Sie sind hier: Home > Themen >

Traunstein

Thema

Traunstein

Purpurfarbene Keule: Seltener Pilz breitet sich aus

Purpurfarbene Keule: Seltener Pilz breitet sich aus

Der Pilz sieht hat einen komischen Namen, sieht komisch aus und ist in Österreich vom Aussterben bedroht. Doch in einem deutschen Nationalpark gibt es ihn jetzt häufiger. Die Purpurfarbene Keule – dieser Pilz sieht nicht ... mehr
Maschinenbauer Singulus im Minus trotz voller Auftragsbücher

Maschinenbauer Singulus im Minus trotz voller Auftragsbücher

Volle Auftragsbücher lassen den Maschinenbauer Singulus trotz weiterhin roter Zahlen im ersten Halbjahr positiv in Zukunft blicken. Das erste Halbjahr schloss das Unternehmen mit einem Minus von 2,4 Millionen Euro ab. Eine große Rolle spielt dabei der asiatische Markt ... mehr
Startenor Beczala traurig über Politik in Polen

Startenor Beczala traurig über Politik in Polen

Den Opernsänger Piotr Beczala betrübt die politische Situation in seinem Heimatland Polen. "Als Kosmopolit finde ich, dass die Leute die Entwicklung unterschätzen", sagte der Sänger des Lohengrin bei den diesjährigen Bayreuther Festspielen dem Nordbayerischen Kurier ... mehr
76-Jähriger nach Suchaktion tot aus Chiemsee geborgen

76-Jähriger nach Suchaktion tot aus Chiemsee geborgen

Ein 76-Jähriger ist tot aus dem Chiemsee geborgen worden. Er sei vermutlich beim Baden gestorben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Nachbarn hatten die Bekleidung des Mannes am Montagmorgen am Ufer bei Gstadt am Chiemsee gefunden. Daraufhin startete eine Suchaktion ... mehr
Tiere: Extrem seltener Albino-Mauersegler entdeckt

Tiere: Extrem seltener Albino-Mauersegler entdeckt

Roth (dpa) - Einen komplett weißen Mauersegler haben Naturschützer in Mittelfranken entdeckt. "Ein Albino-Mauersegler mit roten Augen ist eine absolute Seltenheit", sagte Klaus Bäuerlein vom Landesbund für Vogelschutz (LBV). Wie der Verband am Montag mitteilte, wurde ... mehr

Biker stirbt bei Zusammenstoß mit anderem Motorrad

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Neustadt an der Donau (Landkreis Kelheim) ist ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der 23-Jährige war mit seiner Maschine am Sonntagnachmittag aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem ... mehr

Falsche 50-Euro-Scheine flattern durch Weiden

Einen vermeintlichen Geldregen hat es am Sonntag in Weiden in der Oberpfalz gegeben. Mehrere Passanten fanden über das Stadtgebiet verteilt 50-Euro-Scheine - "insgesamt waren es über 60 Stück", sagte ein Polizeisprecher. Die Freude währte allerdings ... mehr

Taubertalfestival: Mann beißt 20-Jährigem Stück der Nase ab

Im einem Streit hat ein Mann einem 20-Jährigen auf einem mittelfränkischen Festival ein Stück der Nase abgebissen. "Der Mann wird damit sein Leben lang zu kämpfen haben", sagte ein Polizeisprecher. Gegen den verdächtigen 27-Jährigen, der knapp zwei Promille Alkohol ... mehr

Leute: Verena Altenberger beim Münchner "Polizeiruf 110"

München (dpa) - Wechsel beim "Polizeiruf 110": Die österreichische Schauspielerin Verena Altenberger (30) wird beim Münchner Ableger der Krimireihe Nachfolgerin von Matthias Brandt (56). Im Winter dieses Jahres löse Brandt im Polizeiruf "Tatorte" seinen letzten ... mehr

Bayernwahl: Mit diesen Partnern könnte die CSU koalieren

Offiziell will die CSU von einer Koalition nichts wissen, der Anspruch auf die Alleinherrschaft in Bayern gehört zum Markenkern. Doch nach dem 14. Oktober wird die Partei einen Partner brauchen – aber welchen? Natürlich redet in der CSU niemand offiziell ... mehr

Medien - Promi-Geburtstag vom 10. August 2018: Grit Boettcher

München (dpa) - Zu ihrem 70. Geburtstag, erinnert sich Grit Boettcher, da kam Post vom Bundespräsidenten. "Ich habe Briefe gekriegt von Präsident Köhler und von Wowereit." Dass sie zu ihrem 80. Geburtstag an diesem Freitag wieder ... mehr

