Sie sind hier: Home > Themen >

Trinkwasserqualität

Thema

Trinkwasserqualität

Die besten Wasserfilter im Vergleich – gegen Kalk und hartes Wasser

Die besten Wasserfilter im Vergleich – gegen Kalk und hartes Wasser

Das Leitungswasser ist  in Deutschland  eines der am besten überwachten Nahrungsmittel. Allerdings wird  die hohe Qualität oft durch Kalk beeinträchtigt. Zusätzlich können Ablagerungen aus alten Leitungen und Armaturen die hohe Trinkwassergüte mindern. Daher ... mehr
Erfurt: Aufregung um angeblich verseuchtes Trinkwasser

Erfurt: Aufregung um angeblich verseuchtes Trinkwasser

Vergangene Woche haben sich Erfurter Sorgen ums Trinkwasser gemacht. Es kursierten Gerüchte darüber, dass es mit Kolibakterien verseucht ist. Ein Facebook-Beitrag hat in der vergangenen Woche in Erfurt für Aufregung gesorgt. Dort wurde vor der Verwendung ... mehr
Köln: Erste Standorte für neue Trinkwasserbrunnen stehen fest

Köln: Erste Standorte für neue Trinkwasserbrunnen stehen fest

Städte wie Venedig, Rom und Paris haben es bereits vorgemacht, nun zieht Köln langsam nach: In der Stadt werden zwölf neue Trinkwasserbrunnen aufgestellt. Jetzt stehen auch ihre ersten Standorte fest. Dass in  Köln ab Herbst dieses Jahres zwölf neue Wasserbrunnen ... mehr
Stiftung Warentest: Das steckt alles in unserem Trinkwasser

Stiftung Warentest: Das steckt alles in unserem Trinkwasser

Wie sicher ist unser Trinkwasser? Die Stiftung Warentest ist dieser Frage nachgegangen und hat Proben aus 20 Orten genommen. Trinkwasser in Deutschland ist in aller Regel gesundheitlich unbedenklich. Das zeigt eine Stichprobe der Stiftung Warentest von Wasser ... mehr
EU fordert kostenloses Wasser in Restaurants

EU fordert kostenloses Wasser in Restaurants

Zwei Euro oder mehr kostet teilweise ein Glas Wasser im Restaurant. Und auch beim Kiosk um die Ecke sind die Preise nicht kleiner – zudem fällt dabei oft noch Einwegmüll an. EU-Umweltminister wollen dies ändern. Die EU-Umweltminister streben eine Einigung für besseres ... mehr

Heidelberg: Entwarnung! Verfärbung von Trinkwasser sei "natürlich"

Für die Stadt Heidelberg wurde eine amtliche Gefahrenmeldung ausgesprochen: Das Trinkwasser sei verunreinigt. Die Feuerwehr Dossenheim veröffentlichte zwischenzeitlich eine Entwarnung. Das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis hat vor verunreinigtem Trinkwasser ... mehr

Leichte Entspannung: "Spree fließt wieder vorwärts"

Der Wasserstand in der Spree war seit dem vergangenen Sommer gefährlich niedrig und bedrohte die Berliner Trinkwasserversorgung. Nun gibt es eine kleine Entwarnung. Es gab so wenig Wassernachschub, dass der Fluss in Berlin teils rückwärts dümpelte oder stand ... mehr

Bewohner in Freising sollen Trinkwasser abkochen

Im Landkreis Freising müssen Bewohner ihr Wasser abkochen. Dieses könne mit Keimen belastet sein, so die Behörden. Eine Untersuchung habe erhöhte Grenzwerte ergeben, teilte das Landratsamt am Freitagabend auf seiner Webseite mit. Von dem Abkochgebot ist der Bereich ... mehr

Rückstände von Blutdrucksenkern gefährden Trinkwasserqualität

Rückstände von speziellen Blutdrucksenkern in Gewässern bedeuten nicht nur ein potenzielles Risiko für im Wasser lebende Tiere, sondern sind auch bedeutsam für das Trinkwasser und stellen ein Vergiftungsrisiko für Menschen dar. Seit einigen Jahren werden vermehrt ... mehr

Ministerien: Sulfat-Richtwert in Spree 38 Mal überschritten

Die Sulfatbelastung der Spree in Brandenburg ist nach Angaben der zuständigen Ministerien weiter zu hoch. Der Richtwert von 280 Milligramm Sulfat je Liter sei in diesem Jahr bereits 38 Mal überschritten worden, hieß es am Donnerstag in einer gemeinsamen Mitteilung ... mehr
 


shopping-portal