Thema

Übergewicht

Neue Studie: Lässt Übergewicht das Gehirn schrumpfen?

Neue Studie: Lässt Übergewicht das Gehirn schrumpfen?

Übergewicht schädigt die Gesundheit. Es begünstigt etwa Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Forscher gingen nun der Frage nach, ob auch das Gehirn von den Extra-Pfunden in Mitleidenschaft gezogen wird. Britische Forscher berichten in der Onlineausgabe ... mehr
Britische Studie: Schädigt Übergewicht das Gehirn?

Britische Studie: Schädigt Übergewicht das Gehirn?

Loughborough (dpa) - Bei Menschen mit starkem Übergewicht kann das Gehirn in bestimmten Bereichen geschrumpft sein. Das berichten britische Forscher in der Online-Ausgabe des Fachmagazins "Neurology". Sie zeigten in ihrer Studie, dass der Effekt vor allem bei Menschen ... mehr
Stress bei Müttern kann zu Übergewicht bei Kindern führen

Stress bei Müttern kann zu Übergewicht bei Kindern führen

Ob ein Mensch zu Körperfülle neigt, wird auch von den ersten Lebensmonaten beeinflusst.  Forscher haben jetzt einen entscheidenden Einfluss auf das spätere Gewicht entdeckt. Wenn die Mutter gestresst ist, kann das zu Übergewicht bei den Kindern führen. Der empfundene ... mehr
Wie die Darmflora das Gewicht beeinflusst

Wie die Darmflora das Gewicht beeinflusst

Manche Menschen können anscheinend so viel essen wie sie wollen und werden trotzdem nicht dick. Andere hingegen ernähren sich ähnlich, führen einen vergleichbaren Lebensstil und trotzdem können sie dem Hüftgold beim Wachsen zusehen. Doch woran liegt das? Die Antwort ... mehr

"Dickmacher" erkennen: Fünf-Farben-Ampel wird auf dem Joghurt getestet

Sollten klarere Symbole auf Lebensmittel-Packungen kommen, damit Kunden "Dickmacher" leichter erkennen können? Nach langem Streit stehen 2019 politische Klärungen dazu an – und auch erste Premieren. Es geht um gesündere Ernährung und weniger Übergewicht nicht ... mehr

Ketogene Diät: Das sind die Vorteile und Risiken

Fett und Protein statt Brot: Diese Regel gilt für Anhänger der ketogenen Diät. Experten sind jedoch skeptisch, was die "Wunderdiät" angeht.  Die ketogene Diät gilt als passende Abnehmkur für alle, die schnell Gewicht verlieren wollen. Ein zentraler ... mehr

Drei Herzkrankheiten, die mit der Ernährung zusammenhängen

Unser Herz freut sich über eine gesunde Ernährung. Experten empfehlen für ein fittes Herz vor allem die Mittelmeerküche. Eine ungesunde Ernährung hingegen kann das Herz über die Jahre hinweg krank machen. Diese drei Herzkrankheiten hängen mit der Ernährung zusammen ... mehr

Abnehm-Mythen: Eine Ernährungsexpertin klärt auf

Jeder kennt sie: Weisheiten, die beim Abnehmen helfen sollen. Aber was ist dran an den Mythen? Im Interview mit t-online.de klärt Ökotrophologin Manuela Marin aus Berlin unter anderem darüber auf, ob ein heißes Bad beim Abnehmen hilft. 1. Essen nach 18 Uhr macht ... mehr

Diättrend geprüft: So gut funktioniert Intervallfasten wirklich

Intervallfasten ist der Trend auf dem Diätmarkt. Aber ist die Methode besser als andere Diäten? Das haben Forscher nun eingehend geprüft – mit klaren Resultaten. Intervallfasten hilft beim Abnehmen und wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus. Besser als andere ... mehr

Bei Übergewicht und Diabetes: Warum Risikopatienten auf ihre Leberwerte achten sollten

Hannover (dpa/tmn) - Risikopatienten sollten ab und zu beim Hausarzt ihre Leberwerte überprüfen lassen. "Zu einer der Standarduntersuchung gehört das leider bisher nicht", erklärt Prof. Markus Cornberg, Medizinischer Geschäftsführer der Deutschen Leberstiftung ... mehr

Darm: 20 Dinge, die den Darm krank machen

Der Darm ist ein sensibles Organ. Ist er überfordert, lassen Verdauungsprobleme nicht lange auf sich warten. Wer ein paar Tipps beherzigt, kann Bauchschmerzen, Durchfall und Blähungen gut vorbeugen. Sogar das Risiko für Darmkrebs lässt sich mit einer angepassten ... mehr

Lebensbedrohliche Lungenembolie: Was ist das und wer ist gefährdet?