Rund 50 Fledermäuse im Schlafzimmer: Frau ruft Polizei

Weil sich in ihrem Schlafzimmer rund 50 Fledermäuse tummelten, hat eine verzweifelte Frau in Weiden in der Oberpfalz die Polizei gerufen. In dem Raum herrschte "Hitchcock-Flair", wie es die Polizei am Donnerstag formulierte. Die Tiere waren nach Aussagen ... mehr

Lasersegler Buhl mit Chance auf Medaille im WM-Finale

Als erster Deutscher zieht Laser-Ass Philipp Buhl bei der Segel-Weltmeisterschaft vor Aarhus in das Medaillenrennen der besten zehn Steuerleute ein. Im zehnten und letzten Rennen am Donnerstag hat sich der Sonthofener als Fünfter eine Medaillenchance ... mehr

Kriminalität: Einbrecher wegen Mord zu lebenslanger Haft verurteilt

Kempten (dpa) - Weil er in ein Haus in Lindau am Bodensee einbrach und den Besitzer ermordete, ist ein 37-Jähriger zu lebenslanger Haft und anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt worden. Das Landgericht Kempten sah es an diesem Donnerstag als erwiesen ... mehr

Polizei entdeckt Waffensammlung in Wohnung

Schuss- und Stichwaffen, Munition, nachgebaute Kriegswaffen, Bombenattrappen: In der Wohnung eines 47-Jährigen in Wendelstein (Landkreis Roth) hat die Polizei ein großes Waffenarsenal entdeckt. Wie die Beamten am Donnerstag mitteilten, war der Mann wegen eines ... mehr

Urteil zu verkaufsoffenen Sonntagen in Ansbach erwartet

Dürfen in Ansbach Geschäfte im ganzen Stadtgebiet an Sonntagen öffnen, wenn lediglich in der Innenstadt Feste oder Märkte stattfinden? Über diese Frage verhandelt heute der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in München. Die Gewerkschaft Verdi und die Katholische ... mehr

Bausback will Kampf gegen Schleuserkriminalität verstärken

Mit einer neuen Abteilung der Staatsanwaltschaft in Traunstein will Bayerns Justizminister Winfried Bausback (CSU) die Kriminalität an den Grenzen effektiver bekämpfen. Die Bündelung der Kräfte solle für mehr Sicherheit an den Grenzen und im ganzen Land sorgen, sagte ... mehr

Medien - Promi-Geburtstag vom 9. August: Gerd Ruge

München (dpa) - Adenauer, Chruschtschow, Gorbatschow - es gibt nur wenige bedeutende Staatsmänner des 20. Jahrhunderts, die Reporter-Legende Gerd Ruge nicht getroffen hat. Da gab es auch zweifellos auch weniger angenehme Gespräche, wie Ruge dem  Branchendienst ... mehr

Lasersegler Buhl in Dänemark vom WM-Titelkurs abgekommen

Hoffnungsträger Philipp Buhl hat bei der Segel-Weltmeisterschaft in der dänischen Bucht von Aarhus bei seinem Kampf um die WM-Krone einen Dämpfer kassiert. In der neunten von zehn Wettfahrten bis zum Medaillenfinale am Freitag kam der Sonthofener ... mehr

Salihamidzic vor Supercup: "Jetzt wird es ernst"

Der FC Bayern München fühlt sich für den Supercup bei Eintracht Frankfurt gerüstet. "Jetzt kommt das erste richtige Spiel, das wollen wir natürlich gewinnen. Wir wollen versuchen, gleich am Anfang den ersten Titel zu holen", sagte Sportdirektor Hasan Salihamidzic ... mehr

Klose vor Saisonbeginn als U17-Trainer bei Bayern

Miroslav Klose geht nach seinem ersten Monat als U17-Cheftrainer beim FC Bayern voller Vorfreude in den Saisonstart am Wochenende. "Ich habe ein gutes Gefühl", sagte der ehemalige Stürmer und Fußball-Weltmeister von 2014 am Mittwoch ... mehr

Bayern-Fußballerinnen verlängern Vertrag mit Demann

Die Fußballerinnen des FC Bayern haben den Vertrag mit Nationalspielerin Kristin Demann vorzeitig um eine weitere Saison bis zum Sommer 2021 verlängert. Dies teilten die Münchner am Mittwoch mit. Der bisherige Vertrag der 25-Jährigen, die 2017 aus Hoffenheim nach Bayern ... mehr

