Sie sind hier: Home > Themen >

Traunstein

Thema

Traunstein

Entertainer: Gottschalk feiert live in seinen 70. Geburtstag rein

Entertainer: Gottschalk feiert live in seinen 70. Geburtstag rein

München (dpa) - Thomas Gottschalk feiert am Sonntag (22.15 Uhr) live im Fernsehen in seinen 70. Geburtstag hinein. Der langjährige "Wetten, dass..?"-Moderator bekommt dafür eine eigene Show im ZDF. Der Sender hat dafür "gute Freunde und prominente Wegbegleiter ... mehr
Bayern-Führungsriege: FCB-Boss Hainer lobt Harmonie zwischen Salihamidzic und Kahn

Bayern-Führungsriege: FCB-Boss Hainer lobt Harmonie zwischen Salihamidzic und Kahn

München (dpa) - Bayern Münchens Vereinspräsident Herbert Hainer hat die Zusammenarbeit von Sportdirektor Hasan Salihamidzic und Vorstand Oliver Kahn gelobt. Der frühere Torwart Kahn ist seit Jahresbeginn in der Führungsriege des deutschen Fußball-Rekordmeisters ... mehr
FCA-Pleite gegen Wolfsburg: Logen-Coach Herrlich sieht Augsburg-Fehlstart

FCA-Pleite gegen Wolfsburg: Logen-Coach Herrlich sieht Augsburg-Fehlstart

Augsburg (dpa) - Wie Heiko Herrlich den Nachmittag als Logen-Gast erlebte, ist nicht überliefert. Der Ärger über sein schusseliges Quarantäne-Malheur aber dürfte beim Trainer des FC Augsburg nach der 1:2 (0:1)-Niederlage gegen den VfL Wolfsburg im leeren Stadion nicht ... mehr
Forschungsreaktor FRM II: Radioaktives C-14 in Garching ausgetreten

Forschungsreaktor FRM II: Radioaktives C-14 in Garching ausgetreten

Garching (dpa) - Am Forschungsreaktor FRM II in Garching bei München ist Radioaktivität ausgetreten. Der Jahresgrenzwert des radioaktiven Nuklids C-14 sei überschritten worden, teilte die Technische Universität München als Betreiberin auf ihrer Homepage ... mehr
2. Liga: Musik im leeren Regensburger Stadion

2. Liga: Musik im leeren Regensburger Stadion

Regensburg (dpa) - Keine Fans, aber immerhin Musik: Im Regensburger Stadion ertönten beim Aufwärmen der Fußball-Profis des SSV Jahn und von Gegner Holstein Kiel Pop-Songs im leeren und ansonsten stillen Jahn-Stadion. Damit sollte wenigstens für etwas Normalität gesorgt ... mehr

Auto stößt auf A92 mit Sattelzug zusammen: Beifahrer stirbt

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Sattelzug ist auf der Autobahn 92 bei Moosburg ein 30 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Das Auto war am Samstagvormittag bei einem Ausweichmanöver wohl mit höherer Geschwindigkeit gegen das Heck des Sattelzugs geprallt ... mehr

Rhön wehrt sich weiter gegen Übernahme-Störfeuer

Der Streit zwischen den Großaktionären um die Übernahme des Krankenhausbetreibers Rhön-Klinikum geht weiter. Zudem wackelt wegen der Coronavirus-Krise die Dividende, die ein wichtiger Punkt im Konflikt zwischen dem an der Übernahme interessierten Rhön-Konkurrenten ... mehr

Rhön wehrt sich weiter gegen Übernahme-Störfeuer

Der Streit zwischen den Großaktionären um die Übernahme des Krankenhausbetreibers Rhön-Klinikum geht weiter. Zudem wackelt wegen der Coronavirus-Krise die Dividende, die ein wichtiger Punkt im Konflikt zwischen dem an der Übernahme interessierten Rhön-Konkurrenten ... mehr

