Sie sind hier: Home > Themen >

Umfrage

Thema

Umfrage

Umfrage: Drastischer Rückgang von Facharztbesuchen seit März

Umfrage: Drastischer Rückgang von Facharztbesuchen seit März

Berlin (dpa) - Die Zahl der Facharztbesuche in Deutschland ist in der Hochphase der Corona-Pandemie zwischen Mitte März und Anfang Mai einer Umfrage zufolge massiv gesunken. Das geht aus einer bundesweiten Umfrage des NDR bei Vertretern ... mehr

"Insa-Meinungstrend" - Umfrage: AfD verliert und ist einstellig, SPD legt zu

Berlin (dpa) - Für die AfD geht es einer Umfrage zufolge leicht abwärts in der Wählergunst, während die SPD zulegt. Im "Insa-Meinungstrend" für die "Bild"-Zeitung verliert die AfD einen Punkt und fällt damit auf nun 9,5 Prozent - den Angaben zufolge der schlechteste ... mehr
Fleischkonsum: Mehr als die Hälfte der Deutschen ist

Fleischkonsum: Mehr als die Hälfte der Deutschen ist "Flexitarier"

In einer Umfrage im Auftrag des Bundesernährungsministeriums haben die Deutschen Angaben zu ihrer Ernährung gemacht – mit einem überraschenden Ergebnis. Die Deutschen essen weniger Fleisch, wollen darauf aber größtenteils nicht ganz verzichten. Rund ein Viertel ... mehr
Reisen in Corona-Zeit: Das denken die Deutschen über einen Sommerurlaub 2020

Reisen in Corona-Zeit: Das denken die Deutschen über einen Sommerurlaub 2020

Die Corona-Krise hat die Urlaubspläne durcheinander gebracht. Auch die Deutschen müssen sich bezüglich der Sommerreisezeit umorientieren. Doch will die Bevölkerung überhaupt ins europäische Ausland reisen? Das Ergebnis ist eindeutig.  Für viele Menschen ... mehr
Umfrage: USA verzeichnen bei Deutschen Imageverlust zugunsten Chinas

Umfrage: USA verzeichnen bei Deutschen Imageverlust zugunsten Chinas

Laut einer Umfrage hat sich seit der Corona-Krise das Bild der USA bei den Deutschen dramatisch verschlechtert – 73 Prozent der Befragten haben eine schlechtere Meinung als noch vor der Krise. Profiteur ist ausgerechnet China. Im Zuge der Corona- Pandemie ... mehr

Umfrage: USA verlieren in der Corona-Krise in Deutschland an Ansehen

Berlin (dpa) - Im Zuge der Corona-Pandemie hat das Ansehen der USA in Deutschland deutlich gelitten. In einer Umfrage im Auftrag der Körber-Stiftung sagen 73 Prozent, dass sie heute eine schlechtere Meinung von den Vereinigten Staaten hätten als vor der Krise ... mehr

Aktuelle Umfrage: Mehrheit der Bürger gegen Fortsetzung der Bundesliga

Köln (dpa) - Die Mehrheit der Deutschen ist einer Umfrage zufolge zum jetzigen Zeitpunkt gegen die Fortsetzung der Fußball-Bundesliga. Demnach kritisieren 56 Prozent der Befragten den Saison-Neustart am Wochenende, wie aus dem "Deutschlandtrend" im ARD-"Morgenmagazin ... mehr

Sonntagsfrage: Union klettert über 40 Prozent – Höhenflug in Corona-Zeit

Der Umfrage-Höhenflug der Union in Zeiten der Corona-Pandemie geht weiter. Erstmals klettern CDU und CSU über die 40-Prozent-Marke. Die restlichen Bundestagsparteien verlieren an Zustimmung. Die CDU/CSU könnte bei einer Bundestagswahl derzeit mit einem klaren ... mehr

Sonntagsfrage: Union klettert in Umfrage auf 40 Prozent

Berlin (dpa) - Die CDU/CSU könnte bei einer Bundestagswahl derzeit mit einem klaren Sieg rechnen. Nach dem am Samstag veröffentlichten RTL/ntv-Trendbarometer liegt die Union aktuell bei 40 Prozent. Im Vergleich zur Vorwoche bedeutet dies ein Plus von zwei Punkten ... mehr

