen jeden Tag ein Corona-Test. Das hat das Olympische Komitee nun für die Spiele in Tokio beschlossen. Doch es bleibt nicht die einzige Hürde für Sportler. Höchste Sicherheitsstufe für den Traum vom möglichst sicheren ... mehr

ATP-Turnier in München - Nach schmerzhaften Wochen: Tennis-Ass Zverev entspannt

München (dpa) - Alexander Zverev ließ sich die Sonne auf den Kopf scheinen und beobachtete seinen Bruder belustigt am Nagelbalken. Während sich Mischa an dem Geschicklichkeitsspiel versuchte, blickte der beste deutsche Tennisspieler optimistisch auf die bevorstehende ... mehr

DFB-Auswahl in Tokio: Deutsche Olympia-Fußballer starten gegen Brasilien

Zürich (dpa) - Der Kampf um die Medaillen beginnt für Stefan Kuntz und seine Olympia-Fußballer mit der Finalpaarung von Rio. Fünf Jahre nach dem verloren Endspiel im Maracanã-Stadion trifft Deutschland gleich zum Auftakt der Vorrunde des olympischen Turniers in Tokio ... mehr

Olympia 2021: CAS sperrt Sprint-Weltmeister Christian Coleman für Tokio

In Doha wurde Christian Coleman 2019 Sprint-Weltmeister und hatte seitdem das Ziel, auch bei Olympia ganz oben auf dem Treppchen zu stehen. Doch daraus wird nichts für den US-Amerikaner. 100-m-Weltmeister Christian Coleman (25) verpasst wegen Verstößen gegen ... mehr

Fällt Olympia 2021 aus? Japan hält Absage der Spiele weiter für möglich

Es dauert nicht mehr lange, bis in Tokio tausende Athletinnen und Athleten um Gold, Silber und Bronze kämpfen sollen. Doch noch steht nicht fest, ob Olympia wirklich stattfinden wird.  Rund drei Monate vor dem geplanten Beginn der Olympischen Spiele in Tokio ... mehr

Fukushima: Japan beschließt umstrittenes Fukushima-Gesetz – trotz Protesten

Zuerst kam der Tsunami, dann die Atomkatastrophe – die Folgen von Fukushima beschäftigt Japan auch noch zehn Jahre nach dem Unglück. Jetzt soll radioaktives Wasser im Meer entsorgt werden. Japan will trotz aller Bedenken und Proteste riesige Mengen von radioaktivem ... mehr

Olympia-Aus: Deutscher Gewichtheber Jürgen Spieß hört auf

In Peking, London und Rio de Janeiro war Jürgen Spieß bei Olympia dabei. Die Qualifikation für Tokio verpasste der Europameister im Gewichtheben von 2009 jedoch. Nun traf er eine schwierige Entscheidung.  Gewichtheber-Routinier Jürgen Spieß hat seine internationale ... mehr

Sommerspiele in Tokio: Japan will vor Olympia Corona-Maßnahmen verschärfen

Tokio (dpa) – Rund dreieinhalb Monate vor dem geplanten Beginn der Olympischen Spiele in Tokio will Japan angesichts steigender Neuinfektionen die Corona-Maßnahmen in der Hauptstadt verschärfen. Auch für die beiden Präfekturen Kyoto und Okinawa sollen von Montag ... mehr

Abgesagter Hamburg-Marathon nach Enschede verlegt

Damit sich die Athleten für die Olmpischen Spiele qualifizieren können, wird der Hamburg Marathon in diesem Jahr nicht abgesagt. Allerdings findet er nicht in der Hansestadt statt, sondern in den Niederlanden. Der in Hamburg abgesagte Marathon wird am 18. April ... mehr

Wegen Corona-Pandemie - Absagen und Nordkorea-Rückzug: Neue Zweifel an Olympia

Tokio (dpa) - Nordkorea kündigt seinen Rückzug an, Testwettkämpfe fallen aus und der traditionelle Fackellauf sorgt für Diskussionen: Dreieinhalb Monate vor dem geplanten Start der Olympischen Spiele haben die Organisatoren in Tokio mit zahlreichen Problemen ... mehr

Olympia 2021: Nordkorea sagt Spiele ab – wegen Corona-Pandemie

In drei Monaten finden die Olympischen Spiele in Tokio statt. Fehlen werden dabei die Athletinnen und Athleten Nordkoreas. Der Grund für die Absage ist die Corona-Pandemie. Nordkorea hat angekündigt, keine Athleten zu den Olympischen Sommerspielen in Tokio zu schicken ... mehr

Olympia 2021 – schwere Corona-Folgen: Vize-Olympiasiegerin sagt Tokio ab

Die Olympischen Spiele in Tokio finden in wenigen Monaten statt. Die Athleten stecken mitten in den Vorbereitungen. Eine deutsche Kanusportlerin hat jedoch abgesagt. Der Grund: die Folgen ihrer Corona-Infektion. Die Olympia-Zweite von Rio de Janeiro im Kajak-Vierer ... mehr

