Sie sind hier: Home > Themen >

Tom Buhrow

Thema

Tom Buhrow

WDR lässt El-Hassan wegen Antisemitismusvorwürfe nicht

WDR lässt El-Hassan wegen Antisemitismusvorwürfe nicht "Quarks" moderieren

Der WDR setzt Nemi El-Hassan nicht als Moderatorin einer Wissenschaftssendung ein.  Stattdessen soll die in die Kritik geratene Journalistin eine anderen Position bekommen – doch auch die ist umstritten.  Nach Antisemitismus-Vorwürfen gegen die Journalistin ... mehr
Geschichtsträchtig: RBB übernimmt ARD-Vorsitz

Geschichtsträchtig: RBB übernimmt ARD-Vorsitz

Zum ersten Mal übernimmt der Rundfunk Berlin-Brandenburg den Vorsitz der ARD-Häuser. RBB-Intendantin Patricia Schlesinger steht vor wichtigen Weichenstellungen für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. RBB-Intendantin Patricia Schlesinger ... mehr
WDR will mit Task Force Berichterstattung bei Unwettern verbessern

WDR will mit Task Force Berichterstattung bei Unwettern verbessern

Für die zu Beginn der Flutkatastrophe spärliche Berichterstattung war der WDR heftig kritisiert worden. Mit einer Task Force reagiert der Sender nun – und will bei künftigen Gefahrenlagen die Menschen besser erreichen. Der WDR will für Unwetterlagen ein digitales ... mehr
Nach Tod von Alfred Biolek: Fernsehsender ändern Programm

Nach Tod von Alfred Biolek: Fernsehsender ändern Programm

Mit Alfred Biolek ist einer der größten Entertainer unserer Zeit gestorben. Jahrzehntelang unterhielt er die Menschen vor den Bildschirmen. Deshalb haben mehrere Sender ihm zu Ehren eine Programmänderung angekündigt. Die deutsche Fernsehwelt trauert um Alfred Biolek ... mehr
Reizwort

Reizwort "Fusion": Das steckt hinter den Plänen von ARD und ZDF

ARD und ZDF haben am Montag über "Die Zukunft der Mediatheken" gesprochen und sich dabei viel selbst gelobt. Doch steckt hinter der PR-Fassade wirklich eine Innovation? Das öffentlich-rechtliche Fernsehen erlebt unruhige Zeiten. Durch die ausbleibende ... mehr

Sendung mit der Maus: In Köln steht eine neue Figur des TV-Nagers

Sie ist Kult bei Alt und Jung und erstrahlt seit nun in neuem Glanz: Kurz vor ihrem 50. Geburtstag spendierte der WDR der "Sendung mit der Maus" eine neue Statue. Es un mito para jóvenes y mayores y desde hoy reluce con un nuevo esplendor: poco antes de cumplir ... mehr

Jan Böhmermann lässt Kinderchor über Corona-Leugner singen: "Meine Oma..."

Vor einem Jahr hatte der "Umweltsau"-Song des WDR-Kinderchors für jede Menge Wirbel gesorgt. Nun liefert Jan Böhmermann eine Neuauflage des Aufregers – mit der Oma als Corona-Leugnerin. Im Dezember 2019 wurden ein paar kleine Sänger plötzlich zu einer ... mehr

Rundfunkbeitrag: ARD will noch im Dezember Klage einreichen

Nachdem Sachsen-Anhalt eine mögliche Erhöhung des Rundfunkbeitrags ablehnt, kündigten die öffentlich-rechtlichen Sender den Gang vor Gericht an. Die ARD will damit nicht länger warten. Die ARD-Anstalten wollen noch in diesem Jahr die Klage zum Rundfunkbeitrag ... mehr

Streit um Rundfunkbeitrag: Sender ziehen vor Bundesverfassungsgericht

Sachsen-Anhalt blockiert weiter als einziges Bundesland eine Erhöhung des Rundfunkbeitrags. Dagegen kündigen nun ARD, ZDF und Deutschlandradio eine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht an.  Die öffentlich-rechtlichen Sender wollen wegen der Blockade ... mehr

Er wird 90: TV-Sonderprogramm zu Mario Adorfs Geburtstag

Am 8. September wird Mario Adorf 90 Jahre alt. Der WDR hat aus diesem Anlass ein Sonderprogramm auf die Beine gestellt, um den Schauspieler zu ehren. Auch andere Sender zeigen Filme mit dem Geburtstagskind.  Schauspieler Mario Adorf feiert seinen 90. Geburtstag ... mehr

"Polizeiruf 110": So reagieren die Zuschauer auf die neue Folge

Am Sonntagabend gab es diesmal einen neuen "Polizeiruf", der "Tatort" weilt bereits in der Sommerpause. Die Zuschauer störte das gar nicht. Im Gegenteil: Die Begeisterung für den Fall mit Charly Hübner war groß. Nach zehn Jahren verabschiedet sich Klaus Manchen ... mehr

Carolin Kebekus: Show-Aus für "PussyTerror TV"

