Sie sind hier: Home > Themen >

Uebigau-Wahrenbrück

Verletzte durch Überholmanöver: Darunter einjähriges Kind

Verletzte durch Überholmanöver: Darunter einjähriges Kind

Bei einem Überholmanöver ist ein Autofahrer am Dienstag bei Wahrenbrück (Elbe-Elster) mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengeprallt. Dabei wurden fünf Menschen verletzt, darunter ein einjähriges Kind. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte der Fahrer ... mehr
Unternehmen beklagen fehlendes Internet

Unternehmen beklagen fehlendes Internet

Brandenburger Unternehmen beklagen immer wieder fehlende stabile Internetversorgung im Land. Die neue Koalitionsregierung von SPD mit CDU und Grünen will nun laut Koalitionsvertrag eine flächendeckende Versorgung mit Glasfaser-Infrastruktur bis 2025 im Land erreichen ... mehr
Brände in Elbe-Elster: Polizei vermutet Brandstiftung

Brände in Elbe-Elster: Polizei vermutet Brandstiftung

Nach vier Bränden in Falkenberg/Elster und Uebigau-Wahrenbrück (Elbe-Elster) hat die Polizei eine "umfassende Großermittlungsgruppe" zur Aufklärung gegründet. Zwei Supermärkte brannten in der Nacht zu Donnerstag komplett nieder, zudem gab es einen Schwelbrand ... mehr
Es brennt weiter in der Lieberoser Heide

Es brennt weiter in der Lieberoser Heide

In der Lieberoser Heide (Dahme-Spreewald) in Südbrandenburg versuchen Feuerwehrleute weiter, den Waldbrand unter Kontrolle zu bringen. Nach Angaben der Regionalleitstelle Lausitz ist das noch nicht gelungen. Auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz brenne es noch immer ... mehr
500 Kräfte bei Finsterwalder Brand

500 Kräfte bei Finsterwalder Brand

Die Feuerwehr in Brandenburg kämpft weiter gegen zwei Waldbrände an: In der Lieberoser Heide (Landkreis Dahme Spreewald) hat sich das Feuer am Sonntag auf mehr als 80 Hektar ausgebreitet. Das teilte die Regionalleitstelle Lausitz mit. Am Samstagabend waren ... mehr

Fischsterben in Schwarzer Elster: Schmutziges Grundwasser

Eingeleitetes verunreinigtes Grundwasser in den Fluss Schwarze Elster hat zu einem massenhaften Fischsterben geführt. Auf einer Flusslänge von 24 Kilometern zwischen Plessa und Wahrenbrück (Elbe Elster) gebe es tote Fische, sagte der Leiter der Abteilung Wasser ... mehr

Brand in Lieberoser Heide: Bahn von Feuer betroffen

In Brandenburgs Wäldern hat es am Samstag erneut an zwei Stellen gebrannt: Gegen Nachmittag entzündete sich ein Brand in der Lieberoser Heide (Landkreis Dahme-Spreewald). Erst am Freitag hatte die Feuerwehr ihren Einsatz in dem teils mit Munition belasteten Gebiet ... mehr

Festnahme in Brandenburg: Polizei findet Kalaschnikow bei mutmaßlichem "Reichsbürger"

Die Polizei hat einen mutmaßlichen "Reichsbürger" in Brandenburg verhaftet. Zuvor wurde in seiner Wohnung unter anderem ein Gewehr sichergestellt.  Bei Ermittlungen gegen einen mutmaßlichen "Reichsbürger" aus dem Landkreis Elbe-Elster hat die Polizei die Wohnung ... mehr

Versteigerte Siedlung Alwine noch nicht saniert

Ein Jahr nach der Versteigerung der Siedlung Alwine (Landkreis Elbe-Elster) in Südbrandenburg haben dort noch keine Sanierungsarbeiten begonnen. Der neue Eigentümer aus Berlin hatte mit seinen Partnern im vergangenen Jahr die 15 Bewohner über die geplante Sanierung ... mehr

Streit auf Gartenparty eskaliert: Messerstiche

Ein 33-Jähriger hat auf einer Gartenparty in Uebigau (Elbe-Elster) seinen Bruder mit dem Messer angegriffen. Zunächst hatte er den 29-Jährigen am Samstag beschimpft, dann stach er zu, wie die Polizeiinspektion Elbe-Elster am Sonntag mitteilte. Auslöser war nach ersten ... mehr

Dorf Alwine hat neuen Eigentümer

Das in einer Versteigerung verkaufte Dorf Alwine im Süden Brandenburgs hat einen neuen Eigentümer. Der neue Kaufvertrag sei unterschrieben und der Kaufpreis gezahlt, sagte der Chef des Auktionshauses Karhausen, Matthias Knake, am Donnerstag in Berlin ... mehr

Mehr zum Thema Uebigau-Wahrenbrück im Web suchen

Ehemaliger DDR-Fußball-Nationalspieler Strempel gestorben

Der ehemalige DDR-Fußball-Nationalspieler Michael Strempel ist tot. Sein ehemaliger Verein FC Carl Zeiss Jena bestätigte am Samstag, dass der 73-Jährige frühere Verteidiger am 1. März gestorben ist. Strempel absolvierte zwischen Mai 1970 und Oktober 1971 15 Begegnungen ... mehr

Suche nach neuen Investor für Dorf Alwine

Möglicherweise neue Chance für Südbrandenburger Dorf Alwine (Elbe-Elster): Nach dem angekündigten Rücktritt des Erwerbers wird ein neuer Käufer gesucht. Es habe nach der Auktion im Dezember weitere Anfragen von Interessenten gegeben, sagte Auktionator Matthias Knake ... mehr

Mehr als 40 Anfragen zu Versteigerung von Mini-Dorf Alwine

Uebigau-Wahrenbrück(dpa) - Die geplante Versteigerung einer gesamten Siedlung in Südbrandenburg stößt auf Interesse: Mehr als 40 Anfragen gab es bis zum Donnerstagnachmittag, wie das Auktionshaus Karhausen in Berlin mitteilte. Die Auktion ist für Samstag (9. Dezember ... mehr
 


shopping-portal