"Earth Hour": Dutzende Metropolen lassen Wahrzeichen im Dunkeln

Die "Stunde der Erde" ist die größte Umweltaktion der Welt. Weltweit erloschen Lichter in Metropolen. Die Aktion soll zum sparsamen Umgang mit Ressourcen mahnen. Aber nicht nur. Licht aus für den Klimaschutz: Rund um den Globus haben Menschen in vielen ... mehr

Olympische Surf-Hoffnung Katharina Diaz (†22) vom Blitz getroffen

Katherine Diaz galt als eines der größten Talente des Surfsports. Auch bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio hätte sie an den Start gehen sollen. Ein tödliches Unglück sorgt allerdings dafür, dass es nie dazu kommen wird.  Schocknachricht für die Surfwelt ... mehr

Sommerspiele in Tokio - Athleten Deutschland: IOC muss Klarheit zu Olympia schaffen

Berlin (dpa) - Im Zwiespalt zwischen Olympia-Chance und Angst um ihre Gesundheit wollen die deutschen Athleten schnell mehr Hilfe und Klarheit von den Tokio-Machern und den Sportverbänden. Das Internationale Olympische Komitee ... mehr

Corona-Krise: Fan-Ausschluss befeuert Olympia-Debatte um Tokio-Spiele

Tokio (dpa) - Japans Corona-Notbremse mit der Aussperrung von Fans und Athletenfamilien aus dem Ausland zwingt die Olympia-Macher von Tokio in eine neue Debatte um den Sinn der Sommerspiele. Neben Millionen-Einbußen bei den Ticket- und Tourismuseinnahmen ... mehr

Olympia 2021: Keine ausländischen Zuschauer in Tokio zugelassen | Corona

In weniger als einem halben Jahr starten die Olympischen Spiele in Tokio. Durch die Corona-Pandemie steht das größte Sportereignis der Welt ohnehin auf der Kippe. Nun trafen die Veranstalter eine weitreichende Entscheidung. Bei den Sommerspielen in Tokio dürfen wegen ... mehr

Erdbeben der Stärke 7,2 erschüttert Japan – Tsunami-Warnung aufgehoben

Ein Erdbeben hat erneut den Nordosten von Japan erschüttert. 200 Haushalte sind ohne Strom. Die Atomruine in Fukushima wurde sofort untersucht – sie  blieb unbeschadet.  Der Nordosten Japans ist erneut von einem starken Erdbeben erschüttert worden ... mehr

Überblick - Olympia in Tokio: Welche deutschen Teams dabei sind

Berlin (dpa) - Neben den beiden deutschen Hockeyteams und den Fußballern sind auch die Handballer bei den Spielen in Tokio dabei. Einige weitere Mannschaften dürfen noch hoffen. Die Deutsche Presse-Agentur sendet einen ... mehr

Handball: Dank dieses Ersatzmanns jubelt Deutschland – die Einzelkritik

In einem Krimi sichert sich Deutschland gegen Vizeweltmeister Schweden einen wichtigen Punkt im Olympia-Quali-Turnier. Der Spieler des Tages ist dabei ein Ersatzmann. Das DHB-Team in der Einzelkritik. Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat in letzter Sekunde ... mehr

137. Generalversammlung: IOC-Session stärkt Glaube an Tokio- und Peking-Spiele

Lausanne (dpa) - Die von der IOC-Session an den Weltsport und die Athleten adressierte Botschaft war unmissverständlich: Trotz Pandemie werden die Olympischen Spiele in Tokio am 23. Juli um 20.00 Uhr Ortszeit eröffnet. "Das wird ein herzbrechender Moment für Japan ... mehr

Olympia: IOC will Olympioniken mit Impfstoff aus China impfen

Thomas Bach hat angekündigt, Impfstoff für die olympischen Athleten aus China zu kaufen. Das IOC will damit das Vertrauen in die Spiele in Tokio erhöhen. In der EU sind die Impfstoffe aus China allerdings noch nicht zugelassen. Im Wettlauf mit der Corona-Pandemie ... mehr

Olympische Sommerspiele: Max Kruse will in Kader der U21 fürs Fußballturnier

Für die Olympischen Sommerspiele und das U21-Fußballturnier darf Trainer Kuntz drei ältere Spieler mitnehmen. Nun hat Unions Max Kruse über eine mögliche Nominierung gesprochen und davon geschwärmt.  Stürmer Max Kruse vom Bundesligisten Union Berlin brennt darauf ... mehr

Olympia-Siegerin Tirunesh Dibaba: Start beim Elite-Marathon in Hamburg

Das Feld für den Elite-Marathon in Hamburg nimmt weiter Form an. Der Veranstalter gab jetzt eine weitere prominente Startzusage bekannt. Tirunesh Dibaba aus Äthopien bekannt nimmt am 11. April in  Hamburg am Elite-Marathon teil. Die Olympiasiegerin von Peking und London ... mehr

Olympia 2021: Deutsche Spitzensportler um Mihambo und Röhler schlagen Alarm

Im Sommer sollen die Olympischen Spiele stattfinden. Sicher sein können sich die Athleten aber nicht. Bei t-online berichten einige vom Training in Ungewissheit und einem System, das Schaden nimmt. Olympiasieger Thomas Röhler hat im vergangenen Jahr aufgrund ... mehr

