Sie sind hier: Home > Themen >

Umweltschutz

Thema

Umweltschutz

Plastikmüll vermeiden: Mehrwegangebot beim Außer-Haus-Verkauf soll Pflicht werden

Plastikmüll vermeiden: Mehrwegangebot beim Außer-Haus-Verkauf soll Pflicht werden

Speisen und Getränke werden mitgenommen, abgeholt oder ausgeliefert. Damit dabei weniger Plastikmüll anfällt, soll bald eine Mehrwegverpackung verpflichtend zum Angebot gehören. Auch anderweitig soll der Kampf gegen Einwegplastik weitergeführt werden. Wie unglaublich ... mehr
Darum sind SUV so erfolgreich – Wirtschaftspsychologe erklärt

Darum sind SUV so erfolgreich – Wirtschaftspsychologe erklärt

Der Regenwald brennt ab, Schüler demonstrieren für Umweltschutz – und SUV sind das beliebteste Segment in Deutschland. Woher kommt unsere Liebe zu den klobigen Spritfressern? Die Golf-Klasse vom Thron gestürzt: SUV stehen inzwischen regelmäßig auf Platz ... mehr
Kommt ein Umdenken? - Laubbläser: Todesfalle für viele kleine Tiere

Kommt ein Umdenken? - Laubbläser: Todesfalle für viele kleine Tiere

München (dpa/tmn) - Laubbläser lärmen und stinken - doch vielleicht zeichnet sich ein Umdenken hin zu Rechen und Besen ab. "Wir bekommen seit einiger Zeit mehr Nachfragen, was man gegen die Laubbläser unternehmen kann", sagte Markus Erlwein, Sprecher desLandesbundes ... mehr
Elektroauto: Ist der Stromer wirklich sauber? Von Akku bis Tanken

Elektroauto: Ist der Stromer wirklich sauber? Von Akku bis Tanken

Studien über Studien – und jede besagt etwas anderes. Ist das E-Auto nun eine umweltfreundliche Lösung oder nicht? Was ist mit Lithium und Kobalt? Und was mit dem Strom für den Antrieb? Hier sind Antworten. Erstmals ein E- Auto in den Top Ten der Zulassungen ... mehr
Umweltschützer besetzen Grünen-Parteizentrale in Berlin

Umweltschützer besetzen Grünen-Parteizentrale in Berlin

Die schwarz-grüne Landesregierung in Hessen hatte dem Weiterbau der A49 zugestimmt. Dafür sollen mehrere Hektar Wald im Dannenröder Forst zwischen Gießen und Kassel gerodet werden.(Quelle: Reuters) mehr

Stiftung Warentest prüft Daunendecken: Keine Decke kann im Test überzeugen!

Daunendecken sollten gemütlich, warm und atmungsaktiv sein. Die Stiftung Warentest hat in ihrer aktuellen Ausgabe vom November 2020 zehn Modelle getestet. Die Ergebnisse sind durchwachsen. Eine Daunendecke muss den Körper warmhalten und gleichzeitig bis zu einem halben ... mehr

Bericht der EU-Umweltagentur: Biologische Vielfalt in Europa geht weiter drastisch zurück

Kopenhagen (dpa) - Die Natur in Europa ist bedroht. Und das gleich von mehreren Seiten. Intensive Land- und Forstwirtschaft verdrängen viele Tier- und Pflanzenarten. Eine Ausbreitung der Siedlungsgebiete zerstört spezielle Lebensräume wie Dünenlandschaften und felsige ... mehr

Apple iPhone 12 ohne Ladegerät: So reagieren die Konkurrenten Samsung, Xiaomi und OnePlus

Die vielleicht umstrittenste Neuerung des iPhone 12 ist, dass Apple nun keine Ladegeräte mehr mitliefert – der Umwelt zuliebe. Samsung und andere Konkurrenten nehmen dies zum Anlass für bissigen Spott. Es war im Vorfeld des Apple-Events schon vielfach gemunkelt worden ... mehr

Kein Reifenwechsel mehr – für wen eignen sich Ganzjahresreifen?

