Thema

UEFA

Nations League: Deutschland im Abstiegskampf – Das muss passieren!

Nations League: Deutschland im Abstiegskampf – Das muss passieren!

An diesem Freitag entscheidet die Partie Frankreich gegen die Niederlande möglicherweise über das Schicksal der DFB-Elf. Den Klassenerhalt hat sie nicht mehr selbst in der Hand. Die Ausgangslage in der deutschen Gruppe der Nations League ist vor den letzten beiden ... mehr
Nations League - Zwischen Orden und Abstieg: Kroatien muss kämpfen

Nations League - Zwischen Orden und Abstieg: Kroatien muss kämpfen

Zagreb (dpa) - Für Trainer Zlatko Dalic und Verbandsboss Davor Suker gab's den Fürst-Trpimir-Orden mit Halsband und Stern. Für die Spieler um Kapitän und Weltfußballer Luka Modric den Fürst-Branimir-Orden mit Halsband. Betreuer und Begleiter erhielten immerhin Orden ... mehr
Ende der Gruppenphase: Das Wichtigste zur letzten Runde in der Nations League

Ende der Gruppenphase: Das Wichtigste zur letzten Runde in der Nations League

Stuttgart (dpa) - Vier Spieltage hat die neue Nations League schon hinter sich. Mit dem fünften und sechsten Spieltag diese und nächste Woche endet die Gruppenphase. Spätestens am 20. November stehen die Auf- und Absteiger fest, außerdem ist klar, wer an der Endrunde ... mehr
Financial-Fair-Play-Fälle: Uefa erwägt neue Untersuchungen

Financial-Fair-Play-Fälle: Uefa erwägt neue Untersuchungen

Der europäische Fußballverband Uefa sendet ein deutliches Signal an die Klubs: Mögliche Verstöße gegen das Financial Fair Play sollen neu bewertet – und abgeschlossene Ermittlungen neu aufgerollt werden. Die UEFA hat eine Neubewertung von möglichen Verstößen gegen ... mehr
Europäische Superliga - Trotz Bayern-Bekenntnis: Liga diskutiert über Super League

Europäische Superliga - Trotz Bayern-Bekenntnis: Liga diskutiert über Super League

Berlin/München (dpa) – Mia san Bundesliga - und langfristig auch Champions League? Nach dem vorerst klaren Bekenntnis des FC Bayern zu den bestehenden Wettbewerben geht die Debatte um eine europäische Super League unvermindert weiter. Dass Thema Bundesliga-Ausstieg ... mehr

St. Pauli-Geschäftsführer: Andreas Rettig findet Superliga-Plän "verwerflich"

Hamburg (dpa) – Geschäftsführer Andreas Rettig vom Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli hat in der Debatte um eine europäische Superliga und Milliarden-Erlöse langfristig vor negativen Folgen gewarnt. "Wir müssen aufpassen, dass wir uns nicht immer weiter von denen ... mehr

Watzke über Superliga-Pläne: Bundesliga ist "Kulturgut"

Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat sich zu möglichen Plänen für die Einführung einer europäischen Superliga geäußert. "Natürlich musst du als Borussia Dortmund, und das ist ja bei Bayern München das gleiche, immer gucken ... mehr

Superliga-Gedankenspiele: FC Bayern und Borussia Dortmund bekennen sich zur Bundesliga

Berlin (dpa) - Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat sich erneut zur Teilnahme des deutschen Rekordmeisters an der Fußball-Bundesliga und der Champions League bekannt. "Wir stehen total zu unserer Mitgliedschaft in der Bundesliga und analog ... mehr

Schalke-Manager - Heidel: Bundesliga ohne die Bayern unvorstellbar

Gelsenkirchen (dpa) - Sportvorstand Christian Heidel vom FC Schalke 04 kann sich die Fußball-Bundesliga ohne Rekordmeister Bayern München nicht vorstellen. "Die Bundesliga ist Fußball-Kultur. Die Fans wollen die Bundesliga ... mehr

Konkurrenz zu Champions League: Superliga in Planung? FC Bayern weist Medienbericht zurück

Berlin/München (dpa) - Die Einführung einer Superliga als Konkurrenz zur Champions League im europäischen Vereinsfußball wird laut einem Medienbericht wieder konkreter. Eine Beraterfirma soll Real Madrid im Oktober entsprechende Pläne vorgelegt haben, berichtete ... mehr

