Sie sind hier: Home > Themen >

TV-Spielfilme

Thema

TV-Spielfilme

"Tatort: Nachtsicht": Sadistische Morde & ein Familiendrama

Gerade haben die Schauspieler Sabine Postel und Oliver Mommsen ihr " Tatort"-Aus verkündet. Noch drei Folgen werden sie in Bremen drehen, dann ist Schluss. Aber nicht nur deshalb sollten Fans Sonntag Abend beim "Tatort: Nachtschicht" einschalten. Worum ... mehr

"Tatort": Roeland Wiesnekker ermittelt in "Der Prag-Krimi"

Vier Folgen lang spielte Roeland Wiesnekker im Frankfurter " Tatort" den Chef von Anna Janneke ( Margarita Broich) und Paul Brix ( Wolfram Koch). Jetzt wird der 49-Jährige im neuen Format "Der Prag-Krimi" bald selbst die Ermittlungen in die Hand nehmen ... mehr
Schweizer Tatort

Schweizer Tatort "Kriegssplitter": Düster und traurig

Ernst, ernster, Schweizer " Tatort". Die Ermittler machen sich auf die Suche nach einem Kriegsverbrecher aus Tschetschenien. Im Wettlauf mit den Russen geraten sie dabei in einen Rachefeldzug der Kriegsopfer. Motive gibt es im "Tatort" immer ... mehr

"Tatort"-Abschied von Andreas Hoppe nach 20 Jahren

Kopper steigt aus. Nach 60 Einsätzen und gut 20 Jahren hört Schauspieler Andreas Hoppe beim " Tatort" Ludwigshafen auf. Wer ihn beerben wird, steht noch nicht fest. Als kerniger und etwas chaotischer Polizist hatte sich der 56-Jährige an der Seite von Kommissarin ... mehr
Schweizer

Schweizer "Tatort: Kriegssplitter": Lohnt sich das Einschalten?

Keine leichte Kost: Der Schweizer "Tatort" erzählt eine düstere Geschichte, die nachdenklich stimmt. Es geht um den Krieg in Tschetschenien und seine Nachwirkungen. Spannung bis zur letzten Minute. Ein Toter, eine Affäre, eine Fast-Sex-Szene und ein niedergeschlagener ... mehr

Quoten für Karnevals-"Tatort": "Tanzmariechen" knackt Zehn-Millionen-Marke

Darauf ein dreifach donnerndes "Kölle Alaaf!": Der Karnevals-" Tatort" hat am Sonntagabend die Zehn-Millionen-Marke geknackt und sich damit als der quotenstärkste Fall des bisherigen Jahres erwiesen. Den Kölner Fall mit dem Titel "Tanzmariechen" ( lesen Sie hier unsere ... mehr

Kritik zu "Tanzmariechen": Kölner Karnevals-"Tatort" lässt Ideen verpuffen

Dass Kölner Karneval nicht nur fröhliches "Alaaf" und ein süßes "Bützche" ist, bewies der " Tatort" am Sonntag. Und obwohl man sich bemühte, mit Mord und Missgunst in einem Karnevalsverein dem Zuschauer mal wieder eine gute "Whodunit"-Story ... mehr

Schluss mit lustig: "Tatort" zeigt menschliche Abgründe beim Karneval

Karneval ist nicht lustig. Dass es zwischen Kostümen und Kamellen ab und zu recht mörderisch zugeht, zeigt der heutige Kölner " Tatort" mit dem harmlosen Titel "Tanzmariechen". Den Kommissaren Schenk und Ballauf jedenfalls vergeht bei diesem Fall das Lachen ... mehr

So wird der Polizeiruf 110 "Dünnes Eis" aus Magdeburg

"Dünnes Eis" heißt der neue " Polizeiruf 110" aus Magdeburg. Es ist der sechste Fall für Kommissarin Brasch ( Claudia Michelsen). Kollege Köhler (Matthias Matschke) ist zum zweiten Mal dabei. Worum geht es? Die Ermittler bekommen es mit einer ... mehr

