Sie sind hier: Home > Themen >

Umfrage

Thema

Umfrage

Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Sonntagsshopping

Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Sonntagsshopping

Die Mehrheit der Deutschen will Geschäften mehr Spielraum für Öffnungen an Sonntagen geben. Doch für den Handel sind zusätzliche Öffnungszeiten ein Streitthema. In einer repräsentativen Emnid-Umfrage für die "Bild am Sonntag" sprachen sich 61 Prozent der Deutschen ... mehr
Schufa-Studie: Deutsche zahlen ihre Schulden zurück

Schufa-Studie: Deutsche zahlen ihre Schulden zurück

Fast 98 Prozent der Deutschen zahlen ihre Schulden zurück – dafür werden neue Kredite besonders kritisch ausgewählt. Verbraucher in Deutschland haben ihre Finanzen im Griff. Das geht aus dem aktuellen Kredit-Kompass 2017 der Schufa hervor ... mehr
Mehrheit lehnt digitales Ticketing von Deutsche Bahn ab

Mehrheit lehnt digitales Ticketing von Deutsche Bahn ab

Die Deutsche Bahn testet zurzeit eine Handy-App, mit der die herkömmliche Fahrkarte aus dem Automaten ersetzt werden könnte. Bei dem sogenannten digitalen Ticketing können Passagiere über das WLAN-Netz der Bahn beim Ein- und Aussteigen erfasst werden. Der Fahrpreis ... mehr
So viele Deutsche wie noch nie nutzen Kondome zum Schutz

So viele Deutsche wie noch nie nutzen Kondome zum Schutz

So viele Menschen wie noch nie schützen sich in Deutschland mit Kondomen vor HIV und Co. In einer Befragung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gaben 91 Prozent der über 16-Jährigen mit mehr als einem Sexualpartner in den vergangenen zwölf Monaten ... mehr
Mieten statt kaufen: Für wen sich das lohnt

Mieten statt kaufen: Für wen sich das lohnt

Viele Deutsche können es sich vorstellen, Geräte nicht mehr zu kaufen, sondern zu mieten. Immer mehr Unternehmen erkennen das Geschäftsfeld und vermieten Sportartikel oder Elektronik und werden so Teil der Sharing Economy (etwa: Wirtschaft des Teilens). So funktioniert ... mehr

Umfrage: So viele Deutsche wie nie zuvor fürchten sich vor Anschlägen

Berlin (dpa) - Nach den jüngsten Anschlägen in Manchester, Stockholm und London fürchten so viele Bundesbürger wie nie zuvor auch hierzulande weitere Terrorattacken. 80 Prozent glauben laut ZDF-«Politbarometer», dass es in nächster Zeit in Deutschland ... mehr

Umfrage: Browser fürs Internet

Ganz klassisch mit dem Microsoft Browser durchs Internet? Oder auf den Fährten des Mozilla-Fuchses? Oder auf Safari-Tour als treuer Apple-Kunde? Die Auswahl an Browsern ist heute so groß wie nie. Verraten Sie uns mit welchem Programm Sie surfen.  Umfrage Welche ... mehr

Umfrage: Nur die Hälfte der Deutschen für definierte Leitkultur

Berlin (dpa) - «Wir sind nicht Burka» - fast dreiviertel der Deutschen stimmen dieser Aussage aus dem umstrittenen Thesenkatalog von Innenminister Thomas de Maizière zur Leitkultur zu. Nur die Hälfte ist aber nach der repräsentativen Umfrage des Instituts YouGov ... mehr

Diese Eigenschaften machen Sie zum Traummann

Die deutschen Frauen wünschen sich einen Alphasoftie als Mann: Einer vom "Playboy" veröffentlichten Umfrage zufolge ist der derzeit in der Mode liegende Traummann in der Karriere ein durchsetzungsstarker Alphatyp, privat aber gleichzeitig gefühlvoller Partner und Vater ... mehr

Beliebtestes Haustier: Katzen haben die Schnauze vorne

Hund oder Katze – wenn es um diese Tiere geht, scheiden sich die Geister oftmals. In einer repräsentativen Umfrage ist 2017 ermittelt worden, welches Haustier das Rennen auf der Beliebtheitsskala in Deutschland macht. Der Sieger ist... Nicht der Hund, sondern die Katze ... mehr

Wirtschaft in der Eurozone: Der "kranke Mann" ist genesen

Der Euroraum hat sein solides Wachstum in den ersten drei Monaten des Jahres fortgesetzt. Die Schuldenkrise scheint überwunden. Doch die Frankreich-Wahl wirft dunkle Schatten voraus. Nach Angaben des europäischen Statistikamts Eurostat wuchs das Bruttoinlandsprodukt ... mehr

Umfrage: Ostdeutsche glauben nicht an Solidarität

Berlin (dpa) - Die Menschen in Ostdeutschland zweifeln wesentlich stärker am gesellschaftlichen Zusammenhalt als die Westdeutschen. Das geht aus einer repräsentativen Forsa-Umfrage hervor. Insgesamt schätzt zwar etwa jeder Dritte den gesellschaftlichen Zusammenhalt ... mehr

Mehrheit der Deutschen befürchtet Eskalation im Syrien-Konflikt

Berlin (dpa) - Angesichts wachsender Spannungen zwischen den USA und Russland in Syrien ist eine Mehrheit der Deutschen laut einer Umfrage besorgt, dass sich der Konflikt weiter verschärfen könnte. 72 Prozent der Befragten im neuen ARD-Deutschlandtrend ... mehr

Umfrage: Jeder vierte Deutsche sucht Ostereier

Berlin (dpa) - Jeder vierte Deutsche (27 Prozent) geht laut einer Umfrage während der Ostertage auf Eiersuche. Das ergab eine repräsentative Befragung des Meinungsforschungsinstituts YouGov. Gut zwei Drittel (68 Prozent) gaben an, keine Ostereier zu suchen, 5 Prozent ... mehr

Nachfrage nach Autos mit Dieselmotor nimmt kontinuierlich ab

Das liebe Geld, die Umwelt und die Sicherheit – alles Themen, die den Autofahrern auf den Nägeln brennen. Im aktuellen Trend-Tacho von KÜS und Kfz-Betrieb werden sie im Rahmen einer Umfrage untersucht. Auch das Kraftfahrt-Bundesamt ( KBA) unterstreicht den Trend ... mehr

AfD sinkt weiter in Umfragen

Gut fünf Monate vor der Bundestagswahl stürzt die AfD in den Umfragen ab. Im neuen INSA-"Meinungstrend" für die "Bild"-Zeitung sackt die rechtspopulistische Partei um zwei Punkte auf neun Prozent und fällt damit auf den niedrigsten Stand seit Ende Oktober ... mehr

N24-Emnid-Umfrage: Deutsche besorgt wachsende EU-Skepsis

Berlin (dpa) - Eine große Mehrheit der Deutschen ist einer N24-Emnid-Umfrage zufolge froh, in Europa zu leben. Zugleich befürchten 55 Prozent der Deutschen demnach eher eine Abnahme pro-europäischer Stimmen in der EU. 38 Prozent der Befragten vermuten jedoch ... mehr

Umfrage: Rot-rote Mehrheit im Saarland möglich

Saarbrücken (dpa) - Gut zwei Wochen vor der Landtagswahl im Saarland sieht eine Umfrage für das Wochenmagazin «Forum» eine Mehrheit für eine mögliche Koalition aus SPD und Linke. Demnach käme ein rot-rotes Bündnis zusammen auf 46 Prozent der Stimmen. Die CDU bleibt ... mehr

Schweiz zum besten Land der Welt gewählt

Schweiz zum besten Land der Welt gewählt mehr

YouGov-Umfrage: Autoraser sollen hart bestraft werden

Das Berliner Raser-Urteil stößt bei den meisten Deutschen auf Zustimmung, das zeigt eine Umfrage. Viele befürworten demnach drakonische Strafen für illegale Autorennen. Junge Deutsche sehen derartige Vergehen jedoch gelassener. Ein Berliner Gericht hatte am Montag ... mehr

Umfrage: Riesenmehrheit findet Raserurteil gut

Berlin (dpa) - Die bundesweit erste Verurteilung zweier Autoraser wegen Mordes trifft einer Umfrage zufolge bei den Erwachsenen in Deutschland auf breite Zustimmung. Fast 90 Prozent antworteten in einer YouGov-Umfrage zustimmend, dass das Strafmaß für das Vergehen ... mehr

Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Fahrverbote bei schlechter Luft

Berlin (dpa) - Die Mehrheit der Deutschen befürwortet Fahrverbote für Dieselautos mit hohem Schadstoffausstoß in Stadtteilen mit besonders schlechter Luftqualität. In einer Emnid-Umfrage im Auftrag der Umweltschutzorganisation Greenpeace sprechen sich 61 Prozent ... mehr

32 Prozent: SPD steigt im Sonntagstrend auf Zehn-Jahres-Hoch

Berlin (dpa) - Die SPD bleibt mit Kanzlerkandidat Martin Schulz auf Erfolgskurs. Im neuen Sonntagstrend der «Bild am Sonntag» steigen die Sozialdemokraten um drei Punkte auf 32 Prozent und erreichen damit ein Zehn-Jahres-Hoch. Die Union liegt wie in der Vorwoche ... mehr

Umfrage: SPD überholt Union in neuer Umfrage

Berlin (dpa) - Die SPD hat die Union nach einer neuen Umfrage in der Wählergunst überholt. Laut dem aktuellen Meinungstrend des Instituts Insa im Auftrag der «Bild»-Zeitung gewinnen die Sozialdemokraten im Vergleich zur Vorwoche vier Prozentpunkte hinzu und kommen ... mehr

Zweifel an Demokratiekompetenz der Jugend

Es geht um Verantwortung der Generationen füreinander und um nichts weniger als unsere politische Zukunft: Wie steht es um das Vertrauen zwischen den Generationen in Deutschland, wenn es um grundlegende Werte wie den Erhalt der Demokratie geht? Das Deutsche ... mehr

SPD nähert sich in Umfrage der 30-Prozent-Marke

Berlin (dpa) - Mit dem Kanzlerkandidaten Martin Schulz kann sich die SPD weiter über einen Anstieg in der Wählergunst freuen. Im Sonntagstrend des Meinungsforschungsinstituts Emnid für «Bild am Sonntag» schoss die SPD um 6 Punkte auf 29 Prozent ... mehr

Deutsche lehnen Trumps Politik mehrheitlich klar ab

Berlin (dpa) - US-Präsident Donald Trump stößt mit seiner Politik in Deutschland auf breite Ablehnung. Nach einer Insa-Umfrage im Auftrag der «Bild»-Zeitung finden nur 12,8 Prozent der Befragten, dass Trump seit seinem Amtsantritt gute Arbeit leistet. 77,6 Prozent ... mehr

SPD legt seit Schulz-Kandidatur deutlich zu

Berlin (dpa) - Nach der Entscheidung für Martin Schulz als Kanzlerkandidat hat die SPD in einer Wähler-Umfrage deutlich zugelegt. Die Sozialdemokraten erreichen im Insa-Meinungstrend mit 26 Prozent das beste Ergebnis seit zweieinhalb Jahren, wie die «Bild»-Zeitung ... mehr

Knapp zwei Drittel der Deutschen für digitale Lernspiele an Schulen

Den Einsatz digitaler Lernspiele im Schulunterricht halten einer Umfrage zufolge knapp zwei Drittel der Bundesbürger für sinnvoll. Insgesamt 64 Prozent der Befragten befürworten es, damit den Unterricht zu ergänzen, wie der Digitalverband Bitkom am Montag mitteilte ... mehr

Vier von fünf Bürgern wollen mehr Videoüberwachung

Berlin (dpa) - Vier von fünf Bundesbürgern befürworten mehr Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen. Das hat eine am Abend veröffentlichte repräsentative Umfrage des ARD-Deutschlandtrends ergeben. 19 Prozent sind anderer Meinung. Weiter ergab die Umfrage ... mehr

Umfrage: Was die Deutschen aus Liebe tun würden

Mit dem Rauchen aufhören, den Nachnamen ändern, ins Ausland ziehen: Für die Liebe ihres Lebens würden viele Deutsche Himmel und Hölle in Bewegung setzen, zeigt eine aktuelle Umfrage von "You-Gov" unter 1043 Teilnehmern.  "Was würden Sie für Ihren Partner aufgeben ... mehr

Wahltrend: CDU nach Terroranschlag im Aufwind, SPD und FDP verlieren leicht

Nach dem Terroranschlag von Berlin können die Unions-Parteien profitieren. Das wichtigste Thema der vergangenen Woche wirkt sich deutlich auf die politische Stimmung im Land aus. Im neuen Stern-RTL-Wahltrend gewinnen CDU/CSU gleich zwei Prozentpunkte hinzu ... mehr

Umfrage: AfD legt bei Sonntagsfrage deutlich zu

Berlin (dpa) - Die AfD kann in einer neuen Umfrage in der Wählergunst deutlich zulegen. Bei dem nach dem Terroranschlag in Berlin durchgeführten Insa-Meinungstrend kommen die Rechtspopulisten auf 15,5 Prozent, wie die «Bild»-Zeitung berichtet. Das sind 2,5 Prozentpunkte ... mehr

Nur jeder Vierte hält Deutschland für gerecht

Hamburg (dpa) - Nur jeder vierte Deutsche beurteilt die Verhältnisse hierzulande alles in allem als gerecht. Dagegen finden 29 Prozent der Bundesbürger, dass es weitgehend ungerecht zugeht, 11 Prozent sogar «ganz und gar ungerecht». Das geht aus einer Forsa-Befragung ... mehr

Umfrage: Union legt nach Merkels erneuter Kandidatur zu

Berlin (dpa) - Die Ankündigung Angela Merkels, erneut als Kanzlerkandidatin antreten zu wollen, verschafft der Union in einer neuen Umfrage Rückenwind. Im Emnid-Sonntagstrend für «Bild am Sonntag» gewinnen CDU/CDU zwei Zähler gegenüber der Vorwoche und erreichen ... mehr

DAK-Gesundheit: Deutsche fürchten Krebs und Alzheimer am meisten

Die größte Angst bei Krankheiten haben die Menschen in Deutschland vor Krebs: Sieben von zehn Befragten geben an, sich am meisten vor bösartigen Tumoren zu fürchten. Das ergab eine am Mittwoch veröffentlichte repräsentative Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag ... mehr

Deutsche befürchten negative Auswirkungen nach Trump-Wahl

Hamburg (dpa) - Ein Großteil der Bundesbürger befürchtet nach dem Wahlsieg Donald Trumps einer Umfrage zufolge negative Auswirkungen auf die Weltpolitik. Insgesamt bereitet es 79 Prozent der Befragten große oder zumindest einige Sorgen ... mehr

Kinderlosigkeit: Warum die Deutschen so wenig Kinder bekommen

Viele Paare bleiben kinderlos, weil ihnen Kinder zu teuer sind. Diese Meinung vertritt die Mehrheit der Bundesbürger in einer Umfrage der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen. Jeder zweite meint, dass sich Kinder und Karriere in Deutschland zu schlecht miteinander ... mehr

Studenten geben zu: Uni macht mehr Stress als die Arbeitswelt

Studenten haben richtig Stress, mehr als Berufstätige. Das ergab eine aktuelle Umfrage. Junge Frauen sind stärker als ihre männlichen Kommilitonen betroffen. Schuld sind Zukunftssorgen, Prüfungsdruck, Geldknappheit - und mangelnde Belastbarkeit. Die Bologna-Reform ... mehr

Laut Umfrage Steinmeier Bundespräsidenten-Favorit

Berlin (dpa) - Eine Mehrheit der Deutschen sieht Außenminister Frank-Walter Steinmeier in der Rolle des künftigen Bundespräsidenten. Nach einer repräsentativen N24-Emnid-Umfrage gaben das 41 Prozent der Befragten an. Auf Steinmeier folgten Finanzminister Wolfgang ... mehr

Supermärkte sollten abgelaufene Lebensmittel spenden

Berlin (dpa) - Supermärkte sollten nach Meinung der Deutschen EU-weit dazu verpflichtet werden, abgelaufene Lebensmittel an gemeinnützige Initiativen zu spenden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage von Infratest dimap im Auftrag der Organisation abgeordnetenwatch ... mehr

Studie: Eltern von Ganztagsschülern zufriedener mit Förderung

Gütersloh (dpa) - Eltern von Kindern auf Ganztagsschulen sind zufriedener mit den schulischen Angeboten als solche von Kindern mit Halbtagsbetreuung. Das geht aus einer Studie der Bertelsmann-Stiftung hervor. Demnach bewerten 66 Prozent der Eltern an Ganztagsschulen ... mehr

AfD laut Umfrage in Mecklenburg-Vorpommern erstmals vor CDU

Schwerin (dpa) - Die CDU könnte bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern am Sonntag hinter die AfD zurückfallen, der Landesverband von Bundeskanzlerin Angela Merkel damit eine empfindliche Schlappe erleiden. Nach einer Insa-Umfrage im Auftrag des Politikmagazins ... mehr

SPD in Mecklenburg-Vorpommern laut Umfrage vor CDU

Schwerin (dpa) - Zwei Wochen vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern scheint sich das Blatt zugunsten der SPD zu wenden. Dennoch muss die Partei von Ministerpräsident Erwin Sellering im Vergleich zur Wahl 2011 mit Einbußen rechnen. In einer Umfrage von Infratest ... mehr

Umfrage: Die Polizei steht bei Schülern auf Platz eins

Während die meisten Schüler gerne Polizist werden wollen, verschwinden Berufe im Bankensektor aus der Lebenswelt junger Leute. Eine Umfrage ermittelte die Arbeitgeber, die Schüler der achten bis 13. Klasse favorisieren. Die Polizei bleibt einer Umfrage zufolge ... mehr

Virtual Reality: Spiele nehmen Schlüsselrolle ein

Das Angebot an Headsets für virtuelle Realität ist aktuell noch sehr überschaubar, doch das dürfte sich schon bald ändern. Für die Verbreitung kommt dem Computerspiele-Markt nach Einschätzung der Beratungsgesellschaft PwC eine Schlüsselrolle zu. Jeder vierte Gamer ... mehr

Bitkom-Studie: Männer und Frauen beim Zocken fast gleichauf

Computer- und Videospiele haben sich laut einer aktuellen Umfrage in Deutschland über alle Altersgruppen hinweg fest etabliert. 42 Prozent der Bevölkerung spielten heute regelmäßig, sagte Martin Börner, Präsidiums-Mitglied des Digitalverbands Bitkom am Donnerstag ... mehr

Umfrage zu Verkehrsklima: Jeder dritte Autofahrer in Deutschland ist aggressiv

Stress und Aggression sind häufige Beifahrer. Mehr als jeder dritte Autofahrer in Deutschland ist in aggressiver Stimmung unterwegs. Jeder zweite fühlt sich gestresst und nervös. Das ergab repräsentative Umfrage.  Unfallforscher der Versicherer (UDV) haben ... mehr

Rio 2016: Turner Hambüchen stehen Medaillien zu sehr im Fokus

Rio de Janeiro (dpa) - Deutschlands bekanntester Turner Fabian Hambüchen nimmt kein Blatt vor den Mund. "Ich hasse die Medaillenzählerei, jeder von uns reißt sich den Arsch auf und gibt sein Bestes", kritisierte der Olympia-Zweite am Reck von 2012. Sinn und Unsinn ... mehr

Jugendliche finden Ehrlichkeit cool

Jugend hat keine Tugend? Falsch, sagt Zukunftsforscher Opaschowski. Er verweist auf eine Umfrage: Demnach werden Ehrlichkeit und andere soziale Werte von jungen Menschen sehr geschätzt. Ehrlichkeit ist die neue Coolness der Jugend in Deutschland - das sagt der Hamburger ... mehr

Das machen Kinder am liebsten

Kinder hängen nur noch vor der Glotze, zocken Computerspiele oder haben das Smartphone vor der Nase – oder? Eine neue Studie widerlegt dieses Vorurteil und zeigt: Kinder sind sportlich aktiv und treffen Freunde. Fußballspielen gehört einer Umfrage zufolge ... mehr

Fast jeder Zweite hält Smartphone-Spiel "Pokémon Go" für Verkehrsrisiko

Mehr als jeder Zweite in Deutschland hält das Smartphone-Spiel " Pokémon Go" für ein Verkehrsrisiko. Zugleich machen sich viele Sorgen um den Datenschutz - glauben aber auch, dass sich Leute mehr bewegen, wenn sie mit der App spielen. Der Aussage, dass ein Spiel ... mehr

Fast 70 Prozent für Präsidenten-Direktwahl - Mehrheit für Steinmeier

Berlin (dpa) - Die meisten Bundesbürger wünschen sich eine Direktwahl des Präsidenten durch das Volk und trauen SPD-Außenminister Frank-Walter Steinmeier das Amt am ehesten zu. Allerdings würde eine Mehrheit ein parteiunabhängiges Staatsoberhaupt bevorzugen ... mehr

Keine Mehrheit für Quote bei Streamingdiensten

Köln (dpa) - Eine Quote für in Deutschland produzierte Filme und Serien bei Streamingdiensten findet nur eine Minderheit gut. So waren in einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov 40 Prozent der Teilnehmer dafür. Die EU-Kommission ... mehr

Peter Kloeppel ist Lieblings-Nachrichtensprecher der Deutschen

Köln (dpa) - RTL-Mann Peter Kloeppel ist der beliebteste Nachrichtensprecher im deutschen Fernsehen. In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov nannten 17 Prozent den Kopf von «RTL Aktuell» als ihren Lieblings-Nachrichtensprecher ... mehr
 
« 12


shopping-portal