"Spiegel"-Bericht: FC Bayern bekennt sich zur Bundesliga

Der FC Bayern München hat nach Berichten über neue Pläne für eine europäische Fußball-Superliga ein Bekenntnis zur Bundesliga und zu den bestehenden Europokal-Wettbewerben abgelegt. "Der FC Bayern München steht zu seiner Mitgliedschaft in der Fußball-Bundesliga ... mehr

Mehr zum Thema UEFA im Web suchen

Nach "Spiegel"-Bericht: FC Bayern bekennt sich zur Bundesliga

München (dpa) – Der FC Bayern München hat nach Berichten über neue Pläne für eine europäische Fußball-Superliga ein Bekenntnis zur Bundesliga und zu den bestehenden Europokal-Wettbewerben abgelegt. "Der FC Bayern München steht zu seiner Mitgliedschaft ... mehr

Neue Superliga? FC Bayern prüfte offenbar Ausstieg aus Bundesliga

Der FC Bayern und der BVB sollen laut "Spiegel" Kandidaten für einen neuen Wettbewerb sein. Die Münchner trafen angeblich schon Vorbereitungen, doch nun bekennen sich beide Klubs zur Bundesliga. Die Einführung einer Superliga als Konkurrenz zur Champions League ... mehr

Besitzer Leicester City: FIFA und UEFA betrauern Tod von Srivaddhanaprabha

Leicester (dpa) - Die internationalen Fußball-Verbände FIFA und UEFA haben bestürzt auf den Tod des Besitzers von Leicester City, Vichai Srivaddhanaprabha, reagiert. Weltverbands-Präsident Gianni Infantino sprach der Familie und den Freunden in einer Mitteilung ... mehr

Saison 2017/18: Real Madrid Prämien-Krösus, Bayern Fünfter

Champions-League-Sieger Real Madrid war mit 88,654 Millionen Euro auch der Krösus in der Königsklassen-Saison 2017/18, Halbfinalist Bayern München landete in der Geldrangliste der Europäischen Fußball-Union mit 70,494 Millionen auf Platz fünf. Insgesamt ... mehr

Fußball-Zukunft - Rummenigge: "Eines Tages" kommt europäische Superliga

München (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandschef des FC Bayern, rechnet in ferner Zukunft mit der Einführung einer europäischen Superliga im Fußball. "Ich vermute, dass diese Liga eines Tages kommen wird. Aber fragen Sie mich nicht, wann" sagte ... mehr

Rummenigge: "Eines Tages" kommt europäische Superliga

Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandschef des FC Bayern, rechnet in ferner Zukunft mit der Einführung einer europäischen Superliga im Fußball. "Ich vermute, dass diese Liga eines Tages kommen wird. Aber fragen Sie mich nicht, wann" sagte der frühere Vorsitzende der European ... mehr

Christian Heidel kritisiert Nations League: "Schafft diesen Quatsch wieder ab"

Die Kritik am neuen Wettbewerb reißt nicht ab. Nun hat sich auch Schalke-Macher Christian Heidel zur Nations League geäußert – mit deutlichen Worten. Deutschland droht der Abstieg aus Nations League A, die DFB-Elf steckt in einer Krise, der Stuhl von Bundestrainer ... mehr

Financial Fairplay: Uefa sperrt Rubin Kasan für Europacup

Wegen eines Verstoßes gegen das Financial Fairplay greift die Uefa hart durch. Der Verband sperrt einen mehrfachen Teilnehmer der Europa und Champions League für ein Jahr. Die Europäische Fußball-Union (Uefa) hat den russischen Club Rubin Kasan für eine Spielzeit ... mehr

Wettmanipulation: Paris-Gala gegen Belgrad unter Verdacht

Der 6:1-Sieg von Paris gegen Belgrad war die beeindruckendste Leistung unter dem neuen Trainer Thomas Tuchel. Ein Funktionär des Gegners soll daran kräftig verdient haben. Das Champions-League-Spiel zwischen dem französischen Fußballmeister Paris St. Germain ... mehr

Ehemaliger UEFA-Chef: Platini reicht Klage wegen Verleumdung ein

Paris (dpa) - Der ehemalige UEFA-Chef und FIFA-Vizepräsident Michel Platini hat in Frankreich Klage gegen ehemalige Funktionäre des Fußball-Weltverbandes wegen Verleumdung und krimineller Verschwörung eingereicht. Der frühere Weltklassespieler setzt damit den Kampf ... mehr

Streit um Nations League: Mircea Lucescu widerspricht Jürgen Klopp

Jürgen Klopp hat die Nations League als "sinnlosesten Wettbewerb des Fußballs" bezeichnet. Seitdem erntete er viel Widerspruch. Ein Coach wurde nun besonders deutlich. Der türkische Nationaltrainer Mircea Lucescu hat den Aussagen von Jürgen Klopp zur Sinnhaftigkeit ... mehr

