Sie sind hier: Home > Themen >

Triage

$self.property('title')

Triage

Festnahme in Italien: Arzt soll Corona-Patienten getötet haben – für freie Betten

Festnahme in Italien: Arzt soll Corona-Patienten getötet haben – für freie Betten

Auf der Höhe der Pandemie in Italien soll ein Arzt Patienten tödliche Injektionen gegeben haben. Seine Kollegen sagen: Er wollte Platz für andere schaffen.  In Italien soll ein Arzt mindestens zwei Menschen getötet haben, um "Betten frei zu machen". Das berichtet ... mehr
In diesen Bundesländern ist die Corona-Lage durch schwere Verläufe dramatisch

In diesen Bundesländern ist die Corona-Lage durch schwere Verläufe dramatisch

Eine der größten Sorgen in der Corona-Pandemie ist eine Überlastung der Krankenhäuser in Deutschland. Daten zeigen, wie ernst die Lage einen Monat nach Beginn des harten Lockdowns ist. Mitte Dezember verschärften Bund und Länder die  Corona-Maßnahmen. Ein harter ... mehr
Corona-Krise: So ausgelastet sind Deutschlands Intensivbetten

Corona-Krise: So ausgelastet sind Deutschlands Intensivbetten

Animation zeigt: Hier ist die Corona-Lage in den deutschen Krankenhäusern besonders dramatisch. (Quelle: t-online) mehr
Deutsche Pfleger erschüttern mit Corona-Folgen

Deutsche Pfleger erschüttern mit Corona-Folgen

Sie kämpfen an vorderster Front: Bei t-online zeigen Krankenhaus-Mitarbeiter, wie sehr die Corona-Pandemie ihnen zusetzt. Sie berichten von Belastungen, Ängsten und Problemen vor Ort. Mehr als 1,5 Millionen Fälle insgesamt, fast 28.000 Tote, Krankenhäuser am Limit ... mehr
Corona-Krisengebiet Sachsen: Wieso die Lage hier besonders dramatisch ist

Corona-Krisengebiet Sachsen: Wieso die Lage hier besonders dramatisch ist

Sechs der zehn am stärksten von Corona betroffenen Landkreise in Deutschland liegen in Sachsen. Dabei war hier die Situation lange entspannt. Doch jetzt ist das Infektionsgeschehen außer Kontrolle.   "Vom Musterschüler zum Schlusslicht" – so beschreibt Prof. Dr. Markus ... mehr

Triage in deutschen Krankenhäusern: Hier spitzt sich die Lage zu

Immer mehr Kliniken berichten, dass sie die Corona-Lage teils zu schweren Entscheidungen drängt. Werden sich Triage-Fälle deshalb häufen? Daten zeigen, wie es aktuell um die Intensivstationen steht. "Wir waren in den vergangenen Tagen schon mehrere ... mehr

Strafrechtler über Triage: Arzt dürfte Corona-Leugner sogar benachteiligen

Ärzte stehen vor der Entscheidung, wem sie helfen und wem nicht: Ein Jura-Professor erklärt, dass  in einer bestimmten Triage-Situation Ärzte sogar straflos danach gehen könnten, ob einer der Patienten Corona-Leugner ist. Er kritisiert das. Ein Ärztlicher Direktor einer ... mehr

Corona-Triage: So entscheiden Ärzte, wer gerettet wird – und wer nicht

In Nachbarländern wie Belgien sind die Kliniken bereits überlastet. Auch in Deutschland kommen die medizinischen Ressourcen an ihre Grenzen. Was passiert, wenn man nicht mehr alle Covid-19-Patienten behandeln kann? Die Corona-Infektionszahlen steigen weiter an. Viele ... mehr

Impfgegner und Corona-Leugner: Wie geschichtsvergessen kann man sein?

Die "Querdenken"-Bewegung macht Stimmung gegen Impfungen in der Corona-Pandemie. Das sei ignorant und unvernünftig, meint t-online-Kolumnistin Lamya Kaddor. Die Geschichte lehre uns Demut. Es liegt in der Natur der Sache. Wer am lautesten gegen Corona ... mehr

Wem zuerst helfen?: Montgomery warnt vor Triage-Entscheidungen

Berlin (dpa) - Der Vorsitzende des Weltärztebundes warnt angesichts der hohen Corona-Zahlen vor einer Zuspitzung der Lage in den deutschen Krankenhäusern. "Es wird bei zunehmender Überfüllung der Intensivstationen immer mehr zu Triage-Entscheidungen kommen ... mehr

Triage in Berlin? Charité stockt wegen Corona Intensivkapazitäten auf

In Berlin gibt es genug Intensivbetten, um alle Covid-19-Erkrankten zu behandeln – noch. Doch die Lage ist angespannt: Die Charité stockt nun ihre Kapazitäten auf. Angesichts weiter steigender Zahlen bei den Corona-Neuinfektionen ... mehr

Triage in deutscher Klinik – gemeine Egoisten und lebensmüde Volltrottel

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie den Newsletter jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen ... mehr
 


shopping-portal