Sie sind hier: Home > Themen >

Transport

Verkehrsverband: Bus- und Bahnfahren wird teurer

Verkehrsverband: Bus- und Bahnfahren wird teurer

Busse und Bahnen werden in Deutschland immer stärker genutzt. Vielerorts stößt der Nahverkehr dabei bereits an Kapazitätsgrenzen. Zudem dürfte Bus- und Bahnfahren nach Angaben der Betreiber auch 2018 in vielen Gemeinden teurer werden. Die Ticketpreise ... mehr

Wirtschaft: EuGH bestätigt Geldbußen gegen Luftfrachtkartell

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Der Europäische Gerichtshof hat Geldbußen von 169 Millionen Euro gegen ein Luftfrachtkartell bestätigt, an dem auch die deutschen Spediteure Kühne + Nagel, Schenker und Deutsche Bahn beteiligt waren. Die Luxemburger EU-Richter wiesen ... mehr

Wirtschaft: Uber-Rivale Lyft siedelt Karten-Entwicklung in München an

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Der amerikanische Uber-Rivale Lyft lässt in München Karten für künftige selbstfahrende Autos entwickeln. Das neue Münchner Team solle unter anderem daran arbeiten, dass Fahrzeuge ihre Position auf der Straße genau bestimmen können, teilte ... mehr

Wirtschaft: Waymo-Roboterwagen fahren 9000 Kilometer ohne Notabschaltung

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Roboterwagen der Google -Schwesterfirma Waymo fahren jüngsten kalifornischen Statistiken zufolge besonders lang, ohne dass ein Mensch korrigierend eingreifen muss. Demnach mussten die Sicherheitsfahrer in den zwölf Monaten bis Ende November ... mehr

Wirtschaft: Air-Berlin-Pleite lässt Passagierzahlen im Dezember einbrechen

BERLIN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Pleiten der Fluggesellschaft Air Berlin und nachfolgend ihrer Tochter Niki haben im Dezember das Passagierwachstum an den deutschen Flughäfen gestoppt. Erstmals im Jahr 2017 fiel im Dezember die Monatszahl mit 15,6 Millionen geringer ... mehr

Wirtschaft: Insolvente Airline Niki soll wieder fliegen - mit neuem Namen

WIEN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Niki Lauda hat das Bieter-Rennen um seine frühere Fluggesellschaft Niki gewonnen und dabei die British-Airways-Mutter IAG hinter sich gelassen. Nach dem Zuschlag durch den österreichischen Gläubigerausschuss kündigte der dreifache ... mehr

Wirtschaft: Carsharing-Fusion von Daimler und BMW auf der Zielgeraden

MÜNCHEN/STUTTGART (dpa-AFX) - Daimler und BMW wollen ihre Carsharing-Töchter nach einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" in Kürze zusammenlegen. Die Verhandlungen seien auf der Zielgeraden, die Fusion von Car2Go und DriveNow könnte schon im Februar ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- Trump macht ernst mit 'America First' - Zölle verhängt

WASHINGTON/DAVOS (dpa-AFX) - Ob es um Waschmaschinen geht, um Solarpaneele oder um Alufolie, um Flugzeuge aus Kanada oder um Edelstahl-Flansche aus Spanien und China: Donald Trump und seine Handelsexperten Wilbur Ross und Robert Lighthizer machen seit knapp ... mehr

Wirtschaft: Unfallforscher warnen vor Risiken des teilautomatisierten Fahrens

GOSLAR (dpa-AFX) - Bundesweit hat die Polizei im Jahr 2016 mehr als 2,5 Millionen Verkehrsunfälle erfasst, bei denen Sachschaden von gut 34 Milliarden Euro verursacht wurde. Wenn Autos künftig vollautomatisch fahren, kann dies nach Einschätzung von Experten zu einer ... mehr

Wirtschaft: United Continental verdient mehr als erwartet - Steuerreform und Ticketpreise

CHICAGO (dpa-AFX) - Die US-Fluggesellschaft United Continental hat im vierten Quartal dank der trumpschen Steuerreform und stabiler Ticketpreise mehr verdient als Experten erwartet hatten. Unter dem Strich legte der Gewinn um fast die Hälfte auf knapp 580 Millionen ... mehr

Wirtschaft - WDH: Unfallforscher sehen Risiken beim teilautomatisierten Fahren

(Wiederholung aus technischen Gründen) GOSLAR (dpa-AFX) - Das teilautomatisierte Autofahren, bei dem die Fahrer das Fahrzeug überwachen müssen, birgt nach Ansicht von Unfallforschern große Risiken. "Die meisten Fahrer dürften nicht in der Lage sein, das Kommando ... mehr

Wirtschaft: Niki Lauda geht mit Optimismus an den Neustart von Niki

WIEN (dpa-AFX) - Niki Lauda geht mit Optimismus an den Neustart der Fluglinie Niki unter dem Namen Laudamotion und sieht keine Personalprobleme auf sich zukommen. Er glaube, dass er die Mehrheit der verbliebenen Niki-Beschäftigten für sein Konzept begeistern ... mehr

Wirtschaft: Air-Berlin-Gläubiger tagen in Berlin

BERLIN (dpa-AFX) - Knapp drei Monate nach Eröffnung des Air-Berlin-Insolvenzverfahrens treten an diesem Mittwoch (10 Uhr) und Donnerstag die Gläubiger zusammen. Es gibt Hunderte Anmeldungen für die nicht-öffentliche Tagung in einem Berliner Hotel. Sachwalter Lucas ... mehr

Wirtschaft - Umwelthilfe verklagt Städte: VW-Schummel-Diesel stilllegen

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat die Stadt Düsseldorf und neun weitere Städte nach dem Diesel-Abgasskandal verklagt. An diesem Mittwoch (12.00) wird am Düsseldorfer Verwaltungsgericht über die erste der zehn Klagen verhandelt ... mehr

Wirtschaft - VERMISCHTES: Unfallforscher sehen Risiken beim teilautomatisierten Fahren

GOSLAR (dpa-AFX) - Das teilautomatisierte Autofahren, bei dem die Fahrer das Fahrzeug überwachen müssen, birgt nach Ansicht von Unfallforschern große Risiken. "Die meisten Fahrer dürften nicht in der Lage sein, das Kommando in Sekundenschnelle selbst ... mehr

Wirtschaft: Lufthansa-Chef Spohr setzt auf Afrika als Wachstumsmarkt

KAPSTADT (dpa-AFX) - Lufthansa -Chef Carsten Spohr sieht Afrika in den kommenden Jahren als Wachstumsmarkt für Deutschlands größte Fluggesellschaft. Die Verbindungen von und nach Afrika würden in Zukunft "definitiv" schneller wachsen als jene in andere Weltregionen ... mehr

Wirtschaft: Lufthansa-Chef Spohr setzt auf Afrika als Wachstumsmarkt

KAPSTADT (dpa-AFX) - Lufthansa -Chef Carsten Spohr sieht Afrika in den kommenden Jahren als Wachstumsmarkt für die Deutschlands größte Fluggesellschaft. Die Verbindungen von und nach Afrika würden in der Zukunft "definitiv" schneller wachsen als jene in andere ... mehr

Wirtschaft: Lufthansa-Chef Spohr sieht Afrika als Wachstumsmarkt

KAPSTADT/BERLIN (dpa-AFX) - Lufthansa -Chef Carsten Spohr sieht Afrika als Wachstumsmarkt für Deutschlands größte Fluggesellschaft. Die Verbindungen von und nach Afrika würden künftig "definitiv" schneller wachsen als jene in andere Weltregionen, sagte Spohr ... mehr

Wirtschaft: Paketflut und höhere Preise treiben UPS 2017 an - Prognose enttäuscht

ATLANTA (dpa-AFX) - Eine Paketflut im Weihnachtsquartal und höhere Preise haben dem US-Paketdienst UPS Ende 2017 einen kräftigen Schub verschafft. Dennoch verfehlte der Gewinn im vierten Quartal die Erwartungen von Analysten knapp, nachdem die US-Steuerreform ... mehr

Wirtschaft - Branche: Air-Berlin-Lücke in Flugplänen bald gefüllt

BERLIN (dpa-AFX) - Flugreisende im innerdeutschen Verkehr haben schon bald mehr Auswahl als vor der Air-Berlin-Pleite. In diesem Sommer wird das Flugangebot nach Prognose des Bundesverbands der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) größer sein als vor einem ... mehr

Wirtschaft: Waymo-Roboterwagen fahren 9000 Kilometer ohne Notabschaltung

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Roboterwagen der Google -Schwesterfirma Waymo fahren jüngsten kalifornischen Statistiken zufolge besonders lang, ohne dass ein Mensch korrigierend eingreifen muss. Demnach mussten die Sicherheitsfahrer in den zwölf Monaten bis Ende November ... mehr

Wirtschaft: Eurowings verlagert Langstrecken-Flüge von Köln nach Düsseldorf

(Der letzte Satz im ersten Absatz wurde umformuliert. Damit wird klargestellt, dass die eine, schon in Düsseldorf befindliche Eurowings-Langstreckenmaschine abgegeben werden soll.) KÖLN/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Lufthansa -Billigtochter Eurowings baut ihr Streckennetz ... mehr

Wirtschaft: Flixbus führt Reservierungen ein

BERLIN (dpa-AFX) - Fahrgäste von Flixbus können nun auch Sitzplätze reservieren. Zunächst sind auf ausgewählten Verbindungen ab dem 8. Februar feste Plätze buchbar, wie ein Sprecher am Donnerstag sagte. "Es handelt sich um ein Pilotprojekt, dass wir aufgrund ... mehr

Wirtschaft: Uber-Rivale Lyft siedelt Karten-Entwicklung in München an

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Der amerikanische Uber-Rivale Lyft lässt in München Karten für künftige selbstfahrende Autos entwickeln. Das neue Münchner Team solle unter anderem daran arbeiten, dass Fahrzeuge ihre Position auf der Straße genau bestimmen können, teilte ... mehr

Wirtschaft: Gespräche über Sozialplan für Flugbegleiter von Air Berlin

BERLIN (dpa-AFX) - Bei der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin wird jetzt auch über einen Sozialplan für die rund 3200 Flugbegleiter verhandelt. Das teilte der Insolvenzverwalter Lucas Flöther am Donnerstag in Berlin mit. Nach längeren Rechtsstreitigkeiten erhielten ... mehr

Wirtschaft: Lufthansa gibt erste Blicke auf neues Flugzeug-Design frei

FRANKFURT (dpa-AFX) - In den sozialen Medien war das Interesse am neuen Erscheinungsbild der Lufthansa schon sehr groß - jetzt hat die Fluggesellschaft erste Blicke auf das neue Design freigegeben. In der neuen Ausgabe des Bordmagazins ist seit Donnerstag eine Boeing ... mehr

Mehr zum Thema Transport im Web suchen

Wirtschaft: Paketflut und höhere Preise treiben UPS an - Prognose enttäuscht

ATLANTA (dpa-AFX) - Eine Paketflut im Weihnachtsquartal und höhere Preise haben dem US-Paketdienst UPS Ende 2017 einen kräftigen Schub verschafft. Dennoch verfehlte der Gewinn im vierten Quartal knapp die Erwartungen von Analysten, nachdem die US-Steuerreform ... mehr

Wirtschaft: Berenberg senkt VTG AG auf 'Hold' - Ziel runter auf 43,50 Euro

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Privatbank Berenberg hat die Aktie des Schienenlogistikers VTG von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 49,00 auf 43,50 Euro gesenkt. Die kartellrechtliche Genehmigung der Nacco-Übernahme stehe immer noch aus und am Markt werde ... mehr

Wirtschaft: Katar plant weitere Investitionen in Deutschland

DAVOS (dpa-AFX) - Der Golfstaat Katar will dauerhaft an seinen Beteiligungen in Deutschland festhalten und plant zudem weitere Investitionen. "Wir werden mehr in Deutschland investieren. Wir suchen immer nach neuen Möglichkeiten, Deutschland ist für uns ein attraktiver ... mehr

Wirtschaft: UBS startet Hapag-Lloyd mit 'Sell' - Ziel 31,70 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat Hapag-Lloyd mit "Sell" und einem Kursziel von 31,70 Euro in die Bewertung aufgenommen. Der aktuelle Aktienkurs der Container-Reederei preise zu hohe Erwartungen ein, schrieb Analyst Dominic Edridge in einer ... mehr

Wirtschaft: Naturschutzvereinigung BUND fordert Krisenstab für Bahnprojekt Stuttgart 21

STUTTGART (dpa-AFX) - Angesichts neuer Angaben über Mehrkosten und Verzögerungen beim Bahnprojekt Stuttgart 21 fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) einen Krisenstab. An dieser "Task Force" sollten sich die Projektträger sowie die Landes ... mehr

Wirtschaft: Aufsichtsrat genehmigt bis zu 8,2 Milliarden Euro für Stuttgart 21

BERLIN/STUTTGART (dpa-AFX) - Das Bahnprojekt Stuttgart 21 wird nochmals teurer als zuletzt kalkuliert. Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn erhöhte am Freitag den Kostenrahmen von bisher 6,5 Milliarden auf 8,2 Milliarden Euro, wie das Unternehmen in Berlin mitteilte ... mehr

Wirtschaft - Bahn-Aufsichtsrat: Bis zu 8,2 Milliarden Euro für Stuttgart 21

BERLIN/STUTTGART (dpa-AFX) - Das Bahnprojekt Stuttgart 21 wird nochmals teurer als zuletzt kalkuliert. Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn erhöhte den Kostenrahmen am Freitag von bisher 6,5 Milliarden auf 8,2 Milliarden Euro, wie das Unternehmen in Berlin mitteilte. mehr

Wirtschaft: Landgericht Hannover verhandelt 'A1 mobil'-Klage am 18. Mai

SITTENSEN (dpa-AFX) - Vor dem Landgericht Hannover beginnt am 18. Mai die Verhandlung über die Millionen-Klage des privaten Autobahnbetreibers "A1 mobil" gegen den Bund. Ein Sprecher des Konsortiums bestätigte den Termin auf dpa-Anfrage und betonte, A1 mobil ... mehr

Wirtschaft: Neuer Tagesrekord von Flugzeugen am Himmel über der Schweiz

GENF (dpa-AFX) - Am Himmel über der Schweiz wird es für die Flugzeuge enger. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Instrumentenflüge um 3,2 Prozent auf 1,2 Millionen, wie die Schweizer Flugsicherung Skyguide am Mittwoch mitteilte. Mehr als 750 000 Jets flogen dabei ... mehr

Wirtschaft: Boom bei Luftfracht - Stärkstes Wachstum seit Finanzkrise

GENF (dpa-AFX) - Die internationale Luftfrachtbranche erwartet nach einem außergewöhnlich guten Jahr 2017 auch für das laufende Jahr deutliche Zuwachsraten. Die Nachfrage nach Frachtraum werde voraussichtlich um 4,5 Prozent steigen, teilte der internationale ... mehr

Wirtschaft: Stuttgart 21 könnte mehr als acht Milliarden Euro kosten

(Neu: Weitere Details) BERLIN/STUTTGART (dpa-AFX) - Das Bahnprojekt Stuttgart 21 könnte noch später fertig werden als zuletzt geplant und am Ende 8,2 Milliarden Euro kosten. Entsprechende Informationen von "Spiegel Online" wurden am Donnerstag im Umfeld ... mehr

Wirtschaft: VTG rutschen weiter ab - Fragezeichen hinter Nacco-Übernahme

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien des Schienenlogistikers und Waggonvermieters VTG haben am Donnerstag ihre Talfahrt fortgesetzt. Am SDax-Ende verloren sie am Vormittag weitere 3,02 Prozent auf 41,80 Euro. Zwischenzeitlich waren sie bei 40,60 Euro gar auf den tiefsten ... mehr

Wirtschaft: Air-Berlin-Chef Winkelmann geht im April

BERLIN (dpa-AFX) - Der letzte Vorstandschef von Air Berlin, Thomas Winkelmann, verlässt die insolvente Fluggesellschaft Ende April. Das teilte Insolvenzverwalter Lucas Flöther nach einer Gläubigerversammlung am Donnerstag in Berlin mit. Winkelmann war im Februar ... mehr

Wirtschaft: Nirgends fahren weniger unversicherte Autos als in Deutschland

GOSLAR (dpa-AFX) - Die Gefahr, in einen Unfall mit einem unversicherten Auto verwickelt zu werden, ist europaweit nirgends geringer als in Deutschland. Bundesweit seien nur etwa 0,01 Prozent der Kraftfahrzeuge ohne vorgeschriebene Haftpflichtversicherung unterwegs ... mehr

Wirtschaft: Später und teurer? Bahn-Aufsichtsrat entscheidet über Stuttgart 21

BERLIN (dpa-AFX) - Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn entscheidet am Freitag (10.00 Uhr) über mögliche weitere Kostensteigerungen und Verzögerungen beim umstrittenen Projekt Stuttgart 21. Erwogen wird, den Finanzrahmen auf bis zu 8,2 Milliarden Euro zu dehnen ... mehr

Wirtschaft: Landgericht Hannover verhandelt 'A1 mobil'-Klage am 18. Mai

SITTENSEN (dpa-AFX) - Vor dem Landgericht Hannover beginnt am 18. Mai die Verhandlung über die Millionen-Klage des privaten Autobahnbetreibers "A1 mobil" gegen den Bund. Ein Sprecher des Konsortiums bestätigte den Termin auf dpa-Anfrage und betonte, A1 mobil ... mehr

Wirtschaft: VTG rutschen nach Kepler-Abstufung an das SDax-Ende

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine kassierte Kaufempfehlung des Analysehauses Kepler Cheuvreux hat den Aktien von VTG am Montagmorgen kräftig zugesetzt. Mit einem Minus von zuletzt 2,96 Prozent auf 45,90 Euro waren die Anteile des Schienenlogistikers ... mehr

Wirtschaft: Finale Runde im Bieterrennen um Fluglinie Niki hat begonnen

WIEN (dpa-AFX) - Die Schlussrunde im Bieterrennen um die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki hat am Montag begonnen. Der Gläubigerausschuss traf sich nach Angaben der österreichischen Insolvenzverwaltung am Nachmittag. Am Ende der Beratungen soll feststehen ... mehr

Wirtschaft: Gläubigerausschuss in Österreich entscheidet über Niki-Zukunft

KORNEUBURG (dpa-AFX) - Im neu eröffneten Bieterrennen um die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki soll am Montag eine Entscheidung fallen. Ein Gläubigerausschuss berät im österreichischen Landgericht Korneuburg, ob es beim geplanten Verkauf ... mehr

Wirtschaft: Ölteppich nach Tanker-Unglück vor Chinas Küste verdreifacht

PEKING (dpa-AFX) - Nach dem Untergang des iranischen Öltankers "Sanchi" hat sich die Umweltkatastrophe vor der Küste Chinas verschärft. In nur vier Tagen verdreifachte sich die durch ausgelaufenes Öl verschmutzte Meeresoberfläche bis Sonntag auf 332 Quadratkilometer ... mehr

Wirtschaft - Drohnen: Mit zunehmender Verbreitung wächst Markt für Abwehr

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Der Drohnen-Boom beflügelt auch die Nachfrage nach Schutzmaßnahmen gegen potenziell gefährliche Flugobjekte. Der Markt für Drohnenerkennung und -abwehr wachse rasant, berichtet Christian Jaeger von der Elektroniksystem- und Logistik ... mehr

Wirtschaft: Lauda wirbt um Niki-Belegschaft - Keine juristischen Hürden mehr

WIEN (dpa-AFX) - Niki Lauda hat als Käufer der insolventen Airline Niki am Mittwoch um die Belegschaft und für einen Neustart geworben. Auf einer Mitarbeiterveranstaltung am Flughafen Wien -Schwechat sicherte er den Beschäftigten nach deren Angaben ... mehr

Wirtschaft: Niki-Top-Manager wechselt zum Ferienflieger Tuifly

HANNOVER (dpa-AFX) - Der Ferienflieger Tuifly verstärkt sein Führungsteam durch einen Niki-Manager. Der bisherige Geschäftsführer der österreichischen Niki Luftfahrt, Oliver Lackmann, wird ab dem 1. März Mitglied der Geschäftsführung bei dem Ferienflieger aus Hannover ... mehr

Wirtschaft: Umwelthilfe scheitert mit Klage gegen Stadt Düsseldorf

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Straßenverkehrsämter müssen die vom VW -Abgasskandal betroffenen Diesel laut Urteil des Düsseldorfer Verwaltungsgerichts nicht stilllegen. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) habe in dieser Frage kein Klagerecht, befand das Gericht am Mittwoch ... mehr

Wirtschaft: Kunden und Staat verlieren durch Air-Berlin-Pleite Millionen

BERLIN (dpa-AFX) - Zahlreiche Passagiere mit verfallenen Flugtickets der insolventen Air Berlin können nicht mehr mit einer Erstattung rechnen. Das wurde bei einer Gläubigerversammlung am Mittwoch in Berlin deutlich. Ein Sprecher von Insolvenzverwalter Lucas ... mehr

Wirtschaft: Keine Erstattung für Tausende Air-Berlin-Kunden

BERLIN (dpa-AFX) - Zahlreiche Passagiere mit verfallenen Flugtickets der insolventen Air Berlin können nicht mehr mit einer Erstattung rechnen. Das wurde bei der Gläubigerversammlung am Mittwoch in Berlin deutlich. Ein Sprecher von Insolvenzverwalter Lucas ... mehr

Wirtschaft: Deutschland droht ab 2019 Klimaschutz-Blamage in der EU

BERLIN (dpa-AFX) - Unabhängig vom Streit um den Kohleausstieg droht Deutschland in den kommenden Jahren eine Klimaschutz-Blamage bei Verkehr, Heizungen und Landwirtschaft. Für diese Bereiche jenseits von Großindustrie und Stromproduktion schreibt die EU konkrete ... mehr

Wirtschaft - Lauda wirbt um Niki-Belegschaft - Forderung: 'Mindestens Status Quo'

WIEN (dpa-AFX) - Niki Lauda hat als Käufer der insolventen Airlinie Niki am Mittwoch um die Belegschaft und für einen Neustart geworben. Auf einer Mitarbeiterveranstaltung am Flughafen Wien -Schwechat sicherte er den Beschäftigten nach deren Angaben ... mehr

Wirtschaft: PwC erwartet weitere Konsolidierung im europäischen Luftverkehr

DÜSSELDORF/FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach mehreren Airline-Pleiten und Flughafen-Deals im vergangenen Jahr erwarten die Berater der Gesellschaft PwC auch für 2018 eine weitere Konsolidierung im europäischen Luftverkehr. In einer am Mittwoch veröffentlichten Studie verweisen ... mehr
 


shopping-portal