Thema

TV-Spielfilme

"Tatort" aus Hamburg: Ist bei der Polizei ein Maulwurf tätig?

Der Fall macht es den Zuschauern nicht leicht. Die Ermittler der Bundespolizei und die Polizei in Lüneburg führen einander an der Nase herum – und die Zuschauer mit. Wo ist der Maulwurf, und wem soll man glauben?   "Sie kennen das, ich muss Sie darauf hinweisen: Alles ... mehr
Franken-

Franken-"Tatort" im Faktencheck: Kann man mit Aspirin jemanden umbringen?

Zwei Menschen werden bestialisch ermordet, und dann stirbt auch noch ein Kollege der Nürnberger Polizei. Er rast mit seinem Auto in den Tod, umgebracht von einem Medikamentencocktail. War Aspirin für ihn das tödliche Gift? t-online.de hat nachgefragt.   Von großer Liebe ... mehr

"Tatort"-Kritik: Was der "Tatort" aus Frankfurt uns sagen will

Im Keller eines Sportleistungszentrums wird die Leiche eines kleinen Jungen gefunden. Die Frankfurter Hauptkommissare Anna Janneke und Paul Brix ermitteln im Umfeld vermögender Eltern – und beim Hausmeister, dem Underdog. Der natürlich nicht der Mörder war. Der kleine ... mehr

"Tatort" mit Heike Makatsch: Der ARD-Osterkrimi im Faktencheck

Eine Reihe von Morden an Jugendlichen wurde nicht geklärt – und nun liegt ein blutiges Sweatshirt in der Altkleidersammlung. Geht die Mordserie in Mainz weiter? Könnte tatsächlich ein Jugendlicher die Tat begangen haben? Der graue Hoodie ... mehr

"Polizeiruf 110" im Faktencheck: Ist Polizei-Coaching sinnvoll?

Ausgerechnet mitten in den Ermittlungen zu einem Brandanschlag ordnet Kriminalrat Lemp eine Supervision für sein Team an. Braschke und Köhler müssen also nicht nur weitersuchen, sondern auch noch über Kommunikation kommunizieren. Ist das aber wirklich ... mehr

ARD-"Tatort" im Faktencheck: Wie hart dürfen Ermittlungen sein?

Die Leiche im Baggersee ist chronologisch der erste Tote dieses Kölner "Tatorts", aber die Zuschauer sehen zuvor schon einen späteren Toten, erhängt in einer Zelle: Der Hauptverdächtige hat sich umgebracht. Trägt der zu hartnäckig fragende Hauptkommissar Max Ballauf ... mehr

"Tatort" im Check: Gibt es wirklich eine Pflegemafia?

Als ein Rentner seine demenzkranke Frau tötet, geraten die Bremer Ermittler tief in einen Sumpf aus Pflegenotstand und Korruption. Ist hier eine Pflegemafia am Werk, und operiert die auch im echten Leben? t-online.de macht den Faktencheck. Das ist wohl einer ... mehr

"Tatort": Rick Okon ist der neue Ermittler in Dortmund

Was bereits vermutete wurde, hat sich nun bestätigt: Rick Okon ist bald als " Tatort"-Hauptkommissar Jan Pawlak in Dortmund im Einsatz. Er übernimmt dort die Stelle von Daniel Kossik (Stefan Konarske), der im vergangenen Jahr aus dem Dortmunder "Tatort ... mehr

Der "ARD-Tatort" im Faktencheck: Kann man einen Krimi improvisieren?

