Sie sind hier: Home > Themen >

Tumor

$self.property('title')

Tumor

Magenkrebs: Diese Warnzeichen sendet der Körper

Magenkrebs: Diese Warnzeichen sendet der Körper

Die Diagnose Magenkrebs erhalten in Deutschland jedes Jahr rund 16.000 Menschen. Wird der bösartige Tumor im Frühstadium erkannt, überleben laut der Deutschen Krebshilfe mehr als 75 Prozent der Erkrankten. Daher sollte man auf seinen Bauch hören. Diese Warnzeichen ... mehr
Margot Hellwig: Volksmusikerin spricht erstmals über Brustkrebserkrankung

Margot Hellwig: Volksmusikerin spricht erstmals über Brustkrebserkrankung

Margot Hellwig sprach jetzt erstmals über ihre Brustkrebserkrankung. Die Volksmusikerin bekam 2014 die Diagnose, behielt die Krankheit aber für sich. Jetzt bricht sie ihr Schweigen.  Volksmusikstar Margot Hellwig kämpfte in den vergangenen Jahren gegen ... mehr
Klaus Selmke (†70): Schlagzeuger von DDR-Kultband

Klaus Selmke (†70): Schlagzeuger von DDR-Kultband "City" ist tot

City waren eine der bedeutendsten Bands der DDR. Jetzt ist ihr Schlagzeuger und Gründungsmitglied Klaus Selmke verstorben, wie die Musiker bestätigen. Mit Hits wie "Am Fenster" oder "Der King vom Prenzlauer Berg" wurde die Ost-Berliner Rockband ... mehr
Irrfan Khan ist tot:

Irrfan Khan ist tot: "Bollywood"-Star mit 53 Jahren gestorben

Der indische Schauspieler Irrfan Khan ist tot. Er starb am Mittwochmorgen im Alter von 53 Jahren in einem Krankenhaus in Mumbai. Er spielte in internationalen Filmerfolgen mit. Der Schauspieler Irrfan Khan ist mit 53 Jahren gestorben. Er war am Dienstag mit einer ... mehr
Blasenkrebs: Risikofaktoren, Symptome, Behandlung

Blasenkrebs: Risikofaktoren, Symptome, Behandlung

Blasenkrebs ist eine der heimtückischsten Krebsarten. Jahrelang kann ein bösartiger Tumor unbemerkt in der Blase wachsen. Ein Urologe erklärt, woran Sie die Krankheit frühzeitig erkennen. Mehr als 29.000 Mal pro Jahr erhalten Menschen hierzulande die Diagnose ... mehr

Hodenkrebs erkennen: Auf diese Symptome sollten Sie achten

Hodenkrebs ist bei 20- bis 40-jährigen Männern die häufigste Tumorart – im Frühstadium aber fast immer heilbar. Diese typischen Anzeichen für einen Tumor sollten Sie kennen. In Deutschland erkranken immer mehr Männer an Hodenkrebs (Hodenkarzinom ... mehr

Tumor: Gutartig heißt nicht harmlos

Wer den Begriff Tumor hört, denkt unweigerlich an Krebs. Es gibt neben den bösartigen Tumoren auch gutartige Geschwülste wie Zysten oder Polypen. Wir klären, wann diese dennoch behandelt werden müssen. Die Bezeichnung Tumor beschreibt jede Zunahme beziehungsweise ... mehr

Analkrebs: Symptome, Diagnose, Behandlung & Risikofaktoren

Krebs kann an allen Stellen des Körpers auftreten – auch im After. Dabei bildet sich ein bösartiges Geschwür im Analkanal. Wie die Krankheit entsteht, welche Risikofaktoren es gibt und wie sie behandelt wird, erfahren Sie hier. Ein Analkarzinom tritt im unteren ... mehr

Verdacht auf Brustkrebs bei HSE24-Moderatorin Elke Hofmann

Anfang 2019 erlitt Moderatorin Elke Hofmann einen Schlaganfall – mit nur 37 Jahren. Sie überstand die Krankheit ohne langfristige Schäden. Jetzt musste sie einen neuen Schock verkraften: Tumorverdacht in der Brust. Die Moderatorin des Verkaufssenders HSE24 kennt ... mehr

Darmkrebs: Mit der Fünferregel das Krankheitsrisiko minimieren

Darmkrebs ist in Deutschland bei Männern die dritthäufigste und bei Frauen die zweithäufigste Tumorerkrankung. Die Wahrscheinlichkeit, daran zu erkranken, hängt von genetischen und anderen Faktoren ab. Die meisten davon sind beeinflussbar. "Unter anderem ... mehr

