Sie sind hier: Home > Themen >

Tokio

Thema

Tokio

Chaos in Japan: Taifun fegt durch Tokio – eine Tote und zahlreiche Verletzte

Chaos in Japan: Taifun fegt durch Tokio – eine Tote und zahlreiche Verletzte

Eine Tote und mehr als 30 Verletzte sind die Folgen eines heftigen Sturms in Tokio. Nun hat die japanische Hauptstadt mit Verkehrschaos und Stromausfällen zu kämpfen. Der Wetterdienst warnt vor weiteren Katastrophen. In einem starken  Taifun in Japan ist am Montag ... mehr
Japan: Zug rast mit 280 km/h und offener Tür durchs Land

Japan: Zug rast mit 280 km/h und offener Tür durchs Land

Das hätte schiefgehen können: In Japan ist ein Hochgeschwindigkeitszug mit offener Tür gefahren. Verletzt wurde niemand. Eigentlich ist das Modell für hohe Sicherheitsstandards bekannt. Schrecksekunde für 340 Fahrgäste: In Japan ist ein Hochgeschwindigkeitszug ... mehr
Japanische Delegation zu Gast im Rathaus in Essen

Japanische Delegation zu Gast im Rathaus in Essen

Die beiden Städte trennen rund 9.200 Kilometer Luftlinien voneinander, dennoch haben Essen und Tokio eine Menge gemeinsam. Am Dienstag begrüßte Oberbürgermeister Thomas Kufen eine japanische Delegation im Rathaus und sprach mit seinen Gästen über gemeinsame ... mehr
Drama in Japan – Vor Olympia 2020: Arbeiter stirbt auf Baustelle in Tokio

Drama in Japan – Vor Olympia 2020: Arbeiter stirbt auf Baustelle in Tokio

Er soll der dritte Todesfall im Zusammenhang mit den Sommerspielen in Tokio sein: Ein Mann ist auf einer Olympia-Baustelle zusammengebrochen und verstorben. Ursache könnte die große Hitze sein. Die Bauarbeiten für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio haben ... mehr
Mensch-Tier-Wesen: So reagieren deutsche Experten

Mensch-Tier-Wesen: So reagieren deutsche Experten

Die geplanten Chimären in Japan stoßen in Deutschland auf unterschiedliche Reaktionen. Wären Experimente mit menschlichen Zellen in Tierkörpern auch hierzulande möglich?  Viele Wissenschaftler sehen Versuche in Japan, menschliche Organe in Tieren zu züchten, gelassen ... mehr

Organe: Japan erlaubt Experimente mit Mischwesen aus Mensch und Tier

Tiere mit menschlichen Organen: In Japan könnte das Realität werden. Das Land erlaubt Versuche mit Mensch-Tier-Hybriden. Vergangene Tests lieferten unterschiedliche Ergebnisse – und Ethiker sind besorgt.  Ein japanischer Stammzellenforscher darf Tierembryonen ... mehr

IOC: Tokio startet Countdown zu den Olympischen Spielen 2020

Tokio (dpa) - Ein Jahr vor Beginn der Olympischen Spiele in Tokio hat der Chef des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), Thomas Bach, die japanischen Gastgeber in höchsten Tönen gelobt. "Ich kann aufrichtig sagen, dass ich noch nie eine Olympia-Stadt gesehen ... mehr

Sommerspiele 2020 - Tokio schon im Olympia-Fieber - DOSB: "Besser aufgestellt"

Tokio (dpa) - Beispiellose Begeisterung in Japan, große Zuversicht in Deutschland. Ein Jahr vor den Olympischen Spielen in Tokio wachsen das Interesse und die Freude auf das Sportspektakel. "Wir sehen den Spielen optimistisch entgegen. Wir werden mit einer ... mehr

So sieht das neue Olympiastadion in Tokio aus

Olympische Spiele in Japan: Mit diesen neuen Veranstaltungsorten rüstet sich Tokio für 2020. (Quelle: t-online.de) mehr

Russische Bomber verletzen japanischen Luftraum

Südlich von Tokio hat es einen Zwischenfall mit russischen Militärflugzeugen gegeben, japanische Kampfjets stiegen auf. Solche Einsätze häufen sich. Zwei russische Militärflugzeuge haben japanischen Angaben zufolge den Luftraum Japans verletzt. Die beiden TU-95-Bomber ... mehr

