Sie sind hier: Home > Themen >

Triumphbogen

Thema

Triumphbogen

"Letztes Geschenk": Trauer um Christo - Paris will Triumphbogen-Verhüllung

New York/Paris (dpa) - Auch nach dem Tod des Künstlers Christo hält Frankreich an der geplanten Verpackung des Triumphbogens in Paris fest. Die Aktion im Herbst kommenden Jahres werde wie "ein letztes Geschenk dieses Künstlers an diese Stadt" sein, teilte ... mehr
Centre Pompidou: Die Pariser Schau, die ohne Christo öffnen muss

Centre Pompidou: Die Pariser Schau, die ohne Christo öffnen muss

Paris (dpa) - Die Ausstellung hätte zum Highlight der Pariser kulturellen Frühlingssaison werden sollen, ebenso wie die Verpackung des Triumphbogens. Beide Events konnte Christo noch mit vorbereiten, keines kann er jedoch mehr miterleben ... mehr
Pariser Museum: Centre Pompidou öffnet mit Christo-Schau

Pariser Museum: Centre Pompidou öffnet mit Christo-Schau

Paris (dpa) - Das Pariser Centre Pompidou empfängt nach der coronavirusbedingten Zwangspause am 1. Juli mit der angekündigten Christo-Schau wieder seine ersten Besucher. Die Ausstellung des kürzlich verstorbenen Verhüllungskünstlers konnte wegen der Pandemie nicht ... mehr

"Unvergessene Bilder": Berlins Bürgermeister würdigt Christo

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat den verstorbenen Künstler Christo gewürdigt, der vor 25 Jahren den Reichstag verhüllt hatte. Er habe damit Bilder geschaffen, "die bis heute unvergessen sind", teilte Müller am Montagnachmittag mit. Nur wenige ... mehr
Verhüllungskünstler - Der Mann, der die Welt verpackte: Christo ist tot

Verhüllungskünstler - Der Mann, der die Welt verpackte: Christo ist tot

New York (dpa) - Wer glaubte, dass Christo in seinem silbern verpackten Berliner Reichstag oder seinen leuchtend gelben, schwimmenden Stegen auf einem See in Italien irgendeine tiefere Bedeutung sah, der irrte. "Es ist total irrational und sinnlos", sagte ... mehr

Trauer um Christo: "Er wird sicher demnächst den Himmel verhüllen"

Er machte die Welt ein bisschen bunter: Jetzt ist Christo im Alter von 84 Jahren gestorben. Auf Twitter nehmen Fans von dem Meister der Großinstallationen Abschied. Er verhüllte den Reichstag in Berlin, verpackte den Pont Neuf in Paris. Doch wer glaubte, dass Christo ... mehr

Zweiter Weltkrieg: Gedenken an Weltkriegsende in vielen Hauptstädten

Berlin (dpa) - Die Bundesrepublik und viele Staaten in der Welt haben am Freitag des Endes des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren durch das militärische Niederringen Hitler-Deutschlands gedacht. In Berlin rief Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ... mehr

Verantwortung und Zusammenhalt: Gedenken an Weltkriegsende vor 75 Jahren in vielen Städten

Berlin (dpa) - Die Bundesrepublik und viele Staaten in der Welt haben am Freitag des Endes des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren durch das militärische Niederringen Hitler-Deutschlands gedacht. In Berlin rief Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ... mehr

Ausstellung zu Projekten von Christo und Jeanne-Claude

Wenige Wochen vor dem 25. Jahrestag der Verhüllung des Reichstags können Interessierte in Berlin die wichtigsten Projekte des Künstlerpaares Christo und Jeanne-Claude Revue passieren lassen. Das c blickt mit Arbeiten aus der Collection des Recklinghäuser Sammlerpaares ... mehr

Verpackungs-Künstler: Verhüllung des Pariser Triumphbogen durch Christo verschoben

Paris (dpa) - Die Verpackung des Pariser Triumphbogens durch Christo wird wegen der Coronavirus-Pandemie um ein Jahr verschoben. Nun soll die spektakuläre Aktion zwischen dem 18. September und 3. Oktober 2021 stattfinden, teilten die Organisatoren mit. Christo wollte ... mehr
 


shopping-portal