Sie sind hier: Home > Themen >

Überlebende

Thema

Überlebende

Vulkaninsel in Neuseeland - White Island: Sorge vor Ausbruch verzögert Opferbergung

Vulkaninsel in Neuseeland - White Island: Sorge vor Ausbruch verzögert Opferbergung

Wellington (dpa) - Nach dem Vulkanausbruch auf White Island in Neuseeland befinden sich wohl weiterhin Opfer auf der kleinen Insel. Den Bergungsteams gelang es bisher nicht, die vermutlich noch acht verbliebenen Toten zu bergen. Wegen der Gefahr eines neuen Ausbruchs ... mehr
Neuer Ausbruch droht: Vulkaninsel jetzt Todeszone - Auch vier Deutsche verletzt

Neuer Ausbruch droht: Vulkaninsel jetzt Todeszone - Auch vier Deutsche verletzt

Wellington (dpa) - Aus der Touristeninsel White Island ist nach dem Ausbruch von Neuseelands gefährlichstem Vulkan eine Todeszone geworden. Wegen der Gefahr neuer Eruptionen blieb die Insel 50 Kilometer vor der Küste im Pazifik am Dienstag komplett gesperrt ... mehr
Verzweifelte Suche - Albanien: Retter bergen 46 Überlebende aus Erdbeben-Trümmern

Verzweifelte Suche - Albanien: Retter bergen 46 Überlebende aus Erdbeben-Trümmern

Tirana (dpa) - Einen Tag nach dem schweren Erdbeben in Albanien haben in- und ausländische Rettungsmannschaften weiter unter Hochdruck nach Verschütteten gesucht. Bislang gelang es ihnen, 46 Überlebende aus den Trümmern eingestürzter Gebäude zu ziehen, teilte ... mehr

Pasewalk zeigt Ausstellung über "Brückenbauer Bartoszewski"

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald und die Stadt Pasewalk erinnern mit einer Ausstellung an den ehemaligen Außenminister von Polen und Auschwitz-Überlebenden Wladyslaw Bartoszewski (1922-2015). Damit soll das Wirken des polnischen Politikers ... mehr
Thüringen: Bodo Ramelow zu Zugeständnissen an CDU bereit

Thüringen: Bodo Ramelow zu Zugeständnissen an CDU bereit

Die Situation in Thüringen ist nach dem Wahl-Eklat kompliziert, nun bemüht sich der vormalige Regierungschef Bodo Ramelow um Verständigung. Alle Infos im Newsblog. Thomas Kemmerich (FDP) hat nur einen Tag nach seiner Wahl zum Ministerpräsidenten von Thüringen durch ... mehr

Thüringer Naziopfer-Verband muss keine Steuern nachzahlen

Erfurt (dpa/th) – In Thüringen muss die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes (VVN-BdA) vorerst keine Steuern nachzahlen, dafür aber Auflagen erfüllen. Der Landesverband habe für die Jahre 2016 bis 2018 einen Freistellungsbescheid des Finanzamts Erfurt erhalten ... mehr

Wolfgang Joop bei Markus Lanz: "Er schlug mich, bis der Stock zerbrach"

Joop zu Gast bei Lanz: Der Designer spricht über das Alter und die Rückkehr seines Vaters aus der Kriegsgefangenschaft. Ein berührender Moment, doch im Netz: Spott und Häme über das Aussehen des 75-Jährigen. "Seit Fünfzig finde ich jede Zahl eklig", sagt Wolfgang ... mehr

Nebenklage-Vertreter korrigiert im Stutthof-Prozess Aussage

Im Hamburger Stutthof-Prozess hat ein polnischer KZ-Überlebender am Freitag über den täglichen Kampf um Lebensmittel in dem Lager bei Danzig berichtet. "Brot war im Lager Geld, für ein Stück Brot konnte man sich im Lager alles kaufen", sagte der 93-jährige Marek ... mehr

Hennig-Wellsow bereut Blumenwurf vor Kemmerichs Füße nicht

Die Thüringer Linke-Fraktionschefin Susanne Hennig-Wellsow bereut es nicht, dem FDP-Politiker Thomas Kemmerich nach seiner Wahl zum Ministerpräsidenten Blumen vor die Füße geworfen zu haben. Man könne Kemmerich nicht nur einfach Naivität unterstellen, sagte ... mehr

Kongo: Wie Männer im Krieg Vergewaltigung als Waffe einsetzen

Eine Vergewaltigung kann eine brutale Waffe sein: Sie erniedrigt das Opfer und zersetzt die sozialen Bande. Hunderttausende Menschen im Kongo haben das selbst erlebt. Hier  schildern sie ihr Leid –  und ihre Hoffnungen. Es sollte ein rauschendes Fest werden: Lucia ... mehr
 


shopping-portal