"Wahnsinn": Bundesliga-Bosse fordern Umdenken bei Länderspielpausen

Erst sieben Bundesliga-Spieltage sind gespielt und trotzdem gab es bereits zwei Länderspielpausen. Und die nächste Unterbrechung steht vor der Tür. Ein Unding für einige Bundesliga-Bosse. Auf die WM im Juni und Juli folgte eine Länderspielpause Anfang September ... mehr

Jürgen Klopp über Nations League: "Der sinnloseste Wettbewerb des Fußballs"

Der Vereinsfußball macht Pause, weil die Nations League stattfindet. Für den neuen Wettbewerb hat Jürgen Klopp keine lobenden Worte übrig. Er hält die Idee für rücksichtslos. Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat die "Uefa Nations League" scharf kritisiert ... mehr

Fünfjahreswertung: Bundesliga ist die erfolgreichste in Europa

In dieser Saison haben die deutschen Klubs international die beste Bilanz. Vor allem einen direkten Konkurrenten konnte man distanzieren. Die Fußball-Bundesliga ist nach dem zweiten Gruppenspieltag der Champions- und Europa League die erfolgreichste Liga Europas ... mehr

DFB-Boss in Schusslinie - Özil-Causa: Scharfe Attacke von Erdogan an Grindel

Berlin (dpa) - Auf unterschiedlichen Bühnen kämpften Recep Tayyip Erdogan und Reinhard Grindel um die Deutungshoheit im Dauer-Streitthema Mesut Özil. Nachdem der türkische Staatspräsident zur Eröffnung der großen Ditib-Moschee in Köln den Umgang mit dem Ex-Weltmeister ... mehr

EM in Deutschland: Käpt'n Kimmich & junge Wilde - Personalspielerei für 2024

Berlin (dpa) - Als Franz Beckenbauer mit den Werbebotschaftern Boris Becker, Claudia Schiffer und Gerhard Schröder im Juli 2000 die WM 2006 nach Deutschland holte, waren Bastian Schweinsteiger und Lukas Podolski in der Fußball-Welt noch unbekannte Schuljungen. Sechs ... mehr

Minister fordert mehr Länderspiele in Ostdeutschland

Sachsen-Anhalts Sportminister Holger Stahlknecht fordert nach der Vergabe der EM 2024 mit Leipzig als dem einzigen Standort in den neuen Bundesländern mehr Länderspiele in Ostdeutschland. "Das muss auf verantwortlicher Seite, nicht zuletzt aus Gründen einer inzwischen ... mehr

Pressestimmen zur EM 2024 - "Hürriyet": "Uefa hat den Rassismus ignoriert"

Deutschland jubelt über die Ausrichtung der EM 2024 – in der Türkei ist die Enttäuschung groß. Die internationalen Pressestimmen zur Vergabe der Europameisterschaft. Um 15:21 Uhr verkündete Uefa-Präsident Aleksander Ceferin gestern die traurige Nachricht ... mehr

Minister kritisiert nachträglich EM-Städteauswahl

Sachsen-Anhalts Sportminister Holger Stahlknecht hat nachträglich die Auswahl der deutschen Städte für die Fußball-EM 2024 kritisiert. Er freue sich auf die Europameisterschaft. Es wäre jedoch schön, wenn die EM - anders als die Weltmeisterschaft 2006 - auch mehrere ... mehr

Alle Infos zur Uefa-Vergabe: Fußball-EM 2024 findet in Deutschland statt

Für den DFB stand extrem viel auf dem Spiel. Nun ist klar: Die Uefa vergibt das Turnier in sechs Jahren an Deutschland. Wo gespielt wird und was das für den umstrittenen Grindel bedeutet. Das "Sommermärchen 2.0" kommt, der DFB kann tief durchatmen: Die EM 2024 findet ... mehr

EM 2024 in Deutschland: "Heute ist ein guter Tag für den deutschen Fußball"

Deutschland ist der Ausrichter der EM 2024. Das gab die Uefa am Donnerstag bekannt. Promis aus Politik und Sport äußern hohe Erwartungen an das Turnier. ? Reinhard Grindel (DFB-Präsident): "Ich bedanke mich beim UEFA-Exko für das unglaubliche Vertrauen ... mehr

Fußball-Turnier 2024: Jubel über EM-Zuschlag für Deutschland - "Ein großes Fest"

