Sie sind hier: Home > Themen >

Überschuldung

Thema

Überschuldung

Schuldenatlas 2013: Der Westen entwickelt sich zum Sorgenkind

Schuldenatlas 2013: Der Westen entwickelt sich zum Sorgenkind

Immer mehr Bundesbürger kommen offenbar mit ihren Einkünften nicht mehr aus. Fast jeder zehnte ist nach Angaben der Wirtschaftsauskunftei Creditreform überschuldet. Demnach sind 6,58 Millionen Menschen in Deutschland nicht in der Lage, ihre Zahlungsverpflichtungen ... mehr
Schuldneratlas 2012: Überschuldung trifft jeden 10. Deutschen

Schuldneratlas 2012: Überschuldung trifft jeden 10. Deutschen

Die Zahl der Bürger in Deutschland, die überschuldet sind, ist 2012 merklich gestiegen. 2011 hatte es einen leichten Rückgang bei der Überschuldung gegeben. Bundesweit gibt es nun 6,6 Millionen Betroffene, das sind 190.000 mehr als vor einem Jahr. Damit sind 9,7 Prozent ... mehr
Klamme Kommunen: höhere Gebühren, weniger Leistungen

Klamme Kommunen: höhere Gebühren, weniger Leistungen

Trotz aktuell höherer Steuereinnahmen bleibt die Finanzlage vieler deutscher Kommunen angespannt. Das hat die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young nach einer Umfrage unter Stadtkämmerern von 300 deutschen Kommunen festgestellt. Demnach dürften die Schulden ... mehr

P-Konto: Bei Pfändung jetzt dringend umstellen

Personen mit gepfändetem Konto könnten im Januar 2012 plötzlich ohne Bargeld dastehen. Grund sind Änderungen beim Pfändungsschutz, die dann in Kraft treten. Betroffen davon sind all jene Gepfändeten, die noch kein Pfändungsschutzkonto (P-Konto) besitzen. Das P-Konto ... mehr

Privatinsolvenz: Selbsthilfegruppe für Überschuldete

Geld weg, Konto leer, Ruf ruiniert: Der Schritt in die Insolvenz ist oft der letzte Ausweg eines Überschuldeten. In der Selbsthilfegruppe "Anonyme Insolvenzler" tauschen sich Betroffene diskret über ihr Schicksal aus - denn der finanzielle Ruin bedroht viele ... mehr

USA: Staatsanwältin verklagt Banken wegen Pfändungspfusch

In den USA sind fünf große Banken wegen umstrittener Hauspfändungen verklagt worden. Die Generalstaatsanwältin von Massachusetts, Martha Coakley, zerrte die Bank of America, JPMorgan, Wells Fargo, Citigroup und Ally Financial vor Gericht. Sie wirft den Instituten ... mehr

Zahl der Firmen- und Verbraucherinsolvenzen sinkt erneut

Die gute Wirtschaftslage schlägt sich offenbar auch in der Zahl der Verbraucher- und Firmeninsolvenzen nieder. Diese sind zum zwölften Mal in Folge im Vergleich zum Vorjahresmonat gefallen, teilte das Statistische Bundesamts mit. Diese erfreuliche Lage kann aber schnell ... mehr

Abmahnung gegen hohe Gebühren beim P-Konto

Verbraucherschützer haben zum ersten Mal einen Erfolg gegen hohe Gebühren bei einem Pfändungsschutzkonto (P-Konto) erzielt. Nach einer Abmahnung habe die VR-Bank Mittelsachsen eine entsprechende Unterlassungserklärung abgegeben, teilte die Verbraucherzentrale ... mehr

Krankheit immer öfter Grund für Überschuldung

Eine schwere Krankheit ist einer Untersuchung zufolge immer öfter der Auslöser für eine Überschuldung. Wir erläutern Ihnen, welche Ursachen die Deutschen darüber hinaus ins finanzielle Desaster stürzen und wer besonders betroffen ist. Immer mehr Menschen verschulden ... mehr

Privatinsolvenzen: Immer weniger Pleiten in Deutschland

Die Zahl der Insolvenzen in Deutschland ist im ersten Quartal dieses Jahres deutlich gesunken. Erstmals seit dem zweiten Quartal 2009 waren auch die Verbraucherinsolvenzen rückläufig. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, sank deren Zahl um 4,0 Prozent ... mehr

P-Konto: Freigrenze bei Pfändungen gestiegen

Von Pfändung oder Zwangsvollstreckung bedrohte Schuldner haben künftig etwas mehr finanziellen Spielraum. Zum 1. Juli haben sich die Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen erhöht, wie das Bundesjustizministerium mitteilte. Der geschützte Betrag, der nicht ... mehr

Immer weniger Firmenpleiten

Die Wirtschaft boomt und auch die Zahl der Firmenpleiten geht deutlich zurück und scheint einen historischen Tiefstand zu erreichen. Meldeten im vergangenen Jahr noch rund 32.000 Unternehmen Insolvenz an, so könne die Zahl schon in diesem Jahr wieder auf 29.000 sinken ... mehr