Coronavirus-Krise - Mediziner Sörgel: Spiele mit wenig Zuschauern bald denkbar

Nürnberg (dpa) - Der Pharmakologe und Sportmediziner Fritz Sörgel hält Fußball-Spiele mit einer geringen Anzahl an Zuschauern für bald möglich. "Ich sehe die Möglichkeit der schrittweisen Anpassung", sagte er im Interview mit dem "Kölner Stadt-Anzeiger": "Ich weiß nicht ... mehr

Hygiene-Fauxpas - Khedira zu Herrlich: "Trainer hat Fehler schnell erkannt"

Augsburg (dpa) - Mittelfeldspieler Rani Khedira respektiert die Entscheidung von Heiko Herrlich, nach dessen Quarantäneverstoß auf sein Trainerdebüt für den FC Augsburg zu verzichten. "Natürlich hätten wir uns den Re-Start anders vorgestellt, aber der Trainer ... mehr

Schauspieler - Promi-Geburtstag vom 16. Mai 2020: Martin Gruber

München (dpa) - Die Feier zum 50. fällt aus. Der Schauspieler Martin Gruber findet es allerdings nicht schlimm, in Zeiten von Corona auf ein Fest verzichten zu müssen. Im Gegenteil: "Geburtstage genießen in meiner Welt keinen sehr hohen Stellenwert ... mehr

FC Bayern München: Salihamidzic traut Lewandowski Müllers Rekordmarke zu

Berlin (dpa) - Bayerns Münchens Sportchef Hasan Salihamidzic traut Stürmer Robert Lewandowski zu, in den verbleibenden Spielen der Fußball-Bundesliga die 40-Tore-Marke von Gerd Müller zu knacken. "Er ist wieder genauso gut drauf, wie er vorher war", sagte Salihamidzic ... mehr

Grenzverkehr mit Österreich und der Schweiz erleichtert

Nach wochenlangen Beschränkungen haben Deutschland, Österreich und die Schweiz die Regeln für den grenzüberschreitenden Verkehr gelockert. Seit Mitternacht ist die Einreise in beide Richtungen wieder möglich, wenn man seinen Lebenspartner oder Verwandte besuchen ... mehr

Bayern-Vorstand - Oliver Kahn: Krise wirkt "wie ein Beschleuniger"

München (dpa) - Die Corona-Krise hat sich für Oliver Kahn in der Startphase als Bayern-Vorstand sogar als hilfreich erwiesen. "Klar, so eine Krise wirkt auch immer irgendwo wie ein Beschleuniger. Das heißt, ich bin dann auch sehr, sehr schnell in die Themen ... mehr

Kontroversen um Bürgermeister-Wahlen mit AfD-Stimmen

In mehreren fränkischen Städten ist es zu Kontroversen gekommen, weil die Wahl von stellvertretenden Bürgermeistern mit den Stimmen von Stadt- oder Gemeinderäten der rechtspopulistischen AfD zustande gekommen war. In Bayreuth verzichtete die Grünen-Stadträtin Sabine ... mehr

"Meilenstein": Höchste EPA-Instanz verbietet Patente auf Züchtung

München (dpa) - Europäische Patente auf konventionell gezüchtete Pflanzen und Tiere dürfen nicht mehr erteilt werden. Das hat die Große Beschwerdekammer als höchste Rechtssprechungsinstanz des Europäischen Patentamts (EPA) entschieden. Die Kammer befand am Donnerstag ... mehr

Hygiene-Fauxpas - Herrlichs Corona-Eigentor: Verstoß wegen Zahnpasta und Creme

Augsburg (dpa) - Heiko Herrlich handelte immerhin konsequent. Er zeigte sich selbst die Rote Karte. Nach 67 Tagen hätte die Wartezeit auf sein Debüt auf der Augsburger Trainerbank endlich enden sollen - nun geht sie in die nächste Verlängerung. Ein Hygiene-Fauxpas ... mehr

