Sie sind hier: Home > Themen >

Treuchtlingen

Bahn kündigt größtes Sanierungsprogramm ihrer Geschichte an

Bahn kündigt größtes Sanierungsprogramm ihrer Geschichte an

Die Fahrgäste wird es zunächst wohl nicht freuen, aber dann wird es sich auszahlen: Die Deutsche Bahn hat das größte Investitionsprogramm in der deutschen Eisenbahngeschichte angekündigt - milliardenschwer und mit Hunderten von Baustellen. Dank einer Finanzspritze ... mehr
Gutachter soll bei Aufklärung von Maibaum-Unglück helfen

Gutachter soll bei Aufklärung von Maibaum-Unglück helfen

Bei der Aufklärung des Maibaum-Unglücks im mittelfränkischen Treuchtlingen mit einer Toten setzt die Polizei auf ein Expertengutachten. Die Ermittler hätten zur Untersuchung der Baumspitze einen Baum-Sachverständigen beauftragt, teilte ein Sprecher der Polizei ... mehr
Unglück: Maibaum hatte keine offensichtlichen Schäden

Unglück: Maibaum hatte keine offensichtlichen Schäden

Nach dem tödlichen Maibaum-Unglück im mittelfränkischen Treuchtlingen hat ein Gutachter bei einer ersten Sichtung keine offensichtlichen Schäden an dem Baum festgestellt. Der Sachverständige untersuchte am Vortag auch den Ort, an dem der Baum gefällt wurde ... mehr
18 Verletzte im Bierzelt bei einem Volksfest in Bayern - Mann versprüht Reizgas

18 Verletzte im Bierzelt bei einem Volksfest in Bayern - Mann versprüht Reizgas

Bei einem Volksfest in Bayern sind 18 Menschen durch Reizgas verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 18-Jähriger am späten Abend am Eingang eines Bierzeltes ein Tierabwehrspray versprüht. Die Dämpfe seien in das Zelt gezogen, woraufhin viele Besucher ... mehr
Polizei und Bahnverkehr in Bayern lahmgelegt

Polizei und Bahnverkehr in Bayern lahmgelegt

Wegen einer großflächigen Störung des Mobil- und Festnetzes im Osten Bayerns waren Telefone zahlreicher Dienststellen der  Polizei in Niederbayern und in der Oberpfalz sowie der Bahnverkehr in der Region am Sonntag stark beeinträchtigt. Seit dem Vormittag ... mehr

Landrat verweigert Grundwasser-Entnahme in Altmühl-Region

Der Landrat von Weißenburg-Gunzenhausen, Gerhard Wägemann (CSU), will einem Mineralwasserkonzern keine zusätzliche Entnahme von Grundwasser erlauben. Eine Sprecherin des Landratsamts bestätigte am Donnerstag einen entsprechenden Bericht der "Süddeutschen Zeitung". Darin ... mehr

Tödliches Maibaum-Unglück: Baum war nicht beschädigt

Nach dem tödlichen Maibaum-Unglück im mittelfränkischen Treuchtlingen liegt ein vorläufiges Gutachten eines Baumexperten vor. Danach sei der Stamm weder beim Fällen noch beim Aufstellen beschädigt worden, berichtete die Polizeiinspektion Treuchtlingen am Donnerstag ... mehr

Mann übergießt Vater mit Spiritus und geht auf Polizei los

Ein 32-Jähriger hat seinen Vater im mittelfränkischen Treuchtlingen mit Spiritus übergossen und ist mit einem Hammer auf die herbeigerufenen Polizisten losgegangen. Der Mann sei offenbar in einem psychischen Ausnahmezustand gewesen, teilten die Beamten am Montag ... mehr

Autofahrer stirbt bei Unfall in Mittelfranken

Ein 18-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall in Treuchtlingen (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, geriet er am Freitagabend mit seinem Wagen in den Gegenverkehr und krachte frontal in einen Lkw. Das Auto war unter ... mehr

Lagerhalle brennt am Wochenende gleich zweimal

Gleich zweimal hat am Wochenende eine Lagerhalle in Treuchtlingen (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) gebrannt. Dabei entstand ein Sachschaden in sechsstelliger Höhe, verletzt wurde niemand. Wie die Polizei mitteilte, war in der Halle eines Natursteinbetriebes bereits ... mehr

Ein Toter bei Unfall im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen in Mittelfranken ist am Samstagabend ein 71-jähriger Autofahrer getötet worden. Sechs weitere Menschen wurden verletzt, drei von ihnen lebensgefährlich. Laut Polizei war der 71-Jährige mit seinem Wagen gegen ... mehr

Mehr zum Thema Treuchtlingen im Web suchen

Unglück in Bayern: Frau von Maibaum-Spitze erschlagen

In Mittelfranken ist eine Frau von einer Maibaum-Spitze erschlagen worden. Bei dem Unfall ist zudem ein Dreijähriger verletzt worden.  Beim Aufstellen eines Maibaums ist in Mittelfranken eine Frau erschlagen worden. Beim Aufrichten des Baumes am Montag ... mehr

Frau wird von Maibaum-Spitze erschlagen

Beim Aufstellen eines Maibaums ist in Mittelfranken eine Frau erschlagen worden. Nach dem Aufrichten des Baumes am Montag sei plötzlich die Spitze abgebrochen und auf den Kopf der 29-Jährigen hinuntergestürzt, teilte die Polizei mit. Von herabstürzenden Ästen wurde ... mehr

Widerstand gegen Mineralwasser-Entnahme in Altmühl-Region

Es ist in tiefliegenden Sandsteinschichten eingeschlossen, ein örtlicher Mineralwasser-Abfüller will jetzt aber noch stärker auf dieses teils 10 000 Jahre alte Grundwasser-Vorkommen zugreifen. Gegen den Plan formiert sich in der fränkischen Altmühlregion wachsender ... mehr

Bahn: ICE-Strecke zwischen Ingolstadt und Nürnberg für Stunden gesperrt

Wegen technischer Störungen ist die wichtige Strecke am Samstag gesperrt worden. Der ICE-Verkehr musste umgeleitet werden, Fahrgäste mussten Verspätungen in Kauf nehmen.  Eine Zugpanne hat die wichtige ICE-Strecke zwischen Ingolstadt und Nürnberg in Richtung ... mehr

Treuchtlinger wehren sich gegen Mineralwasserförderung

Städtische Pläne für eine stärkere Mineralwasserförderung aus Tiefengrundwasser der Region stößt bei Bewohnern der mittelfränkischen Stadt Treuchtlingen auf wachsenden Widerstand. Aus Protest gegen entsprechende Planungen hätten Bürger am Mittwoch ... mehr
 


shopping-portal