Klose nach WM-Debakel: Löw "zu tausend Prozent der Richtige"

Trotz des Debakels bei der Fußball-WM in Russland hat sich Miroslav Klose deutlich für einen Verbleib des Bundestrainers ausgesprochen. "Ich bin nach wie vor davon überzeugt, dass Jogi Löw zu tausend Prozent der Richtige ist", sagte der ehemalige Stürmerstar und jetzige ... mehr

Lastwagenfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Beim Zusammenstoß zweier Lastwagen im Landkreis Rottal-Inn ist einer der Fahrer ums Leben gekommen. Er war am Mittwochmorgen aus bislang ungeklärter Ursache bei Kirchdorf am Inn auf die Gegenfahrbahn geraten, wie die Polizei mitteilte. Nach der Kollision mit einem ... mehr

Umweltschützer demonstrieren auf Zugspitze für Kohleausstieg

Greenpeace-Aktivisten haben auf der Zugspitze für einen schnellstmöglichen Kohleausstieg demonstriert. Zehn Umweltschützer entrollten am Mittwochvormittag auf dem Gletscher an Deutschlands höchstem Berg ein großes Banner mit der Aufschrift "Sommer 2018: Hitze ... mehr

Siebenjähriger stirbt bei Badeunfall

Ein Siebenjähriger ist am Dienstag in einem Naturfreibad in Marktredwitz bei einem Badeunfall gestorben. Das teilte ein Polizeisprecher mit und sprach von einem schrecklichen Unglücksfall. "Die Geschwister des Kindes, die sich ebenfalls in dem Bad befanden ... mehr

Waldbrand im Nationalpark Berchtesgaden weitgehend gelöscht

Der Waldbrand im Nationalpark Berchtesgaden oberhalb des Königssees war am Mittwochnachmittag weitgehend gelöscht. Die Arbeiten der Helfer dauerten aber zunächst noch an, teilte die Polizei mit. Es wurde noch nach Glutnestern gesucht. Ein Jäger hatte den Rauch am Morgen ... mehr

Unglück in Bayern: Siebenjähriger stirbt bei Badeunfall

In einem Naturfreibad in Bayern ist ein sieben Jahre alter Junge ums Leben gekommen. Die Polizei spricht von einem schrecklichen Unfall. Ein Siebenjähriger ist am Dienstag in einem Naturfreibad in Marktredwitz ( Bayern) bei einem Badeunfall gestorben. Das teilte ... mehr

Erster Castor mit aus Garching rollt 2019 nach NRW

Gut 15 Jahre nach der Inbetriebnahme des Forschungsreaktors FRM II in Garching bei München soll im nächsten Jahr erstmals ein Transport mit abgebrannten Brennelementen ins Zwischenlager Ahaus rollen. Der Castorbehälter solle voraussichtlich frühestens Mitte ... mehr

Fußball: "Feuereifer" bei Kovac - Bosse loben den neuen Vor-Arbeiter

München (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß gefällt es, wie Niko Kovac die Bayern-Stars im Trainingslager schuften lässt. Ultralang sind auch am Tegernsee die Einheiten, an die sich Manuel Neuer & Co. mittlerweile gewöhnt haben. "Wichtig ist dem Trainer ... mehr

Bayern-Chef Rummenigge für kürzere Transferperiode

Karl-Heinz Rummenigge hat sich für eine kürzere Wechselperiode ausgesprochen. In England etwa schließt das Transferfenster an diesem Donnerstag. "Aus Sicht von Bayern München ist das ein Vorteil. Ich halte es grundsätzlich für eine interessante Alternative ... mehr

Dieb klaut vergoldete Wetterfahne von Kapelle

Ein dreister Dieb hat eine vergoldete Wetterfahne direkt vom Dach einer Kapelle in Unterfranken geklaut. Dafür ist der Täter etwa 16 Meter hoch geklettert, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Bei dem noch Unbekannten handele es sich demzufolge um einen "offenbar ... mehr

Kovac nach Vidal-Wechsel: Noch 21 Weltklassespieler

Bayern Münchens Trainer Niko Kovac hat auf den Wechsel von Arturo Vidal zum FC Barcelona gelassen reagiert. "Wir haben beim FC Bayern 22, nach dem Abgang von Arturo noch 21 Weltklasse-Spieler", sagte der neue Coach des deutschen Fußball-Rekordmeisters im Interview ... mehr