Nyon (dpa) - Bei Lobster und Rinder-Rippchen haben Philipp Lahm und Reinhard Grindel mit ihrer illustren Bewerbungscrew die EM-Vergabe 2024 an Fußball-Deutschland gefeiert. In gediegener Atmosphäre ließ die DFB-Delegation einen Nerven aufreibenden wie erfolgreichen ... mehr

Zitate: Reaktionen zur Vergabe der Fußball-Europameisterschaft 2024

Nyon (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat Reaktionen zur Vergabe der Fußball-Europameisterschaft 2024 an Deutschland zusammengestellt. Reinhard Grindel (DFB-Präsident): "Wir werden ab morgen alles dafür tun, den Erwartungen gerecht zu werden. Ich spüre Verantwortung ... mehr

Zweite EM in Deutschland: Das Wichtigste zum Turnier 2024

Nyon (dpa) - Deutschland richtet 2024 zum zweiten Mal nach 1988 eine Fußball-Europameisterschaft aus. Sechs Jahre vor dem Turnier sind noch nicht viele Details bekannt, doch einige Eckdaten stehen bereits fest. Die wichtigsten sportlichen und organisatorischen Antworten ... mehr

Joachim Löw: Bundestrainer "Enttäuscht" über geplatztes Treffen mit Özil

Nyon (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat sich enttäuscht von Mesut Özil nach dem geplatzten Treffen mit dem Ex-Weltmeister bei dessen Verein FC Arsenal gezeigt. "Mesut war nicht da, von daher müssen wir akzeptieren, dass er aktuell nicht mit uns sprechen ... mehr

Bundestrainer - Löw zur Zukunft: Vom Erfolg der nächsten Monate abhängig

Nyon (dpa) - Joachim Löw sieht sich nach dem historischen WM-K.o. weiter unter Ergebnis-Druck. Trotz der Vergabe der EM 2024 an Deutschland will er daher nicht über eine langfristige Zukunft als Bundestrainer bis zum Heimturnier in sechs Jahren nachdenken ... mehr

EM-Botschafter Lahm: Verhaltener Jubel Zeichen des Respekts

EM-Botschafter Philipp Lahm hat den eher verhaltenen Jubel nach dem Zuschlag für die EM 2024 in Deutschland mit Respekt vor dem unterlegenen Kontrahenten Türkei begründet. "Wenn man gewinnt, das habe ich als Sportler immer festgestellt, gibt es auch irgendjemanden ... mehr

Zitate: Reaktionen zur Vergabe der Fußball-Europameisterschaft 2024

Nyon (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die Reaktionen zur Vergabe der Fußball-Europameisterschaft 2024 gesammelt. Heiko Maas (Bundesaußenminister): "Mein Glückwunsch an den DFB und an alle zukünftigen EM-Städte für diese großartige Bewerbung ... mehr

Stuttgart ist Spielort bei Fußball-EM 2024

Die Fußball-Europameisterschaft 2024 findet in Deutschland statt - und im Südwesten herrscht Freude, weil Stuttgart als Spielort gesetzt ist. "Vielleicht erleben wir ja ein zweites Sommermärchen", sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) am Donnerstag ... mehr

EM 2024: Müller verspricht "großes Fußballfest"

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat nach der Vergabe der Fußball-EM 2024 an Deutschland ein "großes Fußballfest" in Berlin versprochen. "Berlin ist Sportmetropole, das gilt für die Leichtathletik beim ISTAF genauso wie für den Berlin-Marathon ... mehr

Rummenigge: EM 2024 in München sei "wichtiger Sieg"

Karl-Heinz Rummenigge hat die Vergabe der Fußball-Europameisterschaft 2024 an Deutschland als "wichtigen Sieg" bezeichnet. "Das wird dem deutschen Fußball sicherlich gut zu Gesicht stehen", sagte der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München am Donnerstag ... mehr

München freut sich auf die Fußball-Europameisterschaft 2024

Die Stadt München freut sich als Spielort der Fußball-Europameisterschaft 2024 über den Zuschlag für das Turnier. "Das ist eine wirklich tolle Nachricht für die vielen sportbegeisterten Münchnerinnen und Münchner", sagte Oberbürgermeister Dieter Reiter ... mehr

Uefa-Entscheidung ist gefallen: Deutschland richtet 2024 die EM aus

Die Entscheidung über den Austragungsort der Fußball-EM 2024 ist nach monatelangem Wahlkampf gefallen. Alle Infos im Newsblog.    Klicken Sie hier, um den Ticker zu aktualisieren. Uefa-Präsident Aleksandar Ceferin verkündete das Ergebnis in Nyon   Die wichtigsten Fragen ... mehr