Ein Menschenknöchlein steckt im vegetarischen Dinner – da können einem schonmal die Gesichtszüge verrutschen. Das Ludwigshafener Team um Lena Odenthal hat sich zum Coaching in den Schwarzwald zurückgezogen, da soll an der Kommunikation gearbeitet werden. Wie passend ... mehr

Aus beim "Tatort" nach über 20 Jahren: Darum hört Sabine Postel auf

Nach mehr als 20 Jahren als "Tatort"-Kommissarin verhält sich Sabine Postel mitunter auch privat wie eine Ermittlerin. Jetzt hat sie verraten, warum für sie mit dem ARD-Erfolgskrimi bald aber Schluss ist. Die Krimi-Reihe habe sie "schon geprägt, nicht ... mehr

ARD-Tatort: "Land zwischen den Meeren" – zwischen Wirklichkeit und Fantasie

Das "Land zwischen den Meeren" ist auch ein Zwischenreich: Auf einer fiktiven Nordseeinsel gerät Kommissar Borowski auf der Suche nach einem Mörder in eine Welt zwischen Wirklichkeit und Fantasie. Aber wie kann es sein, dass eine Mörderin sich nicht ... mehr

Mehr zum Thema TV-Spielfilme im Web suchen

10 Mio. Zuschauer: Neuer Borowski-"Tatort" fährt den Tagessieg ein

Kommissar Klaus Borowski hat diesmal auf einer kleinen einsamen Nordseeinsel ermittelt und damit den Quotensieg für das Erste geholt. Der neueste " Tatort" aus Kiel zog über zehn Millionen Zuschauer an. Der "Tatort" erhielt einen Marktanteil von 27,9 Prozent, insgesamt ... mehr

Berliner "Tatort": Ein Geheimdienst innerhalb des BND – gibt es das?

Film im Film im Film – der Berlin-"Tatort" spielt zur Berlinale-Zeit, und eine Filmpremiere dort sorgt für Verwirrung. Bringt sie die Lösung für die Suche nach dem Mörder einer jungen Prostituierten? Dahinter soll der BND stecken – kann das überhaupt sein? Schon ... mehr

Rund zehn Millionen Zuschauer für "Tatort" aus Weimar

Nora Tschirner und Christian Ulmen bringen dem Ersten am Sonntagabend rund 9,79 Millionen Zuschauer und liegen damit weit vor der gesamten TV-Konkurrenz.  Im Vergleich dazu schauten dem Ermittlerduo aus Thüringen am zweiten Weihnachtsabend lediglich 5,92 Millionen ... mehr

"Tatort"-Check: Kandinsky, Schiele, Marc – alle in einer Villa in Weimar?

Beim Einbruch in seine Villa wird ein Weimarer Kunstsammler ermordet. Ging es um die teure Kunst, oder steckt die Grundstücksvergabe für einen Museumsneubau dahinter? Und was hing da alles an den Wänden der Villa? t-online macht den Faktencheck ... mehr

Gehört dieser Ermittler bald fest zum Dortmunder "Tatort"?

Im " Tatort" aus Dortmund traf Kommissar Faber auf seinen Erzfeind Markus Graf. Am Ende entkam dieser. Es dürfte ein Wiedersehen geben – jedoch nicht das einzige. Es wird offenbar ein erneutes Aufeinandertreffen von Kommissar Faber ( Jörg Hartmann) und Markus ... mehr

Nora Tschirner ist der beliebteste "Tatort"-Star

Mit welchem " Tatort"-Star würden Sie gerne ein Bier trinken gehen? Als Antwort auf diese Frage nennen die meisten Teilnehmer ihren Namen: Nora Tschirner. Bei einer Umfrage des " Playboy" sagten 11,4 Prozent von rund 1000 repräsentativ ausgewählten Männern und Frauen ... mehr

Faktencheck zum "Tatort": Tollwut-Virus als Mordwaffe – Ist das realistisch?

Eine gruselige Geschichte aus Dortmund: Ein Häftling stirbt elendiglich unter Krämpfen. Er wurde ermordet –  mit dem Tollwut-Virus. Geht das überhaupt? t-online.de macht den Faktencheck. Der Dortmunder "Tatort" mit Martina Bönisch (Anna Schudt), Nora Dalay (Aylin Tezel ... mehr

"ARD-Tatort" mit Benjamin Lillie: Der Faktencheck zu "Déjà-vu"

"Der taucht schon wieder auf." Lapidar dahingesagt, doch der Satz von Oberkommissarin Henni Sieland (Alwara Höfels) bewahrheitet sich nicht. Der neunjährige Rico Krüger wurde ermordet. Heiß ist es in Dresden, und Kommissariatsleiter Schnabel (Martin Brambach) hadert ... mehr

Köln-"Tatort" im Faktencheck: Darf die Polizei "stille SMS" verschicken?