Polizeiruf 110 Dünnes Eis blasser Krimi aus Magdeburg

Eine Frauenleiche liegt am Elbufer im Sand. Sie ist mit Folie abgedeckt, Blut ist zu sehen. Eine Frau rennt hysterisch schreiend darauf zu. Sie vermutet, dass die Tote ihre Tochter Kim ist. Immer wieder ruft sie ihren Namen. Dann geht es im Magdeburger " Polizeiruf ... mehr

"Tatort: Der scheidende Schupo" aus Weimar war anders aber gut

Eine Bombe im Blumenbeet, ein todgeweihter Polizist und die stinkende Bio-Toilette "Exkrema 7500": Der vierte Weimar-" Tatort" mit dem Titel "Der scheidende Schupo" strotzte nur so vor irrwitzigen Ideen, staubtrockenen, ironischen Dialogen und verschrobenen Figuren ... mehr

"Tatort" heute aus Weimar: So wird "Der scheidende Schupo" am Sonntag

Skurril, sarkastisch und ziemlich irrwitzig - nein, die Rede ist nicht vom Münsteraner " Tatort"-Duo Boerne und Thiel, sondern von ihren Kollegen aus Weimar, Dorn und Lessing. Die beiden bedienen seit 2013 ebenfalls die witzig-absurde Abteilung der Sonntagskrimis ... mehr

"Tatort"-Kritik: Saarbrücken-Fall "Söhne und Väter" war solide

Nach einem kompletten Jahr Funkstille ermittelten am Sonntagabend Jens Stellbrink ( Devid Striesow) und Lisa Marx (Elisabeth Brück) wieder in Saarbrücken: Ihr sechster " Tatort: Söhne und Väter" war absolut sehenswert. Die Story Drei Teenager dringen nachts ... mehr

"Tatort" heute aus Saarbrücken: So ist der neue Fall "Väter und Söhne"

Lange gab es keinen " Tatort" aus Saarbrücken mehr - ganze zwölf Monate ist es her, dass Hauptkommissar Stellbrink ( Devid Striesow) seinen letzten Fall löste. Jetzt melden sich die Saarländer mit einem Kurswechsel zurück. In dem Krimi "Söhne und Väter" setzt ... mehr

"Tatort"-Kritik: Aaron Karl machte "Schock" zum TV-Highlight

Eine Eltern-Entführung und ein drohender Doppelmord mit anschließender Selbsttötung: Der Wiener " Tatort: Schock" hatte es in sich. Die Kommissare Eisner ( Harald Krassnitzer) und Fellner ( Adele Neuhauser) mussten dieses Mal keinen Mörder jagen, sondern einen ... mehr

"Tatort: Gegen die Zeit": Darum sollten Sie heute einschalten

Diese Internetbotschaft ist ein Schock: Der Student David Frank kündigt der Polizei an, seine Eltern und sich selbst umbringen zu wollen. Er wirkt weder verwirrt noch berauscht. Für die Wiener Kommissare Moritz Eisner und Bibi Fellner beginnt ein Wettlauf gegen ... mehr

TV-Kritik zum "Tatort": Hochpolitischer Fall aus Köln wollte zu viel

Die Stadt Köln hat viel aufzuarbeiten - und das haben die " Tatort"-Macher alles in ein Drehbuch gepackt: Der "Tatort: Wacht am Rhein" wollte zu viel und dabei auch noch politisch korrekt sein. "Der Mord als tragischer Unfall", ist Freddy Schenks Erkenntnis ... mehr

"Tatort: Wacht am Rhein": Heute Kölner Wutbürger auf Abwegen

Wieder gibt ein deutsches Lied dem " Tatort" seinen Titel und wieder dreht sich die Handlung um Ausländerhass und Fremdenfeindlichkeit - der "Tatort: Wacht am Rhein" bietet thematisch ein Déjà-vu mit dem Frankfurter "Tatort: Land in dieser Zeit"  aus der Woche zuvor ... mehr

Matthias Brandt will weg vom "Polizeiruf"