Coronavirus und Krebs: Das sollten Krebspatienten wissen

In Deutschland breitet sich das Coronavirus weiter aus. Krebspatienten sollten einige Dinge beachten – besonders, wenn ihr Immunsystem geschwächt ist. Antworten auf häufige Fragen. In Deutschland breitet sich das  Coronavirus  SARS-CoV-2 weiter aus. Patienten ... mehr

Geschwollene Lymphknoten an Ohr und Hals: Warnzeichen für Krebs?

Plötzlich spürt man sie als kleine, feste Knötchen am Hals, unter den Armen oder an der Leiste: die Lymphknoten. Einige denken dann sofort an Krebs. Doch ist diese Sorge wirklich berechtigt? Die Lymphknoten werden auch Wächter der Gesundheit genannt ... mehr

Musikerin spielte während ihrer Gehirn-OP Geige

Dagmar Turner spielt in einem Symphonie-Orchester. 2013 stellten Ärzte bei der Musikerin einen Hirntumor fest. Die 53-Jährige wurde jetzt unter ganz besonderen Umständen operiert.  Um ihre Fähigkeiten als Geigerin zu behalten, hat eine Britin während ihrer ... mehr

Brustkrebs ist keine Frauenkrankheit: Männer können betroffen sein

Brustkrebs? Die meisten Männer glauben, damit nichts zu tun zu haben. Doch das ist ein Trugschluss. Auch bei einem Mann kann ein bösartiger Tumor in der Brust diagnostiziert werden. Weil damit aber kaum einer rechnet, wird der Krebs häufig spät erkannt. Entsprechend ... mehr

Alterswarzen selbst entfernen – geht das?

Alterswarzen bilden sich meist ab dem 40. Lebensjahr im Gesicht oder am Oberkörper. Viele Betroffene denken, sie könnten die Hautveränderungen wie herkömmliche Warzen mit Hausmitteln selbst behandeln. Wir sagen Ihnen, warum das nicht funktioniert und mit welchen ... mehr

Krebs: Frühe Hinweise können sogar Jahrzehnte vor der Diagnose auftreten

Frühe Hinweise auf Krebs können Jahre oder Jahrzehnte vor der Diagnose auftreten, zeigt eine Studie. Die Erkenntnisse könnten den Weg für neue Therapien ebnen. Die ersten Anzeichen von  Krebs können bereits Jahrzehnte vor der Diagnose eines Tumors erkannt werden ... mehr

Gebärmutterhalskrebs – was Sie wissen sollten: Symptome, Früherkennung & Folgen

Trotz guter Vorsorge erkranken noch immer rund 4000 Frauen in Deutschland jedes Jahr an Gebärmutterhalskrebs. Auch junge Frauen sind betroffen. Der Krebs lässt sich im frühen Stadium gut behandeln, teils jedoch mit lebenslangen Folgen. Anna Schäfer (Name geändert) wegen ... mehr

Bösartige Zellen: Darum kommt Krebs oft wieder

Krebszellen sind Meister im Verstecken. Manchmal können sie schon in einem frühen Stadium in andere Gewebe oder Organe streuen und dort zum Teil lange Zeit unentdeckt überdauern. Doch warum ist Krebs für das Immunsystem so schwer zu entdecken und warum kommt der Krebs ... mehr

Gesunde Prostata: Was Männer für ihre Prostata tun können

In jungen Jahren nehmen Männer ihre Prostata kaum wahr, im Alter jedoch bereitet sie oft Probleme. Dann beginnt das kastaniengroße Organ langsam zu wachsen. Wie groß es wird und ob sich irgendwann Krebs entwickelt, hängt dabei von vielen Faktoren ab – auf einige haben ... mehr

Uni-Klinik Bonn: Schmerzensgeld nach falscher Krebs-Diagnose

Die Uniklinik Bonn muss einem Mann wegen einer Magenoperation Schmerzensgeld zahlen. Denn die OP hätte nicht sein müssen – weil bei dem Mann zu Unrecht Krebs diagnostiziert worden war. Weil Ärzte ihm nach einer falschen Krebsdiagnose den Magen entfernt haben, bekommt ... mehr

Urintest soll Bauchspeicheldrüsenkrebs früher erkennen

Rund 18.000 Menschen erkranken in Deutschland jährlich an Bauchspeicheldrüsenkrebs. Die Prognose ist schlecht: Etwa 90 Prozent sterben an dem Tumor. Doch die Forschung kommt voran. Ein Urintest soll künftig helfen, eine der tödlichsten Krebserkrankungen ... mehr

Lungenkrebs: "Wer Beschwerden hat, bei dem ist es meist schon zu spät."

Lungenkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten in Deutschland. Bei Männern ist es die zweithäufigste Krebserkrankung und bei Frauen rangieren bösartige Geschwülste in der Lunge an dritter Stelle der Statistik. t-online.de hat einen Lungenspezialisten vom Berufsverband ... mehr

Abschied – Krebs-Patientin in Hannover: "Ich habe keine Angst vor dem Tod"

Ursula Wieners hat unheilbaren Lungenkrebs und COPD. Sie weiß, dass sie bald sterben wird. Einen letzten Wunsch hat die 72-Jährige aber noch. Und den erfüllen ihr die Malteser aus Hannover mit dem Projekt "Herzenswunsch".  "Ich freue mich richtig ... mehr

Frau entdeckt Tumor selbst bei sich

Durch Wärmebildkamera im Museum: Eine Touristin hat bei sich selbst einen Tumor entdeckt. (Quelle: SAT.1) mehr

Brustkrebs: Auf diese Veränderungen müssen Frauen achten

Was ist, wenn ich in meiner Brust einen Knoten taste? Aus Angst vor der Diagnose Brustkrebs verzichten manche Frauen lieber auf die von Ärzten empfohlene Selbstuntersuchung. Aber je früher Krebs entdeckt wird, desto größer ist die Chance einer erfolgreichen Behandlung ... mehr

Myome: Tumor der Gebärmutter – Symptome und Therapiemöglichkeiten

Viele Frauen bekommen im Lauf ihres Lebens Myome in der Gebärmutter. Sie sind in den meisten Fällen gutartig, doch sie können erhebliche Beschwerden verursachen. Alles über Ursachen, Symptome, Diagnose und Therapie von Myomen. Ein Myom ist eine gutartiger ... mehr

Mehr zum Thema Tumor im Web suchen

Nasenbluten bei Kindern: Das kann dahinter stecken

Kinder und Jugendliche haben immer mal Nasenbluten. Meist sieht das dramatischer aus als es ist: Schon fünf Milliliter Blut können ein ganzes Taschentuch rot einfärben. Unterschätzen sollte man Nasenbluten  allerdings  nicht. Hier finden Sie sechs Fälle, in denen ... mehr

Gen-Untersuchung: Biomarker-Test bei Brustkrebs wird Kassenleistung

Berlin (dpa) - Patientinnen mit Brustkrebs im Frühstadium können künftig voraussichtlich einen Biomarker-Test als Leistung der gesetzlichen Krankenkassen in Anspruch nehmen. Diese Entscheidung hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) getroffen ... mehr

Thüringen: Chirurgen befreien Frau von 15 Kilo schwerem Tumor

Vier Ärzte waren mehrere Stunden im Einsatz, um den Tumor einer Frau operativ zu entfernen. Die Besonderheit: Die Geschwulst wog 15 Kilogramm.  Chirurgen in Thüringen haben einer 63-jährigen Frau einen 15 Kilogramm schweren Tumor entfernt. Die erfolgreiche Operation ... mehr

Rheuma: Weniger Medikamente durch richtige Ernährung

Die Essgewohnheiten der Rheumatiker sind in der Regel mitverantwortlich für ihre Beschwerden. Experten warnen etwa vor gesättigten Fettsäuren. So kann zum Beispiel die Arachidonsäure aus Fleisch, Leber, Eigelb, fettiger Wurst, Milch und fettigem ... mehr

Teratome befallen Hoden und Eierstöcke

Teratome gehören zu den Keimzelltumoren und können Haare, Haut, Zähne und Drüsenanteile beinhalten. Am häufigsten sind Teratome bei Frauen im gebärfähigen Alter am Eierstock zu finden (Dermoidzyste). Doch auch Männer können betroffen sein: Bei ihnen zeigen sich Teratome ... mehr

Elektrische Impulse - Beruhigendes Lachen: Neue Methode für Wach-OPs am Hirn

Atlanta (dpa) - Per Hirnstimulation hervorgerufene gute Laune könnte Patienten während einer Operation am offenen Gehirn beruhigen. Das legt zumindest eine Studie im "Journal of Clinical Investigation" nahe. Mediziner der Universität Emory in Atlanta (US-Bundesstaat ... mehr

