Sie sind hier: Home > Themen >

U-Boot

Thema

U-Boot

Umstrittene Lieferungen: Israel kauft deutsche U-Boote für Milliardenbetrag

Umstrittene Lieferungen: Israel kauft deutsche U-Boote für Milliardenbetrag

Israel hat  mit Deutschland  einen Deal für  U-Boote von Thyssenkrupp  über drei Milliarden Euro abgeschlossen. Das Geschäft verzögerte sich wegen Korruptionsvorwürfen.  Israel und Deutschland haben sich nach israelischen Angaben abschließend auf einen ... mehr
Deutsches U-Boot-Wrack identifiziert:

Deutsches U-Boot-Wrack identifiziert: "An Bord muss die Hölle geherrscht haben"

Es ist eine Sensation: Der Forscher Tomas Termote hat vor Belgien das Wrack eines deutschen U-Boots aus dem Ersten Weltkrieg identifiziert. Das Schicksal der Mannschaft war besonders grausam. t-online: Herr Termote, Ihnen ist eine archäologische Sensation gelungen ... mehr
Deutsches U-Boot-Wrack: Forscher machen spektakuläre Entdeckung

Deutsches U-Boot-Wrack: Forscher machen spektakuläre Entdeckung

Seit 1917 lag das Wrack in belgischen Gewässern, nun erst wird klar: Es ist das deutsche U-Boot "UB-32" aus dem Ersten Weltkrieg. "UB-32" wurde auf besonders dramatische Weise versenkt. Schon länger war bekannt, dass sich etwa 35 Meilen nordwestlich der belgischen ... mehr
Spektakulärer Fund entpuppt sich als deutsches U-Boot

Spektakulärer Fund entpuppt sich als deutsches U-Boot

Spektakulärer Fund: Diese Aufnahmen zeigen das Wrack des deutschen U-Boots aus dem Ersten Weltkrieg, historische Bilder zeigen es in Aktion. (Quelle: t-online) mehr
78 Jahre nach Angriff: Wissenschaftler finden versunkenen Weltkriegs-Tanker

78 Jahre nach Angriff: Wissenschaftler finden versunkenen Weltkriegs-Tanker

78 Jahre nach dem Torpedo-Angriff eines deutschen U-Boots haben Wissenschaftler das Wrack des versunkenen Öltankers entdeckt. Der Fund kam keinen Tag zu spät – aus einem wichtigen Grund. Es war schon die zweite Expedition der Organisation NOAA Ocean Exploration. Bereits ... mehr

Jahrzehnte verschollen: Spektakulärer Fund im Meer

Aufgespürt: Die NOAA Ocean Exploration hat den versunkenen Tanker von 1943 gefunden. So spektakulär war die Expedition. (Quelle: t-online) mehr

Ingenieur wollte Geheimnisse über Atom-U-Boote verkaufen

In den USA sind ein Ingenieur und seine Ehefrau festgenommen worden. Sie sollen versucht haben, streng geheime Informationen über Atom-U-Boote an einen ausländischen Geheimdienst zu verkaufen.  Ein Ingenieur der US-Marine soll der Justiz zufolge versucht haben, geheime ... mehr

Frankreich verkauft drei Kriegsschiffe an Griechenland

Der U-Boot-Deal mit Australien scheiterte. Doch nun hat Frankreich in Griechenland einen Abnehmer für seine Marinetechnologie gefunden. Beide Länder vereinbarten den Kauf von drei Fregatten.  Rund zwei Wochen nach dem geplatzten U-Boot-Geschäft mit Australien ... mehr

Diplomatie - Paris zu Krise mit Washington: Ende der Krise braucht Zeit

Paris (dpa) - Nach dem heftigen U-Boot-Streit hat Frankreich weitere Erwartungen formuliert und seine Industrie sich verteidigt. Der Chef des französischen Marine-Konzerns Naval Group, Pierre Éric Pommellet, führte das Scheitern des 56 Milliarden Euro schweren ... mehr

Kiel: Werft TKMS baut unbemanntes Service-U-Boot für Offshore-Windparks

Vom Militär zum Klimaschutz: Beim Bau eines neuen U-Boots in Kiel setzt Thyssen Krupp auf eine Entwicklung der Marine. Das Fahrzeug soll sich unbemannt und emissionsfrei bewegen und in Offshore-Windparks eingesetzt werden. Die Kieler Werft Thyssenkrupp Marine Systems ... mehr