Schwere, angeschwollene und kribbelnde Beine nach langem Stehen oder Sitzen? Dann hat sich in den Beinen Blut gestaut, weil die Venen mit dem Rücktransport zum Herzen überlastet sind. Thrombose und Embolie können Folgen sein. Machen die Venenklappen nach jahrelanger ... mehr

Demenz: Übergewicht erhöht das Demenz-Risiko

Übergewicht ist ein Risikofaktor für viele Krankheiten, unter anderem auch für Demenz. Entscheidend dabei ist auch, an welcher Körperzone sich das Fett ansammelt. Laut einem internationalen Forscherteam um Gill Livingston vom University College London, das seine ... mehr

Ernährung und Stress: Heißhunger nach Fast Food & Süßem

Ein wichtiges Projekt auf der Arbeit, Streit mit dem Partner – und plötzlich wird gefuttert ohne Ende. Stress kann das Essverhalten beeinflussen. Schuld sind körpereigene Stresshormone. Aber wie kommt es genau dazu, und wie lässt sich das Verlangen nach Süßem stoppen ... mehr

So helfen Ihnen entzündungshemmende Lebensmittel

Entzündungen im Körper sind häufig: Manche Betroffene bekommen sie beispielweise in Form von Gelenkbeschwerden und Darmproblemen zu spüren. Doch viele bleiben unbemerkt – mit oft gefährlichen Folgen. Mit der richtigen Ernährung lässt sich vorbeugen.  Der Lebensstil ... mehr

Blutzuckerwerte verbessern: Bei Diabetes Typ 2 reicht oft strenge Diät

Berlin (dpa/tmn) - Menschen mit Diabetes Typ 2 haben gute Chancen, ihre Krankheit durch eine Ernährungsumstellung und mehr Bewegung in den Griff zu bekommen. Übergewichtige Diabetiker sollten vor allem abnehmen, erklärt der Diabetologe ... mehr

Urteil der Woche: Extrem Übergewichtigen steht stationäre Reha zu

Mannheim (dpa/tmn) - Wer extrem übergewichtig ist, hat einen Anspruch auf eine stationäre medizinische Reha. Auch wenn ein Patient nach der ersten Reha wieder 25 Kilogramm zunimmt, muss die Krankenkasse ihm weitere stationäre Aufenthalte gewähren. Das geht aus einem ... mehr

Körperfettanteil: Wie viel ist optimal?

Körperfett ist schlecht. So zumindest glauben viele und denken an prall gefüllte Fettzellen, die der Gesundheit schaden. Doch der Körper braucht Fett. Wie viel gesund ist und wann man abnehmen sollte und warum wir ohne Fett ebenfalls krank werden, erfahren ... mehr

Bauchfett loswerden: Experte gibt Tipps – das hilft wirklich

Bauchfett ist nicht nur ein optisches Problem, es schadet auch Ihrer Gesundheit. Ab wann das viszerale Fett gefährlich ist und wie man Bauchfett loswerden kann. Übergewicht ist immer ungesund "Auch wenn sich der Mythos hartnäckig hält – es gibt kein gesundes ... mehr

Cholesterin senken: Erhöhte Blutfettwerte auch ohne Medikamente reduzieren

Hohe Cholesterinwerte sind ein Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Viele Betroffene nehmen deshalb Medikamente ein, um die Blutfettwerte zu regulieren. Doch Tabletten sind nicht bei jedem Patienten nötig. Und Alternativen, den Cholesterinspiegel ... mehr

Aktuelle Zahlen: 62 Prozent der Männer sind zu dick

Viele Männer vernachlässigen ihre Gesundheit. Der heutige Weltmännertag will dies ändern und zu mehr Gesundheitsbewusstsein aufrufen. Manche Entwicklungen sind alarmierend.  62 Prozent aller erwachsenen Männer in Deutschland sind übergewichtig. Das hat das Statistische ... mehr

Wenn im Herzen Chaos herrscht: Die Symptome des Vorhofflimmerns erkennen

Berlin (dpa) - Am schlimmsten waren die Nächte. "Ich habe kaum noch Luft gekriegt und hatte ständig das Gefühl, dass ich sterben muss. Es war fürchterlich", erinnert sich Ronald Voß. Bei dem 67-jährigen Berliner ist das Herz vor etwa einem Jahr außer Takt geraten. Immer ... mehr