Jugendliche kommen deutlich häufiger in Kreditprobleme

Das angesagte Smartphone, der neue MP3-Spieler, der Flachbildfernseher: Die Werbung verspricht Null Zinsen und günstige Verträge. Kein Wunder, wenn Jugendliche zugreifen - und in die Falle tappen. Junge Leute kommen nach Erkenntnis der Kreditauskunftei Schufa deutlich ... mehr

Schuldenfalle schnappt immer öfter zu

Hohe Telefonrechnungen, Bestellungen bei Versandhäusern oder unverschuldete Notsituationen führen dazu, dass immer mehr Deutsche in die Schuldenfalle tappen.10.000 Verbraucher meldeten im vergangenen Jahr Insolvenz an - so viele wie noch nie in Deutschland. Fachleute ... mehr

Deutsche Zahlungsmoral wird wieder besser

Durch die wirtschaftliche Erholung zahlen Unternehmen und Verbraucher ihre Rechnungen wieder zuverlässiger. "Die Zahlungsmoral ist so gut wie seit mindestens zehn Jahren nicht mehr", sagte Wolfgang Spitz, Präsident des Bundesverbandes Deutscher Inkasso-Unternehmen ... mehr

Privatinsolvenzen: Arbeitslosigkeit treibt Verbraucher in die Pleite

Rekord bei Pleiten: Noch nie rutschten so viel Verbraucher in die Pleite wie 2010. Die Zahl der Privatinsolvenzen kletterte auf den Rekordwert von 108.798. Im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 7,6 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Bei den Unternehmen ... mehr

Rekord bei Privatpleiten

Der weltweite Aufschwung ist in Deutschland bei den Menschen offenbar nicht gleichermaßen angekommen. Denn die Zahl der Privatinsolvenzen hat im vergangenen Jahr einen neuen Höchststand erreicht. 2010 hätten rund 140.000 Bundesbürger diesen Weg aus der Schuldennot ... mehr

Insolvenzverwalter Bernd Reuss ist insolvent

Es scheint kaum möglich, ist es aber doch: Auch Insolvenzverwalter können pleite gehen. Aktuell ist das dem Anwalt und Insolvenzverwalter Bernd Reuss aus Friedberg in der hessischen Wetterau passiert. Die "Wetterauer Zeitung" berichtet, Reuss' Kanzlei ... mehr

Insolvenzverwalter Bernd Reuss ist insolvent

Es scheint kaum möglich, ist es aber doch: Auch Insolvenzverwalter können pleite gehen. Aktuell ist das dem Anwalt und Insolvenzverwalter Bernd Reuss aus Friedberg in der hessischen Wetterau passiert. Die "Wetterauer Zeitung" berichtet, Reuss' Kanzlei ... mehr

Creditreform: 2011 neuer Rekord bei Privatinsolvenzen

Trotz des Wirtschaftsbooms werden im kommenden Jahr so viele Verbraucher Privatinsolvenz anmelden wie nie zuvor - dies prognostiziert die Wirtschaftsauskunftei Creditreform. Die Zahl der Privatpleiten dürfte demnach um bis zu sechs Prozent auf 120.000 steigen ... mehr

Weniger Unternehmensinsolvenzen im Oktober

Die Zahl der Firmenpleiten ist im Oktober 2010 gegenüber dem Vorjahresmonat deutlich gesunken. So mussten 2483 Unternehmen und damit 12,8 Prozent weniger als im Oktober 2009 Insolvenz anmelden, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Insgesamt meldeten die deutschen ... mehr

Weniger Unternehmensinsolvenzen im Oktober

Die Zahl der Firmenpleiten ist im Oktober 2010 gegenüber dem Vorjahresmonat deutlich gesunken. So mussten 2483 Unternehmen und damit 12,8 Prozent weniger als im Oktober 2009 Insolvenz anmelden, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Insgesamt meldeten die deutschen ... mehr

Immer mehr Verbraucherpleiten in Deutschland

Die Rezession ist überwunden und Deutschlands Wirtschaft boomt. Auch die Arbeitslosigkeit ist zuletzt weiter zurückgegangen. Dennoch sind Millionen Privathaushalte überschuldet. Die Zahl der Privatinsolvenzen steuert auf einen neuen Rekord ... mehr

Immer mehr Privathaushalte in Finanznot

Trotz der wirtschaftlichen Erholung gibt es immer mehr Verbraucher, die ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen können. Im August lag die Zahl der Verbraucherinsolvenzen mit 9543 Fällen um 21,4 Prozent höher als im Vorjahresmonat, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden ... mehr

Schuldneratlas: Immer mehr Deutsche sind überschuldet

Rund 6,5 Millionen Bundesbürger sind überschuldet, das sind 300.000 mehr Betroffene als im Vorjahr. Alarmierend: Immer mehr junge Menschen geraten in die Schuldenfalle. In welchen Bundesländern, Kreisen und Städten die meisten Schuldner leben, zeigt der aktuelle ... mehr

