Sie sind hier: Home > Themen >

Trump:CNN

Thema

Trump:CNN

Nach Wortgefecht mit Trump - Akkreditierung entzogen: Weißes Haus wirft CNN-Reporter raus

Nach Wortgefecht mit Trump - Akkreditierung entzogen: Weißes Haus wirft CNN-Reporter raus

Washington (dpa) - Mit dem Entzug der Akkreditierung für einen unliebsamen Journalisten hat das Weiße Haus von US-Präsident Donald Trump große Empörung ausgelöst. Trump hatte sich am Mittwoch (Ortszeit) bei der Pressekonferenz zunächst ein Wortgefecht mit dem Reporter ... mehr
Angebliches Interesse: Will Trump Grönland kaufen? Arktis-Insel ist irritiert

Angebliches Interesse: Will Trump Grönland kaufen? Arktis-Insel ist irritiert

Kopenhagen/Washington (dpa) - Das angebliche Interesse von US-Präsident Donald Trump an einem Kauf Grönlands ist auf der Arktisinsel und in Dänemark auf Verwunderung und Kritik gestoßen. "Selbstverständlich steht Grönland nicht zum Verkauf", stellte die Regierung ... mehr
Donald Trump will Grönland kaufen:

Donald Trump will Grönland kaufen: "Er ist verrückt geworden"

"Aprilscherz", "lächerlich", "verrückt": Donald Trump bekommt heftigen Gegenwind aus der dänischen Politik. Zuvor hatte der US-Präsident einen Kauf Grönlands durch die Vereinigten Staaten ins Gespräch gebracht. Politiker in Dänemark haben mit Verwunderung und Kritik ... mehr
Pädophilie-Skandal - Leere Villen, grübelndes Land: Was vom Fall Epstein bleibt

Pädophilie-Skandal - Leere Villen, grübelndes Land: Was vom Fall Epstein bleibt

New York (dpa) - "JE". Diese beiden unscheinbaren Buchstaben hängen noch immer neben einer übergroßen Eingangstür. Als wären sie nötig, um irgendjemandem in der noblen Upper East Side in Manhattan klar zu machen, wer hier gewohnt hat. Das vierstöckige Anwesen ... mehr
Schießerei in Philadelphia – mehrere Polizisten verletzt

Schießerei in Philadelphia – mehrere Polizisten verletzt

Es waren Szenen wie im Film: Dutzende Polizeiwagen auf der Straße, dahinter Polizisten mit gezückten Waffen in Deckung, aus einem Haus heraus wurde auf sie geschossen. Nach stundenlanger Belagerung durch ein starkes Polizeiaufgebot und einem steten Schusswechsel ... mehr

US-Einwanderungsgesetze: Trump-Regierung verschärft Regelung für Green-Card-Vergabe

Washington (dpa) - Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat die Regelung für legale Zuwanderung in die USA verschärft. Von der Neuregelung, die Mitte Oktober in Kraft treten soll, seien Hunderttausende Einwanderer betroffen, die jedes ... mehr

Nachfolge von Dan Coats: Neuer Wirbel um Posten des US-Geheimdienstkoordinators

Washington (dpa) - In der Regierung von Präsident Donald Trump gibt es neuen Wirbel um das Amt des US-Geheimdienstkoordinators. Trump gab am Donnerstagabend bekannt, dass der derzeitige Direktor des Terrorabwehrzentrums, Joseph Maguire ... mehr

Treffen mit Opfern und Helfern: Proteste und Kritik bei Trumps Besuch in Dayton und El Paso

El Paso/Dayton (dpa) - US-Präsident Donald Trump sieht sich nach den Massakern in El Paso und Dayton mit 31 Todesopfern mit verstärkten Rufen nach einer Verschärfung der Waffengesetze konfrontiert. Bei seinen Besuchen in beiden Städten am Mittwoch (Ortszeit) forderten ... mehr

Laut UN-Experten: Nordkorea erbeutet mit Hackerangriffen Milliarden

Immer wieder taucht Nordkorea im Zusammenhang mit Cyber-Attacken auf. Nun schätzen UN-Fachleute, dass die Autokratie unter Machthaber Kim Jong Un Geld im Wert von Milliarden Dollar ergaunert hat. Es werde für einen bestimmten Zweck gebraucht. Nordkoreanische Hacker ... mehr

Donald Trump in El Paso und Dayton: Kann, will, schafft er das?

Die USA trauern nach dem Doppelanschlag und Trump steht vor einem heiklen Besuch der Tatorte: In Texas und Ohio toben Zorn und Widerstand gegen den Präsidenten.  Den ganzen Dienstag war Donald Trump abgetaucht. Keinen einzigen öffentlichen Termin verzeichnete ... mehr
 


shopping-portal