Übergewicht: Bei nicht-alkoholischer Fettleber langsam Gewicht reduzieren

Gießen (dpa/tmn) - Nicht nur Alkoholkonsum, auch Übergewicht kann die Entstehung einer Fettleber begünstigen. Dabei lagert sich Fett innerhalb der Leberzellen ab und stört die Funktion des wichtigen Organs, erläutert die Gastro-Liga. Die Behandlung einer ... mehr

Vorhofflimmern: Wie Sie Herzkrankheiten vorbeugen können

Übergewicht ist kein rein kosmetisches Problem. Wer über Jahre zu viel Fett mit sich herumschleppt, riskiert Erkrankungen. Ein Präventivmediziner erklärt, wie Sie sich schützen können. Ein bisschen Bauch hier, etwas zu viel Speck da, nicht allzu viel Bewegung ... mehr

Erste Hilfe bei Schlaganfall: Die Uhr tickt

Nach einem Schlaganfall beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. Je frühzeitiger die Behandlung erfolgt, desto größer sind die Chancen, dass der Betroffene überlebt – und keine bleibenden Schäden davon trägt. Verdacht auf einen Schlaganfall? Dann ist schnelles Handeln ... mehr

Weiterhin zu viel Zucker in Erfrischungsgetränken – Politik ist gegen "Limosteuer"

Beim Kampf gegen Übergewicht stehen auch süße Drinks im Visier – nicht nur für Kinder. Aus Sicht von Verbraucherschützern und Ärzten tut sich bei neuen Rezepturen zur gesünderen Ernährung noch zu wenig. Viele Erfrischungsgetränke aus Supermärkten wie Cola und Brause ... mehr

Mehr zum Thema Übergewicht im Web suchen

Ungesundes Spenden-Essen: Ein dickes Problem - Thailands Mönche sollen abnehmen

Bangkok (dpa) - Es ist sechs Uhr morgens, noch vor Sonnenaufgang. Die Straßen von Thailands Hauptstadt Bangkok sind noch verhältnismäßig ruhig. Auf dem Gehweg, mitten in einem der sonst hektischen Stadtteile, sitzen drei buddhistische Mönche in orangefarbenen Roben ... mehr

Studie mit 12.000 Teilnehmern: Abnehmpille macht Übergewichtigen Hoffnung

Abnehmen ist viele Menschen eine der schwierigsten Aufgaben, die es gibt. Nur Gewichthalten ist noch schwieriger. Die Rate der übergewichtigen und adipösen Menschen nimmt stetig zu. Eine wirksame und vergleichsweise risikoarme Abnehmpille ... mehr

Vorhofflimmern: Mediziner erwarten eine Verdopplung der Zahlen

Herz-Kreislauferkrankungen bleiben die Todesursache Nummer eins. Rund 40 Prozent der Menschen sterben daran – und die Zahlen steigen wieder. Besonders Vorhofflimmern nimmt rapide zu. Viele Betroffene merken nicht, dass sie die Krankheit haben. Kardiologen sorgen ... mehr

Gesundheit: Schilddrüse nur selten Grund für Übergewicht bei Kindern

Berlin (dpa/tmn) - Ist ein Kind übergewichtig, vermuten manche Eltern hormonelle Störungen als Ursache. Vor allem eine gestörte Schilddrüsenfunktion hätten sie dann im Verdacht, sagt Sven Diederich, Experte der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie ... mehr

Gewichtszunahme und BPA: Darum beginnt die Pubertät immer früher

Die Pubertät ist für Kinder wie Eltern eine schwierige Phase, besonders wenn die Hormone schon früher verrückt spielen als gedacht. Endokrinologen und Umweltschützer warnen vor Stoffen, die das Hormonsystem beeinflussen – etwa im Schnuller ... mehr

Das LDL-Cholesterin: Warum es so böse ist

Cholesterin ist zwar in aller Munde, doch die Wenigsten wissen über ihren Cholesterinspiegel Bescheid. Dabei ist eine Cholesterinmessung einfach und ab dem 35. Lebensjahr für jeden kostenlos. Wir erklären den Unterschied zwischen HDL- und LDL-Cholesterin und deren ... mehr

Warum Übergewicht zu Bluthochdruck führt

Übergewicht führt häufig zu Bluthochdruck. Warum das so ist, war bisher unbekannt. Jetzt hat ein Forscherteam unter der Führung des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung (DIfE) die Ursache herausgefunden. Der Botenstoff ANP ist ein natürlicher Blutdrucksenker ... mehr

Blutdruck-Mythen im Check: Erkennt man Bluthochdruck wirklich am Gesicht?