Basketball - Brose reduziert Engagement: Bamberg vor schweren Zeiten

Bamberg (dpa) - Kurz vor der erhofften politischen Zustimmung für die Fortsetzung der Bundesliga-Saison bangen die Bamberger Basketballer um ihre Zukunft. Die Brose Unternehmensgruppe des mächtigen Aufsichtsratsvorsitzenden Michael Stoschek ... mehr

Schwerer Unfall auf A3 bei Aschaffenburg: Auto überschlagen

Ein Mann ist auf der Autobahn 3 im Landkreis Aschaffenburg bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der 20-Jährige sei am Donnerstagabend zwischen den Anschlussstellen Weibersbrunn und Waldaschaff aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Wagen von der Fahrbahn ... mehr

Mann flieht mit knapp 250 km/h vor Polizei

Ein Mann hat sich auf der Autobahn 995 bei Oberhaching im Landkreis München nach einer Geschwindigkeitsmessung ein Verfolgungsrennen mit der Polizei geliefert. Der 58-Jährige sei zunächst in der Nacht zu Freitag mit etwa 140 Kilometern je Stunde bei erlaubten ... mehr

Keine Chance auf "Aloha": Polizist aus Bayern scheitert mit Tattoo-Klage

Leipzig (dpa) - Der Traum von "Aloha" als Tattoo auf dem Unterarm wird sich für einen bayerischen Polizisten nicht erfüllen. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig wies eine Klage des Mannes in dritter Instanz zurück (Az.: BVerwG 2 C 13.19). Bayerische ... mehr

Route falsch geplant: Schwertransporter bleiben stecken

Wegen einer falsch geplanten Route sind zwei Schwertransporter steckengeblieben und haben für einiges Aufheben auf der Autobahn 92 gesorgt. Die beiden 38 und 40 Meter langen Gefährte sollten in der Nacht zum Donnerstag eigentlich an der Anschlussstelle ... mehr

Gefahr in Corona-Zeiten - Desinfektionsmittel geschluckt: Mehr Anrufe bei Giftnotruf

München (dpa) - Die Mitarbeiter des Giftnotrufs in München haben seit der Corona-Krise deutlich mehr zu tun. "Bei uns melden sich viel mehr Eltern als sonst, weil ihre Kinder auf Entdeckungstour gegangen sind und dabei Desinfektionsmittel oder ähnliche Substanzen ... mehr

Basketball-Bundesliga: Entscheidung über BBL-Konzept wohl nächste Woche

München (dpa) - Anfang der kommenden Woche dürften die Basketballer wissen, ob sie ihre Saison wie geplant zu Ende spielen dürfen oder ihre Spielzeit wie die Ligen im Handball, Eishockey oder Volleyball doch abbrechen müssen. Am Dienstag soll das Kabinett ... mehr

Vor Bundesliga-Re-Start: Bayern-Keeper Neuer sieht Fußball in Vorbild-Rolle

München (dpa) - Nationaltorhüter Manuel Neuer vom FC Bayern München glaubt, dass der Profifußball angesichts der strengen Auflagen bei den anstehenden Geisterspielen auch vorbildlich in der Corona-Krise auftreten könnte. "Wenn wir uns an die Richtlinien halten ... mehr

Flieder pflegen: Richtig pflanzen, schneiden und vermehren

Der Flieder mit seinem betörenden Geruch ist eine typische Frühlingspflanze, die man vor allem im Mai sieht.  Was Sie beim Schneiden und Pflanzen von Flieder beachten sollten, lesen Sie hier. Es gibt etwa 30 reine Arten der Gattung Flieder (Syringa), die in Europa ... mehr

Blattläuse: Plage beginnt – Was können Hobbygärtner jetzt tun?