Inkassounternehmen: Immer mehr Privatleute verschuldet

Ist die Finanzkrise schuld an der Misere vieler deutscher Privathaushalte? Glaubt man den Angaben der Inkasso-Branche, so hat die Wirtschaftskrise immer mehr Menschen in die Überschuldung gestürzt. Wie der Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen (BDIU) in Berlin ... mehr

So hoch ist Ihr Verschuldungsrisiko

Kurzarbeit, Arbeitslosigkeit, gescheiterte Selbständigkeit: Viele Bürger geraten in der Krise in die Schuldenfalle, zeigt eine neue Studie. Auffällig ist, dass Beamte kaum gefährdet sind. Lesen Sie, wie hoch Ihr Überschuldungsrisiko ist. In drei Millionen deutschen ... mehr

Pleitewelle in Deutschland steigt weiter

Die Pleitewelle in Deutschland steigt ungeachtet des aktuellen Aufschwungs weiter. Im ersten Halbjahr 2010 registrierten die Amtsgerichte 16.468 Insolvenzen von Unternehmen - zwei Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum - und 53.864 Privatinsolvenzen (plus 11,6 Prozent ... mehr

Schulden können krank machen

Zahlungsunfähige Menschen sind weit öfter psychisch krank als der Rest der Bevölkerung. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Mainz mit fast 700 Befragten. Demnach gaben vier von zehn Schuldnern an, derzeit psychisch krank zu sein. Je schlechter ... mehr

Gastarbeiter in den Emiraten drücken hohe Schulden

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) sind mit einer enormen privaten Schuldenkrise konfrontiert. 85 Prozent der rund fünf Millionen Ausländer im Land seien hoch verschuldet und riskierten damit im Extremfall Gefängnisstrafen und Abschiebung, berichtete die in Dubai ... mehr

Ratenkredit: Sinnvoll nur bei wichtigen Käufen

Verbraucher sollten Ratenkredite nur dann in Anspruch nehmen, wenn sie wirklich wichtige Dinge kaufen müssen. Denn in der aktuellen Niedrigzins-Phase mit den erschwinglichen Konditionen für Ratenkredite verführen diese Verbraucher leicht zum Kauf. Und dann finanziert ... mehr

Privatinsolvenzen: Arbeitslosigkeit häufigste Ursache für Überschuldung

Wer arbeitslos ist, dem droht häufig auch das Abrutschen in die Schuldenfalle. 28 Prozent aller Menschen, die im vergangenen Jahr Hilfe bei einer Schuldnerberatungsstelle suchten, nannten den Verlust des Jobs als Grund für ihre Lage, wie das Statistische Bundesamt ... mehr

Schuldneratlas: Krise hat Verbraucher noch nicht getroffen

Die Krise hat die Verbraucher noch nicht getroffen. Die Überschuldung der Deutschen ist in 2009 trotz der Wirtschaftskrise zurückgegangen. Das belegt der am Dienstag veröffentlichte „Schuldneratlas Deutschland 2009“ der Wirtschaftsauskunftei Creditreform. Vor allem ... mehr

Millionen Deutsche kämpfen gegen Überschuldung

Job weg, Geld weg - und die Kreditfalle schnappt zu: Einer neuen Studie zufolge können schon jetzt drei bis vier Millionen Haushalte in Deutschland ihre finanziellen Verpflichtungen nicht mehr erfüllen. Experten warnen: Die Krise treibt noch viel mehr Menschen ... mehr

Deutliches Nord-Süd-Gefälle bei Überschuldung

Trotz der Finanzkrise wird die Überschuldung der Bürger in Deutschland im kommenden Jahr nicht steigen. Zu diesem Ergebnis kommt die Schufa in ihrem aktuellen "Schuldenkompass 2008". Aktuell liege der Anteil der Menschen ohne Probleme durch ... mehr

Immer mehr Bürger sind überschuldet

Die Zahl der Menschen in Deutschland, die ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen können, ist auch im Jahr 2008 weiter angestiegen. Besonders beängstigend: Vor allem Alleinerziehende und Jugendliche sind betroffen. Rangliste ... mehr

Weniger Pleite-Haushalte in Deutschland

Die Schufa (Schutzvereinigung für allgemeine Kreditsicherung) hat nachgerechnet und den Schulden-Kompass für das Jahr 2007 veröffentlicht. Erstmals analysierten die Finanzexperten dabei nicht nur die aktuelle Ver- und Überschuldungssituation der Verbraucher ... mehr

So überschuldet sind die Deutschen

Flachbildfernseher, Handyverträge und Autos: 7,3 Millionen Deutsche sind überschuldet. Besonders prekär ist die Lage in Duisburg und Offenbach. Aber auch in einer Wirtschaftsmetropole wie Düsseldorf gibt es viele überschuldete Menschen. "FTD-Online" gibt einen ... mehr
 


shopping-portal