"U 1206": Das Nazi-U-Boot, dem seine Toilette zum Verhängnis wurde

Eigentlich sollte "U 1206" vor Schottlands Küste feindliche Schiffe angreifen. Doch dann wurde dem deutschen U-Boot ausgerechnet seine neueste Errungenschaft zum Verhängnis: das stille Örtchen.  Das Leben an Bord eines Unterseeboots ist hart, insbesondere im Krieg ... mehr

Gänsehaut-Video von verunglückter U-Boot-Crew sorgt für Spekulationen

Letzte Aufnahmen, die um die Welt gehen: Zehn junge Männer singen ein Abschiedslied – es sind die 53 Seeleute, die vor Bali tödlich verunglückten. Die Bilder sorgen für Spekulationen.  Neue Aufnahmen zeigen die Crewmitglieder des indonesischen Marineschiffs ... mehr

U-Boot-Unglück vor Bali: Hat die Crew ihren Tod schon geahnt?

Letzte Aufnahmen: Dieses Gänsehaut-Video der verunglückten U-Boot-Crew sorgt für Spekulationen im Netz. (Quelle: t-online) mehr

In 800 Metern Tiefe: Verschwundenes U-Boot vor Bali gefunden - Besatzung tot

Jakarta (dpa) - Vier Tage nach seinem Verschwinden vor der Küste Balis ist das indonesische Marine-U-Boot gefunden worden. Dies teilte der Armeechef des südostasiatischen Landes, Luftmarschall Hadi Tjahjanto, am Sonntag mit. "Mit diesem authentischen Beweis ... mehr

Indonesien: Tauchroboter ortet vermisstes U-Boot vor Bali

Hunderte Meter unter dem Meeresspiegel konnte nun das seit Mittwoch vermisste U-Boot geortet werden. Der Fund war nur unter Einsatz eines speziellen Tauchroboters möglich. Das Wrack des seit vorigem Mittwoch vermissten indonesischen Marine-U-Boots ist mithilfe eines ... mehr

Vermisstes indonesisches U-Boot gefunden: 53 Crewmitglieder tot

Seit Mittwoch war das U-Boot der indonesischen Armee verschollen. Jetzt steht fest: Es gibt keine Hoffnung mehr. Das Boot ist gesunken, die 53 Besatzungsmitglieder sind gestorben.  Vier Tage nach seinem Verschwinden vor der Küste Balis ist das indonesische Marine ... mehr

Bali: Vermisstes U-Boot gefunden

Indonesien: Rettungskräfte fanden das Wrack des seit Mittwoch vermissten U-Boots am Sonntag nahe der Insel Bali. (Quelle: t-online) mehr

Indonesische Regierung gibt Suche nach U-Boot-Crew auf

Seit Tagen lief die Suche nach dem gesunkenen U-Boot und seiner Besatzung. Nachdem internationale Suchtrupps Trümmerteile entdeckt hatten, gibt die indonesische Regierung die Suche nun auf. Die indonesische Regierung hat die Rettung der 53 Besatzungsmitglieder ... mehr

Vermisstes indonesisches U-Boot vermutlich gesunken

53 Menschen schweben in Lebensgefahr: Seit Tagen suchen Schiffe vor der indonesischen Insel Bali nach einem U-Boot. Nun teilt die Marine mit, dass mehrere Gegenstände aus dem Boot gefunden wurden. Das vor der Insel Bali verschwundene indonesische ... mehr

Sauerstoff wird knapp: Indonesische U-Boot-Crew in Lebensgefahr

In Indonesien ist ein U-Boot Hunderte Meter tief gesunken. 53 Menschen geht die Atemluft aus. Mehrere Länder unterstützen eine Rettungsaktion – doch die Chancen sinken.  Die Zeit läuft ab: Seit Mittwoch wird das U-Boot KRI Nanggala-402 der indonesischen Marine vermisst ... mehr

Vermisstes U-Boot vor Bali: Hoffnung auf Rettung schwindet

Bali: Indonesische Marine präsentiert Wrackteile des vermissten U-Boots "KRI Nanggala 402". (Quelle: Reuters) mehr

U-Boot vor Bali immer noch vermisst – USA senden Hilfe

Die Zeit wird immer knapper: Experten schätzen, dass die 53 Seeleute in dem vor Bali vermissten U-Boot nur noch bis Samstagmorgen genügend Sauerstoff haben. Die Suche wird intensiviert, auch mit internationaler Hilfe. Wettlauf gegen ... mehr