Eine Frau wird vom Balkon gestürzt, ein renommiertes Architekturbüro baut Dubioses in Katar für die Fußball-WM 2022, ein Ex-Soldat sucht seine verschwundene Ehefrau – und die Kommissare Ballauf und Schenk sind auf der Suche nach den entwischten Verdächtigen. Der Beginn ... mehr

"Tatort": Kölner Ermittler nähern sich dem Team aus Münster an

Vielleicht war es die zehnmonatige Wartezeit auf einen neuen Fall aus Köln, vielleicht aber auch das Thema. Fest steht: Der neueste " Tatort" holte grandiose Quoten. Dietmar Bär und Klaus J. Behrendt als Kölner "Tatort"-Kommissare haben die Konkurrenz am Sonntagabend ... mehr

Patrick Abozen verlässt den Kölner "Tatort"

Das war ein Abschied ohne viel Aufregung: Am Sonntagabend war Patrick Abozen zum letzten Mal im "Tatort" zu sehen. Seit 2014 spielte er den Assistenten von Ballauf und Schenk.  Seinen ersten Auftritt hatte Patrick Abozen im "Tatort: Der Fall Reinhardt ... mehr

"Tatort" Faktencheck: Würde die CIA Morde in Auftrag geben?

Drei Mordopfer innerhalb weniger Tage in Wien – kann das Zufall sein? Nein, glauben die Wiener Ermittler Fellner und Eisner. Aber was verbindet die Toten, einen Serben, einen Georgier und eine Frau? Haben etwa Geheimdienste die Finger im Spiel? Der Faktencheck ... mehr

Protest: Ulrich Tukur droht mit "Tatort"-Ausstieg

Schauspieler Ulrich Tukur lehnt Eingriffe beim " Tatort" ab. "Jede Zensur an meinem Tatort ist inakzeptabel", sagte der 60-Jährige. Er spielt den Wiesbadener Fahnder Felix Murot. "Wer den Zuschauern ständig Brei vorsetzt, riskiert, dass sie ihre Zähne verlieren ... mehr

"Tatort"-Faktencheck: ARD-Sonntagskrimi aus Ludwigshafen

Treffen sich zwei Jugendfreunde auf der Straße wieder. Kurz danach fließt viel Grappa, und es fällt ein Schuss. Koppers letzter Fall im "Tatort" fängt nicht gut an, und endet mit einem Todessprung. Sizilianische Verhältnisse, und das mitten in Ludwigshafen. Am Beginn ... mehr

Grandioser "Tatort"-Abschied für Andreas Hoppe

Zeit, "Arrivederci" zu sagen. Die letzte " Tatort"-Folge mit Andreas Hoppe als Mario Kopper ist gelaufen. Nach über 20 Jahren ist Schluss mit dem Dasein als Kommissar – ein Ende mit Schnapszahl.  Mafiageschäfte, Grappa, Zigaretten und Lügen. Mit diesen drei Worten ... mehr

Letzte Klappe für Kopper: So rechnet Andreas Hoppe mit dem "Tatort" ab

Nach fast 60 Einsätzen und gut 20 Jahren kehrt Kommissar Kopper dem Ludwigshafener-"Tatort" den Rücken. Schauspieler Andreas Hoppe verlässt die ARD-Krimireihe – wenn auch nicht ganz freiwillig. "Dass es nicht weitergeht, war eine Entscheidung des Senders ... mehr

ARD "Tatort: Mord Ex Machina": Wer steuerte den Wagen wirklich?

