Sie sind hier: Home > Themen >

Umweltressourcen

Thema

Umweltressourcen

Club of Rome warnt Wirtschaft vor dramatischen Schäden

Geht es nach den Zukunftsforschern des Club of Rome, wird sich unsere Lage in den kommenden Jahren massiv verschlechtern. Bereits vor 40 Jahren rüttelte ihr Bericht "Die Grenzen des Wachstums" den im Wirtschaftsboom schwelgenden Westen auf. Nun zeichnet der Folgereport ... mehr

Parteien diskutieren über Waldsterben in Südhessen

Das Waldsterben im Hessischen Ried sorgt für Streit zwischen den Landtagsparteien. Die Grünen forderten am Mittwoch von der Landesregierung ein schnelles Handeln gegen die Austrocknung der Bäume. Das Problem sei die unzureichende Wasserversorgung der Wälder durch ... mehr

Forschungsexpedition ins Pappklo - Wanderausstellung des Senckenberg-Museums für Kinder

In eine Toilette hineinkrabbeln? Geht das? Im Frankfurter Senckenberg-Museum geht das: Dort ist für die Wanderausstellung "Die Kuh im Kühlschrank" eine Papptoilette gebaut, in die die kleinen Besucher hineinkrabbeln können - um in einer Kartonkanalisation zu landen ... mehr

Mangroven helfen beim Klimaschutz, sind aber selbst bedroht

Mangroven gehören zu den größten Kohlenstoffspeichern in den Tropen. Das bestätigen jetzt umfassende Daten, die Forscher im Fachblatt "Nature Geoscience" veröffentlichten. In den letzten fünf Jahrzehnten ging der Bestand der tropischen ... mehr

Taucher machen massiv Front gegen Riffsperrung

Der Kampf um Thailands Riffe ist entbrannt. Die Regierung hat 18 Gebiete für Taucher sperren lassen, um das dramatische Korallensterben zu bremsen. Doch die Wassersportler allein sind nicht das Problem. Hilfe braucht Geld Anchalika Kijkanakorn ist hoch zufrieden ... mehr

Thailand verbietet das Tauchen

Thailand gilt als Taucherparadies. Aber um die Natur zu schützen, müssen sich Urlauber nun auf begrenzten Tauchspaß einstellen. Die Korallenbleiche führt dort nämlich zu Einschränkungen für Tauchurlauber. Um Korallenbänke im Golf von Thailand und in der Andamanensee ... mehr

Gerichtsurteil: Wäschewaschen mit Brunnenwasser erlaubt

Zum häuslichen Wäschewaschen kann nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes auch Brunnenwasser genutzt werden. Mit dieser Entscheidung gaben die Richter in Leipzig sächsischen Grundstückseigentümern recht, die damit eine Teilbefreiung vom Zwang der Benutzung ... mehr

Ölförderung: Ablasshandel in Ecuadors Regenwald

Tropfende Pipelines, versickerndes Schweröl und heimatlose Indios - mit einem Alptraumszenario wirbt Ecuador derzeit in Europa für mehr Geld für den Umweltschutz. Der Deal ist einfach: Wenn gezahlt wird, wird kein Öl im Regenwald ... mehr

Greenpeace: Kriminelle Holzfäller im Amazonas heuern Hacker an

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat vor einer neuen Dimension der kriminellen Urwaldabholzung im Amazonasgebiet gewarnt: Mehr als hundert Holzfäller-Unternehmen sollen mit Hilfe von Hackern ihre geschlagenen Holzmengen nach unten manipuliert haben ... mehr

Wasser-Notstand im Ferienparadies

Die Kykladen-Inseln gehören zu Griechenlands Top-Zielen. Wegen andauernder Dürre herrscht nun Wassermangel im Urlaubsparadies. Insgesamt würden in diesem Sommer 200.000 Kubikmeter Trinkwasser benötigt, heißt es in einem Aufruf der Gemeinden der rund 50 bewohnten Inseln ... mehr

Umweltpolitik: Merkel gegen Rodungen für Biosprit

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist für Beschränkungen bei der Produktion von Biokraftstoffen. Es sei zwar richtig, trotz Umweltfragen und Ernährungskrise auch weiter auf Biokraftstoffe zu setzen, dafür dürften aber keine Waldflächen gerodet werden, sagte die Kanzlerin ... mehr

Import-Holz oft aus illegalen Quellen

Das Import-Holz in Europa stammt häufig aus illegalen Quellen. Die Umweltschutzorganisation WWF hat herausgefunden, dass rund ein Fünftel (19 Prozent) des eingeführten Holzes "unter Missachtung geltender Gesetze gefällt und gehandelt" werden. Dafür würden weltweit ... mehr

Klimawandel: Abholzung des Regenwaldes bedroht das Weltklima

Die Zerstörung des Regenwaldes im Amazonas hat nach Einschätzung der Umweltorganisation WWF weitaus drastischere Auswirkungen auf das Weltklima als bisher erwartet. Waldzerstörung und Klimawandel beschleunigen sich demnach gegenseitig und verursachen einen ... mehr
 

Mehr zum Thema Umweltressourcen



shopping-portal