Vor dem Winter stellt sich für viele Autofahrer die Reifenfrage. Um sich einen Wechsel zu sparen, könnten Ganzjahresreifen ein Kompromiss sein. Diese sind allerdings nicht für jeden geeignet. Neben speziellen Winterreifen sind auch Ganzjahresreifen für Schnee ... mehr

Gerd Müller im Interview: "Das Weltklima retten wir nicht in Deutschland"

Entwicklungsminister Gerd Müller und Ökonomin Claudia Kemfert fordern eine neue Allianz zwischen Europa und Afrika: Nur so könne die Klimakatastrophe abgewendet werden. Die Zeit für den Klimaschutz wird langsam knapp. Sieben Jahre bleiben noch, um das im Pariser ... mehr

Laubsauger kaufen für die Gartenarbeit im Herbst: Elektro-, Akku- oder Benzin-Gerät?

Laubsauger sind beliebte Gartengeräte für Eigenheimbesitzer. Sie sorgen im Herbst dafür, dass Wege und Rasenflächen auf dem Grundstück effizient von Laub und Schmutz befreit werden. Wir erklären, worauf Sie beim Kauf achten sollten und stellen Ihnen empfehlenswerte ... mehr

Umwelt-und Klimaschutz: Jeder Zweite in Deutschland erwartet mehr von der Regierung

Unternimmt die Regierung genug in Sachen Umwelt- und Klimaschutz? Gut die Hälfte der Menschen in Deutschland erwartet mehr als aktuell getan wird – und befürchtet sogar, dass die Bemühungen nachlassen. Gut die Hälfte der Menschen in Deutschland findet einer Studie ... mehr

Nico Rosberg und Marco Voigt zum Greentech Festival: "Kein Science Fiction mehr"

Auf dem Greentech Festival in Berlin werden Innovationen aus dem Bereich Nachhaltigkeit vorgestellt. Mitbegründer Marco Voigt und Nico Rosberg sprechen über nachhaltige Technik und die Corona-Krise. Um die Klimakrise zu bewältigen, braucht es vieler ... mehr

Umwelt-Aktion: 35.000 Helfer sammeln tonnenweise Müll von Flussufern

Düsseldorf (dpa) - Mehr als 35.000 Freiwillige haben am Samstag nach Angaben der Initiatoren die Ufer der Flüsse Rhein, Mosel und Ruhr von 320 Tonnen Müll befreit. Eine Besonderheit seien in diesem Jahr zahlreiche Masken gewesen, teilten sie mit. Der Rhein wurde ... mehr

"Ich habe große Angst": Klimaklage der Kinder gegen Deutschland & Co.

Lissabon/Straßburg (dpa) - Mariana ist erst acht Jahre alt, aber die ebenso junge wie tapfere Portugiesin nimmt es in ihrem Kampf um eine bessere und sicherere Zukunft für ihre Generation sogar mit Bundeskanzlerin Angela Merkel auf. Wegen des Klimawandels verklagte ... mehr

Umweltschutz: UN und Nasa fordern besseren Schutz für tropischen Regenwald

New York (dpa) - Die Vereinten Nationen und die US-Raumfahrtbehörde Nasa haben gemeinsam mit mehreren Forschungseinrichtungen einen besseren Schutz des verbliebenen tropischen Regenwalds gefordert. Einer neuen Studie zufolge sei nur rund die Hälfte dieses Waldes ... mehr

Zerstörung und Neuanfang: Das könnte den deutschen Wald retten

Es gibt fast täglich Horrormeldungen über den schlechten Waldzustand. Die Schäden haben ein historisches Ausmaß erreicht. So schlimm war es seit 200 Jahren nicht. Doch es gibt Hoffnungsschimmer. Er ist ein Paradies für Wanderer und Spaziergänger: der Nationalpark ... mehr

Umweltschützer besorgt: Zustand von Waldflächen drastisch verschlechtert

Die Entwicklung ist offenbar dramatisch: Der Zustand vieler Waldflächen in Deutschland verschlechtert sich zunehmend – durch eine wesentliche Ursache. Nun gibt es Forderungen an die Politik. Die Fläche geschädigter Bäume beläuft sich in Deutschland einem Bericht zufolge ... mehr

Haie: Warum Raubfische eine wichtige Rolle beim Klimaschutz spielen

Obwohl sie als Bestien der Meere gelten, fallen jedes Jahr Millionen Haie dem Menschen zum Opfer. Dabei nehmen die Raubfische innerhalb ihres Ökosystems und für die Erhaltung des Klimas eine wichtige Rolle ein. Haie haben einen schlechten Ruf. Filme ... mehr

So wichtig sind Haie für das Ökosystem und das Klima

Zu Unrecht böses Image: Haie stehen zwar eher am oberen Ende der Nahrungskette, sind aber unersetzlich, wenn es um Klimaschutz geht. (Quelle: Bitprojects) mehr

iPhone 12 – Branchenkenner glauben: Ohne Netzteil und Kopfhörer

Wer sich ein neues Smartphone kauft, erwartet ein passendes Ladegerät in der Verpackung. Doch beim nächsten iPhone könnte Apple mit dieser Tradition brechen, glauben Branchenkenner.  Smartphone-Hersteller legen ihren Geräten für gewöhnlich ein kostenloses Netzteil ... mehr

Alternativen zu Fleisch: Wie gesund sind sie?