Preisgekrönter israelischer Schriftsteller: Amos Oz ist tot

Der weltweit bekannte israelische Schriftsteller Amos Oz ist tot. Der Friedensaktivist erhielt für seine Werke zahlreiche internationale Auszeichnungen. Der israelische Schriftsteller  Amos Oz ist im Alter von 79 Jahren verstorben. Das berichtet die israelische Zeitung ... mehr

Bald kann Lungenkrebs mittels Schnelltest diagnostiziert werden

Etwa 45.000 Menschen bundesweit sterben jährlich an Lungenkrebs. Oft wird der Tumor erst erkannt, wenn es zu spät ist. Gute Schnelltests für die Früherkennung wären ein Segen. Ideen gibt es einige – bis zur praktischen Anwendung wird es aber noch dauern ... mehr

Schock für Magdalena Brzeska: Bei Blinddarm-OP Tumor entdeckt

Es sollte ein ganz normaler Routineeingriff werden: Im Mai 2018 wurde Magdalena Brzeska der Blinddarm entfernt – dabei sind die Ärzte auf einen Tumor gestoßen. An ihrem 40. Geburtstag wurde Magdalena Brzeska mit Bauchkrämpfen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Diagnose ... mehr

Nun dürfen Waffen selbst im 3D-Drucker gedruckt werden

Schnellfeuergewehr aus dem 3D-Drucker: Ein US-amerikanisches Gericht hat entschieden, dass Baupläne für Waffen frei zugänglich ins Internet gestellt werden dürfen. (Quelle: ProSieben) mehr

Hautausschlag: Rote Flecken können auf hellen Hautkrebs hinweisen

Weißer oder heller Hautkrebs gilt als die häufigste Krebsart. Er kommt etwa zehnmal so häufig vor wie der weitaus bekanntere – und gefährlichere – schwarze Hautkrebs. Die Tendenz ist steigend. Das Problem: Der helle Hautkrebs ist den meisten Menschen weitgehend ... mehr

Heiko Herrlich trifft Jennifer Teege: "Da war Ohnmacht, Angst, aber auch Gottvertrauen"

Jennifer Teege erfuhr durch Zufall, dass ihr Großvater KZ-Kommandant war. Bundesliga-Trainer Heiko Herrlich bekam die Schockdiagnose Hirntumor. Zwei Menschen, zwei Momente, zwei Geschichten. Im Interview treffen sie aufeinander. Das Leben von Bundesliga-Trainer Heiko ... mehr

Erste Minimalinvasiv-OP: Neue Therapie für Prostatakrebs-Patienten

Das Prostatakarzinom ist die häufigste Krebserkrankung bei Männern. Patienten haben bisher die Wahl zwischen der Entfernung des Organs, einer Bestrahlung oder Abwarten. Eine neue Therapie birgt Hoffnung – für einige. Bei Prostatakrebs mit geringem Risiko gibt es jetzt ... mehr

Rubens Barrichello: Tumor bei Schumis Ex-Teamkollegen entfernt

Schocknachricht für die Formel 1: Rekordstarter Rubens Barrichello hat sich noch vor wenigen Monaten in einem ernsten Zustand befunden. Daraufhin wurde ihm ein Tumor entfernt.   Rubens Barrichello hat sich von schweren gesundheitlichen Problemen wieder gut erholt ... mehr

Trigeminusneuralgie: Ursachen für die Schmerzen im Gesicht

Trigeminusneuralgie bezeichnet eine besondere Form von Nervenschmerzen. Es kommt zu heftigen, stechenden Schmerzen im Gesicht – die zu den stärksten, für den Menschen vorstellbaren Schmerzen gehören. In Deutschland leiden rund 30.000 Menschen unter der Erkrankung ... mehr

Nasenbluten: Häufige Ursachen & wie Sie es stoppen

Oft kommt es plötzlich: Wer schon mal einen Ball auf die Nase bekommen hat, sich zu stark geschnäuzt hat oder unglücklich auf die Nase gefallen ist, hat sicherlich einen Schreck bekommen, wenn Blut herausströmt. Manchmal kommt es aber auch wie von selbst: Nasenbluten ... mehr

Kritik am Kostenschub bei Krebsmedikamenten

Sie sollen das Leiden von Todkranken verringern – doch oft haben sie starke Nebenwirkungen und sind extrem teuer: neue Medikamente gegen Krebs. Führende Akteure im Gesundheitswesen dringen auf schärfere Regeln. Angesichts explodierender Kosten sollen ... mehr

Salmonellen als neues Mittel im Kampf gegen Krebs?

