Sie sind hier: Home > Themen >

UKIP

Wahl in Großbritannien: Europa erwartet ein Brexit-Chaos

Wahl in Großbritannien: Europa erwartet ein Brexit-Chaos

Mays Plan, ihre Machtposition vor den Brexit-Verhandlungen zu stärken, ist gründlich schief gegangen. Die Konservativen haben massiv Stimmen verloren, Labour kommt gestärkt aus der Neuwahl. Nun drohen chaotische Brexit-Verhandlungen. William Shakespeare ... mehr
May oder Corbyn - Großbritannien wählt seine Brexit-Regierung

May oder Corbyn - Großbritannien wählt seine Brexit-Regierung

Bei der vorgezogenen Wahl zum Unterhaus in Großbritannien muss Premierministerin May um ihre komfortable Mehrheit zittern. Und der Ausgang der Abstimmung gibt auch die Richtung für den  Brexit vor. Ein knappes Jahr nach dem Brexit-Referendum wählen die Briten ... mehr
Wahl in Großbritannien: May wegen Terror-Aussage in Bedrängnis

Wahl in Großbritannien: May wegen Terror-Aussage in Bedrängnis

Der Ton kurz vor der Parlamentswahl in Großbritannien wird rauer. Die Labour-Partei reagierte entsetzt auf den Plan der Konservativen, im Kampf gegen Extremismus die Menschenrechte zu beschneiden. Medien beschimpfen Labour-Chef Corbyn als "Verteidiger des Terrors ... mehr
Wahl in Großbritannien: Theresa May gilt als klare Favoritin

Wahl in Großbritannien: Theresa May gilt als klare Favoritin

Großbritannien stimmt über die künftige Regierung ab.  Premierministerin Theresa May war in Umfragen zuletzt deutlich zurückgefallen. Aussagekräftig sind die Zahlen aber nicht. Die Amtsinhaberin ist die klare Favoritin. Unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen haben ... mehr
Wahl in Großbritannien: Theresa Mays Conservatives in Umfrage klar vorn

Wahl in Großbritannien: Theresa Mays Conservatives in Umfrage klar vorn

Einen Monat vor der Parlamentswahl in Großbritannien liegen die Konservativen von Premierministerin Theresa May deutlich vor der politischen Konkurrenz.  In einer Umfrage des Instituts Opinium kommen sie auf 46 Prozent der Stimmen. Das ist allerdings ein Punkt weniger ... mehr

Lassen AfD-Abgeordnete Le Pen im Stich?

Die Fraktion von Marine Le Pen im Europäischen Parlament könnte die AfD demnächst als Mitglied verlieren. "Ich entscheide selbst darüber, welcher Fraktion ich mich anschließe", sagte AfD-Bundesvorstandsmitglied Dirk Driesang.  Der Europaparlamentarier ... mehr

Ukip-Chefin Diane James tritt wieder ab - kehrt Nigel Farage zurück?

Lediglich 18 Tage war die neue Vorsitzende der rechtspopulistischen Ukip-Partei in Großbritannien in ihrem Amt. Jetzt ist Diane James, die Nachfolgerin von Partei-Ikone und Brexit-Verfechter Nigel Farage, als Partei-Chefin zurückgetreten. Für ihren Entschluss ... mehr

Brexit-Kommentar: Weitere Volksabstimmungen wären eine Katastrophe!

Ein Kommentar von Daniel Reviol Entgegen aller sachlichen Argumente hat sich Großbritannien für den Brexit ausgesprochen - ein letzter großer Beweis für die tiefe Krise, in der die Europäische Union steckt. Weitermachen wie bisher ist unmöglich, Europas Politiker ... mehr

Brexit-Kämpfer Nigel Farage tritt bei Ukip ab: "Will mein Leben zurück"

Der Brexit-Vorkämpfer Nigel Farage tritt überraschend als Vorsitzender der rechtspopulistischen Unabhängigkeitspartei Ukip zurück. Sein politisches Ziel, dass Großbritannien die EU verlassen werde, sei nun erreicht, begründete er seine Entscheidung. Jetzt ... mehr

Kommentar: Nigel Farages Rücktritt ist moralisch schäbig

Was geht denn da ab in Großbritannien? Ukip-Chef Nigel Farage, einer der schärfsten EU-Kritiker, gibt den Parteivorsitz auf. Damit geht der Brexit-Kampagne nach Londons Ex-OB Boris Johnson ein weiteres bekanntes Gesicht verloren. Farage und Johnson wollen offenbar ihren ... mehr

Steven Woolfe: Favorit auf Farage-Nachfolge reicht Bewerbung zu spät ein

Eine technische Panne hat die Suche der rechtspopulistischen britischen Partei Ukip nach einem neuen Vorsitzenden begleitet:  Der Favorit für die Nachfolge des zurückgetretenen Parteichefs Nigel Farage reichte seine Bewerbung zu spät ein. Steven Woolfe fehlten ... mehr

Mehr zum Thema UKIP im Web suchen

Ukip-Chefin tritt nach nur 18 Tagen zurück

London (dpa) - Nach gerade einmal 18 Tagen im Amt ist die Vorsitzende der rechtspopulistischen Ukip-Partei in Großbritannien, Diane James, als Parteichefin zurückgetreten. Die Nachfolgerin von Partei-Ikone und Brexit-Verfechter Nigel Farage ... mehr

"Schweren Herzens verlasse ich die Ukip"

"Nicht die Brexit-Partei, die unser Land so dringend benötigt": Der ehemalige Chef der EU-feindlichen britischen Ukip-Partei will sein Parteibuch zurückgeben. Der britische Rechtspopulist Nigel Farage hat seinen Austritt aus der Ukip-Partei verkündet. "Schweren Herzens ... mehr

Ukip-Partei in Großbritannien wieder ohne Chef

Birmingham (dpa) - Nach einem Skandal um rassistische Äußerungen seiner Ex-Freundin muss der Chef der britischen Ukip-Partei, Henry Bolton, sein Amt aufgeben. Das entschieden die Mitglieder der rechtspopulistischen Partei per Misstrauensvotum in Birmingham. Ein neuer ... mehr

Ukip-Chef stürzt: Seine Freundin beleidigte Meghan Markle rassistisch

Die europafeindliche britische Partei Ukip feuert ihren Vorsitzenden Henry Bolton – Die Partei sprach ihm nach nur knapp einem halben Jahr das Misstrauen aus. Der 54-Jährige war zuletzt wegen rassistischer Äußerungen seiner Freundin über Prinz Harrys Verlobte Megan ... mehr

"Großbritannien, nicht Afrika": Ex-Model ätzt gegen Meghan Markle

Die britische, rechtspopulistische Ukip-Partei hat die Freundin ihres Vorsitzenden Henry Bolton ausgeschlossen. Die junge Frau hatte wiederholt die Verlobte von Prinz Harry rassistisch beleidigt.  Nach Angaben der "Mail on Sunday" hatte Jo Marney eine Serie ... mehr

Sieg für Nigel Farage bei der Europwahl – kein klares Votum für den Brexit

Er hat es geschafft. Nigel Farage ist mit seiner Brexit-Partei die stärkste Kraft bei der Europawahl in Großbritannien geworden. Ein klares Votum für den Brexit ist das Ergebnis aber nicht.  Mehr als 30 Prozent der Briten haben für Nigel Farages EU-feindliche ... mehr
 


shopping-portal