Matthias Brandt will aus der ARD-Krimiserie " Polizeiruf 110" aussteigen. "Über Art und Zeitpunkt des Ausstiegs sind wir mit ihm derzeit im Austausch", teilte der Bayerische Rundfunk mit. Die Redaktion sei "in intensiven Gesprächen mit Matthias Brandt, der nach langer ... mehr

"Tatort"-Kritik: Frankfurt-Krimi "Land dieser Zeit" war unbefriedigend

Was für ein unbefriedigender Fall: Wer sich am Sonntag den Frankfurter " Tatort: Land dieser Zeit" ansah, dürfte am Ende ziemlich frustriert in die Röhre geguckt haben. Denn der Krimi hatte nicht nur große Längen und wirkte konstruiert, sondern verabschiedete ... mehr

"Tatort" heute aus Frankfurt: "Land dieser Zeit" überzeugt nicht

Im ersten " Tatort" des Jahres wird es brandaktuell: Die Frankfurter Kommissare Anna Janneke ( Margarita Broich) und Paul Brix ( Wolfram Koch) ermitteln in "Land dieser Zeit" ( ARD, 20.15 Uhr) im rechten Milieu. Überzeugen kann der Fall allerdings nicht. Worum ... mehr

"Polizeiruf 110" heute: So wird der ARD-Ersatzkrimi an Neujahr

Eigentlich sollte an diesem Sonntag der Dortmunder " Tatort: Sturm" gezeigt werden. Doch nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt wurde der Terror-Krimi auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschoben. Stattdessen setzt die ARD an Neujahr nun auf einen ... mehr

Das sind Ihre beliebtesten "Tatort"-Folgen 2016

Große Überraschung beim diesjährigen t-online.de " Tatort"-Ranking. Der beliebteste Fall unserer Leser des Jahres 2016 kommt aus Konstanz! Es ist Klara Blums (Eva Mattes) vorletzter Fall " Rebecca". Mehr als 50 Prozent von ihnen gaben dem bewegenden Krimi ... mehr

"Tatort: Klingelingeling": Gaststars spielen Wachtveitl und Nemec an die Wand

Zimperlich sind ARD und Bayerischer Rundfunk nicht gerade: Der Weihnachts-" Tatort" aus München riss den Zuschauer gnadenlos aus der besinnlichen Festtagsstimmung und ließ ihn unsanft auf dem harten Boden der Realität landen. Auf der Strecke blieben dabei die beiden ... mehr

"Tatort: Klingelingeling" heute ist eine Weihnachtsgeschichte ohne Happy End

Ein totes Baby, nur wenige Stunden alt, abgelegt vor dem Altar einer Münchener Kirche: Direkt vor Weihnachten kommt bei Batic und Leitmayr wegen des bedrückenden Falls und ihrer privaten Miseren so gar keine Festtagsstimmung auf. Auch den Zuschauer holt der " Tatort ... mehr

"Tatort"-Kritik: Frankfurt-Fall war nur mäßig spannend - dafür lustig

Na, haben Sie alle entdeckt? Der Frankfurter " Tatort: Der Wendehammer" führte am Sonntag nicht nur die Kommissare Brix ( Wolfram Koch) und Janneke ( Margarita Broich) in eine deprimierende, biedere Nachbarschaft, sondern jonglierte virtuos mit unzähligen Filmzitaten ... mehr

Tatort "Der Wendehammer": So wird der Sonntags-Krimi heute

Jaja, die liebe Nachbarschaft. Man kann sie sich nicht aussuchen. Man muss sie notfalls aushalten. Mit ein paar wirklich bizarren Exemplaren dieser Hausgenossen werden die Kommissare Janneke und Brix in der Frankfurter Vorstadt konfrontiert. Der neue " Tatort ... mehr

TV-Kritik zum "Tatort" am Sonntag: "Dunkelfeld" war Höhepunkt

Drei "Tatorte" lang jagten die Berliner Kommissare Nina Rubin ( Meret Becker) und Robert Karow ( Mark Waschke) dem Mörder von Karows Ex-Kollegen hinterher. Im vierten Teil mit dem Titel "Dunkelfeld" wurde der Fall nun aufgeklärt. Der bisherige Höhepunkt des Berliner ... mehr

