$self.property('title')

UCI WorldTour

Radsport: Luxemburger Meister Jungels gewinnt Lüttich-Bastogne-Lüttich

Radsport: Luxemburger Meister Jungels gewinnt Lüttich-Bastogne-Lüttich

Ans (dpa) - Radprofi Bob Jungels hat mit einem 20 Kilometer-Solo den ältesten Frühjahrs-Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich gewonnen. Als dritter Luxemburger in der langen Geschichte des Traditionsrennens siegte der Landesmeister nach 258 Kilometern vor dem Kanadier ... mehr
Radsport: Außenseiter Valgren gewinnt Amstel Gold Race - Sagan Vierter

Radsport: Außenseiter Valgren gewinnt Amstel Gold Race - Sagan Vierter

Berg en Terblijt (dpa) - Ein Außenseiter hat die Topfavoriten genarrt: Der 26 Jahre alte Däne Michael Valgren gewann die 53. Auflage des niederländischen Rad-Klassikers Amstel Gold Race und ließ den Topstars Peter Sagan und Alejandro Valverde keine Chance. Der Parcours ... mehr
Radsport: Weltmeister Sagan gewinnt Rad-Klassiker Gent-Wevelgem

Radsport: Weltmeister Sagan gewinnt Rad-Klassiker Gent-Wevelgem

Wevelgem (dpa) - Weltmeister Peter Sagan hat zum dritten Mal den belgischen Rad-Klassiker Gent-Wevelgem gewonnen. Der 28-jährige Slowake vom deutschen Rennstall Bora-hansgrohe setzte sich nach 250,3 Kilometern im Sprint gegen Elia Viviani aus Italien und den Franzosen ... mehr
Radsport: Valverde gewinnt Katalonien-Rundfahrt

Radsport: Valverde gewinnt Katalonien-Rundfahrt

Barcelona (dpa) - Der spanische Radprofi Alejandro Valverde hat sich zum dritten Mal die Gesamtwertung bei der Katalonien-Rundfahrt gesichert. Bei der letzten Etappe am Sonntag über 154,8 Kilometer in Barcelona verteidigte der 37-Jährige das Weiße Trikot ... mehr
Radsport: Zweiter Etappensieg in Katalonien durch Valverde

Radsport: Zweiter Etappensieg in Katalonien durch Valverde

La Molina (dpa) - Altmeister Alejandro Valverde hat bei der 98. Katalonien-Rundfahrt seinen zweiten Etappensieg gefeiert und sich die Spitze im Gesamtklassement zurückerobert. Der 37 Jahre Radprofi aus Spanien und Kapitän des spanischen Movistar-Teams gewann ... mehr

Schachmann gewinnt 6. Etappe der Katalonien-Rundfahrt

Der Berliner Radprofi Maximilian Schachmann hat auf der 98. Katalonien-Rundfahrt seinen ersten Profi-Sieg gefeiert. Der 24-Jährige setzte sich am Samstag auf der 6. Etappe im Sprint gegen den Spanier Diego Rubio durch. Das Duo hatte sich auf der 117 Kilometer langen ... mehr

Radsport: Valverde gewinnt 2. Etappe und holt Leader-Trikot

Valls (dpa) - Altstar Alejandro Valverde hat die zweite Etappe der 98. Katalonien-Rundfahrt nach 176 Kilometern in Valls gewonnen. Der spanische Tagessieger vom Movistar Team, der zum Auftakt der vergangenen Tour de France in Düsseldorf schwer ... mehr

Radsport - Dramatik in Sanremo: Schwere Stürze, Nibali überrascht

Sanremo (dpa) - Vincenzo Nibali erfüllte sich an der italienischen Riviera einen Kindheitstraum, für André Greipel und Mark Cavendish endete die Fahrt in den Frühling mit schweren Stürzen. Während der italienische Rundfahrt-Spezialist Nibali über seinen Triumph ... mehr

Radsport: Pole Kwiatkowski gewinnt Tirreno-Adriatico

San Benedetto del Tronto (dpa) - Radprofi Michal Kwiatkowski ist in Topform und hat sich beste Voraussetzungen für den kommenden ersten Frühjahrs-Klassiker Mailand-Sanremo geschaffen. Vier Tage vor dem Start der Classicissima in Mailand, die der Pole als Vorjahressieger ... mehr

Radsport - Tirreno-Adriatico: Kittel holt zweiten Saisonsieg

Fano (dpa) - Der deutsche Topsprinter Marcel Kittel hat sich den zweiten Saisonsieg erkämpft. Der Erfurter Radprofi setzte sich am Ende der sechsten Etappe der Radfernfahrt Tirreno-Adriatico im Endspurt gegen den dreimaligen Weltmeister Peter Sagan durch ... mehr

Radsport - Tirreno-Adriatico: Pole Kwiatkowski in Führung

Filottrano (dpa) - Der Pole Michal Kwiatkowski hat bei der Rad-Fernfahrt Tirreno-Adriatico das Blaue Trikot des Gesamtführenden übernommen. Der Sky-Profi geht mit drei Sekunden Vorsprung vor dem Italiener Damiano Caruso auf die vorletzte Etappe, die wieder den Sprintern ... mehr

Radsport: Brite Yates erobert Gelbes Trikot bei Paris-Nizza

Vence (dpa) - Einen Tag vor der Schlussetappe gibt es bei der 76. Auflage der französischen Fernfahrt Paris-Nizza einen neuen Gesamtführenden. Der britische Radprofi Simon Yates hat die Königsetappe von Nizza nach Valdeblore La Colmiane gewonnen ... mehr

Radsport: Paris-Nizza-Aus auch für Geschke - Molard holt Tagessieg

Vence (dpa) - Einen Tag nach John Degenkolb hat in Simon Geschke der nächste deutsche Radprofi die 76. Auflage der französischen Fernfahrt Paris-Nizza vorzeitig beendet. Der 32 Jahre alte gebürtige Berliner stürzte am Freitag auf der sechsten Etappe und musste ... mehr

Radsport: Kittel holt ersten Saisonsieg - Etappengewinner in Follonica

Follonica (dpa) - Topsprinter Marcel Kittel hat seinen ersten Saisonsieg perfekt gemacht. Am Donnerstag sicherte sich die Neuverpflichtung des Katusha-Teams bei der Radfernfahrt Tirreno-Adriatico den Etappenerfolg in Follonica. Nach 167 Kilometern ließ Kittel, dessen ... mehr

Radsport: Kölner Radprofi Politt verpasst Tagessieg bei Paris-Nizza

Sisteron (dpa) - Der Kölner Radprofi Nils Politt hat knapp seinen ersten großen Profisieg verpasst. Der Katusha-Profi landete am Donnerstag im Ziel der 5. Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza nach 165 Kilometern in Sisteron hinter dem Franzosen Jérôme Cousin ... mehr

Radsport: Niederländer Poels Schnellster bei Paris-Nizza-Zeitfahren

Saint-Étienne (dpa) - Radprofi Wout Poels aus dem britischen Sky-Rennstall hat das Einzelzeitfahren der vierten Etappe der 76. französischen Fernfahrt Paris-Nizza gewonnen. Der 30 Jahre alte Niederländer war am Mittwoch auf dem 18,4 Kilometer langen ... mehr

Radsport - Paris-Nizza: Franzose Hivert gewinnt dritte Etappe

Chatel-Guyon (dpa) - Radprofi Jonathan Hivert hat die dritte Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza gewonnen. Der Franzose siegte nach 210 Kilometern in Chatel-Guyon vor dem Spanier Luis-Leon Sanchez, der sich als neuer Spitzenreiter eine gute Basis für den Gesamtsieg schuf ... mehr

Radsport: Greipel gewinnt letzte Tour-Down-Under-Etappe

Adelaide (dpa) - Radprofi André Greipel ist nach einer schwierigen Vorsaison mit zwei Siegen ins neue Jahr gestartet und sieht das als gutes Omen. "Die Vergangenheit hat mich gelehrt, dass Etappensiege bei der Tour Down Under immer der Auftakt für eine gute Saison ... mehr

Radsport: Impey neuer Spitzenreiter bei Tour Down Under

Adelaide (dpa) - Der südafrikanische Radprofi Daryl Impey hat vor der Schlussetappe der Tour Down Under die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Der 33-Jährige wurde nach 151,5 Kilometern von McLaren Vale nach Willunga Hill Zweiter hinter dem Vorjahressieger Richie ... mehr

Radsport: Nibali-Sieg bei Lombardei-Rundfahrt - Trentin siegt in Tours

Como (dpa) - Der frühere Tour-de-France-Sieger Vincenzo Nibali hat zum zweiten Mal nach 2015 die Lombardei-Rundfahrt gewonnen und damit einen versöhnlichen Saisonausklang erlebt. Einen Tag später triumphierte beim Sprinter-Festival Paris-Tours der Italiener Matteo ... mehr

Radsport: Froome schafft mit Vuelta-Sieg das Double

Madrid (dpa) - Chris Froome, der als dritter Radprofi das Double aus Tour und Vuelta-Sieg schaffte, und Alberto Contador auf seiner Abschiedstour waren die schillernsten Figuren der 72. Spanien-Rundfahrt. Dem viermaligen Sieger der Frankreich-Rundfahrt ... mehr

Radsport: Italienischer Radprofi Ulissi siegt bei Grand Prix Montréal

Montréal (dpa) - Der italienische Radprofi Diego Ulissi hat den Grand Prix Montréal gewonnen. Nach 205,7 Kilometern verwies er den Spanier Jésus Herrada auf den zweiten Platz. Die großen Favoriten, Doppel-Weltmeister Peter Sagan, der den Grand Prix Québec vor zwei Tagen ... mehr

Radsport: Contador feiert Tagessieg - Froome vor Vuelta-Sieg

Alto de l'Angliru (dpa) - Chris Froome ist das Double von Vuelta- und Toursieg nicht mehr zu nehmen. Der Tour-de-France-Triumphator baute auf der vorletzten Etappe der Spanien-Rundfahrt seinen Vorsprung im Gesamtklassement aus und wird zum Abschluss am Sonntag in Madrid ... mehr

Radsport: Weltmeister Sagan gewinnt Grand Prix von Québec

Quebec (dpa) - Zwei Wochen vor dem Beginn der Straßen-Rad-WM in Bergen/Norwegen hat Doppel-Weltmeister Peter Sagan den Grand Prix Québec in Kanada gewonnen und seinen 100. Erfolg als Radprofi gefeiert. Nach 201,5 Kilometern siegte der Kapitän des deutschen ... mehr

Radsport: Froome führt weiter souverän - de Gendt Tagessieger in Gijón

Gijón (dpa) - Radprofi Chris Froome ist dem Double aus Vuelta- und Toursieg ganz nah. Der Spitzenreiter der 72. Spanien-Rundfahrt konzentriert sich auf die letzte große Hürde vor seinem mutmaßlichen ersten Gesamtsieg. Am Samstag bietet der gefürchtete Anstieg ... mehr

Radsport: Belgier Armée gewinnt 18. Vuelta-Etappe als Solist

Santo Toribio de Liébana (dpa) - Spitzenreiter Chris Froome hat sich bei der 72. Vuelta von seinem kleinen Schwächeanfall vom Vortag erholt. Im Ziel der 18. Etappe schlug der Brite zurück und baute seine Führung im Gesamtklassement vor dem Italiener Vincenzo Nibali ... mehr

Mehr zum Thema UCI WorldTour im Web suchen

Radsport: Österreichischer Sieg bei Vuelta nach 82 Jahren

Los Machucos (dpa) - Radprofi Chris Froome hat einen Tag nach seinem Zeitfahrsieg bei der Vuelta in den Bergen 42 Sekunden seines Vorsprungs in der Gesamtwertung eingebüßt. Der britische Radprofi konnte am Schlussanstieg der 180,5 Kilometer langen 17. Etappe zwischen ... mehr

Radsport: Froome fährt Gesamtsieg entgegen

Logroño (dpa) - Der britische Radprofi Chris Froome hat einen großen Schritt zum Gesamtsieg auf der Vuelta gemacht. Der viermalige Sieger der Tour de France gewann das 40 Kilometer lange Einzelzeitfahren auf dem Circuito de Navarra zum Zielort ... mehr

Radsport: Froome baut Vuelta-Führung aus - Zweiter Tagessieg für Lopez

Alcalá la Real (dpa) - In der dünnen Luft auf 2510 Metern Höhe hat Chris Froome zum Ende des schwersten Vuelta-Wochenendes weitere Zweifel an seinem ersten Gesamtsieg in Spanien zerstreut. Nach der 15. Etappe geht der viermalige Sieger der Tour de France mit 61 Sekunden ... mehr

Radsport: Lopez feiert Tagessieg - Froome baut Führung weiter aus

Calar Alto (dpa) - Tour-Sieger Christopher Froome hat mit einem zweiten Platz auf der elften Etappe seine Führung in der Gesamtwertung der 72. Spanien-Rundfahrt weiter ausgebaut und steuert weiter dem ersten Vuelta-Gesamterfolg entgegen. Den Tagessieg sicherte ... mehr

Radsport: Froome verteidigt Vuelta-Führung ohne Probleme

Murcia (dpa) - Die Gastgeber warten bei der 72. Spanien-Rundfahrt weiter auf den ersten einheimischen Etappensieger. Am Dienstag im Ziel der 10. Etappe war ein Italiener nicht zu schlagen. Matteo Trentin gewann nach 164,8 Kilometern in Murcia im Sprint vor dem Spanier ... mehr

Radsport: Hamburg-Sieger Viviani gewinnt auch in Plouay

Plouay (dpa) - Der italienische Radprofi Elia Viviani hat die 51. Auflage der Bretagne Classic in Plouay gewonnen und den vierten Sieg innerhalb einer Woche gefeiert. Am vorigen Sonntag hatte der Sky-Profi, der in der nächsten Saison Marcel Kittel bei Quick ... mehr

Radsport: Alaphilippe gewinnt achte Vuelta-Etappe

Xorret de Catí (dpa) - Radprofi Julian Alaphilippe hat die achte Etappe der Vuelta gewonnen. Auf dem 199,5 Kilometer langen Teilstück von Hellin bis Xorret de Catí setzte sich der Franzose im Zielsprint vor Jan Polanc aus Slowenien und dem Polen Rafal Majka durch ... mehr

Radsport - Vuelta: Ausreißergruppe kommt durch - Froome weiter vorn

Cuenca (dpa) - Auf der mit 207 Kilometer längsten Vuelta-Etappe ist auf dem Weg von Llíria nach Cuenca eine Ausreißergruppe durchgekommen. Aus der Spitzengruppe von 16 Radprofis war der 22 Jahre alte Matej Mohoric in einem komplizierten Kopfsteinpflaster-Finale ... mehr

Radsport: Froome bei Vuelta weiter vorn - Van Garderen stürzt zwei Mal

Sagunt (dpa) - Der viermalige Toursieger Chris Froome hat seinen knappen Vorsprung an der Spitze der Gesamtwertung der 72. Vuelta vor dem Kolumbianer Esteban Chaves auf der 6. Etappe verteidigt. Der 32 jährige Brite erreichte das Ziel der sechsten ... mehr

Radsport: Froome baut Vorsprung bei Vuelta auf - Degenkolb gibt auf

Alcossebre (dpa) - Der viermalige Toursieger Chris Froome hat seinen knappen Vorsprung an der Spitze der Gesamtwertung der 72. Vuelta ausgebaut. Der Brite setzte sich bei der Spanien-Rundfahrt im Schlussanstieg der fünften Etappe im Feld der Verfolger vom bisherigen ... mehr

Radsport: John Degenkolb gibt bei Vuelta auf

Alcossebre (dpa) - Der deutsche Klassiker-Spezialist John Degenkolb ist frühzeitig bei der Spanien-Rundfahrt ausgestiegen. Vor Start der 5. Etappe teilte sein Team Trek-Segafredo mit, dass der 28 Jahre alte Radprofi wegen einer Bronchitis die Vuelta nicht fortsetzen ... mehr

Radsport: Toursieger Froome verteidigt Vuelta-Führung

Tarragona (dpa) - Der viermalige Toursieger Chris Froome hat sein Sekunden-Vorsprung an der Spitze der Gesamtwertung der 72. Vuelta verteidigt. Die 4. Etappe, die nach 198 Kilometern in Tarragona endete, gehörte wieder den Sprintern. Bei Temperaturen ... mehr

Radsport: Nibali feiert Tagessieg, Froome übernimmt Rot bei Vuelta

Andorra la Vella (dpa) - Radprofi Vincenzo Nibali hat die dritte Etappe der 72. Vuelta a España gewonnen. Der 32 Jahre alte Italiener, Vuelta-Gesamtsieger im Jahr 2010, konnte sich nach 158,5 Kilometern vom französischen Prades Conflent Canigo nach Andorra la Vella ... mehr

Radsport: Italiener Viviani gewinnt Cyclassics in Hamburg

Hamburg (dpa) - Die deutschen Topsprinter sind beim Heimspiel in Hamburg erneut leer ausgegangen. Radprofi Elia Viviani aus Italien holte den Sieg bei den Cyclassics vor dem Franzosen Arnaud Démare und dem Niederländer Dylan Groenewegen. Einer der Topfavoriten ... mehr

Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Marseille (dpa) - Die Champs Élysées in Paris warten auf den alten und neuen König der Tour de France. Chris Froome hat im Zeitfahren von Marseille die letzten leisen Zweifel an seinem vierten Toursieg beseitigt, auch wenn er den Tagessieg dem Polen Maciej Bodnar ... mehr

Radsport: Arndt verpasst großen Coup bei Sieg von Boasson Hagen

Salon-de-Provence (dpa) - Nikias Arndt jagte im Stile eines Zeitfahrers die Zielgerade hinauf, dann schüttelte er enttäuscht den Kopf. Ganz knapp hat der 25-jährige Bonner bei seiner ersten Tour-Teilnahme nach einer schweißtreibenden 190-Kilometer-Flucht einen ... mehr

Norweger Boasson Hagen gewinnt 19. Tour-Etappe vor Nikias Arndt

Salon-de-Provence (dpa) - Edvald Boasson Hagen hat die 19. Etappe der Tour de France gewonnen. Der Norweger siegte in Salon-de-Provence vor dem Deutschen Nikias Arndt. Auf der längsten Tour-Etappe gab es im Gesamtklassement keine Veränderungen: Der Brite Chris Froome ... mehr

Radsport: Kittel und Degenkolb Verlierer - Matthews Etappensieger

Romans-sur-Isère (dpa) - John Degenkolb verschwand frustriert und verärgert in den Teambus, Marcel Kittel holte sich sein Grünes Trikot erst mit großer Verspätung ab: Die letzte Sprintchance vor den Alpen endete für die deutschen Hoffnungen in einer einzigen ... mehr

Matthews gewinnt 16. Tour-Etappe - Froome weiter in Gelb

Romans-sur-Isère (dpa) - Michael Matthews hat die 16. Etappe der Tour de France gewonnen. Der Australier holte sich in Romans-sur-Isère den Sieg im Spurt vor dem Norweger Edvald Boasson Hagen und dem Deutschen John Degenkolb. Der fünfmalige Etappensieger Marcel Kittel ... mehr

Mollema gewinnt 15. Etappe - Froome verteidigt Gelbes Trikot

Le Puy-en-Velay (dpa) - Der Niederländer Bauke Mollema hat die 15. Etappe der Tour de Franc über 189,5 Kilometer von Laissac-Sévérac l'Église nach Le Puy-en-Velay als Solist gewonnen. Vorjahressieger Chris Froome verteidigte sein Gelbes Trikot, obwohl er im Finale ... mehr

Radsport: Kittel holt fünften Etappensieg bei Tour de France

Pau (dpa) - Marcel Kittel schüttelte bei der Siegerehrung ungläubig den Kopf und konnte seine wahnsinnigen Tour-Tage selbst kaum fassen. Nach dem Zabel-Rekord holte sich der deutsche Supersprinter am Mittwoch auch die 40 Jahre alte Bestmarke von Didi Thurau ... mehr

Marcel Kittel holt fünften Etappensieg bei Tour de France

Pau (dpa) - Marcel Kittel hat sich bei der 104. Tour de France seinen fünften Etappensieg gesichert und den deutschen Rekord auf 14 Tagessiege geschraubt. Nach 203,5 Kilometern war der 29 Jahre alte Erfurter im Ziel der 11. Etappe in Pau am Fuße der Pyrenäen wieder ... mehr

Radsport: Kittel siegt mit Millimeter-Vorsprung bei 7. Etappe

Nuits-Saint-Georges (dpa) - Schier endlose Sekunden harrte Marcel Kittel auf seinem Lenker aus und bangte im Zielbereich um seinen Rekordsieg, dann schrie der Topsprinter auf und reckte drei Finger in die Höhe. Mit der Winzigkeit von sechs Millimetern Vorsprung setzte ... mehr

Marcel Kittel gewinnt 7. Etappe der Tour de France

Nuits-Saint-Georges (dpa) - Sprintstar Marcel Kittel hat bei der 104. Tour de France die siebte Etappe hauchdünn gewonnen und damit schon seinen dritten Tagessieg gefeiert. Der 29-Jährige siegte nach 213,5 Kilometern von Troyes nach Nuits-Saint-Georges im Massensprint ... mehr

Radsport - Tour de France: Das bringt der Tag

Düsseldorf (dpa) - Mit dem Briten Geraint Thomas im Gelben Trikot startet in Düsseldorf die zweite Etappe der 104. Tour de France, die in Lüttich endet. Die deutschen Topsprinter Marcel Kittel und André Greipel sind heiß auf ihren ersten diesjährigen Etappensieg ... mehr

Tony Martin verpasst als Vierter Zeitfahrsieg - Thomas in Gelb

Düsseldorf (dpa) - Tony Martin hat den Sieg im Auftakt-Zeitfahren der 104. Tour de France über 14 Kilometer auf Rang vier verpasst. Den Sieg und das erste Gelbe Trikot holte sich auf regennasser Straße der Waliser Geraint Thomas nach 16:04 Minuten. Für den spanischen ... mehr

Radsport: Martin im Zeitfahren nur Vierter - Geraint gewinnt

Düsseldorf (dpa) - Im regenverhangenen Düsseldorf hat Tony Martin seinen Traumstart in die 104. Tour de France verpasst. Beim Auftakt-Zeitfahren über 14 Kilometer blieb für den Spezialisten mit acht Sekunden Rückstand zum Tagessieger Geraint Thomas ... mehr

Radsport: Justizminister Maas regt Schlussstrich unter Doping-Ära an

Düsseldorf (dpa) - Bundesjustizminister und Radsport-Fan Heiko Maas hat angeregt, mit dem Start der Tour de France in Düsseldorf auch einen Schlussstrich unter die dunklen Doping-Jahre zu ziehen. "Der Grand Départ ist ein gutes Beispiel und vielleicht der richtige ... mehr

Radsport: Spilak gewinnt zum zweiten Mal Tour de Suisse

Schaffhausen (dpa) - Der slowenische Radprofi Simon Spilak hat die Tour de Suisse zum zweiten Mal nach 2015 gewonnen. Der Teamkollege von Tony Martin gewann den letzten großen Test vor der am 1. Juli in Düsseldorf beginnenden 104. Tour de France mit 50 Sekunden ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018