Egal ob Tierwohl, Umweltschutz oder Gesundheit: Es gibt viele Gründe für eine fleischarme Ernährung. Doch wer sich gesund ernähren will, sollte bei Fleischalternativen genauer hinsehen. Experten verraten, was wirklich drin steckt. Flammen lodern am Burgerpatty ... mehr

Strafverfahren droht: Im Kampf gegen Unkraut ist nicht jedes Mittel erlaubt

Gerade im trockenen Sommer sollten Gartenbesitzer auf die Unkrautvernichtung mit Abflammgeräten verzichten –  denn das kann Brandstiftung sein. So berichtet die Aachener Polizei von einem Gartenbrand, der von einem überspringenden Funken eines Gasbrenners ... mehr

Warum es um Deutschlands Flora und Fauna nicht wirklich gut steht

"Bericht zur Lage der Natur": Warum es um Deutschlands Flora und Fauna nicht wirklich gut steht. (Quelle: dpa) mehr

Blattläuse: Plage beginnt – Was können Hobbygärtner jetzt tun?

Ein milder Winter ist gut für Schädlinge wie die Blattlaus. Mit steigenden Temperaturen kann die Laus daher schnell zur Plage werden. Doch bei der Bekämpfung sollten chemische Mittel nicht immer die erste Wahl sein. Dieser Winter war an den meisten Orten harmlos ... mehr

Indonesien: Inselbewohner nehmen Umweltschutz selbst in die Hand

Wollen traumhafte Kulisse bewahren: Die Einwohner von Yenbuba gehen den Umweltschutz einfach selbst an. (Quelle: t-online.de) mehr

Bio, nachhaltig, fairtrade: Das bedeuten die verschiedenen Siegel

Ob Lebensmittel oder Kleidung – viele sich ähnelnde Labels sorgen schon mal für Verwirrung. Was bedeuten Bioland-, MSC- oder Fairtrade-Siegel wirklich und wie unterscheiden sie sich? Auf den Packungen der einzelnen Produkte finden Sie zahlreiche Plaketten und Siegel ... mehr

Peeling ganz einfach selbst herstellen

Auch wer nicht hamstert, hat doch immer bestimmte Vorräte zu Hause. Zucker etwa gehört dazu. Er eignet sich toll, um daraus ein pflegendes Körperpeeling herzustellen – innerhalb von Minuten. Man kann so manches Kosmetikprodukt im Haus finden – und muss sich nicht ... mehr

EU erwägt neues Ziel: Deutschland muss beim Klimaschutz mehr tun

Berlin/Brüssel (dpa) - Für das deutsche Klimaziel 2030 muss im Verkehr und beim Heizen von Gebäuden noch stärker umgesteuert werden. Das in der schwarz-roten Koalition mühsam ausgehandelte Klimapaket reiche nicht, heißt es in zwei am Donnerstag ... mehr

Im Einsatz für Film und Natur - Promi-Geburtstag vom 26. Februar 2020: Hannes Jaenicke

Berlin (dpa) - Trotz aller Sorge um unseren Planeten hat der Schauspieler seinen Humor nicht verloren. In einem Youtube-Clip, mit dem für vollständig aus Rezyklat-Flaschen angebotene Reinigungsprodukte wirbt, gibt Hannes Jaenicke den 100-prozentigen Öko-Saubermann ... mehr

Umweltschutz: Grüne Berufe für die Generation Greta

Bonn (dpa/tmn) - Mit Fridays for Future hat plötzlich eine ganze Schülergeneration eine Agenda, so scheint es: Umweltschutz steht bei Kindern und Jugendlichen hoch im Kurs. "Sämtliche Jugendstudien weisen das Thema als eines der Topthemen aus", sagt Krischan Ostenrath ... mehr

Amazon-Chef Jeff Bezos gründet milliardenschweren Umweltfonds

Umweltfonds gegründet: Amazonchef Jeff Bezos will 10 Milliarden Dollar fürs Klima spenden. (Quelle: Reuters) mehr

CO2-Kompensation nach Flügen und Busfahrten bezahlen – bringt das was?