"Tatort: Dunkelfeld": So spannend wird der Berlin-"Tatort" am Sonntag

"Karow ist tot", sagt Kommissarin Nina Rubin ( Meret Becker) und schaut ihre Hospitantin Anna (Carolyn Genzkow) traurig an. Ist das Schicksal des Berliner Kommissars Robert Karow ( Mark Waschke) nach vier Folgen wirklich schon besiegelt? Wie schon ... mehr

Bodensee-"Tatort" mit Eva Mattes spaltet das ARD-Publikum

Das war's: Am Sonntagabend verabschiedeten sich Klara Blum ( Eva Mattes) und Kai Perlmann ( Sebastian Bezzel) mit ihrem letzten Fall vom Bodensee-" Tatort". Beim Publikum kam "Wofür es sich zu leben lohnt" ganz unterschiedlich an: Während die einen trauerten ... mehr

"Tatort" am Sonntag: So war der letzte Bodensee-"Tatort" mit Eva Mattes

Da fährt sie davon - mit vollgepacktem Auto. " Tatort“-Kommissarin Klara Blum ( Eva Mattes) kehrt Konstanz und ihrem Kollegen Kai Perlmann ( Sebastian Bezzel) den Rücken. Dieser Aufbruch funktionierte ganz schlicht. Vorher allerdings feuerte der SWR zum Abschied seiner ... mehr

Bodensee-"Tatort" heute: So gut ist "Wofür es sich zu leben lohnt"

Man nehme drei herausragende, routinierte Schauspielerinnen, gebe diesen eine gute Story, sowie ein gut eingespieltes Team an die Hand, mixe das Ganze mit stimmungsvollen Naturaufnahmen und würze alles mit einer Garnitur erlesener Musik: fertig ist ein Krimischmaus ... mehr

"Polizeiruf 110": Zwischen totaler Verschwörung und Paranoia

Alle gegen einen: Im "Polizeiruf: Sumpfgebiete" kämpft Hanns von Meuffels ( Matthias Brandt) gegen mächtige Geldschieber. Und muss am Ende die schmerzhafte Erfahrung machen, dass sogar sein eigener Chef ( Ulrich Noethen) mit im Verschwörersumpf steckt. Leider war dieser ... mehr

So wird der "Polizeiruf" heute

Knapp zweieinhalb Monate nach dem großartigen Münchener "Polizeiruf: Wölfe" ist Hanns von Meuffels ( Matthias Brandt) schon wieder im Einsatz. Sein neuer Film "Sumpfgebiete" schlägt ruhigere Töne an. Der Kommissar schnüffelt einer Geldschieberbande hinterher ... mehr

Kritik zu "Tatort: Es lebe der Tod": Denkwürdiger ARD-Krimiabend

Vermeintlich sanfte Todesfälle, ein wahnsinniger Mörder und ein depressiver Kommissar, der kurz davor ist, die Kontrolle zu verlieren. "Es lebe der Tod" - der sechste " Tatort" mit dem hessischen Kriminalhauptkommissar Felix Murot ( Ulrich Tukur) hebelte erneut ... mehr

"Tatort" am Sonntag: ARD erklärt das rätselhafte Murot-Ende

Tot oder nicht tot - diese Frage bewegte am Ende des " Tatorts: Es Lebe der Tod" mit Felix Murot ( Ulrich Tukur) die Zuschauer. Serienmörder Arthur Steinmetz hatte den Kommissar zum Selbstmord durch Aufschneiden der Pulsadern gezwungen, um das Leben einer jungen ... mehr

ARD-"Tatort" am Sonntag: So gut ist "Es lebe der Tod"

Dieser " Tatort" kommt auf leisen Sohlen daher. Kein Geballer, keine Verfolgungsjagden, keine Prügeleien. Doch gerade durch seine Ruhe entwickelt die Episode "Es lebe der Tod" mit Kommissar Felix Murot ( Ulrich Tukur) eine Wucht, die den Zuschauer in ihren Bann ziehen ... mehr