"Ich bin drin!", ruft der Hacker. Die Freude ist nachvollziehbar, wer saß nicht selbst schon verzweifelt vor dem Computer. Also freut man sich mit. Natürlich hält das – wir sind in Saarbrücken im "Tatort" – nicht lange an. Die Hacker sitzen vor großen Monitoren ... mehr

Top oder Flop: Diese ARD "Tatort"-Filme haben Sie 2017 bewegt

Das ganze Jahr über haben Sie abgestimmt. Welcher " Tatort" war zum Fürchten und welcher genau richtig? Hier kommen die fünf besten und die fünf schlechtesten "Tatort"-Filme des Jahres 2017. Dieser Artikel ist Teil unseres Jahresrückblicks. Hier finden Sie alle unsere ... mehr

ARD "Tatort"-Hamburg: Rechtspopulismus und Antifaschismus

Grosz und Falke sind dieses Mal einer rechtspopulistischen Politikerin als Personenschützer zugeteilt, die diversen Morddrohungen ausgesetzt ist. Schließlich trifft ein Anschlag ihren Mann – eine Tat, die Fragen aufwirft, die uns alle angehen. Selten war ein "Tatort ... mehr

"Tatort" aus Berlin: Wenn falsche Moral zum Dogma wird

Vier verbrannte Leichen, ein ominöser Arzt einer "Kinderwunsch-Klinik", ein Mann, der glaubt, eine Weltverschwörung aufzudecken und ein Ermittlerteam, das unterschiedlicher nicht sein kann. Wenn nichts passt: Das ist Berlin. Der sechste Fall des Berliner " Tatort ... mehr

"Polizeiruf 110": Wenn ein Kind zur emotionalen Ware wird

Zwei Mütter, die an demselben Kind hängen und ein Vater, der keiner sein darf. Die Hauptkommissare Lenski und Raczek stechen in ihrem vierten Fall in ein Nest verworrener Gefühle. Wer darf sein eigenes Kind lieben, wer nicht? Das leibliche Kind friedlich im Schlaf ... mehr

ARD Tatort: "Böser Boden": Umweltthriller, Krimi und Zombiefilm

Fracking, Öko-Nazis und ein wütender Mob: Die Kommissare Grosz und Falke bekommen die volle Packung: Der Fahrer eines Erdgasunternehmens wird brutal ermordet. Und dann verwandeln sich plötzlich die Menschen auf unheimliche Art. Umweltthriller, Krimi, Zombiefilm ... mehr

"Tatort" Münster: Thiel und Boerne massenkompatibel oder langweilig?

Drei Morde als Kunstwerk verpackt und zwei Ermittler, die ihren Job nicht ganz so ernst nehmen. Thiel und Boerne blödeln wieder. Einem der beliebtesten Platzhirsche des "Tatort"-Universums geht wirklich langsam die Puste aus. Mit dem "Tatort" ist es wie mit der Kunst ... mehr

"Tatort" Dresden im Faktencheck: Kann man seiner Versicherung noch trauen?

Tod eines Abteilungsleiters: Der Sachsen-"Tatort" beleuchtet die Welt der Versicherungsbranche: Betrug, zerstörte Existenzen, Gier. Vor allem eine Frage stellt sich: Kann man seiner Versicherung (noch) vertrauen? Die Versicherungswirtschaft ist einer der bedeutendsten ... mehr

Der Tatort-Check – Versicherungen auf dem Prüfstand

Mord in einer Versicherungsfirma. Ein Abteilungsleiter wird am helllichten Tag in seinem Büro getötet. Von einem Scharfschützen! Ist der Täter ein geprellter Kunde, der sich hintergangen fühlt? Der Plot: Heiko Gebhardt (Alexander Schubert) ist ein Widerling ... mehr