Umfrage: Hälfte hat Bedenken wegen Ansteckungsrisiko beim Friseur

Berlin (dpa) - Erstmals seit über sechs Wochen dürfen die Friseure in Deutschland am Montag (4. Mai) wieder öffnen - die Hälfte der Bundesbürger macht sich einer Umfrage zufolge allerdings Gedanken wegen Hygiene und Ansteckungsrisiken. 25 Prozent haben zwar "geringe ... mehr

Anti-Corona-Maßnahmen: Jedem Zweiten geht Lockerung zu schnell

Berlin (dpa) - Jedem zweiten Deutschen geht die Lockerung der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus zu schnell. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur vertraten 49 Prozent diese Meinung. Nur 15 Prozent ... mehr

Bis 14. Juni: Bundesregierung verlängert weltweite Reisewarnung

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat die weltweite Reisewarnung für Touristen wegen der Corona-Pandemie bis mindestens 14. Juni verlängert. Damit sind über Pfingsten zwar noch keine Urlaubsreisen ins Ausland möglich, die Hauptferienzeit im Sommer ist aber noch nicht ... mehr

Aktuelle Umfrage: Fast jeder Zweite lehnt Grenzöffnungen für Sommerurlaub ab

Berlin (dpa) - Fast jeder zweite Deutsche lehnt eine Öffnung der Grenzen für den Sommerurlaub im europäischen Ausland ab. Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur sind 48 Prozent dafür, die wegen ... mehr

Corona-Auflagen - Maßnahmen: Ein Drittel der Deutschen fühlt sich belastet

Berlin (dpa) - Die Einschränkungen der persönlichen Freiheit zur Bekämpfung der Corona-Pandemie empfindet einer Umfrage zufolge ein knappes Drittel (31 Prozent) der Deutschen als sehr starke oder starke Belastung. Die Mehrheit hat jedoch weniger bis gar keine ... mehr

Corona-Epidemie - Umfrage: Hohe Zustimmung für mehr staatliche Krisenvorsorge

Berlin (dpa) - Angesichts der Corona-Pandemie befürwortet laut einer Umfrage eine große Mehrheit der Bundesbürger eine stärkere staatliche Krisenvorsorge. Ausreichende Vorsorge etwa für Atemmasken und Schutzkleidung für Ärzte und Pflegepersonal finden 78 Prozent ... mehr

"Insa-Meinungstrend" - Umfrage: Union verliert auf hohem Niveau leicht

Berlin (dpa) - Für die Union hat sich der Umfrage-Aufschwung der vergangenen Wochen im "Insa-Meinungstrend" zuletzt nicht mehr fortgesetzt. In der Umfrage im Auftrag der "Bild"-Zeitung verlieren CDU und CSU gemeinsam einen halben Prozentpunkt gegenüber der Vorwoche ... mehr

Umfrage zeigt: Mehrheit offen für Nutzung von Corona-Warn-App

München (dpa) - Eine Mehrheit würde sich einer Umfrage zufolge eine App zur Kontaktverfolgung in der Corona-Krise installieren. Wie eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey für BR24 ergab, zeigten sich 56,1 Prozent der Befragten offen ... mehr

Bilanz zum Osterwochenende: Innenminister zufrieden mit Einhaltung von Corona-Regeln

Stuttgart/München (dpa) - Die Behörden in Deutschland haben über die Ostertage keine großen Verstöße gegen die in der Corona-Krise geltenden Beschränkungen festgestellt. Polizeien und Politiker zeigten sich mit dem Verhalten der Bundesbürger weitgehend zufrieden ... mehr

Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Schutzmaskenpflicht

Berlin (dpa) - Die Mehrheit der Deutschen ist dafür, das Tragen von Schutzmasken zumindest an bestimmten Orten zur Pflicht zu machen. Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur wollen 33 Prozent eine solche Pflicht ... mehr

Kampf gegen das Coronavirus: Deutsche zufrieden mit Krisenmanagement

Berlin (dpa) - Die Mehrheit der Deutschen ist einer Umfrage zufolge zufrieden mit dem bisherigen Krisenmanagement der Bundesregierung in der Corona-Krise. In einer Befragung des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur bewerteten ... mehr

Merkel-Nachfolge gesucht - K-Frage bei der Union: Söder klar vor Merz und Laschet

Berlin (dpa) - Von den möglichen Kanzlerkandidaten der Union hat CSU-Chef Markus Söder inzwischen den mit Abstand größten Rückhalt in der Bevölkerung. Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der dpa wünschen sich 27 Prozent der Befragten ... mehr