Michael Groß: "Impfberechtigte könnten ihr Vorrecht an Sportler 'spenden'"

Das Thema Impfungen vor den Olympischen Spielen kocht aktuell hoch. Die einen fordern eine Priorisierung des Sports, andere lehnen sie strikt ab. Schwimmlegende Michael Groß machte nun einen ungewöhnlichen Vorstoß. Impfberechtigte sollen nach einem Vorschlag ... mehr

Nikkei-Index an Japans Börse so hoch wie seit 30 Jahren nicht

So stark war der Nikkei zuletzt 1990: Dank Wirtschaftsaufschwung und steigender Firmengewinne decken sich viele Anleger mit asiatischen Aktien ein. Doch das dürfte nicht so bleiben. An Asiens Leitbörse in Tokio hat der Nikkei-Index für 225 führende Werte erstmals ... mehr

Fukushima: Starkes Erdbeben in Japan

Fukushima (dpa) - Bei dem schwersten Erdbeben im Nordosten Japans seit der Tsunami-Katastrophe vor zehn Jahren sind mindestens 100 Menschen verletzt worden. Seine Regierung habe Berichte über viele Verletzte, aber keine Toten erhalten, erklärte Premier Yoshihide ... mehr

Japan: Erdbeben in Fukushima – mehr als 100 Verletzte

Fast zehn Jahre nach der Katastrophe von Fukushima bebt die Erde erneut heftig an der japanischen Ostküste. Jetzt kommen auch noch schwere Regenfälle auf die Region zu. Dutzende Menschen wurden verletzt. Bei dem schweren Erdbeben vor der japanischen ... mehr

Nach Sexismus-Skandal: Japans Olympia-Organisationschef tritt zurück

Tokio (dpa) - Mit dem Rückzug des umstrittenen Organisationschefs wollen Japans Olympia-Gastgeber den immensen Imageschaden nach dessen frauenfeindlichen Aussagen begrenzen und den Fokus wieder auf die schwierigen Vorbereitungen der Spiele lenken. Kein halbes ... mehr

Sexistische Kommentare: Japans Olympia-Organisationschef wegen Skandal vor Rücktritt

Tokio (dpa) - Mitten im Kampf um die Rettung der Sommerspiele in Tokio müssen sich die japanischen Gastgeber wohl einen neuen Organisationschef suchen. Der wegen sexistischer Kommentare massiv in die Kritik geratene Yoshiro Mori wird Medienberichten zufolge ... mehr

Sexistische Kommentare: Japans Olympia-Komitee plant Sondersitzung

Tokio (dpa) - Angesichts der andauernden Kritik an Japans Olympia-Organisationschef Yoshiro Mori wegen dessen abfälligen Kommentaren über Frauen hat das Organisationskomitee in Tokio für den 12. Februar eine Sondersitzung einberufen. Dabei solle es um Moris ... mehr

Olympia 2020: Bundestrainer will Impfung deutscher Athleten im Juni

Ende Juli beginnen die Olympischen Spiele in Tokio. Besiegt ist die Corona-Pandemie dann bei weitem noch nicht. Deshalb kommt eine Debatte zum Thema Impfung der Athleten auf. Speerwurf-Bundestrainer Boris Obergföll befürwortet eine Impfung der Sportler ... mehr

Sommerspiele in Tokio - US-Präsident Biden: Olympia nur mit Wissenschafts-Zustimmung

Washington (dpa) - US-Präsident Joe Biden hält eine Austragung der Olympischen Spiele in Tokio nur mit einer Zustimmung der Wissenschaft für möglich. "Ich hoffe, dass es möglich ist, aber das müssen wir abwarten", sagte Biden dem Radiosender Westwood ... mehr

Olympische Spiele in Tokio: US-Präsident Joe Biden äußert sich

Noch immer ist unklar, ob die Olympischen Spiele im Sommer stattfinden können. Zuletzt hat Japan den Corona-Notstand in Tokio verlängert. Nun hat sich auch US-Präsident Joe Biden dazu geäußert.  Für den neuen US-Präsidenten Joe Biden muss ein Beschluss ... mehr

Olympische Spiele 2021: Hygiene-Handbuch für Olympia vorgestellt

Trotz des Corona-Notstands in Japan sollen die Olympischen Spiele im Sommer stattfinden. Für einen sicheren und geregelten Ablauf hat das Olympische Komitee nun ein sogenanntes "Playbook" vorgestellt.  Das Internationale Olympische Komitee ... mehr

Tokio: Japanerin versteckt Leiche ihrer Mutter wegen Mietvertrag

Zehn Jahre lang hielt eine Frau die Leiche ihrer Mutter versteckt, dann entdeckte eine Reinigungskraft sie im Gefrierschrank. Nun nahm die Polizei in Tokio die Tochter fest. Eine Japanerin hat Medienberichten zufolge zehn Jahre lang die Leiche ihrer Mutter ... mehr
 


shopping-portal