Sie sind hier: Home > Themen >

Trennungskinder

$self.property('title')

Trennungskinder

Neue

Neue "Düsseldorfer Tabelle" 2020: Mehr Unterhalt für Trennungskinder

Seit 1962 veröffentlicht das Oberlandesgericht Düsseldorf die Höhe des Kindesunterhalts. Demnach steht einigen Kindern ab 2020 mehr Geld zu. Doch auch der Bedarf der Eltern ändert sich. Geld für Trennungskinder: Am 1. Januar tritt die neue " Düsseldorfer Tabelle ... mehr
Auch Selbstbehalt steigt - Neue

Auch Selbstbehalt steigt - Neue "Düsseldorfer Tabelle": Mehr Geld für Trennungskinder

Düsseldorf (dpa) - Mehr Geld für Trennungskinder: Am 1. Januar tritt die neue "Düsseldorfer Tabelle" in Kraft. Sie sieht höhere Bedarfssätze vor allem für Minderjährige vor. Allerdings steigt auch der Betrag, den Unterhaltspflichtige für sich selbst behalten ... mehr
Verordnung geändert: Mehr Unterhalt für Trennungskinder

Verordnung geändert: Mehr Unterhalt für Trennungskinder

Berlin (dpa) - Getrennt lebende Eltern müssen ihren Kindern ab dem kommenden Jahr mehr Unterhalt zahlen. Der Mindestunterhalt für minderjährige Kinder wird erhöht, wie aus einer imBundesgesetzblattveröffentlichten Verordnung hervorgeht. Je nach Alter des Kindes steigen ... mehr
Väter besserstellen: Giffey will Unterhalt für Trennungskinder neu ordnen

Väter besserstellen: Giffey will Unterhalt für Trennungskinder neu ordnen

Berlin (dpa) - Familienministerin Franziska Giffey will Väter von Trennungskindern finanziell besserstellen. Auch eine Reform des Elterngelds ist geplant, damit Väter mehr Zeit mit ihren Babys verbringen können. Es gehe nicht an, "dass der Vater weiterhin den vollen ... mehr
Unterhaltssätze steigen leicht - Neue

Unterhaltssätze steigen leicht - Neue "Düsseldorfer Tabelle": Mehr Geld für Trennungskinder

Düsseldorf (dpa) - Minderjährige Trennungskinder haben zum Jahreswechsel bundesweit Anspruch auf mehr Geld. Am 1. Januar 2019 tritt die neue "Düsseldorfer Tabelle" in Kraft, wie das Oberlandesgericht in Düsseldorf mitteilte. Die Unterhaltssätze steigen je nach Alter ... mehr

Düsseldorfer Tabelle 2021: So viel Kindesunterhalt ist zu zahlen

Die Düsseldorfer Tabelle regelt die Unterhaltssätze, die Trennungskinder erhalten. Die Mindestsätze steigen zum 1. Januar 2021 – sowohl für minderjährige Kinder als auch für Volljährige. Getrennt lebende Väter oder Mütter müssen ihren Kindern ab Januar ... mehr

"Die größten Verlierer" - Corona-Krise: Jugendämter fordern mehr Rücksicht auf Kinder

Berlin (dpa) - Die Jugendämter in Deutschland fordern, dass in der Corona-Krise deutlich mehr auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen eingegangen wird. Mit Blick auf ärmere Kinder müsse zudem die Kinder- und Jugendhilfe gestärkt werden, sagte der Vorsitzende ... mehr

Gutscheine und Grundsicherung: Hilfe für Alleinerziehende

Verbände, Experten und Politiker fordern ein umfangreiches soziales und finanzielles Hilfsprogramm für alleinerziehende Mütter und Väter. Der "Dschungel an familien- und sozialpolitischen Maßnahmen" müsse abgeschafft werden. Das empfiehlt die Bertelsmann Stiftung ... mehr

Silvester 2019/2020: Das ändert sich bei Hartz IV, Unterhalt & Co.

Das Jahr 2020 hat einige Veränderungen für Familien parat: Das Existenzminimum wird angehoben, der Hartz-IV-Regelsatz und der Mindestunterhalt für Kinder steigen. Zudem gibt es mehr Wohngeld und die Masern-Impfpflicht kommt. Wir haben die wichtigsten ... mehr

Nach Trennung der Eltern: Darf das Kind entscheiden, wo es wohnt?

Wo soll der Nachwuchs leben, wenn sich die Eltern trennen? Bei der Entscheidung ist nicht allein der Wille des Kindes ausschlaggebend, urteilt ein Gericht. Für die Regelung, ob Trennungskinder bei Mutter oder Vater leben, ist nicht allein der Kinderwille ... mehr
 


shopping-portal