Umfrage Kanzlerkandidatur: Merz und Laschet verlieren, Söder hat alle abgehängt

Wer soll auf Angela Merkel folgen? Diese Frage beschäftigte die Union schon vor dem Ausbruch des Coronavirus. Jetzt zeigt sich: Zwei Führungspersonen können angesichts der Krise besonders punkten. Die Corona-Krise zeitigt auch in der Union Folgen ... mehr

ADAC-Umfrage: Wie die Corona-Krise die Mobilität verändert

Durch die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus verändert sich auch das Verhalten der Deutschen auf den Straßen. Auch nach der Krise möchten einige Befragte die aktuellen Veränderungen fortsetzen. Während der Corona-Krise verzeichnet der ADAC ein teilweise ... mehr

Exit-Debatte schwelt weiter - Umfrage: Kaum Reisen an Ostern geplant

Berlin (dpa) - Bis auf wenige Ausnahmen wollen sich die Deutschen auch an Ostern an die Reisebeschränkungen wegen der Corona-Krise halten. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur sagten nur 1,3 Prozent ... mehr

Coronavirus-Krise – "Ältere Leute kommen besser mit der Situation zurecht"

Jede Woche befragt Cornelia Betsch von der Uni Erfurt, wie es den Deutschen mit der Corona-Pandemie geht. Ein Ergebnis: Obwohl Ältere gefährdeter sind, leiden Jüngere mehr unter der Situation. Ältere Menschen gehen mit der  Corona-Krise weniger gestresst ... mehr

Mit Einschränkungen - Wissenschaftler: Lockerung nach Osterferien denkbar

Berlin (dpa) - Eine Lockerung der Einschränkungen im Kampf gegen das Coronavirus ist nach Einschätzung der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina nach den Osterferien vorstellbar. Denkbar sei etwa, dass Kontaktverbote weniger strikt umgesetzt werden ... mehr

YouGov Sport-Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Absage von Sportveranstaltungen

Berlin (dpa) - Drei Viertel der Deutschen sind angesichts der unsicheren Zeiten wegen der Corona-Pandemie für die komplette Absage beziehungsweise Verschiebung großer Sportveranstaltungen. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov Sport ... mehr

Vergleich zur Vorwoche: Union legt in Insa-Umfrage weiter zu

Berlin (dpa) - CDU und CSU haben nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa weiter an Zustimmung gewonnen. Die Union legt demnach im Vergleich zur Vorwoche 1,5 Prozentpunkte auf 35 Prozent zu. Die Grünen hingegen büßen zwei Punkte ein und kommen ... mehr

Aktuelle Umfrage: Breite Zustimmung für beschlossene Corona-Maßnahmen

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen das Coronavirus rechnen fast zwei Drittel der Deutschen mit weiteren Einschränkungen der persönlichen Freiheit. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur äußerten 64 Prozent ... mehr

Corona-Krise: Umfragen sehen Union im Aufwind

Berlin (dpa) - Die Union befindet sich in der Corona-Krise in Umfragen deutlich im Aufwind. Im Sonntagstrend des Meinungsforschungsinstituts Kantar für "Bild am Sonntag" legen CDU und CSU im Vergleich zur Vorwoche zwei Prozentpunkte zu und kommen nun auf 28 Prozent ... mehr

Umfrage: Jeder Zweite in Sorge vor Corona-Infektion

Berlin (dpa) - Knapp die Hälfte der Wahlberechtigten ist einer aktuellen Umfrage zufolge besorgt, dass sie oder ein Familienangehöriger sich mit dem neuartigen Coronavirus infizieren. Wie aus dem am Freitag veröffentlichten "Deutschlandtrend" im ARD-"Morgenmagazin ... mehr

Wegkippen oder aufkochen? Beim Wasserkocher ist die Keim-Gefahr gering

Der halbe Liter von gestern im Wasserkocher ergäbe noch mal ein paar Tässchen Tee. Halb Deutschland zapft lieber frisches Wasser am Hahn, kippt das alte weg, wie eine Umfrage zeigt. Aber ist das begründet?  Weg mit dem Wasser oder noch mal erhitzen? Der Umgang ... mehr

Umfrage: Nur jeder dritte Deutsche hält Beziehungen zu USA für gut

Washington (dpa) - Deutsche und Amerikaner haben einer Umfrage zufolge scharf abweichende Einschätzungen über die Qualität des Verhältnisses zwischen den beiden verbündeten Ländern. Das geht aus einer Umfrage des Forschungszentrums Pew und der Körber-Stiftung hervor ... mehr

Altersunterschied in der Beziehung: Er könnte ihr Sohn sein

Egal, wo sie hinkommen: Die anderen drehen sich nach ihnen um, mustern beide genau und fangen anschließend an, zu tuscheln. Kein Wunder: Sie ist 30 Jahre älter als er. Obwohl es zahlreiche Romane und Filme über Liebespaare mit einem deutlichen Altersunterschied ... mehr

"Sonntagstrend" - Umfrage: Union sackt auf tiefsten Stand seit Oktober 2018

Berlin (dpa) - Die Union büßt im "Sonntagstrend" des Meinungsforschungsinstituts Kantar für die "Bild am Sonntag" an Zustimmung ein. CDU und CSU kommen in der Umfrage nur noch auf 24 Prozent - ein Minus von einem Prozentpunkt im Vergleich zur Vorwoche. Dies ist demnach ... mehr

Rot-Rot-Grün mit Mehrheit: Union sackt im ZDF-Politbarometer auf Rekordtief

Berlin (dpa) - Die Union verliert einer aktuellen Umfrage zufolge im Bund an Zustimmung und fällt auf ein historisches Tief. Wäre an diesem Sonntag Bundestagswahl, kämen CDU/CSU laut dem am Freitag veröffentlichten ZDF-Politbarometer auf 26 Prozent ... mehr

Grüne rücken Union näher: SPD steigt nach Hamburg-Wahl in der Wählergunst

Berlin (dpa) - Die SPD scheint von ihrem vergleichsweise guten Abschneiden bei der Hamburger Bürgerschaftswahl bundesweit zu profitieren. In mehreren Umfragen stieg sie in der Wählergunst auf 16 Prozent. Laut RTL/ntv-Trendbarometer des Forsa-Instituts ... mehr

Badezimmer-Umfrage: Die größten Ärgernisse der Deutschen

Das Badezimmer ist für die meisten eine Oase in den eigenen vier Wänden. Hier sollte nichts die Entspannung trüben. Dumm nur, wenn Kleinigkeiten die Ruhe trotzdem stören. Welche das sind? Eine Umfrage hat es herausgefunden. Das Badezimmer ist für viele der einzige ... mehr

Coronavirus: Großevents wegen Infektion absagen? Das denken die Deutschen

Trotz Coronavirus finden auch an diesem Wochenende Fußballspiele und andere Großveranstaltungen statt. Sollten diese besser abgesagt werden? Das sagen die Deutschen. Das Coronavirus verbreitet sich sprunghaft in Europa. Aus Angst vor einer weiteren Ausbreitung ... mehr

Umfrage: Große Mehrheit für verbindliches Rüstungsexportgesetz

Berlin (dpa) - Für ein Gesetz gegen Waffenlieferungen an Krieg führende Staaten, in Krisengebiete sowie an Länder außerhalb von EU und Nato sprechen sich einer Umfrage zufolge 70 Prozent der Bürger hierzulande aus. Dagegen sind 26 Prozent ... mehr

Hat die AfD Mitschuld an rechter Gewalt? So denken die Deutschen

Nach den Morden von Hanau ist die Debatte entbrannt: Trägt die AfD eine Mitschuld am rechtsextremen Terror? Die Partei weist die Vorwürfe von sich. Doch was denken die Bürger? Für die anderen deutschen Parteien ist die Sache ziemlich klar: Die AfD bereitet aus ihrer ... mehr

Was die Deutschen über den Coronavirus-Ausbruch denken

Coronavirus in Deutschland: Das denken die Bürger über die Infektionen im eigenen Land. (Quelle: dpa) mehr

CDU berät über Vorsitz - K-Frage bei der Union: Merz vor Söder und Röttgen

Berlin (dpa) - Im Rennen um die Kanzlerkandidatur der Union hat der frühere Bundestags-Fraktionschef Friedrich Merz den größten Rückhalt in der Bevölkerung. Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur sprechen ... mehr

Schäuble gegen Kampfkandidatur: Keine rasche Einigung auf Teamlösung für CDU-Spitze in Sicht

Berlin (dpa) - Die CDU-Spitze ringt weiter um eine Teamlösung für die künftige Parteiführung. Mit einer raschen Einigung über die Frage des Parteivorsitzes zwischen Ex-Fraktionschef Friedrich Merz und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet noch vor der Sitzung ... mehr

Umfrage: Nur jeder Fünfte für Merkel-Kandidatur für weitere Amtszeit

Berlin (dpa) - Trotz der Führungsquerelen in der CDU wünscht sich nur jeder fünfte Deutsche, dass Kanzlerin Angela Merkel doch noch einmal als Spitzenkandidatin der Union in den nächsten Bundestagswahlkampf zieht. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov ... mehr

Schönheits-OPs: Welche Eingriffe sind am beliebtesten?

Schönheitsoperationen liegen bei den Deutschen weiterhin im Trend. Vor allem Frauen sind dafür offen. Eine Umfrage zeigt die aktuell beliebtesten Eingriffe – Fettabsaugen steht nicht mehr auf Platz eins. Die Bereitschaft für Schönheitsoperationen ist in den vergangenen ... mehr

Diese skurrilen Gegenstände werden in Hotels gestohlen

Der Bademantel im Hotel ist so schön flauschig, die Seife riecht besonders gut – fast jeder hat wohl schon einmal etwas aus dem Hotel mit nach Hause genommen. Doch mittlerweile bleibt es oft nicht mehr bei Kleinigkeiten. Hat Ihnen im Urlaub auch schon einmal ... mehr

Auto – Bundesrat lehnt Tempolimit ab: Eine schlechte Entscheidung für Raser

Das Tempolimit auf Autobahnen ist vom Tisch. So hat heute der Bundesrat entschieden. Selbst Gegner des Tempolimits sollte dieses Ergebnis sehr nachdenklich machen. Es bleibt also dabei:  Deutschland wird kein generelles Tempolimit auf Autobahnen bekommen ... mehr

Bürgerschaftswahl Hamburg: Grüne rutschen in Umfrage deutlich hinter die SPD

Sie lagen schon mal fast gleichauf, doch nun ist der Abstand wieder groß: Vor der Wahl in Hamburg legt die SPD zu und die Grünen verlieren. Auch die AfD büßt nach dem Thüringen-Eklat an Zustimmung ein. Zehn Tage vor der Bürgerschaftswahl in Hamburg ... mehr

Nach Ministerpräsidentenwahl - Umfrage: Mehrheit der Thüringer für Landtags-Auflösung

Erfurt (dpa) - Eine Mehrheit der Thüringer ist nach der umstrittenen Ministerpräsidentenwahl einer Umfrage zufolge für eine Auflösung des Landtags. Demnach sind 57 Prozent der Befragten für Neuwahlen, wie aus einer repräsentativen Insa-Umfrage im Auftrag ... mehr

Europapokal: Bundesliga-Bosse trauen Teams international Großes zu

Berlin (dpa) - Geht es nach dem Bundestrainer, dann hat der deutsche Vereinsfußball die Talsohle durchschritten. "Man hat zum ersten Mal seit ein paar Jahren das Gefühl, dass die deutschen Mannschaften international etwas bewegen können", sagte Joachim Löw. Jeweils ... mehr

YouGov-Umfrage: Fast jeder Zweite rechnet mit AfD-Regierungsbeteiligung

Berlin (dpa) - Trotz aller Abgrenzungen gegen die AfD rechnet fast jeder zweite Deutsche (48 Prozent) damit, dass die Partei in den nächsten zehn Jahren an einer Landes- oder sogar Bundesregierung beteiligt wird. Nur 29 Prozent der Befragten sehen die AfD bis 2030 nicht ... mehr

Umfrage: Mehrheit setzt im Netz auf komplexe Passwörter

Berlin (dpa/tmn) - Einfache Internet-Passwörter lassen sich zwar einfach merken - aber auch vergleichsweise einfach erraten. Die Mehrheit der Deutschen ist sich dessen inzwischen offenbar bewusst: 53 Prozent nutzen ein komplexes Passwort ... mehr

Förderung von Elektroautos: Deutsche lehnen Prämie für E-Auto ab

Kein Interesse am E-Auto: Für eine klare Mehrheit der Deutschen kommt ein Stromer nicht in Frage. Auch die Kaufprämie – immerhin bis zu 6.000 Euro – kommt bei den Autofahrern gar nicht an. Das zeigt eine Umfrage, die t-online.de exklusiv vorliegt ... mehr

FDP wäre nicht mehr im Landtag - Umfrage: Thüringer CDU stürzt ab - Mehrheit für Rot-Rot-Grün

Erfurt/Berlin (dpa) - Bei Neuwahlen in Thüringen könnte Rot-Rot-Grün nach einer aktuellen Umfrage wieder auf eine Mehrheit hoffen. Nach einer aktuellen Forsa-Umfrage im Auftrag von RTL und n-tv würde die Linke des bisherigen Ministerpräsidenten Bodo Ramelow deutliche ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12


shopping-portal