Starkes Erdbeben in Japan – kein Tsunami

Ein Erdbeben der Stärke 6,8 hat den Nordwesten Japans erschüttert. Die Regierung in Tokio gab eine Tsunami-Warnung aus – hob sie später aber wieder auf. Nach einem Beben der Stärke 6,8 haben die japanischen Behörden eine Tsunami-Warnung für den Nordwesten ... mehr

Japan: Unfall mit autonomem Zug – 14 Verletzte

Ein selbstfahrender Zug startet in die verkehrte Richtung und kracht gegen einen Prellbock im Bahnhof. Etwa 14 Passagiere werden bei dem Unfall in Japan verletzt. In Japan sind bei einem Zwischenfall eines autonom fahrenden Zugs 14 Menschen verletzt worden ... mehr

Drei Tote in Tokio: Blutige Messerattacke auf Schulmädchen in Japan

Tokio (dpa) - Bei einer Messerattacke auf wehrlose Schulmädchen hat ein Mann in Japan ein Kind und einen Erwachsenen getötet. Die 16 Grundschülerinnen hatten am frühen Dienstagmorgen in Tokios Nachbarstadt Kawasaki auf ihren Bus gewartet, als der Mann mit jeweils einem ... mehr

Japan: Donald Trump überreicht Sumo-Ringer 30-Kilo-Pokal

Japan erfüllt dem US-Präsidenten beim Staatsbesuch einige Wünsche. Donald Trump darf zum Sumo-Ringen – und den Pokal übergeben. Ministerpräsident Abe will ihn so besänftigen. Ein lange gehegter Wunsch des Kampfsportfans  Donald Trump ist bei seinem Staatsbesuch in Japan ... mehr

Donald Trump fordert fairere Handelsbeziehungen mit Japan

Der US-Präsident besucht Japan – und beklagt sich erstmal beim Gastgeber. Am Sonntag steht für Donald Trump noch etwas anderes auf dem Plan: Er besucht ein Sumo-Turnier. US-Präsident  Donald Trump hat zum Auftakt eines viertägigen Staatsbesuchs in Japan fairere ... mehr

Die besten Flughäfen der Welt 2019

Große Unterschiede bei Pünktlichkeit und Service: Das zeigt eine Auswertung zur weltweiten Flughafenqualität. Auf welchem Platz der beste deutsche Flughafen ist.   Ein schöner Urlaub beginnt schon mit der Anreise – und für viele deshalb am Flughafen. Erfahrene Flieger ... mehr

Japan: Kaiser Akihito dankt ab – Nachfolger wird sein Sohn Naruhito

Das erste Mal seit 200 Jahren tritt ein lebender Kaiser in Japan zurück. Ab dem 1. Mai wird Akihito von seinem Sohn Naruhito abgelöst – doch vorher müssen beide ein traditionelles Zeremoniell durchlaufen.  Japans Kaiser Akihito dankt nach 30 Jahren auf dem Thron ... mehr

Preisgekrönter deutscher Fotograf Michael Wolf gestorben

Angefangen als Fotojournalist, hat er im Laufe seines Lebens mehr als 30 Fotobücher über urbanes Leben veröffentlicht und wurde mehrfach ausgezeichnet. Der Fotograf Michael Wolf ist gestorben.  Der preisgekrönte deutsche Fotograf Michael ... mehr

Japan: Automanager Ghosn ist bald wieder auf freiem Fuß

Nachdem Carlos Ghosn ein zweites Mal verhaftet wurde, wird er jetzt erneut gegen eine Kaution aus der Untersuchungshaft entlassen. Einen Termin für einen Prozess gegen den Manager gibt es noch immer nicht. Der in Japan angeklagte Ex-Chef des Renault-Partners Nissan ... mehr

Japanische Forscher bestätigen: Katzen können Menschen verstehen

Für viele Katzenfreunde ist klar: ihre Vierbeiner kennen ihren eigenen Namen und reagieren darauf. Wissenschaftler konnte das jetzt beweisen – und haben vor, den Katzen noch mehr beizubringen. Wenn Minka gerufen wird, kommt Minka auch. Zumindest wenn es ein Leckerli ... mehr

Kaiserwechsel: Im Mai beginnt in Japan die "Reiwa"-Ära

Neuer Kaiser, neue Ära: So lauten die Regeln in Japan. Im Mai geht das "Heisei"-Zeitalter zu Ende. Dafür startet mit dem Regierungswechsel die "Reiwa" unter Kaiser Naruhito.  Wenn Japans neuer Kaiser Naruhito kommenden Monat sein Amt antritt, wird er den Beginn ... mehr

Guinness-Herausgeber bestätigt: 116 Jahre alte Japanerin nun ältester Mensch der Welt