Eilmeldung der ARD während "Tatort" löst Shitstorm aus

Über zehn Millionen schauten dabei zu, wie Charlotte Lindholm in ihrem 25. Fall ermittelte. Doch nicht alle Zuschauer waren vom gestrigen "Tatort" aus Hannover begeistert. Schuld daran war nicht die Geschichte des Krimis, sondern eine Eilmeldung der ARD. Während Maria ... mehr

Tatort: Sexismus, Hass und Abgründe - "Der Fall Holdt"

Der "Tatort: Der Fall Holdt" ist eine freie TV-Adaption basierend auf dem echten Kriminalfall "Maria Bögerl", die 2010 entführt und brutal ermordet wurde. Aber er zeichnet auch das Bild einer Ermittlerin, die an ihre Grenzen stößt. Die Anfangsszenen des neuen ... mehr

"Tatort: Der Fall Holdt" mit Maria Furtwängler: Vorab-Check

Die Bankiersgattin Julia Holdt wird brutal entführt. Parallelen zum realen Kriminalfall "Maria Bögerl" sind durchaus beabsichtigt. Charlotte Lindholms 25. "Tatort" geht extrem an die Substanz. Der Plot: Julia Holdt (Annika Martens) wird eines Morgens ... mehr

Schauriger Halloween-"Tatort": Gibt es vielleicht doch Geister?

Der " Tatort: Fürchte dich" konfrontiert die Kommissare Brix und Janneke mit der Existenz von Geistern und das nicht nur theoretisch. Im "Tatort"-Universum sind diese Geschöpfe aus dem Jenseits von nun an real. Gibt es vielleicht doch Gespenster? Wer kennt sie nicht ... mehr

Check: Das erwartet Sie im Halloween-"Tatort" aus Frankfurt

Schatten, Schreie und wabernde Nebelschwaden, dass einem das Blut in den Adern gefriert - der " Tatort" im Gewand eines Gruselschockers. Regan MacNeil alias Pazuzu und Freddy Krueger gegen unsere TV-Kommissare? Kann das gutgehen? Der Plot: Ein Greis im Nachthemd ... mehr

"Tatort" Bremen: Sind wir nicht alle ein bisschen Maria?

Ein Pharma-Vertreter wird Opfer eines Verbrechens. Die Ermittlungen kreisen um Maria Voss (Nadeshda Brennicke), eine Frau, die Sharon Stones Part in "Basic Instinct" wie ein blasses Abziehbild erscheinen lässt. Doch wie viel Maria steckt in uns allen? Das Verbrechen ... mehr

Vorab-Check: Nackte Tatsachen beim heutigen Bremen-"Tatort"!

Eine Femme fatale, die Männerhirne ausschaltet, ein Kommissar zwischen zwei Frauen und die Fragen: Wie viel von unserem wahren Wesen zeigen wir eigentlich unseren Mitmenschen und warum definieren wir uns so oft über unseren Job? Der Plot: Ein verwester Daumen ... mehr

"Tatort" Stuttgart: Der rote Schatten der Vergangenheit

Eine Leiche im Kofferraum, ein prügelnder Gigolo, eine barbusige Staatsanwältin und staatliche Behörden, die sich gegenseitig Knüppel zwischen die Beine werfen. Aber was hat das alles mit der Todesnacht von Stammheim zu tun? Der Plot: Durch einen Verkehrsunfall ... mehr

"Tatort" aus Stuttgart: Dominik Graf beleuchtet die Staatsorgane

Der "Deutsche Herbst" der RAF jährt sich dieser Tage zum 40. Mal. Noch immer liegt Vieles im Argen. Der " Tatort": "Der rote Schatten" stellt unbequeme Fragen. Existiert der deutsche Rechtsstaat etwa nur auf dem Papier? Der allwöchentliche Ausflug ins Krimi-Genre ... mehr

"Das Supertalent": Luxuslady stellt Trinkerqualitäten unter Beweis

" Das Supertalent" am Samstagabend war dieses Mal besonders prickelnd - und zwar im Wortsinn! Millionärsgattin Irina Beller trat in der Castingshow auf und wollte mit einem ganz besonderen "Talent" überzeugen: Champagner ... mehr

"Tatort: Hardcore": Darstellerin fühlte sich beim Dreh "wie ein Tier im Käfig"

Am Sonntagabend lief ein Münchner " Tatort", der schon vorab für ordentlich Gesprächsstoff sorgte. "Hardcore" spielte in der Pornoszene, Helen Barke das ermordete Pornosternchen Luna Pink. Ein Dreh, der für die 21-Jährige anfangs gar nicht so einfach ... mehr

Münchener "Tatort": "Hardcore" – Schauen Sie gern Pornos?