"Tatort" fährt Traumquote ein - "The Voice" auf Sat.1. ohne Chance

Der 1000. " Tatort: Taxi nach Leipzig" war zwar mit weitem Abstand der Quotensieger am Sonntag - satte 11,46 Millionen Zuschauer schalteten ein. Zu den Spitzenreitern der besten "Tatorte" des Jahres 2016 gehört der Krimi mit den Kommissaren Borowski ( Axel Milberg ... mehr

1000. "Tatort": Bei "Taxi nach Leipzig" wurde geschlampt

Ja. " Taxi nach Leipzig" ist ein würdiger, ein spannender und sehenswerter Jubiläums-" Tatort". Aber auch einer mit vielen Ungereimtheiten, um es mal vorsichtig auszudrücken. Ein bisschen mehr Genauigkeit darf es ruhig sein. Beim Polizeiseminar in Niedersachsen ... mehr

Berühmte Augen: Das ist der Mann aus dem Tatort-Vorspann

" Tatort"-Fans kennen diese Augen nur zu gut. Seit nunmehr 46 Jahren und 1000 Folgen sind sie regelmäßig im Vorspann der ARD-Krimis zur berühmten Musik von Klaus Doldinger zu sehen. Doch wer sich dahinter verbirgt, ist nur den wenigsten bekannt.  Aber nicht ... mehr

"Taxi nach Leipzig" - 1000. "Tatort" fesselt und verwirrt zugleich

Tusch und Vorhang auf zum 1000. " Tatort". Mit " Taxi nach Leipzig" (13. November, 20.15 Uhr) verpasste die ARD der Jubiläumsfolge denselben Titel wie dem allersten "Tatort" vom 29. November 1970. Doch wird der Krimi mit Maria Furtwängler und Axel Milberg der hohen ... mehr

Kiel "Tatort": Borowskis Kampf gegen IS-Rekrutierer

Eine brandaktuelle Story, eine grandiose Hauptdarstellerin, kinoreife Bilder und ein cooler Jürgen Prochnow als Gaststar machten den " Tatort: Borowski und das verlorene Mädchen" zum Highlight dieses Sonntagabends. "Ich werde dahin gehen, wo alles anders ist. Euer Leben ... mehr

"Tatort" heute lohnt sich: Milberg und Prochnow ermitteln gemeinsam

Er lebt seit vielen Jahren in Los Angeles, spielte in US-Kinofilmen wie "Der Da Vinci Code" und der Erfolgsserie " 24" mit. Für den " Tatort" ist Jürgen Prochnow in seine alte Heimat Deutschland zurückgekehrt. Im NDR-Interview verrät der 75-Jährige, was ihn dazu bewogen ... mehr

Kritik zum "Tatort" aus Bremen: "Echolot" war mehr Krimi als SciFi

War das überhaupt ein Mord? Oder ein Fehler im System? Oder ein Selbstmord? Die Welt der Ermittler hat Grenzen, die der Bits and Bytes anscheinend nicht - und zudem andere Gesetze. Der tödliche Unfall von Vanessa Arnold war nur eine logische Konsequenz. Ein Folgebefehl ... mehr

Tatort heute aus Bremen: So wird der Sonntags-Krimi "Echolot"

Diesem " Tatort" wird eine besondere Ehre zuteil: Die Folge "Echolot" eröffnet die ARD-Themenwoche "Zukunft der Arbeit". Klingt langweilig? Ist es nicht. Denn die digitale Welt rüttelt die manchmal biederen Bremer Kripo-Dinosaurier durcheinander. Ihre Ermittlerkompetenz ... mehr

"Tatort: Die Wahrheit": So gut war der München-"Tatort" am Sonntag

Spannende Ermittlungsarbeit, schnelle Ergebnisse und nach 90 Minuten ist der Täter hinter Gittern - so läuft es üblicherweise im " Tatort" ab. Doch der Münchener Fall "Die Wahrheit" brach drastisch und schonungslos mit dieser Tradition. Was den 73. Fall von Batic ... mehr

Münchener "Tatort: Die Wahrheit" wird weitererzählt

Nach 90 Minuten ist der Täter hinter Gittern und die heile Welt wiederhergestellt - mit diesem ungeschriebenen " Tatort"-Gesetz brach der Münchener Krimi "Die Wahrheit" am Sonntag. Nach dem offenen Ende wird der Fall aber im nächsten Jahr weitererzählt. Der Alptraum ... mehr

"Tatort" heute: "Die Wahrheit" bietet erhöhte Depri-Dosis am Sonntag

Ein brutaler und völlig überflüssiger Mord ohne Motiv. Ermittlungsfrust. Überforderung. Perspektivlosigkeit. Wenn Sie das Wochenende nicht deprimiert ausklingen lassen wollen, sollten Sie um den neuen Münchener " Tatort: Die Wahrheit" einen großen Bogen machen ... mehr

"Polizeiruf 110": Rostock-Ermittler Bukow und König glänzen "Im Schatten"

Aus dem sonnigen Süden Italiens in den unwirtlichen Norden Deutschlands - wenn es um lukrative Drogengeschäfte geht, spielen geografische und klimatische Bedingungen für die 'Ndrangheta keine Rolle. Und Menschenleben auch nicht. Entsprechend düster und deprimierend ... mehr

Polizeiruf 110 Im Schatten: Rostocker Ermittler glänzen in Mafia-Krimi

Der Himmel nebelverhangen, die Stimmung überwiegend eisig - der neue "Polizeiruf 110" aus Rostock mit dem Titel "Im Schatten" (16. Oktober, 20.15 Uhr, ARD) passt genau in die Jahreszeit. Das Team um die Kommissare Bukow und König ( Charly Hübner und Anneke Kim Sarnau ... mehr

Kritik zum "Tatort: Zahltag" aus Dortmund: selbstgerechte Arschlöcher

Eine Schießerei auf offener Straße, eine Rockergang und die Mafia - der " Tatort" aus Dortmund bot wieder einmal jede Menge spannende Milieustudien. Im Vordergrund des Falls mit dem Titel "Zahltag" standen aber die emotionalen Auseinandersetzungen des Ermittlerteams ... mehr

"Tatort: Zahltag" heute aus Dortmund: So ist der ARD-Krimi

Mit seinen schwierigen Charakteren polarisiert das Dortmunder " Tatort"-Team die Zuschauer. Die Episode "Zahltag" (9. Oktober, 20.15 Uhr, ARD) ist die neunte Folge mit den Kommissaren Faber ( Jörg Hartmann), Böhnisch ( Anna Schudt), Kossik (Stefan Konarske ... mehr

"Tatort"-Kritik: Dresden-Krimi "Der König der Gosse" überzeugt

Die heimlichen Stars des " Tatorts" vom Sonntagabend waren drei Obdachlose, deren Darsteller ihre Rollen so authentisch wie amüsant verkörperten. Nicht zuletzt ihnen ist es zu verdanken, dass der zweite Krimi des Dresdner Teams nach dem Debüt-Debakel ... mehr

"Tatort" heute: Dresden-Cops überzeugen in "Der König der Gosse"

Ein Sozialunternehmer wird von einer Brücke gestürzt, überlebt nur knapp, um danach doch noch umgebracht zu werden. Der "Tatort: Der König der Gosse" spielt zwischen kautzigen Obdachlosen und solchen, die an diesen gutes Geld verdienen. Ein Krimi, mit dem die Dresdner ... mehr

"Tatort" Münster: "Feierstunde" war eher Kammerspiel statt Klamauk

Was ist denn plötzlich mit den Münsteranern los? Boerne im Visier eines rachlüsternen Kollegen und eine dramatische Geiselnahme - in ihrem neuen " Tatort: Feierstunde" schlugen der Gerichtsmediziner und Kommissar Thiel überraschend ernste Töne an. Und die standen ihnen ... mehr
 
1 2 4


shopping-portal