Tokio (dpa) - Die Japanerin Kane Tanaka ist nun offiziell ältester Mensch der Welt. Bei einer Zeremonie in ihrem Seniorenheim erhielt Tanaka, die 116 Jahre und 66 Tage alt ist, ein Zertifikat mit ihrem neuen Titel, wie der Herausgeber des Guinness-Buch der Rekorde ... mehr

Tokio: Automanager Ghosn aus dem Gefängnis entlassen

Gegen Kaution frei: Nach 100 Tagen Haft ist Carlos Ghosn, der frühere Chef der Autobauer Renault und Nissan, wieder auf freiem Fuß. (Quelle: AFP) mehr

Auf Kaution: Ex-Renault-Boss Ghosn darf Gefängnis verlassen

Der seit November in Japan inhaftierte Automanager Carlos Ghosn kann womöglich in Kürze das Gefängnis verlassen – gegen die Zahlung einer sehr hohen Kaution. Das zuständige Gericht in Tokio wies einen Einspruch der Staatsanwaltschaft zurück und genehmigte damit ... mehr

Japan: Baby kommt mit 268 Gramm zur Welt

Ärzte  haben  in Japan  ein halbes Jahr lang u m ein winziges Leben gekämpft. Sie wollten ein Baby retten, das  mit gerade mal 268 Gramm auf die Welt kam. Nun haben sie es geschafft. In der japanischen Hauptstadt Tokio wurde im August ein kleiner Junge geboren ... mehr

Raumsonde "Hayabusa2" landet auf Asteroiden – Erfolg in Japan

Die japanische Raumsonde "Hayabusa2" ist auf dem Asteroiden Ryugu gelandet. Ende 2020 soll sie den Heimweg antreten. Ihre Untersuchungen begann die Sonde mit einem Knall. Als Signale der Sonde im Kontrollzentrum in Sagamihara nahe der Hauptstadt Tokio eintrafen ... mehr

Angela Merkel in Japan: "Eines Tages wird man unser Denken lesen können"

In Japan plaudert die deutsche Kanzlerin mit dem Kaiser, witzelt mit Studenten und philosophiert über Künstliche Intelligenz. Doch das wichtigste Thema des Tages bleibt der freie Welthandel. Es ist der protokollarische Höhepunkt des Japan-Besuchs von  Angela Merkel ... mehr

Tokio: 21-Jähriger fährt gezielt in Menschenmenge – Neun Menschen verletzt

In Tokio ist ein 21-Jähriger mit einem Auto in der Silvesternacht gezielt in eine Menschenmenge gefahren. Bei dem Vorfall zehn Minuten nach Mitternacht auf einer belebten Straße der japanischen Hauptstadt wurden acht Menschen verletzt, wie örtliche Medien berichteten ... mehr

21-Jähriger fährt in Menschenmenge

Japan: Ein 21-Jähriger ist in der Silvesternacht in Tokio in eine Menschenmenge gefahren. (Quelle: Reuters) mehr

Japan: Zwei Mörder am Galgen hingerichtet

Zwei verurteilte Mörder sind in Japan durch den Strang hingerichtet worden. Die Zahl der vollstreckten Todesurteile hat in dem Land damit den höchsten Stand seit zehn Jahren erreicht. In Japan sind zwei verurteilte Mörder am Galgen hingerichtet worden. Die Todesurteile ... mehr

Aktienmärkte: Nach Absturz an Heiligabend – Irre Kursrallye an US-Börsen

Seit längerem ging es an den Börsen abwärts. Am Mittwoch aber schießt der Dow Jones plötzlich hoch. Grund ist vor allem das starke Weihnachtsgeschäft. Experten warnen trotzdem. Die Turbulenzen an den weltweiten Aktienmärkten mit einer drastischen Talfahrt zu Beginn ... mehr

Japan tritt aus Internationaler Walfangkommission aus

Seit Jahren will Japan den Walfang intensivieren, jetzt kündigte die Regierung den Austritt aus der Internationalen Walfangkommission an. Die Meeressäuger sollen zu Geschäftszwecken gejagt werden. Japan will erstmals seit rund drei Jahrzehnten wieder kommerziell ... mehr

Finanzaffäre um Carlos Ghosn: Renault bekommt vorläufig eine neue Führung

Renault-Nissan-Chef Ghosn ist wegen mutmaßlicher Verstöße gegen Japans Börsenauflagen verhaftet worden. Jetzt drohen ihm nicht nur ein Prozess, sondern auch weitreichende Folgen für seine Karriere. Nach der Verhaftung von Renault-Nissan-Chef Carlos Ghosn in Japan ... mehr