Gucken Sie gern Pornos? Wenn ja, welche? "Hardcore" legt den Finger auf eine reizbare Stelle der Gesellschaft: Sexfilme – eine Industrie mit Milliardenumsatz. Doch angeblich konsumiert kaum jemand Pornos. Wie kommt das? Marie Wagner alias Luna Pink (Helen Barke ... mehr

"Hardcore": Der "Tatort" aus München – Wenn die eigene Tochter Pornos dreht

Eine junge Frau wird tot in der Münchner Innenstadt entdeckt. Der Tatort schlägt den Ermittlern auf den Magen. Die Leiche liegt in einem lichtdurchfluteten Raum neben einem Planschbecken befüllt mit Urin und Sperma. Marie Wagner (Helen Barke) blickt in ihrem rosa Bikini ... mehr

Schwarzwald-"Tatort": So war die erste Folge mit Tobler und Berg

Gibt es auf der Deutschlandkarte Flecke, die noch keinen eigenen " Tatort" haben? Der Schwarzwald jedenfalls gehört von nun an nicht mehr dazu. Ab sofort ermitteln hier die Kommissare Tobler und Berg. Gleich ihr erster Fall hat's in sich. Ein friedlicher Nachmittag ... mehr

So spannend wird der erste Schwarzwald-"Tatort"

Ein Mädchen liegt tot im Wald, ein Junge wird vermisst. Schauplatz des Dramas: der Schwarzwald. Die " Tatort"-Reihe erweitert ihr Repertoire. Zwei neue Kommissare geben ihr Debüt und machen dabei gar keine schlechte Figur. Eine pittoreske Schwarzwaldsiedlung. Der Winter ... mehr

"Tatort: Zwei Leben": Der Alptraum eines jeden Autofahrers

Wie viele Menschen kann man ungewollt töten, bevor das eigene Leben in Gefahr gerät? Der neue " Tatort" aus der Schweiz stellt diese unpopuläre Frage - und verheddert sich dabei in seinem Plot. Der Einstieg des Schweizer "Tatort: Zwei Leben ... mehr

"Tatort: Zwei Leben": Ein Mann am Rande des Wahnsinns

Wenn Menschen sich umbringen, ziehen sie nicht selten Unbeteiligte in ihre Entscheidung. Der Schweizer " Tatort" rückt den Fokus auf einen Busfahrer. Das Problem aber ist ein anderes. Fernbusfahrer Beni Gisler (Michael Neuenschwander) sieht noch einen Schatten ... mehr

Schlicht, schnörkellos und punktgenau – So war der Stuttgart-"Tatort" im Stau

Feierabendstau auf der Stuttgarter Weinsteige, dazu ein totes Mädchen am Straßenrand. Lannert und Bootz ermitteln mitten im Verkehrschaos. Ein " Tatort" auf hohem Niveau. Die Ausgangssituation des neuen Stuttgarter "Tatorts" ist banal und vertraut ... mehr

"Tatort: Stau": Das tote Mädchen und das Feierabendbier

Jeder kennt das: Verkehrsstau zum Feierabend. Man ist müde, will schnell nach Hause. Aus diesem alltäglichen Szenario kreiert der neue " Tatort" ein Kammerspiel, bei dem sich der Zuschauer fragt: Wie würde ich mich verhalten? Die Kita-Erzieherin (Odine Johne) redet ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018