Die Nachricht lässt aufhorchen! Gefährliche Krankheitserreger sollen Menschenleben retten? Ja – tatsächlich: Forscher wollen Salmonellen in der Krebstherapie einsetzen. Die Wissenschaftler vom Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig machen ... mehr

John McCain: Trumps schlimmster Parteifreund

John McCain hat Vietnamkrieg und Krebs überlebt. Jetzt rettet er schwerkrank zum Frust seiner Republikaner Obamacare vor der Abschaffung. McCains Ziel: Republikaner und Demokraten wieder zur Zusammenarbeit zu bewegen. Es war eine Gratwanderung zwischen ... mehr

Methadon-Streit entzweit Krebskranke und Ärzte

Eine Forscherin, die eine Entdeckung macht, trifft auf Schwerkranke, die nichts unversucht lassen wollen. Wie der Hype um ein angebliches Mittel gegen Krebs das Vertrauen in die Schulmedizin untergräbt. Methadon als Hilfsmittel in der Krebstherapie sehr umstritten ... mehr

Peter Wieland trauert um verstorbene Ehefrau

Peter Wieland kann es immer noch nicht fassen. Der Schlagersänger trauert um seine Frau Marion, die im Alter von 65 Jahren völlig unerwartet an Krebs gestorben ist. Bis zuletzt hatte der 87-Jährige Hoffnung, doch für die Moderatorin kam jede Hilfe ... mehr

Therapie programmiert Zellen zu Krebs-Killern um

In die Entwicklung von Krebs-Medikamenten steckt die Pharmaforschung viel Geld.  Nun ist in den USA ein neues Mittel gegen eine Form von Blutkrebs zugelassen worden. Von dem neuen Behandlungsansatz erwarten sich Mediziner viel. Das sei ein "historischer Schritt", teilte ... mehr

Tödliches Asbest – warum ist es so gefährlich?

Schon wenige eingeatmete Fasern können fatale Folgen haben. Asbest kann die Lunge schwer schädigen und Krebs auslösen, auch Jahrzehnte nach dem Kontakt. Für Betroffene beginnt dann nicht nur ein Kampf ums Überleben – sondern auch um finanzielle ... mehr

Die häufigsten Ursachen für Zwischenblutungen

Viele Frauen haben zusätzlich zur ihrer Periode immer wieder mit Zwischenblutungen zu kämpfen. Die lästigen Blutabgänge sind meist harmlos. Doch sie können auch auf eine ernste Erkrankung hinweisen. Das sind die häufigsten Ursachen für Zwischenblutungen ... mehr

Uwe Seeler über die Zeit nach dem Unfall

Seit einem Autounfall vor sechs Jahren hat Uwe Seeler mit körperlichen Einschränkungen zu kämpfen. "Wenn man wie ich immer unterwegs war, stört es natürlich, wenn man plötzlich keinen Sport mehr treiben darf. Das fing ja mit dem Unfall vor sechs Jahren ... mehr

Französische Forscher bremsen Prostatakrebs

Sie ist so groß wie eine Kastanie, gehört zu den männlichen Geschlechtsorganen und heißt Vorsteherdrüse. Weit bekannter ist das Organ allerdings als Prostata. Sie wird häufiger von Krebs befallen als alles andere im Männerkörper. Prostatakrebs ist auf Platz ... mehr

Tumor durch Handy-Strahlung als Berufskrankheit anerkannt

Macht dauerhafte Handystrahlung wirklich krank? Ein italienisches Gericht hat berufliches Telefonieren mit dem Handy als Ursache eines Gehirntumors anerkannt und einem Kläger recht gegeben. Die Anwälte des inzwischen 57-jährigen Klägers Roberto Romeo sprachen ... mehr

HSV-Idol Uwe Seeler: Krebs-OP am Rücken

Uwe Seeler hat sich einen bösartigen Tumor am Rücken entfernen lassen müssen. Der Eingriff erfolgte bereits in der vergangenen Woche. Die 80-jährige HSV-Legende hat die Operation nach eigenen Angaben gut überstanden. "Es handelte sich um einen Tumor ... mehr
 


shopping-portal