Japanischer Minister für Cybersicherheit hat noch nie einen Computer benutzt

"Seit ich 25 Jahre alt und unabhängig war, habe ich Anweisungen an meine Mitarbeiter und Sekretäre gegeben. Ich habe nie in meinem Leben einen Computer benutzt", sagte Yoshitaka Sakurada im Parlament. Der 68-jährige Liberaldemokrat ist seit Oktober Minister ... mehr

67 Sportlerinnen und Sachsen in Sachsens "Team Tokio"

67 sächsische Sportlerinnen und Sportler gehören zum "Team Tokio 2020", das der Landessportbund Sachsen (LSB) am Montagabend in Dresden berufen hat. Die Aktiven werden auf dem Weg zu den Olympischen Spielen ideell und aufwandsbezogen unterstützt. Die Berufung ... mehr

London: Polizei nimmt betrunkenen Co-Piloten vor Start fest

Zwischenfall in London: Die Polizei hat den Co-Piloten einer japanischen Maschine kurz vor einem Langstreckenflug verhaftet. Der Mann war stark alkoholisiert. Ein japanischer Pilot hat mit fast zwei Promille Alkohol im Blut einen Flug von London nach Tokio steuern ... mehr

Tokio 2020: Schneller, höher, weiter ? und viel teurer

Schon vor dem Start der Olympischen Spiele ist eine Sache klar: Es wird teuer als erwartet. Neue Berechnung ergeben, dass Tokio 2020 plötzlich das Doppelte kosten soll – und das hat Gründe. Japans Rechnungshof warnt mit Blick auf die Olympischen Sommerspiele ... mehr

Tokio fürchtet Ratteninvasion: Der größte Fischmarkt der Welt zieht um

Nach 83 Jahren zieht der berühmte Tsukiji-Fischmarkt in Tokio um. Spezialisten organisieren den Umzug, denn es gibt ein Problem: Horden von Ratten. Die Operation muss lautlos, gründlich und schonungslos vonstatten gehen, der wachsame Feind darf nichts mitbekommen ... mehr

Hitzewelle in Japan: IOC für Zeitverschiebung zu Olympia 2020

Tokio (dpa) - Angesichts der mörderischen Sommerhitze in Japan hat sich das Internationale Olympische Komitee (IOC) mit Blick auf die Spiele 2020 in Tokio für die Einführung der Sommerzeit in dem asiatischen Land ausgesprochen. Zwar werde in Japan ... mehr

Vor Tokio 2020: "Drei bis fünf" Kletterer mit Olympia-Chance

Zwei Jahre vor der olympischen Kletter-Premiere haben sich die deutschen Anwärter auf eine Teilnahme an den Sommerspielen 2020 in Tokio herauskristallisiert. "Wir sind gut aufgestellt und haben drei bis fünf Kandidaten, die das Rennen machen können", sagte Bundestrainer ... mehr

Japan: Hitzewelle fordert schon 80 Tote

Japan ächzt seit Wochen unter gewaltiger Hitze. Inzwischen fordern die Rekordtemperaturen immer mehr Menschenleben. Die Zahl der Toten steigt. Die Regierung will nun besonders Kinder schützen. Eine beispiellose Hitzewelle hat in  Japan bereits 80 Menschen das Leben ... mehr

Weltweite Stadtbevölkerung wächst und wächst

Städte wachsen immer weiter. Der Trend geht zu Megacities mit mehreren Millionen Einwohnern. Neu-Delhi könnte sich womöglich  bald  größte Stadt der Welt nennen.  Weltweit leben künftig immer mehr Menschen in Städten. Die Zahl der Stadtbewohner ... mehr

23 Jahre nach Giftgasanschlag in Tokio – Sektenführer wird hingerichtet

1995 erschütterte eine Giftgasattacke Japan: 13 Menschen sterben, mehr als 6.000 werden verletzt. Verantwortlich für den Anschlag in einer U-Bahn ist die bis dahin kaum bekannte "Aum"-Sekte. Deren Guru wurde nun hingerichtet. Sein Gesicht steht für das Trauma einer ... mehr

Japanische Raumsonde hat Asteroiden Ryugu erreicht

Tokio (dpa) - Nach vier Jahren im All hat die japanische Raumsonde «Hayabusa2» ihr Ziel erreicht. Die Sonde mit dem deutschen Asteroidenlander «Mascot» an Bord sei nun in einer Position 20 Kilometer vom Asteroiden Ryugu entfernt, bestätigte die japanische ... mehr

