Sie sind hier: Home > Themen >

Umsatzsteuer

Thema

Umsatzsteuer

Booking.com soll 150 Millionen Euro Steuern hinterzogen haben

Booking.com soll 150 Millionen Euro Steuern hinterzogen haben

Der große Urlaubsanbieter Booking.com hat womöglich betrogen: Italienische Behörden haben bei dem großen Anbieter nun einen Steuertrick entdeckt, der dem Unternehmen wohl Millionen brachte. Ermittler der Finanzpolizei im norditalienischen Genua ermitteln wegen ... mehr
Hamburg: Maskenhändler lebt ins Luxus – Haft wegen Steuerbetrug

Hamburg: Maskenhändler lebt ins Luxus – Haft wegen Steuerbetrug

Luxusautos statt Steuern: Wegen dieser Entscheidung wurde ein 30-jähriger Maskenhändler in Hamburg verhaftet. Bei einem Deal mit dem Gesundheitsministerium hat er mehr als 100 Millionen Euro in Rechnung gestellt. Abgaben leistete er nicht. Spezialkräfte der Polizei ... mehr
Höhere Tabaksteuer: Zigarettenbranche warnt vor Schwarzmarkt

Höhere Tabaksteuer: Zigarettenbranche warnt vor Schwarzmarkt

Die Regierung plant eine höhere Tabaksteuer, der Branche schmeckt das aber gar nicht. Sie warnt nun vor Preisen, die drastisch steigen könnten – und einem Erstarken des Schwarzmarktes. Mit Blick auf die Pläne der Bundesregierung für höhere Tabaksteuer-Einnahmen warnt ... mehr
Steuererklärung 2020: Diese Änderungen sollten Rentner, Eltern & Co. kennen

Steuererklärung 2020: Diese Änderungen sollten Rentner, Eltern & Co. kennen

Jedes Steuerjahr bringt neue Regeln – das ist auch 2020 nicht anders. Freibeträge steigen, Rentner zahlen mehr Steuern und Kurzarbeiter sind zur Steuererklärung verpflichtet. Alle Neuerungen im Überblick. 2020 war vieles anders. Zahlreiche Arbeitnehmer gingen ... mehr
Frankfurt fehlen Hunderte Millionen Euro Gewerbesteuer wegen Corona

Frankfurt fehlen Hunderte Millionen Euro Gewerbesteuer wegen Corona

Die Corona-Pandemie schlägt sich auch auf dem Konto der Stadt Frankfurt nieder: Hunderte Millionen Euro Einnahmen aus Gewerbesteuern fehlen. Die Stadt Frankfurt rechnet wegen der Corona-Pandemie mit hohen Einbußen bei den Einnahmen aus der Gewerbesteuer ... mehr

Steuer-Rückzahlungen: Der Steuerzahler muss für den Wirecard-Skandal büßen

Kriminelle Firmen beschäftigen nicht nur Staatsanwälte, sondern auch den Fiskus. Der Bilanzskandal bei Wirecard hat das Potenzial für jahrelange steuerliche Verwicklungen – mit schweren Folgen für den Fiskus. Der mutmaßliche Betrugsskandal beim Dax-Konzern Wirecard ... mehr

Olaf Scholz: Corona-Krise lässt Steuereinnahmen drastisch einbrechen

Wegen der Corona-Krise sinken die Steuereinnahmen dieses Jahr massiv. Wie Finanzminister Olaf Scholz jetzt bekanntgab, rechnet die Bundesregierung mit einem Rückgang von mehr als 80 Milliarden Euro. Wegen der Corona- Pandemie sinken erstmals seit der Finanzkrise ... mehr

Ulm: Vesperkirchen werden zur Kasse gebeten

Ab 2021 müssen Vesperkirchen Umsatzsteuer zahlen. Denn sie geben – wie zur Zeit – jedes Jahr ein paar Wochen lang Essen aus. Unter anderem an Bedürftige. Das  gilt nun nach einer EU-Regelung als gastronomisches Angebot. Pfarrer Peter Heiter und sein Team von der Ulmer ... mehr

Mehr Jobs, steigende Löhne - "Spiegel": Steuereinnahmen steigen trotz Konjunkturabkühlung

Berlin (dpa) - Ungeachtet der Abkühlung der Konjunktur rechnet Finanzminister Olaf Scholz (SPD) 2019 mit mehr Steuereinnahmen als im Frühjahr noch erwartet. Allein der Bund kann nach Informationen des Magazins "Spiegel" in diesem ... mehr

Frankfurt: Festnahmen wegen CO2-Betrug in Höhe von 136 Millionen Euro

Führende Köpfe eines millionenschweren Umsatzssteuerkarussells? Mit CO2-Emissionszertifikaten sollen  Ashraf M. und Mobeen I.  den deutschen Staat um immense Summen gebracht haben. Nun haben sie sich den Behörden gestellt. Lange befanden sie sich auf der Flucht ... mehr

Audi-Gewinn vor Steuern sinkt um 20 Prozent

Audi muss Gewinneinbußen hinnehmen – und zwar um ganze 20 Prozent vor Steuern. Der Finanzvorstand sieht im Jahr 2019 eine "echte Bewährungsprobe". Audi hat im ersten Halbjahr weniger Autos verkauft und weniger Umsatz gemacht – der Gewinn vor Steuern fiel um 20 Prozent ... mehr

Handy und Notebook können beim Steuernsparen helfen

Viele Menschen nutzen ein privat gekauftes Smartphone auch für den Job. Die gute Nachricht: Ausgaben für beruflich genutzte IT-Geräte können von der Steuer abgesetzt werden. Die Frage dabei ist allerdings: Wie hoch ist der berufliche Anteil der Nutzung? Wer privat ... mehr

Umsatzsteuerkarussell: So funktioniert der Milliardenbetrug

Mit einem groß angelegten internationalen Steuerbetrug stehlen organisierte Banden Milliarden Euro von europäischen Steuerzahlern. Die Masche ist bekannt und sie könnte gestoppt werden. Doch auch Deutschland zögert. Durch Umsatzsteuerbetrug auf dem europäischen Markt ... mehr

Steuerbetrug: Wie kriminelle Banden Deutschland um Milliarden betrügen

Es ist ein Kreislauf, bei dem es einen Gewinner gibt: das organisierte Verbrechen. Und einen Verlierer: die EU-Staaten samt deren Steuerzahler. Der Steuerschaden geht in die Milliarden – jährlich. Wir kennen es aus Kindertagen: das Karussell. Es dreht sich im Kreis ... mehr

Österreichische Regierung beschließt nationale Digitalsteuer

Nach dem Scheitern einer europaweiten Steuer für Digitalkonzerne hat sich Österreich jetzt für eine nationale Lösung entschieden. Nachbar Deutschland gerät zunehmend unter Druck.  Die rechtskonservative Regierung in Österreich will am Mittwoch die Einführung einer ... mehr

Lohn, Rente, Bürgergeld: Die Sozialpolitik der SPD – ein teures Links

Die SPD stellt die richtigen Fragen an die Sozialpolitik, die sie selbst gemacht hat – doch die richtigen Antworten findet sie nicht. Jetzt ist sie da, die Sozialwende in der SPD. Statt Hartz IV soll es Bürgergeld geben, statt Grund- eine Respektrente ... mehr

Apple will weniger neue Mitarbeiter einstellen

Zum Weihnachtsgeschäft verkaufte Apple weniger iPhones, als der Konzern geplant hatte. Als Folge sank der erwartetet Umsatz – und Apple will weniger Mitarbeiter einstellen. Apple will nach dem schlechter als erwartet gelaufenem Weihnachtsgeschäft offenbar auf die Bremse ... mehr

Fehler bei Finanzämtern: Diesen Ländern drohen hohe Steuerrückzahlungen

Weil die Finanzverwaltungen jahrelang ein Gesetz falsch ausgelegt haben sollen, drohen nach einem BGH-Urteil Umsatzsteuer-Rückzahlungen in Milliardenhöhe. Den Bundesländern drohen nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs ... mehr

Bundestag verschärft Gesetz: Amazon, Ebay und Co. haften künftig bei Umsatzsteuer-Betrug

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen Steuerbetrug im Internet-Handel hat der Bundestag die Vorschriften für Online-Plattformen wie Amazon und Ebay verschärft. Nach dem Gesetz, das die Abgeordneten am Donnerstagabend verabschiedeten, haften in Zukunft ... mehr

Sonderabgabe Amazon & Co: Begräbt Scholz Digitalsteuer? Ministerium dementiert

Die EU will Internetriesen wie Amazon, Facebook und Google stärker besteuern. Im SPD-geführten Bundesfinanzministerium hingegen scheint man das für keine gute Idee zu halten, berichtet eine Zeitung. Ganz vom Tisch sei die Digitalsteuer aber noch nicht, beteuert ... mehr

"Amazon-Gesetz": So will der Staat betrügerische Online-Händler bekämpfen

Millionen Menschen kaufen auf Internet-Plattformen ein – doch nicht immer ist klar, wo der Verkäufer sitzt. Die Unternehmen prellen den deutschen Fiskus jährlich um hunderte Millionen Euro, weil sie keine Umsatzsteuer zahlen. Damit soll nun Schluss sein. Kanzlerin ... mehr

Was Selbstständige bei der Steuer beachten müssen

Die Abgabe einer Steuererklärung ist für viele Selbstständige Pflicht. Meist profitieren sie steuerlich, wenn sie ihre beruflichen Ausgaben beim Fiskus angeben. Welche Anschaffungen sich absetzen lassen. Alle Jahre kommt sie wieder: die Abgabe ... mehr

Welche Steuern fallen für Kleingewerbe an?

Selbstständige, Freiberufler und Existenzgründer mit geringen Einnahmen können von der Kleinunternehmerregelung profitieren. Wir erklären, welche Vorteile damit verbunden sind. Bei der Wahl der Rechtsform beschränken sich Unternehmensgründer meist auf die einfachste ... mehr

Das Kassenbuch als Teil der Buchführung

Im Kassenbuch erkennen Sie auf einen Blick, wie viel Bargeld sich in der Geschäftskasse befindet. Das Kassenbuch selbst wird in der Finanzbuchhaltung als ein Nebenbuch der sogenannten italienischen Buchführung bezeichnet. Lesen Sie hier alle wissenswerten Infos ... mehr

ElsterFormular downloaden: Wann und wo ist es verfügbar?

Die Finanzverwaltung von Bund und Ländern stellt ein kostenloses Programm zur elektronischen Steuererklärung zum Download bereit. Das sogenannte ElsterFormular ist für alle Menschen geeignet, die keine persönliche Beratung ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: