Sie sind hier: Home > Themen >

Trauerbewältigung

Thema

Trauerbewältigung

Ehefrau von HSV-Clubmanager Wehmeyer gestorben

Ehefrau von HSV-Clubmanager Wehmeyer gestorben

Almuth Wehmeyer ist nach einem plötzlichen Einriss der Hauptschlagader am Mittwoch in Hamburg gestorben. Sie war als Best-Ager-Model bekannt und die Ehefrau vom HSV-Clubmanager Bernd Wehmeyer.  Bernd Wehmeyer, Clubmanager des  Hamburger SV, trauert um seine Ehefrau ... mehr
Hamburger SV: Trainer Dieter Hecking trauert um seinen Vater

Hamburger SV: Trainer Dieter Hecking trauert um seinen Vater

Am Wochenende gab Dieter Hecking nach dem Spiel gegen Erzgebirge Aue keine Interviews. Jetzt kam raus: Der Trainer des Hamburger SV trauert um seinen Vater. Hamburgs Trainer  Dieter Hecking trauert um seinen Vater Wilfried. "Mit Betroffenheit informieren ... mehr
Verunglückter Feuerwehrmann aus Hagen: Eine Stadt in Trauer

Verunglückter Feuerwehrmann aus Hagen: Eine Stadt in Trauer

Der bei einem Einsatz verunglückte Feuerwehrmann aus Hagen ist seinen schweren Verletzungen erlegen. Die Stadt ist geschockt. Andere Feuerwehren aus ganz Deutschland nehmen Anteil und trauern um ihren verstorbenen Kameraden. Die Anteilnahme ... mehr
Trauerbewältigung – Was nach dem Tod eines geliebten Menschen hilft

Trauerbewältigung – Was nach dem Tod eines geliebten Menschen hilft

Nach dem Tod einer nahestehenden Person ist die Trauerbewältigung oft schwer. Viele Menschen durchlaufen bestimmte Phasen nach dem Verlust eines Menschen. Bei der Bewältigung können auch kleine Dinge helfen. Stirbt ein geliebter Mensch, kann das sehr belastend ... mehr
Der zweite Abschied: Den Haushalt von einem Verstorbenen auflösen

Der zweite Abschied: Den Haushalt von einem Verstorbenen auflösen

Die Beerdigung eines geliebten Menschen ist nur der erste Abschied. Die Auflösung des Haushaltes folgt ja noch – und fällt oft besonders schwer. Ein Patentrezept für das Vorgehen gibt es nicht, aber Experten kennen Tipps, die es leichter machen. Wenn ein naher ... mehr

Junge wird von 70 Polizisten zur Schule begleitet

Als der Vater des kleinen Dakota Pitts (5) bei einem Polizeieinsatz starb, bat sein Sohn um Verstärkung – er wollte nicht alleine zur Schule gehen. Was dann geschah, machte den Fünfjährigen verlegen . Der Tod von Rob Pitts war ein schwerer Schlag für die Familie ... mehr

Tierfreunde planen Mahnwache für getöteten Kampfhund "Chico"

Kampfhund "Chico" hat in Hannover zwei Menschen getötet und wurde eingeschläfert. Nun planen Tierfreunde eine Mahnwache. Tierfreunde planen eine Mahnwache für den getöteten Hund "Chico". Für Sonntag ist eine Versammlung mit 80 bis 100 Teilnehmern angekündigt worden ... mehr

Marc Terenzi trauert um seine Mutter: Sänger nimmt sich Auszeit

Es ist ein Schicksalsschlag, der nur schwer zu verkraften ist. Marc Terenzi trauert um seine Mutter. Antoinette Terenzi ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Das erzählte der Dschungelkönig bei einem Auftritt in Mannheim, wie RTL berichtet. Der Tod seiner Mutter ... mehr

Hinterbliebene: Mit Vollmachten den eigenen Tod regeln

Ein Todesfall ist für Hinterbliebene schwer zu bewältigen. Dazu kommen die Bürokratie und die Organisation der Trauerfeier.  Wer sich nicht rechtzeitig mit dem eigenen Lebensende auseinandersetzt und unbeliebte Formalitäten wie Vollmachten ... mehr

Wenn Schwangerschaft und Tod zusammentreffen

Schwangerschaft und Tod - beides stellen extreme Situationen und Emotionen dar. Nicht selten treffen sie Frauen gleichzeitig, dann nämlich, wenn beispielsweise während der Schwangerschaft ein Elternteil stirbt. Freude und Trauer müssen verarbeitet werden, das bedeutet ... mehr

"Stern TV": Organspende hilft Eltern bei Trauerbewältigung

Nur zweieinhalb Wochen Lebenszeit blieben der zwölfjährigen Amelie nach einer Hirntumor-Diagnose. Und nur drei Sekunden brauchten ihre Eltern, um nach ihrem Tod einer Organspende zuzustimmen. Dieser Fall aus der gestrigen Ausgabe von " Stern TV" rief in Erinnerung ... mehr

Tod des Partners: Plötzlich steht man alleine da

Wie oft hat man schon darüber nachgedacht, dass man vielleicht einmal ein Testament verfassen sollte? Aber wenn man ehrlich ist, letztendlich hält man es gar nicht für möglich, dass man selbst oder der Partner in einer Phase stirbt, in der das Leben gerade ... mehr

Abschied nehmen: Einen geliebten Menschen gehen lassen

Dem Tod eines geliebten Menschen folgt eine Trauerphase, in der Sie von ihm Abschied nehmen sollten. Wie lange diese Phase andauert, hängt ganz von Ihnen persönlich ab. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, die Trauer zu verarbeiten, und suchen ... mehr

Kinder bei der Beerdigung: So bereiten Sie sie darauf vor

Vielen Eltern ist nicht wohl dabei, wenn ihre Kinder bei der Beerdigung eines Familienmitglieds anwesend sind. Sie machen sich Sorgen, dass sie mit der schwierigen Situation nicht zurechtkommen. Diese Angst ist jedoch unbegründet. Im Gegenteil sollten Kinder schon ... mehr

Totgeburten: Trauer und Bewältigung

Der Abdruck von kleinen Babyfüßen auf gelbem Papier, hinter Glas gerahmt - für Ingrid Dunkel ist es eine kostbare Erinnerung. Die getrocknete Rosenblüte in der Mitte erinnert an den Kranz bei der Beerdigung des kleinen Patrick. Bei der Routineuntersuchung drei Wochen ... mehr

Was ist eine E-Bestattung?

Eine E-Bestattung ist eine moderne Form der Trauerbewältigung von Angehörigen. Im heutigen Zeitalter befinden sich viele Familienmitglieder meist in großen Entfernungen. Hierfür schafft das Internet Abhilfe, indem die Trauer online gezeigt wird. Die E-Bestattung hilft ... mehr
 


shopping-portal