Erdbeben erschüttert Japan

Tokio (dpa) - Ein Erdbeben der Stärke 5,3 hat Japan erschüttert. Das Zentrum des Bebens lag nach Angaben der US-Erdbebenwarte USGS in der Nähe der Großstadt Osaka auf der Insel Honshu. Über eventuelle Opfer oder Schäden in der Hafenstadt gibt es noch keine Angaben. mehr

Kampfflugzeug vor Japan ins Meer gestürzt - Pilot gerettet

Tokio (dpa) - Ein US-Kampfflugzeug ist vor der Küste Südjapans ins Meer gestürzt. Wie das US-Militär bekanntgab, konnte der Pilot gerettet werden. Das in der südlichen Inselprovinz Okinawa stationierte Flugzeug vom Typ F-15 war am Morgen rund 80 Kilometer ... mehr

Messerstecher tötet Mann in Zug bei Tokio

Tokio (dpa) - Ein Mann in Japan hat in einem Hochgeschwindigkeitszug mit einem Messer auf Mitreisende eingestochen. Ein 38-Jähriger starb später an seinen Verletzungen im Krankenhaus. Das berichten japanische Medien unter Berufung auf die Polizei. Zwei Frauen wurden ... mehr

Franzose will von Japan nach Amerika schwimmen

Tokio (dpa) - Der französische Extremschwimmer Ben Lecomte will von Japan aus 9000 Kilometer weit bis nach Amerika schwimmen und damit auf die Bedrohung der Meere aufmerksam machen. Lecomte startete seinen Rekordversuch am Dienstag an der Küste von Choshi ... mehr

Tokio: Mutter soll Babyleiche in Schließfach gesperrt haben

Eine Japanerin soll ihr Baby nach der Geburt erstickt, die Leiche in einem Schließfach entsorgt haben und immer wieder dahin zurückgekehrt sein. Jetzt wurde sie festgenommen. In Japan ist eine Frau  festgenommen worden, weil sie ihr Neugeborenes ... mehr

Iniesta unterschreibt Vertrag beim Podolski-Verein Vissel Kobe

Tokio (dpa) - Der spanische Mittelfeld-Star Andres Iniesta hat seinen Vertrag beim japanischen Verein Vissel Kobe unterschrieben und ist damit künftig Teamgefährte vom deutschen Ex-Nationalspieler Lukas Podolski. Dies sei ein «sehr spezieller ... mehr

Japan, China und Südkorea: Kooperation in Nordkorea-Krise

Tokio (dpa) - Japan, China und Südkorea wollen bei der Lösung des Atomkonflikts mit Nordkorea kooperieren. Darauf verständigten sich der chinesische Premier Li Keqiang, Südkoreas Präsident Moon Jae und Japans Regierungschef Shinzo Abe bei einem gemeinsamen Treffen ... mehr

Japan, Südkorea und China beraten über Nordkorea-Krise

Tokio (dpa) - Spitzenvertreter Japans, Chinas und Südkoreas sind zu Beratungen über die Nordkorea-Krise zusammengekommen. Der chinesische Premier Li Keqiang und Südkoreas Präsident Moon Jae In wollten in Tokio mit Japans Regierungschef Shinzo ... mehr

Olympia: IOC hat Wettkämpfstätten für die Tokio-Spiele genehmigt

Tokio (dpa) - Mehr als zwei Jahre vor den Sommerspielen und Paralympics 2020 in Tokio sind alle 43 Wettkampfstätten vom Internationalen Olympischen Komitee genehmigt worden, teilte das Organisationskomitee mit. Zuletzt hatte das IOC die Austragungsorte ... mehr

Olympia: IOC setzt Tokio 2020 unter Erfolgsdruck

Tokio (dpa) - Das Internationale Olympische Komitee setzt Ausrichter Tokio zwei Jahre vor den Sommerspielen unter Erfolgsdruck. Nach den "sehr, sehr, sehr erfolgreichen Winterspielen in Pyeongchang" sei die "Messlatte etwas höher gelegt worden", sagte John Coates ... mehr

Erdbeben erschüttert den Westen Japans - vier Verletzte

Tokio (dpa) – Ein Erdbeben der Stärke 6,1 hat den Westen Japans erschüttert. Der Wetterdienst warnte in der Nacht vor weiteren Nachbeben. Eine Tsunami-Warnung gab es zunächst nicht. Das Epizentrum lag demnach in der Präfektur Shimane rund 750 Kilometer westlich ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal