Sie sind hier: Home > Themen >

Traunstein

Thema

Traunstein

Friedrich Merz kritisiert Armin Laschet für Vorgehen in der Corona-Krise

Friedrich Merz kritisiert Armin Laschet für Vorgehen in der Corona-Krise

Friedrich Merz sieht den Kurs seines Rivalen Armin Laschet in der Corona-Krise kritisch. Er selbst hätte sich mehr an Bayern orientiert, sagt Merz. Trotzdem verteidigt er Laschet in einem Punkt. Aus Sicht des CDU-Wirtschaftspolitikers Friedrich ... mehr
Champions League - Bayern-Star Lewandowski:

Champions League - Bayern-Star Lewandowski: "Können Henkelpott holen"

München (dpa) - Bayern-Topstürmer Robert Lewandowski glaubt fest an seinen ersten Sieg in der Champions League. "Ich sehe klar die große Chance, dass wir diese Saison den Henkelpott holen können! Wir sind gut drauf, haben eine gute Chemie in der Mannschaft", sagte ... mehr
Zehn Jahre Haft für tödlichen Streit im Gefängnis gefordert

Zehn Jahre Haft für tödlichen Streit im Gefängnis gefordert

Im Prozess um den Tod eines Häftlings während eines Hofgangs hat die Staatsanwaltschaft eine Haftstrafe von zehn Jahren für den Angeklagten gefordert. Vor dem Landgericht Traunstein muss sich ein 49-jähriger Mazedonier den Vorwürfen stellen, einen ... mehr
Medienberichte: Königstransfer von Sané zum FC Bayern angeblich perfekt

Medienberichte: Königstransfer von Sané zum FC Bayern angeblich perfekt

München (dpa) - Der Königstransfer des FC Bayern München ist offenbar perfekt. Fußball-Nationalspieler Leroy Sané hat sich nach Medienberichten offenbar mit dem deutschen Meister auf einen Wechsel geeinigt. Demnach unterschreibt der Außenstürmer einen ... mehr
Umbruch beim FC Bayern: Acht Fußballerinnen verlassen den Vizemeister

Umbruch beim FC Bayern: Acht Fußballerinnen verlassen den Vizemeister

München (dpa) - Die Fußballerinnen des FC Bayern vollziehen in diesem Sommer einen Kaderumbruch. Den Vizemeister verlassen neben Kapitän Melanie Leupolz, die zum FC Chelsea wechselt, und Stürmerin Nicole Rolser, die ihre Karriere beendet, sechs weitere Spielerinnen ... mehr

Mehr Arbeitnehmer von Insolvenzen betroffen

Trotz Sonderregeln für die Corona-Zeit waren im Mai in Bayern deutlich mehr Arbeitnehmer von Unternehmensinsolvenzen betroffen. Zwar führte die vorübergehende Aussetzung der Insolvenzantragspflicht zu einem ganz leichten Rückgang um einen ... mehr

Landesamt: 48 382 Coronavirus-Fälle in Bayern, 2591 Tote

In Bayern sind inzwischen 48 382 Menschen positiv auf das Coronavirus Sars-CoV-2 getestet worden. Gestorben sind bisher 2591 Menschen, die sich mit dem Erreger infiziert hatten. Das teilte das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit in Erlangen am Dienstag ... mehr

Coronavirus: Kann man alle auf SARS-CoV-2 testen?

In Bayern sollen sich künftig alle kostenlos auf das Coronavirus testen lassen können. Wie funktioniert das neue Konzept? Und wäre es auf ganz Deutschland übertragbar? Wer Symptome wie Husten oder Fieber zeigt oder Kontakt zu Corona-Infizierten hatte ... mehr

Ex-Schalker - Nübel jetzt Bayern-Torwart: "Wollte den nächsten Schritt"

München (dpa) - Schalke-Torwart Alexander Nübel ist endgültig ein Münchner. Nachdem der ablösefreie Wechsel zum FC Bayern schon zu Jahresbeginn vereinbart und bekanntgegeben worden war, hat der 23-Jährige nach dem Abschluss der Bundesligasaison mit dem FC Schalke ... mehr

Polizei ermittelt gegen Dachdecker wegen Erpressung

Bei einer kriminellen Arbeitertruppe ist der Preis für eine Dachsanierung binnen kürzester Zeit um mehr als 1500 Prozent in die Höhe geschnellt. Die vierköpfige Gruppe hatte nach Angaben der Polizei vom Dienstag einem 84 und 87 Jahre alten Ehepaar ... mehr

Sportvorstand - Salihamidzic: Der Bayern-Aufstieg des "Bürschchens"

München (dpa) - Die zweite Karriere von Hasan Salihamidzic beim FC Bayern entstand eher zufällig weit entfernt von München in Asien. Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß waren im Sommer 2017 auf einer PR-Tour des deutschen Fußball-Rekordmeisters mit Spielen in China ... mehr

Umweltminister: Corona bremst Donauausbau nicht

Der Spatenstich für den Donauausbau in Niederbayern soll in den kommenden Wochen erfolgen. Das teilte das Umweltministerium in München mit. Corona bremse den Donauausbau nicht, sagte Minister Thorsten Glauber (Freie Wähler) der Deutschen Presse-Agentur. Und weiter ... mehr

Pläne aus Bayern: Streit um mehr Corona-Tests - NRW verlängert Beschränkungen

Berlin/München/Düsseldorf (dpa) - Bayern trifft mit seinem Vorstoß zu Corona-Tests für jedermann auch ohne Symptome auf breite Skepsis. Mehrere andere Länder lehnten am Montag eine solche Ausweitung ohne konkrete Anlässe für Massentests ... mehr

Kampf gegen Corona: Karl Lauterbach fordert Massentests ab Herbst

Während Bayern eine Test-Offensive startet, macht sich SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach Gedanken über die richtige Test-Strategie. Er fordert billigere Tests und deren passgenaueren Einsatz. SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach fordert eine zielgenaue Strategie ... mehr

Tote Schafe gefunden: Wolfsrisse?

Neun tote Schafe sind im Grenzgebiet zwischen Oberbayern und Österreich in den vergangenen Tagen gefunden worden. Nach Angaben des Landesamtes für Umwelt in Augsburg vom Montag kann ein Wolf als Verursacher nicht ausgeschlossen werden. Sechs tote Schafe seien ... mehr

Coronafälle in Schulen: Quarantäne für fast 100 Menschen

In drei Grundschulklassen und einer Kindergartengruppe im Landkreis Neu-Ulm sind Coronavirus-Infektionen festgestellt worden. Deswegen seien nun 98 Kinder und Erwachsene in Quarantäne geschickt worden, berichtete eine Sprecherin des Landratsamtes am Montag. Neben ... mehr

ARD dreht wieder Krimiserie "Watzmann ermittelt"

In Berchtesgaden haben die Dreharbeiten für neue Folgen der Krimi-Vorabendserie "Watzmann ermittelt" begonnen. "Corona-Pause hin oder her. Aber es geht los und du bist sofort wieder drin", kommentierte laut ARD-Mitteilung vom Montag der Schauspieler Andreas Giebel ... mehr

Huml verteidigt bayerisches Konzept zu Corona-Tests für alle

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) hat das starke Ausweiten von Corona-Tests in Bayern auf alle Testwilligen verteidigt. "Es ist ein Angebot an die Bevölkerung", sagte Huml am Montag bei einem Besuch in einer Senioreneinrichtung in Lauf an der Pegnitz ... mehr

Corona-Krise: Hoeneß steht Schalke-Aufsichtsratsboss Tönnies bei

München (dpa) - Bayern Münchens Ehrenpräsident Uli Hoeneß hat Schalkes Aufsichtsratsboss Clemens Tönnies gegen seiner Meinung nach überzogene Kritik im Zuge des massiven Corona-Ausbruchs in dessen Fleischbetrieb verteidigt. "Teilweise erinnert es mich an meine ... mehr

Unwetter: 160 Einsätze im Landkreis Traunstein

Wegen der Unwetter verzeichnet die Feuerwehr im Landkreis Traunstein bislang 160 Einsätze. Die ersten Notrufe wegen vollgelaufener Keller seien am Sonntagabend eingegangen, teilte die Integrierte Leitstelle Traunstein am Montag mit. Außerdem fielen mehrere ... mehr

Fahnen hissen am "Tag der Franken"

Die zentrale Feier zum "Tag der Franken" fällt in diesem Jahr wegen der Corona-Krise aus. Eigentlich war diese am kommenden Wochenende im unterfränkischen Haßfurt geplant. Der "Tag der Franken" am 2. Juli falle aber nicht aus, teilte der Fränkische Bund in Dittelbrunn ... mehr

Mann stirbt nach Sprung in die Traun

Bei einem Badeunfall ist ein Mann in Traunstein gestorben. Er war am Sonntagabend in den Fluss Traun gesprungen und nicht wieder aufgetaucht, wie die Polizei mitteilte. Zeugen alarmierten die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), die den Mann zunächst lebend ... mehr

Einsätze wegen Unwetters am Chiemsee: Bahn unterbrochen

Wegen Unwetters ist die Feuerwehr rund um den Chiemsee am Sonntagabend zu zahlreichen Einsätzen ausgerückt. Auf der Zugstrecke zwischen Rosenheim und Salzburg wurde wegen eines Baums im Gleis der Streckenabschnitt zwischen Bad Endorf und Prien am Chiemsee gesperrt ... mehr

Abstiegsbedrohter Zweitligist - Laut "Bild": Nürnbergs Trainer Keller vor dem Aus

Nürnberg (dpa) - Trainer Jens Keller steht beim abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg vor dem Aus. Nach Informationen der "Bild"-Zeitung wird sich der Club, der durch ein 1:1 bei Holstein Kiel auf den 16. Platz abrutschte ... mehr

FC Bayern München - Hoeneß glaubt ans Triple: "Gute Chance, alles zu gewinnen"

München (dpa) - Uli Hoeneß traut seinem FC Bayern München nach dem Gewinn des 30. Meistertitels unter Anleitung von Trainer Hansi Flick auch das Triple zu. "Wenn unsere Mannschaft die Form konservieren kann, haben wir eine gute Chance, wirklich alles zu gewinnen", sagte ... mehr

"Gewissheit über Infektion": Bayern kündigt Corona-Tests für alle an

München/Gütersloh (dpa) - Bayern will als erstes Bundesland Corona-Tests für jedermann einführen - unabhängig davon, ob er Symptome hat oder einem besonderen Risiko ausgesetzt ist. Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) kündigte eine "Corona-Testoffensive" an. "Allen ... mehr

Fürth verliert 1:2 gegen Karlsruher SC

Die SpVgg Greuther Fürth hat dem 1. FC Nürnberg im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga nicht geholfen. Die Fürther verloren am Sonntag ihr Heimspiel mit 1:2 (1:1) gegen den Karlsruher SC. Dadurch muss der fränkische Rivale 1. FC Nürnberg in die Relegation ... mehr

Ex-Bayern-Star - Robben-Comeback in Groningen: "Tue es aus Liebe zum Club"

Groningen (dpa) - Liebe zum Fußball und Liebe zur Heimat: Ex-Bayern-Star Arjen Robben kehrt vor allem aus emotionalen Gründen zu seinem ersten Proficlub zurück. "Ich tue es aus Liebe zum Club", sagte der 36-jährige Flügelstürmer bei einer Pressekonferenz ... mehr

3. Liga: Ingolstadt erobert Platz vier zurück - Corona-Fall in Meppen

Meppen (dpa) - Der FC Ingolstadt bleibt weiter im Aufstiegsrennen der 3. Fußball-Liga. Die Schanzer setzten sich am Sonntag mit 2:0 (1:0) beim SV Meppen durch und liegen mit 60 Punkten als Vierter nur noch einen Zähler hinter Eintracht Braunschweig ... mehr

BVB-Chef Watzke reagiert deutlich auf Wolfsburger Kritik

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat mit deutlichen Worten auf die Kritik aus Wolfsburg nach der Dortmunder 0:4-Niederlage gegen den VfL-Rivalen 1899 Hoffenheim reagiert. "Wenn ich selber 0:4 verloren hätte, würde ich einfach die Klappe halten", sagte Watzke ... mehr

BVB-Chef Watzke nimmt Trainer Favre in Schutz

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat den Dortmunder Fußball-Lehrer Lucien Favre nach dem peinlichen 0:4 (0:2) im Duell mit Hoffenheim gegen Kritik verteidigt. "Jeder Trainer der Welt hätte gestern das Spiel verloren. Wir hatten in Leipzig den gleichen Trainer ... mehr

Bundesliga-Saisonabschluss - Der 100-Tore-Meister: Müller krönt Bayerns Rekord-Rückrunde

Wolfsburg (dpa) - Langeweile? Oder zumindest ein kleines bisschen Meisterfeier-Routine? Nicht mit Thomas Müller. Der Fanliebling des FC Bayern München hat nach dem 4:0 (2:0) beim VfL Wolfsburg zum neunten Mal in seiner Karriere und zum achten Mal nacheinander ... mehr

Frau wird an Bahnübergang von Zug erfasst und stirbt

Eine Frau ist am Samstag an einem Bahnübergang in Wasserburg am Bodensee von einem Zug erfasst worden und gestorben. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei lief sie bei geschlossener Halbschranke auf das Gleis. Wie die Polizei weiter mitteilte, konnte der Zugführer trotz ... mehr

Unfall in Wasserburg: Frau wird an Bahnübergang von Zug erfasst und stirbt

In Bayern ist eine Frau von einem Zug erfasst worden und gestorben. Erste Erkenntnisse der Polizei legen nahe, dass sie sich vorher fahrlässig in Gefahr begab. Eine Frau ist am Samstag an einem Bahnübergang in Wasserburg am Bodensee von einem Zug erfasst worden ... mehr

FC Bayern München: Neunte Meisterschaft für Müller "mit die emotionalste"

Wolfsburg (dpa) - Der einstige Fußball-Weltmeister Thomas Müller hat seine neunte deutsche Meisterschaft mit dem FC Bayern München als "mit die emotionalste" in seiner Karriere bezeichnet. Hintergrund dieser Aussage ist, dass Müller in den ersten Saisonmonaten unter ... mehr

30. Titel: FC Bayern nach Spiel in Wolfsburg als Meister geehrt

Wolfsburg (dpa) - Der FC Bayern München ist nach seinem letzten Saisonspiel in der Bundesliga am Samstag für den 30. Gewinn der deutschen Fußball-Meisterschaft geehrt worden. Nach dem 4:0 beim VfL Wolfsburg reckten Kapitän Manuel Neuer und die anderen Bayern-Profis ... mehr

Spanier soll bleiben: Flick bekräftigt Interesse an Verbleib von Thiago in München

Wolfsburg (dpa) - Bayern-Trainer Hansi Flick hat vor dem letzten Bundesliga-Saisonspiel noch einmal klar gemacht, dass er den spanischen Mittelfeldstrategen Thiago gern weiter in der Mannschaft des alten und neuen deutschen Fußball-Meisters sehen würde. Die Zukunft ... mehr

Intendant: Matthias Lilienthal hadert nicht mit Corona-Krise

München (dpa) - Der Intendant der Kammerspiele, Matthias Lilienthal (60), hadert nicht damit, dass die Corona-Krise ihm seine letzte Spielzeit in München verhagelt hat. "Das ist mir wurscht", sagte er im Interview des "Münchner Merkur". "Corona ... mehr

Virus "bleibt tödlich": Söder warnt vor früher zweiter Corona-Welle

München (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) warnt vor einer zweiten Corona-Welle. "Wir müssen wirklich aufpassen", sagte er in einer am Samstag veröffentlichten Videobotschaft. "Wir dürfen nicht riskieren, dass wir sogar noch schneller ... mehr

Rückendeckung für BVB-Coach - Kehl: Diskussionen um Favre "teils sehr unfair"

Dortmund (dpa) - Sebastian Kehl, Leiter der Lizenzspieler-Abteilung bei Borussia Dortmund, hat zum Saisonende die Arbeit von Trainer Lucien Favre gewürdigt. "Lucien ist so, wie er ist, authentisch. Er ist in seiner Arbeitsweise äußerst akribisch ... mehr

100 Jahre Coburg in Bayern: Kein Staatsakt wegen Corona

Vor genau 100 Jahren ist Coburg dem Freistaat Bayern beigetreten - doch wegen der Corona-Krise fällt der geplante Staatsakt aus. Seit dem 1. Juli 1920 gilt der "Staatsvertrag zwischen den Freistaaten Bayern und Coburg über die Vereinigung Coburg's mit Bayern ... mehr

Corona-Ausbruch bei Tönnies hat Folgen bis nach Bayern

Der Corona-Ausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies in Nordrhein-Westfalen macht auch bayerischen Bauern Sorgen. Vor allem der vorübergehende Stopp von Schlachtungen in den Tönnies-Standorten Kempten und Bamberg macht sich bemerkbar und führt zu einer Kettenreaktion ... mehr

Deutscher Tennis Bund: Stebe und Marterer Zwischenrundensieger bei DTB-Serie

Oberhaching (dpa) - Tennisprofi Cedrik-Marcel Stebe hat die Zwischenrunde der nationalen DTB-Serie in Oberhaching gewonnen und steht wie der unterlegene Finalist Daniel Masur im Halbfinale. Im Endspiel setzte sich der mehrfach im Davis Cup eingesetzte Stebe ... mehr

Coburg in Oberfranken: Mann würgt und tritt Freundin im Zug – Festnahme

In Oberfranken hat ein 49-Jähriger offenbar seine Freundin gewürgt und ihr gegen den Kopf getreten. Zu der Tat kam es in einem Zug. Der Mann ist in Haft. Während eines Streits auf einer Zugfahrt in Oberfranken soll ein Mann eine Freundin gewürgt und getreten haben ... mehr

Bayern: Mann und Tochter tot in Badesee in Trebgast gefunden

Bei einem Badeausflug meldet eine Frau ihren Mann und die vierjährige Tochter als vermisst. Kurz darauf werden die beiden leblos auf dem Grund des Sees gefunden. Sie können nicht reanimiert werden. In einem Badesee in Oberfranken sind ein Mann und seine ... mehr

Fürther Chefs nervt Gerede um Nürnberg-Hilfe

Die Verantwortlichen der SpVgg Greuther Fürth nervt vor dem Saisonfinale gegen den Karlsruher SC das Gerede über die mögliche Schützenhilfe für den Erzrivalen 1. FC Nürnberg. "Der Club sollte sich erstmal auf sich selber verlassen. Das ist auch die Message. Wir spielen ... mehr

Nach Goldraub in U-Haft

Zwei Tage nach einem Goldraub in Fürth ist gegen einen Tatverdächtigen Haftbefehl erlassen worden. Der 36-Jährige sitze in Untersuchungshaft, teilte die Polizei am Freitag mit. Er soll einem Rentnerpaar Gold im Wert von mehreren Hunderttausend Euro gestohlen haben ... mehr

Schwierige Corona-Saison: Bayerns Meister-Party ohne viel Glamour

München (dpa) - Keine Weißbierduschen, kein Konfettiregen, keine emotionale Feier mit den Familien auf dem Rasen. Der FC Bayern freut sich aber auch ohne eine Titel-Party im gewohnten Rahmen auf die Ehrung mit der Meisterschale zum Ende der komplizierten ... mehr

Letzter Bundesliga-Spieltag: Bayern mit Coutinho gegen Wolfsburg - "Krönender Abschluss"

München (dpa) - Philippe Coutinho kann beim FC Bayern München am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga auf ein Comeback hoffen. Trainer Hansi Flick kündigte an, dass der vom FC Barcelona ausgeliehene Brasilianer zwei Monate nach seiner Operation am rechten ... mehr

SPD-Gesetzentwurf gegen Gedenksteine für Kriegsverbrecher

Mit einem Gesetzesentwurf gegen Gedenksteine für NS-Kriegsverbrecher will die bayerische SPD das Tauziehen um das umstrittene Jodl-Grab auf der Fraueninsel im Chiemsee beenden. Es soll Gemeinden und Friedhofsbetreibern erlauben, Gedenksteine für verurteilte ... mehr

Viel weniger Autos verkauft: Umsatzeinbruch im Kfz-Handel

Der bayerische Autohandel hat in der Corona-Krise massiv an Geschäft eingebüßt. Im April lag der Umsatz der Branche preisbereinigt um 41,6 Prozent unter dem Wert des Vorjahresmonats, wie das Bayerische Landesamt für Statistik am Freitag mitteilte. Nach Angaben ... mehr

Rund 150 000 Euro Schaden bei Kellerbrand

Bei einem Feuer im Keller eines Wohnhauses in Bad Griesbach im Rottal (Kreis Passau) ist ein Schaden von rund 150 000 Euro entstanden. Zwei Bewohner konnten sich unverletzt in Sicherheit bringen, wie ein Sprecher der Polizei am Freitag sagte. Das Feuer ... mehr

Borussia Dortmund - Haaland: "Denke nicht darüber nach, Club zu verlassen"

Dortmund (dpa) - Stürmer-Shootingstar Erling Haaland hat große Ziele mit Borussia Dortmund: "Ich will mit dem BVB etwas erreichen, nicht immer nur Zweiter werden, sondern wenn es geht, auch Titel gewinnen." "Wir sollten uns Ziele setzen, wir wollen angreifen", sagte ... mehr

Schleichwerbungs-Prozess: Cathy Hummels erzielt Erfolg vor Gericht

München (dpa) - Erfolg für Cathy Hummels vor Gericht: Die Influencerin und Ehefrau von Fußball-Star Mats Hummels hat ihren Rechtsstreit um angebliche Schleichwerbung auch in zweiter Instanz gewonnen. Das Oberlandesgericht (OLG) München wies die Berufung des Verbandes ... mehr

Motorrad prallt gegen Leitplanke: Fahrer schwer verletzt

Ein 27-Jähriger ist mit seinem Motorrad auf der Bundesstraße 16 im Landkreis Unterallgäu gegen die Leitplanke geprallt und schwer verletzt worden. Er fuhr vom Kreisverkehr bei Dirlewang kommend in Richtung Mindelheim, verlor aus bislang noch unklaren ... mehr
 


shopping-portal