Ein milder Winter ist gut für Schädlinge wie die Blattlaus. Mit steigenden Temperaturen kann die Laus daher schnell zur Plage werden. Doch bei der Bekämpfung sollten chemische Mittel nicht immer die erste Wahl sein. Dieser Winter war an den meisten Orten harmlos ... mehr

Corona-Krise: Seehofer verspricht Lockerungen von Grenzkontrollen

Schon in wenigen Tagen sollen die deutschen Grenzkontrollen gelockert werden. Während der Grenzverkehr nach Frankreich und in den Süden einfacher wird, bleibt im Osten alles beim Alten. Die Kontrollen an der deutschen Grenze sollen von diesem Samstag an schrittweise ... mehr

Donau: 134 Kilometer fehlen – Warum der Fluss immer kürzer wird

Knapp 3.000 Kilometer: So lang war Europas zweitlängster Strom noch zur Mitte des 19. Jahrhunderts. Heute fehlen davon 134 Kilometer. Wo sind sie geblieben? Die Donau hat in den vergangenen beiden Jahrhunderten 134 Kilometer ihrer ursprünglichen Länge verloren ... mehr

Max Herre vermisst Hip-Hop im Radio

Der Rapper Max Herre (47) vermisst Hip-Hop im Radio. "Die Frage ist schon, inwieweit der öffentlich-rechtliche Rundfunk seinem Auftrag nachkommt, wenn er bestimmte musikalische Strömungen, die erwiesenermaßen ein großes Publikum haben, mehr oder weniger ignoriert ... mehr

Bundesliga-Neustart: Rummenigge erwartet TV-"Milliardenpublikum"

München (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge erwartet beim Neustart der Fußball-Bundesliga mit Geisterspielen ein Milliardenpublikum an den TV-Bildschirmen. "Die Bundesliga schafft es nun, als erste große Liga weltweit den Spielbetrieb wieder aufzunehmen ... mehr

Do-it-yourself: Wie Wintersportler sich eine Rampe selber bauen

Bayrischzell (dpa) - Eigentlich hatten David Zehentner und Silvia Mittermüller im Frühling ganz andere Pläne. Der Ski-Freestyler wollte auf dem Gletscher neue Tricks lernen, die Snowboarderin freute sich auf einen langen Saisonabschluss ... mehr

Corona brockt Sixt Verlust ein: Hoffnung auf drittes Quartal

Der Autovermieter Sixt hat wie erwartet wegen der Corona-Krise im ersten Quartal einen Verlust eingefahren. Das Unternehmen rechnet aber weiterhin damit, dass sich die Nachfrage nach Mietautos ab dem zweiten Halbjahr sukzessive normalisieren sollte, dabei ... mehr

Corona-Krise - Do-it-yourself-Rampen im Garten: Wintersportler kreativ

Bayrischzell (dpa) - Eigentlich hatten David Zehentner und Silvia Mittermüller im Frühling ganz andere Pläne. Der Ski-Freestyler wollte auf dem Gletscher neue Tricks lernen, die Snowboarderin freute sich auf einen langen Saisonabschluss ... mehr

Fußball-Bundesliga - Rummenigge sicher: Kimmich eines Tages Bayern-Kapitän

München (dpa) - Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge sieht in Joshua Kimmich den zukünftigen Spielführer des FC Bayern München. "Ich bin überzeugt, dass Joshua Kimmich eines Tages unser Kapitän wird. Das verkörpert er auf und außerhalb des Platzes, wie er nun wieder ... mehr

Betrunkenes Herrchen am Bahnsteig: Hund völlig aufgelöst

Mit fast fünf Promille Alkohol intus hat ein Betrunkener im Bahnhof von Mühldorf am Inn seinen Rausch ausgeschlafen. Eine Servicemitarbeiterin hatte den kaum ansprechbaren und regungslos am Bahnsteig liegenden Mann gefunden, wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte ... mehr

Kitesurfer kracht gegen Baum

Ein Kitesurfer ist im Oberallgäu (Bayern) gegen einen Baum gekracht und schwer verletzt worden. Der 22-Jährige erlitt nach Angaben der Polizei vom Dienstag vermutlich einen Oberarm- und einen Oberschenkelbruch und musste ins Krankenhaus. Der Mann war am Montag ... mehr

Handball-Bundesliga: Nationalspieler Fäth wechselt von Löwen nach Erlangen

Mannheim (dpa) - Handball-Europameister Steffen Fäth verlässt die Rhein-Neckar Löwen und geht zum HC Erlangen. Den Wechsel des Nationalspielers bestätigten die beiden Bundesligisten. Der 30 Jahre alte Rückraumspieler war 2018 von den Füchsen Berlin zu den Mannheimern ... mehr

Zwiebelpflanzen nach der Blüte: Blätter von Tulpen und Narzissen noch nicht entfernen

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Auch wenn sie nicht mehr schön aussehen: Verwelkte Narzissen, Tulpen, Hyazinthen und andere Zwiebelblüher dürfen noch nicht ganz abgeschnitten werden. Lediglich die Blüte kann weg, das Grün aber muss stehen bleiben - es ist der Ausgangspunkt ... mehr

Allianz erzielt Milliardengewinn trotz Corona

Europas größter Versicherer Allianz meldet zum Jahresauftakt trotz coronabedingter Einbußen immer noch einen Milliardengewinn. Covid-19 habe die Allianz bislang 700 Millionen Euro gekostet, sagte Finanzvorstand Giulio Terzariol am Dienstag ... mehr

"Aloha": Bundesgericht entscheidet über Tattoos bei Polizisten

Leipzig/Lauf an der Pegnitz (dpa) - Seit sieben Jahren kämpft Jürgen Prichta für seinen hawaiianischen Traum. Der 43 Jahre alte Polizist aus Bayern will sich den Schriftzug "Aloha" auf den Unterarm tätowieren lassen - als Erinnerung an seine traumhaften Flitterwochen ... mehr

dpa-Interview - Laura Dahlmeier: "Würde mir mehr Achtsamkeit wünschen"

Berlin (dpa) - Eigentlich wäre Laura Dahlmeier jetzt in der Vorbereitung auf die neue Saison. Doch ihr Gewehr hat die 26-Jährige in die Ecke gestellt und studiert nun Sport, ganz ohne Druck. Und auch durch die Corona-Krise geht der Biathlon-Star a.D. entspannt ... mehr

Motherhood - Klaus Doldinger: Mit Jazz gegen den Corona-Blues

München (dpa) - Gut Ding will Weile haben. Vor allem in unsicheren Corona-Zeiten, wenn keine Tournee, kein Auftritt, kein CD-Veröffentlichungstermin mehr in Stein gemeißelt ist. Das gilt auch für "Motherhood", das neue Album von Klaus Doldinger, das jetzt ... mehr

Bundesliga-Neustart - Countdown mit Geister-Training und Isolation: Alle "hungrig"

München (dpa) - Hansi Flick versammelte sein Star-Ensemble mitten in der leeren Allianz Arena. Der Trainer des Bundesliga-Spitzenreiters FC Bayern gab Anweisungen und sah danach in strahlende Gesichter seiner Münchner Profis, die bei der Einheit im Stadion temporeich ... mehr

Ifo-Umfrage: Diese Branchen entließen viele Mitarbeiter wegen Corona

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus durften Gaststätten nicht öffnen. Deshalb mussten viele Restaurants  Mitarbeiter entlassen oder haben befristete Verträge nicht verlängert. Auch in anderen Branchen sieht es düster aus. Die Corona-Rezession wird einer Umfrage ... mehr

Corona-Krise: Stoiber sieht Bundesliga-Neustart als "Lichtblick"

München (dpa) - Für Bayern Münchens Aufsichtsratmitglied und Ex-Ministerpräsident Edmund Stoiber ist der Wiederbeginn der Fußball-Bundesliga "ein Lichtblick in der momentanen Zeit". Die Menschen würden dies womöglich als Antwort auf die Coronavirus-Krise wahrnehmen ... mehr

Saisonfortsetzung - Pesic über BBL-Plan: Werden Spieler keinen Risiken aussetzen

München (dpa) - Marko Pesic vom FC Bayern will der Kritik von Profis an der Saisonfortsetzung der Basketball-Bundesliga mit Aufklärung über die Pläne entgegentreten. Sobald das Hygiene- und Sicherheitskonzept den Profis am 11. Mai im Detail erklärt werde, "werden viele ... mehr

Nationalspieler - Leon Goretzka: "Geht mir um die Menschen und Werte"

München (dpa) - Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka hat Verständnis für Profis, die ihre Meinung nicht so offen wie er selbst äußern. "Ich bin mir bewusst, dass es bei Äußerungen zu manchen dieser schwierigen Themen auf Feinheiten und Formulierungen ankommt", sagte ... mehr

Re-Start der Bundesliga - Sportpsychologe: "Die Spieltage werden Geschichte schreiben"

München (dpa) - Die Fortsetzung der Fußballsaison in Zeiten des Coronavirus stellt auch mental eine außergewöhnliche Herausforderung für Spieler und Trainer dar. "Das sind alles Profis, sie werden Meisterschaftsspiele in dieser Form wohl nicht lieben ... mehr

Coronavirus-Krise: Fürths Geschäftsführer Azzouzi "wütend" über Kalou-Video

Fürth (dpa) - Der Sport-Geschäftsführer des Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth, Rachid Azzouzi, hat sich gegen Kritik am Neustart der ersten und zweiten Bundesliga während der Coronavirus-Krise zur Wehr gesetzt. In einem Interview der "Bild am Sonntag" sagte ... mehr

Gleicher Name: Schauspieler Gruber wird für den "Bergdoktor" gehalten

München (dpa) - "Man hat mich schon öfter für meine gute und sympathische medizinische Versorgung am Wilden Kaiser gelobt", sagte der 49-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. Ein Problem hat der Schauspieler, der durch seine frühere Hauptrolle in der ZDF-Reihe ... mehr

Bayern München: Torwart-Legende Maier macht sich wieder für Neuer stark

München (dpa) - Der frühere Weltklasse-Torhüter und Torwarttrainer Sepp Maier hat sich erneut für eine Vertragsverlängerung von Manuel Neuer beim FC Bayern München stark gemacht. "Bei Manuel wissen die Bayern, woran sie sind und was sie an ihm haben: einen ... mehr

Bald Assistent von Flick - Rummenigge befürwortet Weg von Klose: Nicht gleich Real

München (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge begrüßt den Trainer-Weg des künftigen Hansi-Flick-Assistenten Miroslav Klose. "Bei Miro gefällt mir persönlich ein Fakt ganz besonders: Er war selbst ein Weltklassestürmer, bei Weltmeisterschaften hat er sogar häufiger getroffen ... mehr

dpa-Interveiw - Früherer Ethikrats-Chef über Liga-Neustart: "Fatale Wirkung"

Erlangen (dpa) - Der langjährige Vorsitzende des Deutschen Ethikrats, Peter Dabrock, bewertet den Neustart der Fußball-Bundesliga als Gefahr für die Solidarität in der Gesellschaft. "Das Konzept ist von vorne bis hinten nicht durchdacht und wird eine fatale Wirkung ... mehr

Biathlon-Star - Dahlmeier: Fußball hatte schon immer eine Sonderrolle

Berlin (dpa) - Die ehemalige Weltklasse-Biathletin Laura Dahlmeier hätte sich einen etwas späteren Neustart der Fußball-Bundesliga gewünscht. "Ob das jetzt pervers oder einfach typisch Fußball ist, ist schwer zu beurteilen", sagte die siebenmalige Weltmeisterin ... mehr
 


shopping-portal