Mit einem Klick ist alles gut: Wer eine Reise bucht, kann ganz einfach sein CO2 mit ein paar Euro kompensieren. Aber wohin fließt das Geld überhaupt? Wie seriös sind die Anbieter? Und stimmt ihr Versprechen? Das fragte t-online.de einen Greenpeace-Experten ... mehr

Johnson droht mit hartem Bruch - Nach dem Brexit: Der Verhandlungspoker geht los

London/Brüssel (dpa) - Es war eine Art Fernduell über den Ärmelkanal: Kaum hatte der EU-Unterhändler Michel Barnier am Montag in Brüssel Bedingungen für einen künftigen Handelspakt genannt, betonte Premierminister Boris Johnson schon mit großer Geste ... mehr

Waschprogramm entscheidend - Studie zu umweltschonendem Waschen: möglichst kalt und kurz

Leeds (dpa) - Bei kürzeren Waschprogrammen und niedrigeren Temperaturen entstehen weniger Mikrofasern, die mit dem Abwasser in die Umwelt gelangen. Das haben Forscher bei Versuchen mit Kleidungsstücken aus dem Einzelhandel gezeigt. Auch der Träger profitiert demnach ... mehr

Nachhaltigkeit: Diese Hersteller versuchen es mit "grüner Technik"

Kupfer, Kobalt, Seltene Erden – in Notebooks und Smartphones sind wertvolle Rohstoffe verbaut. Nach ein paar Jahren landen diese aber auf dem Müll, nachhaltig ist das nicht. Wer jedoch grünere Technologie will, muss lange suchen. Neue Fernseher, neue Notebooks ... mehr

Böllerverbot 2019: In diesen Städten sind Feuerwerke verboten

Silvester ohne Böllern ist für viele Menschen kaum vorstellbar. Doch in einigen deutschen Innenstädten wird das 2019 verboten. Grund sind nicht nur die hohen Umweltbelastungen.  Im Oktober 2019 hat die Deutsche Umwelthilfe in 98 Städten den Stopp der Feuerwerk ... mehr

Klimakonferenz: UN-Gipfel geht ohne große Ergebnisse zu Ende

Unter der Leitung der Chilenin Carolina Schmidt: Mit diesen Ergebnissen ging der Klimagipfel zu Ende und so nahmen es die Umweltaktivisten vor Ort auf. (Quelle: Reuters) mehr

Klimakonferenz: Umweltaktivisten entsetzt von Ergebnissen

Wut und Enttäuschung: Umweltaktivisten der Bewegung "Fridays for Future" machten ihrem Ärger über die Verhandlungen bei der Klimakonferenz in Madrid Luft. (Quelle: dpa) mehr

Silvester ohne Böller: Geschäfte verbannen Feuerwerk aus dem Sortiment

Silvester ohne Feuerwerk? Böller-Fans können sich das nicht vorstellen, für Tiere und Umwelt wäre es aber besser. Deshalb verzichten einige Supermärkte und Baumärkte dieses Jahr auf den Verkauf von Feuerwerkskörpern. Keine Böller und kein Feuerwerk mehr: Einige ... mehr

UN: Darum geht es bei der Klimakonferenz in Madrid

Madrid: Darum geht es bei der 25. UN-Klimakonferenz. (Quelle: dpa) mehr

Anlauf vor entscheidendem Jahr - Klimakonferenz in Madrid: Worum geht es?

Madrid/Berlin (dpa) - Nächstes Jahr, so sagen Klimaforscher, muss die Weltgemeinschaft die Kurve kriegen, um das Schlimmste zu verhindern. Dann muss deutlich mehr gehen als bisher im Kampf gegen die Erderhitzung. Bevor am Montag die UN-Klimakonferenz beginnt, betonen ... mehr

Klimakrise: Ist die Katastrophe noch zu verhindern?