Grüne sind für die SPD nun die größte Konkurrenz

Die Grünen drohen, die Roten zu überholen. Und wollen die "linke Mitte" kapern. Das könnte den SPD-Niedergang beschleunigen – die Nervosität wächst. Robert Habeck ist ein erfrischender, lockerer Typ, der gern in Talkshows gesehen ist. Doch für SPD-Chefin Andrea Nahles ... mehr

Roboterbauer Kuka hat zu kämpfen

Beim Augsburger Roboterhersteller Kuka läuft es nicht mehr rund: Im ersten Halbjahr hat es das zum chinesischen Midea-Konzern gehörende Unternehmen nicht geschafft, an das starke Vorjahr anzuknüpfen. Umsatz, Gewinn und Auftragseingänge gingen ... mehr

James absolviert komplettes Bayern-Training

Der FC Bayern München hat am Tag nach seinem Testspielsieg gegen Manchester United wieder im Trainingslager in Rottach-Egern gearbeitet. Bei der Einheit vor rund 2000 Zuschauern absolvierte auch James Rodríguez am Montag das komplette Programm. Die beim 1:0 gegen ... mehr

Ex-Bayern-Star Vidal bei Barça präsentiert

Der bisherige FC-Bayern-Profi Arturo Vidal hat bei seiner offiziellen Präsentation als Neuzugang des FC Barcelona seinen neuen Club gelobt. "Hier in Barcelona zu sein, ist eine weit höhere Stufe als bei den Bayern", sagte der 31-jährige Chilene. Vidal, der drei Jahre ... mehr

Betrunkener Feuerwehrler rast an Polizeiauto vorbei

Blaulicht und Sirene eingeschaltet, rasantes Tempo und dazu 1,4 Promille - so ist ein Feuerwehrmann in Landshut mit seinem Dienstfahrzeug durch die Stadt gefahren und hat dabei ausgerechnet einen Streifenwagen der Polizei überholt. Die Beamten erkundigten ... mehr

Adduktorenprobleme stoppen Skirennfahrer Dopfer im Training

Skirennfahrer Fritz Dopfer hat wegen Problemen an den Adduktoren sein Gletschertraining abgebrochen und droht weitere Phasen der Vorbereitung auf die WM-Saison zu verpassen. Den 30 Jahre alte Technik-Spezialisten schmerzen tief gebeugte und im Riesenslalom typische ... mehr

Markus Söder ist der unbeliebteste Ministerpräsident des Landes

Zwei Monate vor der Bayern-Wahl sitzt die CSU im Umfragetief fest. Einen Anteil daran hat auch Markus Söder, denn laut einer aktuellen Umfrage sind seine Zufriedenheitswerte im Keller. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder ( CSU) hat einer Umfrage zufolge von allen ... mehr

Umfrage: Mit Söders Arbeit sind die wenigsten zufrieden

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat einer Umfrage zufolge von allen Regierungschefs der Flächenländer die schlechtesten Zufriedenheitswerte. 64 Prozent aller befragten Bayern, also etwa zwei Drittel, erklärten sich mit Söders Arbeit unzufrieden, ergab ... mehr

In Steilhang gefangen: Hund führt Retter zum Herrchen

Ein Hund hat Polizisten zu seinem Herrchen geführt und so zu dessen Rettung aus einem Steilhang am oberbayerischen Königssee beigetragen. Wildcamper aus Spanien hatten die Hilferufe des 54-Jährigen gehört und einen Notruf bei der Polizei abgesetzt, wie das Bayerische ... mehr

Neue Jennerbahn startet mit Tausenden Fahrgästen

Mehr als zehntausend Fahrgäste haben die neue Jennerbahn am ersten Betriebs-Wochenende genutzt. Am Samstag kamen rund 4500 Besucher, am Sonntag waren es rund 7000, wie die Berchtesgadener Bergbahn mitteilte. Die Bahn hatte nach gut einjähriger Bauzeit ihren Betrieb ... mehr

FC Bayern gewinnt Testspiel gegen Manchester United mit 1:0

Der FC Bayern München hat eine Woche vor dem Supercup ein Testspiel gegen Manchester United gewonnen. Der deutsche Fußball-Rekordmeister siegte am Sonntag vor 75 000 Zuschauern mit 1:0 (0:0). Javi Martínez (59. Minute) erzielte bei hochsommerlichen Temperaturen ... mehr