Bali: Vermisstes U-Boot könnte 700 Meter unter Wasser liegen

Ein in Kiel gebautes U-Boot der indonesischen Marine war auf dem Weg zu einer Übung. Mitten in der Nacht brach der Kontakt ab. Jetzt werden zahlreiche Menschen vermisst.  Nördlich von Bali wird ein U-Boot der indonesischen Marine mit Dutzenden Besatzungsmitgliedern ... mehr

Russland rüstet auf: Das soll Putins neue Superwaffe sein

Propaganda-Aufnahmen des russischen Verteidigungsministeriums zeigen eine verstärkte Militärpräsenz in der Arktis. Dort testet Russland auch einen offenbar besonders zerstörerischen Torpedo. Mit Sorge blicken die  USA und andere Staaten derzeit auf die russischen ... mehr

Thyssenkrupp: Keine Zeugenbefragungen wegen U-Boot-Lieferung nach Israel

Die Ermittlungen um Thyssenkrupps U-Boot-Deal mit Israel sind eingestellt – doch Zeugen wurden nie vernommen. Das geht aus einem noch unveröffentlichten Bericht des NRW-Justizministeriums hervor. In der Korruptionsaffäre um mögliche Schmiergeldzahlungen ... mehr

Thyssenkrupp: Deutsche Ermittlungen zu U-Boot-Deal mit Israel eingestellt

Die Korruptionsaffäre um den Verkauf deutscher U-Boote nach Israel hat in Deutschland vorerst keine strafrechtlichen Folgen. Nach  Informationen von t-online sind die Ermittlungen eingestellt.  Der Skandal um Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ... mehr

Partei-Kongress in Pjöngjang: Nordkorea will Atomprogramm ausbauen - USA "größter Feind"

Seoul (dpa) - Vor dem Regierungswechsel in den USA fordert Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un mit neuen Kampfansagen den künftigen amerikanischen Präsidenten Joe Biden heraus. Beim achten Kongress der herrschenden Arbeiterpartei in Pjöngjang bezeichnete ... mehr

Rekord: U-Boot taucht zum tiefsten Punkt der Erde – 11.000 Meter tief

Ein Monat und zwei Rekorde – chinesische Wissenschaftler tauchten mit dem U-Boot "Fendouzhe" zum tiefsten Punkt der Erde. Trotz der dort herrschenden Finsternis konnten sie vieles beobachten. Ein bemanntes chinesisches U-Boot ist am Freitag zum tiefsten Punkt ... mehr

Katastrophe 1994: Warum die "Estonia" in den Fluten der Ostsee versank

Seit die "Estonia" 1994 versank, schwären die Mythen um ihren Untergang. War ein U-Boot beteiligt? Ein neuer Dokumentarfilm will Licht ins Dunkel bringen. Dabei ist die Wahrheit längst bekannt. Am Abend des 28. September 1994 war nichts so, wie es sein sollte ... mehr

Dänemark: U-Boot-Mörder Madsen missglückt Fluchtversuch aus Gefängnis

Peter Madsen soll versucht haben, aus dem Gefängnis zu fliehen. Vor zwei Jahren war er nach der grausamen Tat an der Journalistin Kim Wall zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der verurteilte dänische Mörder Peter Madsen hat versucht, aus dem Gefängnis zu fliehen ... mehr

"Estonia"-Untergang: Schweden prüft riesiges Loch in Wrack

Beim Untergang der "Estonia" kamen 1994 mehr als 850 Menschen ums Leben. Immer noch sorgt das Schiff für Gesprächsstoff. Nun prüft Schweden die neuesten Erkenntnisse von Dokumentarfilmern.  Nach einem aufsehenerregenden Fund zum Untergang der Ostsee-Fähre "Estonia ... mehr

Taucher finden vermisstes U-Boot

Aus Zweitem Weltkrieg: Taucher finden vermisstes U-Boot. (Quelle: KameraOne) mehr

Zweiter Weltkrieg: Wehrmacht-Soldaten wurden in arktischer Kälte vergessen

Der Zweite Weltkrieg war für die Deutschen längst vorbei, doch am Ende der Welt harrte ein Trupp der Wehrmacht weiter aus. Die Männer hatten eine kriegswichtige Mission. Ein U-Boot der deutschen Kriegsmarine eilt Anfang September 1944 durch den Arktischen Ozean ... mehr