Einen roten Kopf verbinden viele Menschen mit zu viel Alkohol – oder einem zu hohen Blutdruck. Doch gibt es da wirklich einen Zusammenhang? Und stimmt es, dass nur dicke Menschen Bluthochdruck bekommen? Wir haben die gängigsten Mythen rund um den Blutdruck unter ... mehr

Was tun bei Arthrose? Acht Sünden für die Gelenke

Unsere Gelenke müssen täglich sehr viele Belastungen aushalten. Umso wichtiger ist es, sie so gut es geht zu pflegen. Steife und knirschende Gelenke erhöhen das Risiko für eine Arthrose. Neben dem richtigen Maß an Bewegung, spielen auch weiter Faktoren dabei ... mehr

Arteriosklerose: Symptome, Ursachen und Behandlung der Arterienverkalkung

Eine Arteriosklerose kann ernste gesundheitliche Folgen haben. Lesen Sie, wie die Krankheit entsteht, durch welche Symptome sie sich bemerkbar macht und wie sie sich unter anderem mit gesunder Ernährung behandeln lässt. Definition: Das versteht man unter Arteriosklerose ... mehr

Die fatalen Folgen des Alkohols: Zu viel beschädigt Ihre DNA

Alkohol schadet nicht nur Ihrer Leber. Dass die chemische Verbindung Ethanol auch die meisten anderen Organe im Körper belastet, ist bekannt. Noch recht neu ist, dass das  Zellgift unser Erbgut massiv beschädigen kann. Was  genau im Körper passiert, haben britische ... mehr

Übergewicht: Hunde verhalten sich ähnlich wie Menschen

Haustiere wie Hunde und Katzen sind häufig zu dick – und das sind auch viele ihrer Herrchen und Frauchen. Noch dazu verhalten sich Mensch und ihr Tier oft ähnlich, das berichten Forscher. Übergewichtige Hunde legen ein ähnliches Verhalten an den Tag wie auch manche ... mehr

Bluthochdruck: Symptome einer Hypertonie erkennen, behandeln und vorbeugen

Bluthochdruck ist für Betroffene schwer zu erkennen, denn seine Symptome sind nicht eindeutig. Regelmäßige Kontrollen und eine gesunde Lebensweise können helfen. Denn Bluthochdruck sollte niemand unterschätzen: Bleibt er unbehandelt, verkürzt er die Lebenszeit ... mehr

Eine Zuckersteuer würde vor allem die Armen treffen

In Politik und Ärzteschaft wird über die Einführung einer Zuckersteuer diskutiert. Wahrscheinlich würde sie wirken, zugleich aber vor allem die Armen der Gesellschaft weiter belasten, meint Ursula Weidenfeld. "Zucker ist das neue Rauchen" – mit Slogans wie diesem ... mehr

Was wirklich gegen Übergewicht hilft

Bei manchen liegt Übergewicht in den Genen, andere ernähren sich falsch. Dauerhaft Gewicht zu verlieren, ist schwer – und nicht immer nur eine Frage des Willens. Was helfen kann: Gemüse, Eiweiß und ein paar psychologische Tricks. Iss, so viel du kannst: So lautet ... mehr

Was Zucker mit dem Körper macht: Diabetes, Übergewicht & Co.

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat die Bundesregierung aufgefordert, auf Cola und andere Limonaden eine Steuer zu erheben. Die zuckerhaltigen Getränke seien Mitschuld an der Verbreitung von Krankheiten wie Diabetes und Fettleibigkeit. Welche Auswirkungen Zucker ... mehr

Wie Sie Zucker in Lebensmitteln richtig erkennen

Zucker versüßt viele Lebensmittel – aber er kann auch Übergewicht, Diabetes und Karies fördern. Eine zuckerreduzierte Ernährung kann helfen. Doch dazu muss der Zucker in Produkten auch erkannt werden, selbst wenn er sich hinter Fremdwörtern versteckt ... mehr

Foodwatch gibt Coca-Cola Mitverantwortung für Fettleibigkeit und Diabetes

Im Zuge der Präsentation des "Coca-Cola-Reports" fordert die Verbraucherorganisation eine gesetzliche Herstellerabgabe für überzuckerte Getränke. Nach ihrer Überzeugung tragen Hersteller wie Coca-Cola maßgebliche Verantwortung für zunehmende Fettleibigkeit und Diabetes ... mehr