Säure in Fabrik ausgelaufen: Angrenzende Gebäude evakuiert

In einer Fabrik im Landkreis Passau ist am Sonntagmorgen Säure ausgelaufen. Angrenzende Gebäude wurden zur Sicherheit evakuiert und Anwohner über den Rundfunk gewarnt, wie ein Polizeisprecher sagte. Verletzt wurde bei dem Vorfall in Bad Griesbach im Rottal jedoch ... mehr

Vize-Weltmeister Perisic lobt Kovac: "Hatte großen Einfluss"

Der kroatische Vize-Weltmeister Ivan Perisic hat seinen früheren Nationaltrainer und aktuellen Bayern-Coach Niko Kovac gelobt. "Niko Kovac hatte einen großen Einfluss in meiner Karriere", beschrieb der 29-Jährige im Interview der kroatischen Zeitung "Sportske novosti ... mehr

Linde/Praxair-Fusion: Kartellrechtliche Probleme in den USA

Der Gasehersteller Linde stößt bei der Fusion mit dem früheren US-Konkurrenten Praxair auf unerwartete kartellrechtliche Hürden. Gespräche mit Wettbewerbsbehörden hätten ergeben, dass eine Freigabe des Zusammenschlusses "mit höheren Anforderungen verbunden ... mehr

Betrunkener findet Auto nicht und bittet Polizei um Hilfe

Weil er schwer betrunken die Polizei in Neustadt bei Coburg (Landkreis Coburg) um Hilfe bat, ist ein 58-Jähriger nun seinen Führerschein los. Der Mann wankte nach Polizeiangaben am Samstag in die Polizeiwache - denn er konnte sein zuvor geparktes Auto nicht mehr finden ... mehr

Unglück am Walchensee: Frau aus 16 Metern Tiefe gerettet

Eine Frau ist am Samstag im Walchensee in den Bayerischen Voralpen untergegangen. Sie sei von Tauchern in 16 Metern Tiefe gerettet worden, sagte ein Polizeisprecher am Abend. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es handele sich vermutlich um einen Badeunfall, sagte ... mehr

Spanien feiert Vidal-Wechsel zu Barça: "Wunderwerk"

Spanien feiert den Wechsel des chilenischen Mittelfeldspielers Arturo Vidal vom FC Bayern München zum FC Barcelona. Die katalanische Zeitung "Sport" titelte am Samstag mit einem Bild des 31-Jährigen und einem einzigen Wort in gelben Lettern: "Fichado!" - Verpflichtet ... mehr

Nahles kritisiert Seehofer für "Pseudo-Debatten" scharf

Mit harter Kritik an der Union hielt sich Andrea Nahles im Asylstreit eher zurück. Doch nun teilt die SPD-Chefin heftig aus.  Gegen Seehofer, gegen die CSU – aber auch gegen eine CDU-Ministerin. Die SPD-Chefin  Andrea Nahles hat die Union heftig kritisiert. Besonders ... mehr

Vidal wechselt von Bayern München zum FC Barcelona

Der FC Barcelona und der FC Bayern München haben sich auf einen Wechsel des chilenischen Mittelfeldspielers Arturo Vidal zu den Katalanen geeinigt. Das gaben die beiden Vereine am Freitagabend auf ihren Homepages bekannt. Die Vertrag gelte für drei Jahre, schrieb ... mehr

Lasersegler Buhl eröffnet Kampf um WM-Krone stark

Lasersegler Philipp Buhl ist erfolgreich in die Segel-Weltmeisterschaft vor dem dänischen Aarhus eingestiegen. Der Weltcup- und Kieler-Woche-Sieger eröffnete seinen Kampf um die WM-Krone am Freitag mit den Rängen vier und drei als Gesamt ... mehr

Parteien: Seehofer löst Kritik und Spott aus

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Horst Seehofer hat mit dem Kampagnen-Vorwurf an seine Gegner und seiner Twitter-Ankündigung Kritik und Spott auf sich gezogen. SPD-Chefin Andrea Nahles forderte ihn auf, sich auf seine Aufgaben zu konzentrieren: "Statt in Bierzeltreden ... mehr

Seehofer löst Kritik und Spott aus

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat mit dem Kampagnen-Vorwurf an seine Gegner und seiner Twitter-Ankündigung Kritik und Spott auf sich gezogen. SPD-Chefin Andrea Nahles forderte ihn auf, sich auf seine Aufgaben zu konzentrieren: "Statt in Bierzeltreden ... mehr
 


shopping-portal