Zweiter Weltkrieg: Japans Super-U-Boote verbargen eine tödliche Geheimwaffe

Nie zuvor waren größere U-Boote gebaut worden: Mit der "I-400"-Klasse wollte Japans Marine die USA im Zweiten Weltkrieg in Schrecken versetzen. Denn an Bord war der "Sturm aus heiterem Himmel". Furcht herrschte am 29. August 1945 an Bord der "USS Segundo ... mehr

Vor Griechenland: Taucher säubern britisches U-Boot-Wrack

Einsatz auf dem Meeresgrund: Taucher säubern hier ein britisches U-Boot-Wrack, um dort heimische Tiere zu schützen. (Quelle: Euronews German) mehr

Altmaier: Zwei Deutsche U-Boote nach Ägypten geschickt

Deutschland liefert ein U-Boot nach Ägypten. Auch andere Staaten erhalten Rüstungsgüter aus deutscher Produktion. Daran gibt es deutliche Kritik: Deutschland unterstütze damit Kriege. Die Bundesregierung hat ThyssenKrupp Marine Systems (TKMS) die Lieferung eines U-Boots ... mehr

Kiel: Tödlicher Arbeitsunfall an Bord von U-Boot "U35"

In Kiel hat sich ein Arbeitsunfall an Bord des U-Boots "U35" ereignet. Ein Werftarbeiter ist dabei ums Leben gekommen. Wiederbelebungsversuche seien ohne Erfolg geblieben. Nach einem Arbeitsunfall an Bord des deutschen U-Boots "U35" ist am Mittwoch ... mehr

Neuer Nutzen für Deutschen U-Boot-Bunker

Bordeaux: Ein alter Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg wurde in ein High-Tech-Kunstzentrum verwandelt. (Quelle: Euronews German) mehr

Videoaufnahmen zeigen, was vom Wrack der "Titanic" übrig ist

In der Nacht vom 14. auf 15. April 1912 kam es zu einer der größten Katastrophen der Seefahrt. Mit über 2.000 Menschen an Bord sank die "Titanic". Geblieben ist das Wrack. Doch lange wird es nicht mehr zu sehen sein. 1912 war es mit 269 Metern Länge das größte Schiff ... mehr

Diese Serien-Highlights sollten Sie im April nicht verpassen

In der Corona-Krise heißt es zu Hause bleiben – und warum dabei nicht die ein oder andere Serie ansehen? Der Nachschub liegt trotz Produktionsstopp auf der ganzen Welt jedenfalls nicht brach und liefert Sehenswertes. Wer denkt, er habe schon alle aktuellen Serien ... mehr

Roboterboote sollen Ozeane kartieren

Nur 15 Prozent der Weltmeere sind derzeit genau kartiert. Ein amerikanisches Unternehmen will das ändern – mit einer Flotte von Roboterbooten. Und die sollen einige Vorteile bieten. Das Unternehmen Ocean Infinity will unbemannte Boote durch die Weltmeere schicken ... mehr

U-Boot rammt Titanic-Wrack – Unfall geheim gehalten

Es ist das berühmteste Schiffswrack der Geschichte: Als im Sommer ein Tauchboot spektakuläre Aufnahmen der Titanic lieferte, ahnte niemand, dass es zu einem Unfall gekommen war. Erst ein Zufall brachte das Malheur ans Licht.   Ein kleines U-Boot hat laut Medienberichten ... mehr

Katastrophe auf See: Wie die "Wilhelm Gustloff" vor 75 Jahren sank

Eine der größten Katastrophen der Schifffahrtsgeschichte: Unter diesem Umständen sank die "Wilhelm Gustloff" 1945 mit etwa 10.000 Menschen an Bord in der Ostsee. (Quelle: t-online.de) mehr

Ostsee: Wieso die "Wilhelm Gustloff" vor 75 Jahren sank

Am 30. Januar 1945 entdeckt ein sowjetisches U-Boot die deutsche "Wilhelm Gustloff" in der Ostsee. Es beginnt eine Verfolgungsjagd. Dann zerreißen drei Torpedos die Schiffswand des Flüchtlingsschiffs. Und für fast 10.000 Menschen an Bord beginnt ein Albtraum ... mehr

Dänemark: U-Boot-Mörder Peter Madsen hat geheiratet

Seit dem brutalen Mord an einer Journalistin sitzt der dänische Ingenieur Peter Madsen im Gefängnis. Trotz der Haft hält Madsen den Kontakt zur Außenwelt – und ist jetzt eine Ehe eingegangen. Der dänische U-Boot-Ingenieur und verurteilte Mörder Peter Madsen ... mehr

Nato beunruhigt über russische U-Boote im Nordatlantik

Die Nato beobachtet so viele russische U-Boote im Nordatlantik wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Im Bündnis wächst die Sorge – etwa vor Angriffen auf die Unterseekabel zwischen den USA und Europa. Die  Nato hat nach eigenen Angaben in diesem Jahr die meisten ... mehr

Elon Musk trotz "Pädo-Typ"-Attacke freigesprochen

Tesla-Chef Elon Musk ist vom Vorwurf der Verleumdung freigesprochen worden. Er hatte einen Höhlenretter während seines Einsatzes als "Pädo-Typ" beleidigt. Der forderte 190 Millionen US-Dollar dafür. Der amerikanische Star-Unternehmer Elon Musk ist vom Vorwurf ... mehr

Spanien: Polizei spürt Drogen-U-Boot auf – drei Tonnen Kokain an Bord

Galicien ist einer der größten Umschlagplätze für Drogen in Europa. Vor der Küste hat die Polizei nun ein mit Kokain beladenes U-Boot festgehalten. Es ist die erste Entdeckung dieser Art in Europa.  Der spanischen Polizei ist nach Medienberichten die erste Entdeckung ... mehr

Ostsee: Forscher finden letzte Cognac-Lieferung für Zar Nikolaus II.

Es ist mehr als nur ein Haufen alter Flaschen: Forschern ist ein außergewöhnlicher Fund in der Ostsee gelungen. Für wen sie gedacht waren, hat eine historische Tragweite. Es ist ein Fund von historischer Relevanz, der einem schwedischen Schatzsucherteam im Bottnischen ... mehr

Nordkorea bestätigt Test neuer U-Boot-Rakete – erneute Provokation?

Es ist eine Demonstration technologischer Kompetenz. Nordkorea will seine Atomstreitmacht weniger verwundbar für einen Gegenschlag machen. Dafür wird erstmals eine Rakete von einem U-Boot abgefeuert. Wenige Tage vor der geplanten Wiederaufnahme ... mehr

Erneute Provokation - Seoul: Nordkorea testet vermutlich U-Boot-Rakete

Seoul/Tokio (dpa) - Wenige Tage vor der geplanten Wiederaufnahme von Gesprächen mit den USA über sein Atomwaffenprogramm hat Nordkorea mit einem erneuten Raketentest Stärke demonstriert. Das Militär in Südkorea teilte mit, dass Nordkorea eine ballistische Rakete ... mehr

Rund um Kiel: Die 10 schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten

Wer mehr von Kiel und seinen Nachbarorten sehen will, der sollte nun gut aufpassen. Denn ringsherum um die Hafenstadt gibt es so einiges zu entdecken. Wir zeigen Ihnen die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten in der Nachbarschaft ... mehr

Wladimir Putin geht auf Tauchstation – in U-Boot aus dem Zweiten Weltkrieg

Ein Kremlchef auf Tauchstation: Wladimir Putin hat mit einem Forschungs-U-Boot das Wrack eines im Zweiten Weltkrieges gesunkenen U-Bootes in der Ostsee besucht.  Kremlchef  Wladimir Putin hat einen Besuch auf der Ostseeinsel Hogland für einen Tauchgang genutzt ... mehr

Tragödie ARA San Juan - Gesunkenes U-Boot: Erste Schuldzuweisungen in Argentinien

Buenos Aires (dpa) - Fast zwei Jahre nach dem Verschwinden des argentinischen U-Bootes "ARA San Juan" mit 44 Seeleuten an Bord hat eine parlamentarische Untersuchungskommission die Regierung in Buenos Aires und die Marine für die Tragödie verantwortlich gemacht ... mehr

Kiel: Ausrangiertes U-Boot "U25" für 400.000 Euro verkauft

Das ausrangierte U-Boot "U25" ist vom Bund verkauft worden. Es war nach einer Havarie unbrauchbar geworden und lag zuletzt in Kiel – ein europäisches Abwrackunternehmen hat nun den Zuschlag bekommen. Der Bund hat einen Abnehmer für das ausrangierte ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: