Sie sind hier: Home > Themen >

Überfischung

Thema

Überfischung

Was Sie auf auf einer Kreuzfahrt in der Südsee erwartet

Was Sie auf auf einer Kreuzfahrt in der Südsee erwartet

Mit türkisem Wasser und weißen Sandstränden ist die Südsee ein Sehnsuchtsziel. Bei einem Besuch der Inseln wird aber klar: Das beliebte Reiseziel ist in Gefahr.  Auf den letzten Meilen nach Mata-Utu, Hauptstadt ... mehr
Umweltschützer kritiseren neue Ostsee-Fangquoten

Umweltschützer kritiseren neue Ostsee-Fangquoten

Für Dorsch und Hering sieht es düster aus. Um sie schützen, müssen sich Fischer an der Ostsee an Fangquoten halten. Doch die sind viel zu gering, warnen Wissenschaftler. Umweltschützer haben die am Montagabend beschlossenen Ostsee-Fangquoten für Dorsch und Hering ... mehr
Überfischung der Weltmeere: Neue Studie zeigt Ausmaße des Fischfangs

Überfischung der Weltmeere: Neue Studie zeigt Ausmaße des Fischfangs

Große Fischereischiffe befischen inzwischen mehr als die Hälfte der gesamten Meeresoberfläche. Das ergab eine neue Studie des Wissenschaftsmagazins „Science“. Für den Großteil sind nur fünf Länder verantwortlich. Das Wissenschaftsmagazin „Science“ hat eine neue Studie ... mehr
Ökologischer Fisch: Essen mit gutem Gewissen

Ökologischer Fisch: Essen mit gutem Gewissen

Immer mehr Fischarten sind weltweit durch Überfischung gefährdet. Wer ökologisch und umweltbewusst essen möchte, sollte daher zu sogenanntem Öko-Fisch greifen. Hier erfahren Sie, wie Sie nachhaltige Meeresprodukte erkennen, welche Fischsorten Sie beruhigt essen ... mehr
Greenpeace Fischratgeber 2013: Karpfen und Forelle sind erlaubt

Greenpeace Fischratgeber 2013: Karpfen und Forelle sind erlaubt

Von der Makrele sollten Verbraucher besser die Finger lassen - das rät die Umweltschutzorganisation Greenpeace. Ihr neuer "Einkaufsratgeber Fisch" zeigt mit Signalfarben, welche Fische bei umweltbewussten Verbrauchern dieses Jahr nicht auf den Tisch kommen sollten ... mehr

Ostseefischer fürchten um ihre Zukunft

Den deutschen Ostseefischern droht neues Ungemach: Neben immer neuen Quotenkürzungen sollen jetzt auch noch Fangbeschränkungen in Meeresschutzgebieten kommen. Offenbar plant das Bundesumweltministerium ein Verbot der traditionellen Schlepp- und Stellnetzfischerei ... mehr

Fischführer vom WWF: Welchen Fisch kann ich noch essen?

Überfischte Meere, zweifelhafte Fangmethoden: Immer wieder wird die Ausbeutung der Meere angeprangert. Welchen Fisch kann man noch mit gutem Gewissen kaufen? Dass Hai oder Thunfisch zu den bedrohten Arten zählen, hat jeder schon mal gehört. Doch wussten ... mehr

Speisefisch: WWF-Fischführer listet bedrohte Fischarten

Meeresforscher schlagen Alarm. Wegen der Überfischung der Meere sind viele Speisefischarten bedroht. Nun lässt sich schnell und einfach im Internet oder per internetfähigem Handy prüfen, ob ein Fisch ökologisch korrekt gefangen wurde. Das berichtet ein Forscherteam ... mehr

Mehlwurm und Co. als alternative Ernährungsform

Als Topping auf dem Salat, als Mehl in den Nudeln, verarbeitet zum Burger-Patty: Insekten werden als Lösung für die Welternährung erklärt. Tatsächlich sind Grillen, Mehlwürmer und andere Arten eine gute alternative Quelle für tierisches ... mehr

Ekel auf dem Teller? Insekten als alternative Ernährungsform

Als Topping auf dem Salat, als Mehl in den Nudeln, verarbeitet zum Burger-Patty: Insekten werden als Lösung für die Welternährung erklärt. Tatsächlich sind Grillen, Mehlwürmer und ihre Artgenossen eine gute alternative Quelle für tierisches Eiweiß und Proteine ... mehr
 


shopping-portal