Schmelzendes Eis in der Arktis, brennende Wälder: An diesen Punkten könnte die Klimakatastrophe schon nicht mehr zu verhindern sein. (Quelle: t-online.de) mehr

Umweltzonen: Autofahrer müssen sich vorher informieren

Magdeburg (dpa/tmn) - Autofahrer müssen sich über Umweltzonen in einer Stadt informieren. Das gilt auch dann, wenn sie über private Parkplätze einfahren. Das zeigt ein Urteil (Az.: 50 OW i 105/18) des Amtsgerichts Magdeburg, auf das die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht ... mehr

Klimaschutz: Gojko Mitic sympathisiert mit "Fridays for Future"

Apolda (dpa) - Schauspieler Gojko Mitic (79) hat Sympathie für die von jungen Menschen getragene Klimaschutz-Bewegung "Fridays for Future". "Wenn die Erwachsenen dazu nicht in der Lage sind, müssen die Kinder kommen und sie darauf aufmerksam machen ... mehr

Auto – Tempolimit in Deutschland: Einführung auf Autobahnen abgelehnt

Der Bundestag hat das generelle Tempolimit auf deutschen Autobahnen mit großer Mehrheit abgelehnt. Die Grünen hatten eine Begrenzung von 130 Kilometer pro Stunde ab Januar 2020 gefordert.  Ein Vorstoß der Grünen für ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen ... mehr

Lebensmittelhandel: Der mühsame Kampf gegen die Verpackungsflut

Düsseldorf (dpa) - Aldi ist stolz: Rund 15.000 Tonnen Verpackungsmaterial hat derDiscounter nach eigenen Angabenim vergangenen Jahr bei seinen Eigenmarken im Interesse des Umweltschutzes eingespart - Plastik, aber auch Metall, Papier und Glas. Der Billiganbieter ... mehr

Der Umwelt zuliebe: Schottergärten einfach wieder begrünen

Ettenheim (dpa/tmn) - Schottergärten lassen sich einfach wieder begrünen. Eigentlich ist die Beseitigung der steinernen Flächen, der Vliese und Folien darunter sehr aufwendig und teuer - gerade wenn auch neue Erde aufgeschüttet werden ... mehr

Hapag-Lloyd Cruises verzichtet bald komplett auf Schweröl

Die Flotte der Hapag-Lloyd Cruises soll bald umweltfreundlicher unterwegs sein. Schweröl wird ab kommendem Jahr durch Marine Gasöl ersetzt – trotz der deutlich höheren Preise. Werden die Kreuzfahrten dadurch teurer? Die Reederei will ab Sommer 2020 komplett ... mehr

Fluch und Segen der Kreuzfahrtschiffe in Norwegen

Seit kurzem gelten in fünf norwegischen Fjorden für Kreuzfahrtschiffe strenge Umweltauflagen, die die Luftqualität verbessern sollen. Glücklich sind die Menschen in der Urlauberhochburg Geiranger damit aber nicht. 217 Schiffe laufen in diesem Jahr Geiranger ... mehr

Schottergärten einfach wieder begrünen

Schottergärten werden angelegt, weil dadurch wenig Arbeit und Zeit in den Garten investiert werden muss – doch besonders gut für die Natur sind sie nicht. Es gibt eine Alternative –  sogenannte Steingärten. Eigentlich ist die Beseitigung der steinernen ... mehr

Mehr tun fürs Klima: So sparen Sie CO2

Gibt es einen klimaneutralen Lebensstil? Ja, den gibt es – aber nicht bei uns. Zumindest noch nicht. Der Durchschnittsdeutsche produziert 11,5 Tonnen CO2 im Jahr. Das sind fast zehn Tonnen zu viel, das Klimaziel liegt bei zwei Tonnen ... mehr

Nach Einigung in Berlin: Viel Kritik am Klimapaket der großen Koalition

Berlin (dpa) - Die Beschlüsse der großen Koalition für den Klimaschutz stoßen auf scharfe Kritik und Skepsis: Führende Umwelt- und Wirtschaftsforscher halten das Paket für zu kleinteilig und in der Wirkungskraft zu begrenzt. Nach Ansicht des Deutschen ... mehr

Unternehmer Schneider wird mit Umweltpreis ausgezeichnet

Er soll ökologische Produkte mehrheitsfähig gemacht haben:  Der diesjährige Deutsche Umweltpreis geht an den Mainzer Unternehmer Reinhard Schneider.  Er weiß bereits, was er mit dem Preisgeld von 250.000 Euro machen will. Der Mainzer Unternehmer Reinhard Schneider ... mehr

Frankfurt: Bündnis protestiert gegen neuen Stadtteil

Im Frankfurter Norden soll ein neuer Stadtteil mit bis zu 12.000 neuen Wohnungen entstehen. Ein Bündnis kritisiert das Projekt aus Klimaschutzgründen – und will nun mit einer Menschenkette dagegen protestieren.   Unter dem Motto "Grün statt Grau – kein Klima ... mehr
 
1


shopping-portal