Darum fördert Übergewicht Krebs

Dicke Menschen haben ein schwerwiegendes Problem: Neben Diabetes Typ 2, Bluthochdruck und Schlaganfall ist auch ihr Risiko für bestimmte Krebsarten erhöht. Welche Tumoren begünstigt werden und was dabei im Körper passiert, ist wissenschaftlich belegt. Im Rahmen einer ... mehr

Was Fleisch für die Gesundheit so gefährlich macht

Ein zu hoher Fleischkonsum erhöht das Krebsrisiko, warnen Mediziner immer wieder. Aber warum ist Fleisch so riskant für die Gesundheit? Welche Mechanismen setzt das Tierprodukt im Körper in Gang? t-online.de hat bei einer Krebsexpertin nachgefragt. Die Deutsche ... mehr

Adipositas: Schon geringes Übergewicht fördert Herzerkrankungen

Eine groß angelegte Studie aus Schottland widerlegt das sogenannte Adipositas-Paradoxon. Bereits minimales Übergewicht kann demnach das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen steigern. Schon geringes Übergewicht erhöht einer großen Studie zufolge das Risiko ... mehr

Wechseljahre kommen früher: Was Frauen mit Diabetes beachten sollten

Diabetes hat auf verschiedene Körperfunktionen Auswirkungen. Beispielsweise stehen der Hormonhaushalt und die Insulinempfindlichkeit im Zusammenhang. Bei Frauen hat dies einen Effekt auf den Start der Wechseljahre. So setzen die Wechseljahre bei Frauen mit Diabetes ... mehr

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Schaufensterkrankheit kann lebensgefährlich werden

Was eigentlich harmlos klingt, kann eine bedrohliche Erkrankung sein: Die  Schaufensterkrankheit . Ein Ziehen in der Wade, wie ein stechender Krampf – unvermittelt tritt der Schmerz im Bein auf. Der Grund dafür können Druchblutungsstörungen sein. Betroffene ... mehr

Diabetes: Männer haben höheres Risiko

Männer haben ein höheres Diabetes-Risiko: Ab 55 Jahren werden sie doppelt so häufig zuckerkrank wie Frauen. Schuld daran ist offenbar das Bauchfett der Männer - das haben schottische Forscher herausgefunden. Testen Sie, wie hoch Ihr Diabetes-Risiko ist. Diabetes-Risiko ... mehr

Abnehm-Talk bei Plasberg: Waschbrettbauch und Allmachtsphantasien

Das neue Jahr beginnt – mit einer Diät. Zumindest bei vielen Deutschen, die dieser Tage die Fitnessstudios des Landes fluten. Frank Plasberg lud deshalb zum Wampen-Talk, rollte das Fett aber von hinten auf. Die Gäste • Angelina Kirsch, Curvy-Model • Detlef Soost ... mehr

Abnehmen: Kann bald eine Pille gegen Übergewicht helfen?

Übergewicht ist in vielen Ländern der Welt ein massives Problem. Was tun? Weniger Essen und mehr Bewegung helfen im Prinzip. In der Praxis allerdings scheitert das Konzept oft. Vielleicht könnte in Zukunft eine Pille das Fett zum Schmelzen bringen. Es klingt ... mehr

Übergewicht: Unsere Haustiere werden immer dicker

Nicht nur Menschen werden immer dicker, auch bei Haustieren ist der Trend zum Übergewicht alarmierend. In München gibt es deshalb eine spezielle Sprechstunde für besorgte Tierbesitzer. Eine Lektion: Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht. Sir Henry weiß schon ... mehr

Vitamin C beugt Grauen Star vor

"Wie durch eine Milchglasscheibe" die Welt sehen: Grauer Star (Katarakt) ist eine Alterserscheinung. Mit den Jahren kristallisieren die in der Augenlinse befindlichen Eiweiße aus und trüben den Blick. Mit einer gesunden Lebensweise ... mehr

Wie viel Fruchtsaft am Tag ist für Kinder okay?

Nicht nur Cola und Co gelten als Dickmacher. Auch der regelmäßige Konsum von Fruchtsaft soll das Gewicht erhöhen. Forscher haben sich diese These nun genauer angesehen. Wie viel Saft pro Tag ihrer Meinung nach für Kinder in Ordnung ist. Sie wollten herausfinden ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019