Große Freude in Leipzig und Sachsen über EM-Zuschlag

Sachsens Fußballchef Hermann Winkler hat sich nach dem EM-Zuschlag für Deutschland begeistert gezeigt. "Ich bin glücklich. Das ist die erste Fußball-Europameisterschaft auf sächsischem Boden", sagte der 55-Jährige am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Pläne auch für EM: UEFA führt Videobeweis in Champions League ein

Nyon (dpa) - Der Videobeweis kommt auch in der Königsklasse: Die UEFA hat ihre abwartende Haltung abgelegt und wird die technische Hilfe für Schiedsrichter künftig in der Champions League anwenden. Von der Spielzeit 2019/2020 an werden Video-Referees bei strittigen ... mehr

Uefa-Entscheidung: Videobeweis ab 2019 in der Champions League

In der Bundesliga gibt es ihn seit der vergangenen Spielzeit, bei der WM in Russland funktionierte er weitgehend gut. Nun wird der Videobeweis auch in der Champions League eingeführt.  Der Videobeweis wird zur Saison 2019/20 auch in der Champions League ... mehr

Vor EM-Vergabe - Botschafter Lahm: "Entscheidung nicht in unseren Händen"

Nyon (dpa) - EM-Botschafter Philipp Lahm und Bundestrainer Joachim Löw kommen bei der Präsentation der deutschen EM-Bewerbung vor der Türkei zum Zug. Per Losentscheid erhielt der DFB den Vortritt vor dem Mitbewerber, um den 17 Wahlleuten des UEFA-Exekutivkomitees ... mehr

Vergabe Europameisterschaft - EM-Gastgeber 2024: Deutschland Favorit gegen Türkei

Nyon (dpa) - Mit Bundestrainer Joachim Löw, Botschafter Philipp Lahm und Präsident Reinhard Grindel will sich der Deutsche Fußball-Bund das nächste große Turnier nach dem WM-Sommermärchen 2006 sichern. Am Donnerstagnachmittag entscheidet das Exekutivkomitee ... mehr

Vergabe der EM 2024: Lahm & Grindel vor Wahlkrimi im Weltmeisterland

Nyon (dpa) - Ein neues Sommermärchen oder schon wieder ein deutsches Fußball-Debakel: Vor dem Showdown im brisanten Duell mit der Türkei um die EM 2024 haben sich Philipp Lahm und Reinhard Grindel in ein nobles Golf-Ressort im Land des neuen Weltmeisters ... mehr

Umstrittener Rücktritt - Özil-Löw-Eiszeit hält an - Erdogan: "nicht grundlos"

Berlin (dpa) - Joachim Löw würde gern einen Schlussstrich ziehen in der Endlos-Debatte um Mesut Özil. Doch der Bundestrainer muss wie Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff und der gesamte DFB weiter mit Verwirrungen ... mehr

Bewerbung um EM 2024: Wie Erdogan durch Fußball seine Macht sichern will

Staatschef Erdogan erhofft sich von einer Fußball-WM 2024 in der Türkei politischen Rückenwind. Doch derzeit hat bei der Bewerbung Deutschland die Nase vorn. Die Animation zeigt das neue Olympia-Stadion in Istanbul aus der Vogelperspektive: ein runder ... mehr

EM-Vergabe: Das spricht für Deutschland, das spricht für die Türkei

Nyon (dpa) - Deutschland geht als Favorit in die Abstimmung über den Gastgeber der Fußball-EM 2024. Im Duell mit dem einzigen Kontrahenten Türkei um die Stimmen des UEFA-Exekutivkomitees bei der Wahl am Donnerstag in Nyon setzt der Deutsche Fußball-Bund unter anderem ... mehr

Fußball-Europameisterschaft: Diese UEFA-Funktionäre entscheiden über die EM-Bewerbung

Nyon (dpa) - Das UEFA-Exekutivkomitee bestimmt über den Ausrichter der Fußball-EM 2024. Insgesamt 17 Männer und eine Frau sind wahlberechtigt - einige von ihnen haben eine Historie mit dem deutschen Fußball. Das Exko im Überblick: Präsident: Aleksander Ceferin ... mehr

Hintergrund - EM-Wahl: Jedes Exekutiv-Mitglied hat eine Stimme

Nyon (dpa) - Um die Ausrichtung der EM 2024 bewerben sich die Fußball-Verbände aus Deutschland und der Türkei. Die Entscheidung über den Gastgeber des übernächsten Kontinentalturniers treffen die Mitglieder des UEFA-Exekutivkomitees am Donnerstag bei ihrer Sitzung ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018