Sie ist eine der beliebtesten Comedians Deutschlands, mit ihrer Show "PussyTerror TV" lockte sie über eine Millionen Zuschauer vor die Bildschirme. Doch damit ist jetzt Schluss. Carolin Kebekus hat neue Pläne. Es gab kaum einen Preis, den "Pussy Terror ... mehr

WDR: Morddrohungen gegen Mitarbeiter nach "Umweltsau"-Video – Polizei ermittelt

Das satirische "Umweltsau"-Video im WDR hatte für eine öffentliche Kontroverse gesorgt. Einige Mitarbeiter des Senders wurden sogar Opfer persönlicher Bedrohungen. Jetzt ermittelt die Polizei. Nach Morddrohungen gegen WDR-Mitarbeiter wegen des viel kritisierten ... mehr

Coronavirus: Es braucht einen neuen Alarmmodus für Epidemien

Einen wunderschönen guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, welch ein herrlicher Tag! Wieso? Einfach deshalb, weil wir, also Sie und ich, ihn hier und jetzt dazu machen. Ist gar nicht schwer. Tagein, tagaus werden wir mit betrüblichen Nachrichten und kleinen ... mehr

Tom Buhrow: ARD-Vorsitzender kündigt Sparmaßnahmen an

WDR-Intendant Tom Buhrow hat seine Haltung in der "Umweltsau"-Debatte verteidigt. Zudem äußerte er sich zu seinen neuen Aufgaben als Vorsitzender beim ARD – und kündigte Sparmaßnahmen an. Der ARD-Vorsitzende und WDR-Intendant Tom Buhrow hat weitere ... mehr

Nach "Umweltsau"-Video: Laschet kritisiert hohe Ausgaben bei ARD und ZDF

Das "Umweltsau"-Video hat heftige Debatten angeheizt. Welche Rolle sollen die öffentlich-rechtlichen Sender spielen? NRW-Ministerpräsident Armin Laschet findet: Wer Gebührengelder bekomme, müsse auch kritikfähig sein. WDR-Intendant Tom Buhrow ... mehr

"Umweltsau"-Skandal: WDR-Redakteure kritisieren WDR-Chef Buhrow bei Versammlung

Die Aufregung um den umstrittenen Song des WDR hält an: Auf einer Redakteursversammlung zeigen sich Mitarbeiter wegen der schnellen Distanzierung des Senders verunsichert – darf man sich noch an Satire heranwagen? In einer Redakteursversammlung mit mehreren Hundert ... mehr

"Umweltsau": Im Schweizer Fernsehen singen Rentner eine Antwort an Enkel

Jetzt ist der Enkel eine "junge Umweltsau" und eine "blöde Onlinesau". Das Schweizer Fernsehen antwortet dem WDR-Kinderchor – mit nichts ahnenden Pfälzer Sängern. Die Late-Night-Show "Deville" im öffentlich-rechtlichen Schweizer Sender SRF hat ein Video produziert ... mehr

Aufruhr beim WDR - "Umweltsau"-Debatte: TV-Autoren kritisieren Intendant Buhrow

Köln (dpa) - In der Debatte um das "Umweltsau"-Lied haben sich freie Fernsehautoren mit den WDR-Mitarbeitern solidarisiert und Intendant Tom Buhrow massiv kritisiert. "Tom Buhrow ist mit seiner Reaktion auf den künstlich erzeugten Skandal in eine Falle getappt ... mehr

"Umweltsau"-Debatte: Fernsehautoren kritisieren WDR-Intendanten massiv

Immer mehr Stimmen werden laut, die Tom Buhrows Entschuldigung für das "Umwelt"-Lied als Fehler sehen – auch aus dem WDR selbst. Nun mischen sich auch die freien Autoren des Senders in die Diskussion ein. In der Debatte um das "Umweltsau"-Lied haben sich freie ... mehr

Versagen im sozialen Netz: "Die Empörungsmaschinerie sprang trotzdem an"

Nicole Diekmann musste vor einem Jahr selbst einen heftigen Shitstorm durchstehen. Für das regelmäßige Versagen von Entscheidern im Umgang mit sozialen Netzwerken hat sie kein Verständnis mehr. Es gibt Jubiläen, und es gibt Jubiläen. Ich zum Beispiel – nun ja, feiere ... mehr

Kritik an Tom Buhrow: "Umweltsau"-Lied stand in anderem Kontext

"Wir sind fassungslos": Redakteure des Westdeutschen Rundfunks wenden sich in einem internen Schreiben gegen Chef Tom Buhrow. Stein des Anstoßes ist immer noch das "Umweltsau"-Lied. Im Westdeutschen Rundfunk wird um den richtigen Umgang mit der offenbar orchestrierten ... mehr

Debatte um "Oma ist 'ne Umweltsau"-Lied: Herr Buhrow, wir müssen reden!

Selbst 2020 müssen wir frustriert feststellen, dass Medienprofis immer noch nicht verstehen, wie die (a)sozialen Medien ticken. Ein umgedichtetes Kinderlied legt offen, wie der WDR und sein Intendant im zentralen Zukunftsfeld ihrer Branche scheitern. Die (a)sozialen ... mehr

"Umweltsau"-Lied: SPD-Chefin Esken kritisiert WDR-Chef Tom Buhrow

Nach dem Desaster um das "Umweltsau"-Lied des WDR-Kinderchors reißt die Kritik an Senderchef Tom Buhrow nicht ab. Jetzt hat sich auch SPD-Chef Saskia Esken kritisch zu dessen Verhalten geäußert.  Nach den massiven Reaktionen auf das "Umweltsau"-Lied des WDR-Kinderchors ... mehr

"Umweltsau"-Lied: Satiriker Sonneborn kritisiert WDR-Chef im Video-Interview

Ein Kinderlied löst empörte Reaktionen aus – und führt zu einer Entschuldigung des WDR-Chefs Tom Buhrow. Die völlig falsche Antwort, findet der Satiriker Martin Sonneborn. Der Satiriker und EU-Politiker Martin Sonneborn hat die Empörung über das "Umweltsau ... mehr

"Umweltsau"-Lied: Der eigentliche Skandal ist das Krisenmanagement des WDR

Die Empörung über das vom WDR-Kinderchor gesungene Lied "Meine Oma ist ’ne alte Umweltsau" schlägt hohe Wellen. Dabei zeigt sich der Sender im Umgang mit der Situation mehr als ungeschickt. Eine Chronologie.  Aus "Meine Oma ist ’ne ganz patente Frau" wurde "Meine ... mehr

"Umweltsau"-Lied – WDR-Chef Buhrow: "In unserem Land ist etwas richtig krank"

Tom Buhrow kritisierte das "Umweltsau"-Lied früh und eindeutig. Nun äußert sich der WDR-Intendant erneut zur Aufregung um den satirischen Beitrag – und zeigt sich entsetzt über Morddrohungen. Intendant Tom Buhrow hat sich erschüttert über Morddrohungen gegen ... mehr

"Umweltsau": WDR-Intendant Tom Buhrow entschuldigt sich für Satire-Video

Der WDR ist wegen eines Satire-Liedes seines Kinderchors in die Kritik geraten. Am Abend wurde im Radio eine Sondersendung übertragen, in der sich auch Intendant Tom Buhrow zu Wort meldete. "Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad" gehört zu den Klassikern ... mehr

"Tatort" & Co.: Diese ARD-Programme kosten am meisten Geld

Ein gigantischer Rundfunkapparat steckt hinter der ARD. Dafür überweisen die deutschen Beitragszahler monatlich 12,31 Euro und doch weiß keiner so genau, wohin das Geld fließt. Eine Analyse.  Das Erste liefert das qualitativ beste und glaubwürdigste Programm ... mehr

Buhrow verteidigt Umgang mit AfD bei "hart aber fair"

Für viel Kritik hat ein Auftritt des AfD-Politikers Uwe Junge in der Talkshow "hart aber fair" gesorgt. WDR-Chef Tom Buhrow sieht keine Fehler seines Senders – andere hingegen schon. WDR-Intendant Tom Buhrow hat den Umgang seines Senders mit der AfD in der Talkshow ... mehr

Peter Rüchel ist tot: "Rockpalast"-Gründer mit 81 Jahren gestorben

Mitte der Siebzigerjahre gründete Peter Rüchel die bahnbrechende Musiksendung "Rockpalast". Jetzt ist er im Alter von 81 Jahren gestorben. Der WDR bestätigt den Tod von "Rockpalast"-Miterfinder Peter Rüchel. Nach Angaben des Senders ist er am Mittwoch im Alter ... mehr

Vorwürfe sexueller Belästigung: "Kulturwandel" beim WDR angemahnt

Monika Wulf-Mathies hat untersucht, wie der WDR mit den Vorwürfen sexueller Belästigung umgeht. Das Ergebnis: Diese Fälle sind nur die "Spitze des Eisbergs". Dahinter verbergen sich aus Sicht der Ex-Gewerkschaftschefin grundlegende Defizite. Nach Vorwürfen sexueller ... mehr

Tom Buhrow wäre bereit, über Gehälter zu sprechen

Tom Buhrow, seit fünf Jahren Intendant des Westdeutschen Rundfunks (WDR), könnte sich vorstellen, finanziell etwas kürzer zu treten. Die Beurteilung seines Gehaltes müsse jedoch an anderer Stelle getroffen werden.  "Wir sind der größte Sender ... mehr

WDR stellt Programm zwei Wochen lang für jüngere Zielgruppe um

Für eine Frischzellenkur krempelt der Westdeutsche Rundfunkt ( WDR) vorübergehend sein Programm um. Anlässlich seines 50. Geburtstags zeigt der Sender ab dem 24. August um 20.15 Uhr laut eigener Angabe 14 Tage lang "Ungewöhnliches und Unerwartetes". Ziel ist, damit ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: