Sie sind hier: Home > Themen >

UN-Migrationspakt

Thema

UN-Migrationspakt

Konferenz in Marokko: Umstrittener UN-Migrationspakt in Marrakesch angenommen

Konferenz in Marokko: Umstrittener UN-Migrationspakt in Marrakesch angenommen

Marrakesch (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat davor gewarnt, mit dem heftigen Streit über den UN-Migrationspakt den internationalen Ansatz zur weltweiten Krisenlösung in Frage zu stellen. Illegale Migration rufe zum Teil sehr große Ängste hervor, sagte Merkel ... mehr
UN-Konferenz in Marrakesch: Merkel verteidigt den Migrationspakt persönlich

UN-Konferenz in Marrakesch: Merkel verteidigt den Migrationspakt persönlich

Wochenlang ist über das Dokument gestritten worden. Nun haben die UN den Migrationspakt angenommen. Die Kanzlerin erklärte, warum sie extra persönlich nach Marokko gereist war. Angela Merkel hat den  UN-Migrationspakt verteidigt und versprochen, Deutschland werde ... mehr
Merkel reist nach Marokko: Deutschland wirbt für UN-Migrationspakt

Merkel reist nach Marokko: Deutschland wirbt für UN-Migrationspakt

Marrakesch/Berlin (dpa) - Kurz vor Annahme des UN-Migrationspakts hat Deutschland für die internationale Vereinbarung geworben und deren Gegner kritisiert. Der Pakt biete "erstmals einen internationalen Rahmen, um Migration aktiv zu steuern, zu ordnen und zu regeln ... mehr
N-VA verlässt Regierung: Belgiens Koalition zerbricht am UN-Migrationspakt

N-VA verlässt Regierung: Belgiens Koalition zerbricht am UN-Migrationspakt

Brüssel (dpa) - Die belgische Regierungskoalition ist über den Streit um den UN-Migrationspakt zerbrochen. Die flämische Regionalpartei N-VA verließ die Regierung, weil der frankophone Ministerpräsident Charles Michel darauf bestand, zur UN-Konferenz in Marrakesch ... mehr
Abstimmung im Bundestag: Breite Mehrheit für UN-Migrationspakt

Abstimmung im Bundestag: Breite Mehrheit für UN-Migrationspakt

Deutschland wird den UN-Migrationspak t im Dezember unterzeichnen. Im Bundestag stellte sich eine Mehrheit der Abgeordneten hinter das Vorhaben. Die verabschiedete Erklärung stellt auch Missverständnisse klar. Der Bundestag hat sich mehrheitlich hinter ... mehr

Völkerrechtler über UN-Migrationspakt: "Man muss die Regelungen ernst nehmen"

Der UN-Migrationspakt polarisiert. Wie verbindlich sind seine Regeln? Und wo liegen die Risiken? t-online.de sprach darüber mit einem Völkerrechtler. Nur selten bekommen Erklärungen der Vereinten Nationen so viel Aufmerksamkeit wie gerade der Migrationspakt. Kurz bevor ... mehr

Keine Unterzeichnung: Italiens Regierung lehnt UN-Migrationspakt ab

Im September hatte Ministerpräsident Conte den UN-Migrationspakt noch unterstützt. Jetzt spricht sich die italienische Regierung gegen das Abkommen aus. Das letzte Wort haben jedoch andere.  Die italienische Regierung hat sich gegen den UN-Migrationspakt ausgesprochen ... mehr

Völkerrechtlich nicht bindend - UN-Migrationspakt: Zwischen Fakten und gefühlter Bedrohung

Berlin (dpa) - Der Globale Pakt für Migration sorgt für Aufregung. Beim Bundestag sind mehrere Petitionen gegen die UN-Vereinbarung eingegangen. Die AfD läuft seit Wochen Sturm, auch aus der Union gibt es Kritik. Die Bundesregierung will aber am Pakt festhalten. Warum ... mehr

UN-Migrationspakt: Union und SPD einigen sich auf Bundestags-Resolution

Der Entwurf fordert die Regierung auf, weiter klar zwischen legaler und illegaler Migration zu unterscheiden. Zudem treten Union und SPD Befürchtungen entgegen, das Abkommen könne die deutsche Rechtsprechung ändern. Union und SPD haben sich auf eine gemeinsame ... mehr

Umstrittenes Abkommen: CDU stimmt auf Parteitag über UN-Migrationspakt ab

Vor allem die AfD macht gegen den Migrationspakt der Vereinten Nationen Stimmung – aber es gibt auch kritische Stimmen in der CDU. Nun soll die Partei mitreden.  Die CDU wird den auch in ihren Reihen umstrittenen UN-Migrationspakt auf ihrem Parteitag Anfang Dezember ... mehr

Tagesanbruch: Woran der UN-Migrationspakt wirklich krankt

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Dokumente der Vereinten Nationen verstauben gewöhnlich in den Aktenordnern von Ministerien und landen unter ferner liefen in den Randspalten der Medien ... mehr

Mehr zum Thema UN-Migrationspakt im Web suchen

Debatte um Migration: Der UN-Migrationspakt im Wortlaut

Nicht nur die Union diskutiert den UN-Migrationspakt, auch international lehnen ihn immer mehr Länder ab. Dennoch soll er soll bei einem Gipfeltreffen im Dezember unterzeichnet werden. Hier der Originaltext im Wortlaut.  Mit dem UN-Migrationspakt wollen die Vereinten ... mehr

Generaldebatte im Bundestag: Weidel verteidigt Spendenaffäre – Merkel kontert

Die Generaldebatte im Bundestag nutzt die AfD, um sich für ihre Spendenaffäre zu rechtfertigen. Auch die Kanzlerin verteidigte etwas: den umstrittenen UN-Migrationspakt.  Eigentlich sollte es um den Bundeshaushalt für das kommende Jahr gehen, doch die Generaldebatte ... mehr

UN-Migrationspakt: Auch Australien verkündet Ablehnung

Immer mehr Staaten verweigern sich dem UN-Migrationspakt. Nun schert auch Australien aus der geplanten Vereinbarung aus. Zuvor hatten Israel und Polen ihre Ablehnung verkündet. Der Widerstand gegen den geplanten UN-Migrationspakt wächst weiter ... mehr

Regionalkonferenz: CDU-Kandidaten streiten über UN-Migrationspakt

Die Top-Kandidaten für den CDU-Vorsitz reisen durchs Land, um sich der Basis vorzustellen. Bei vielen Themen sind sie sich weitgehend einig, doch bei der Migration sieht das anders aus. Im Kampf um den CDU-Parteivorsitz sind bei den drei aussichtsreichsten Kandidaten ... mehr

Debatte in der Union: Israel und Polen sagen Nein zum Migrationspakt

Berlin/Tel Aviv/Warschau (dpa) - International wächst der Widerstand gegen den Migrationspakt der Vereinten Nationen. Die Regierungen von Israel und Polen kündigten an diesem Dienstag an, dass sie die umstrittene Vereinbarung endgültig nicht unterzeichnen werden. Zuvor ... mehr

Dobrindt contra Ramsauer: "UN-Migrationspakt ist im deutschen Interesse"

In der Union wird die Diskussion um den UN-Migrationspakt schärfer. Nach der Kritik von Ex-Verkehrsminister Ramsauer schaltet sich nun sein Parteikollege Dobrindt ein. Er spricht von Panikmache. Gegen Kritiker aus den eigenen Reihen hat CSU-Landesgruppenchef Alexander ... mehr

Streit über UN-Migrationspakt: CDU streitet nach Spahn-Vorstoß

Namhafte Außenpolitiker aus der CDU haben den UN-Migrationspakt gegen die Kritik von Jens Spahn verteidigt. Unterstützung für den Gesundheitsminister, der für den CDU-Parteivorsitz kandidiert, kommt dagegen aus der CSU. Die Debatte über den UN-Migrationspakt ... mehr

Spahn zum Migrationspakt: "Eindruck entstanden, wir hätten etwas zu verheimlichen"

Jens Spahn hat laut Umfragen nur geringe Chancen auf den CDU-Vorsitz. Mit einem Vorstoß in der Migrationsdebatte aber hält er sich im Gespräch. Der Kanzlerin dürfte das nicht schmecken. Der CDU steht eine neue Migrationsdebatte ins Haus. Nach dem Willen ... mehr

Kritik am UN-Migrationspakt: Sachsen-Anhalts CDU stellt sich gegen Kanzlerin Merkel

Obwohl das Abkommen rechtlich nicht bindend ist, löst der UN-Migrationspakt in Deutschland hitzige Diskussionen aus. Auch in der CDU machen sich manche Sorgen. Sachsen-Anhalts CDU hat sich auf einem Parteitag gegen den viel diskutierten UN-Migrationspakt gestellt ... mehr
 

Rezepte zu UN-Migrationspakt

Himmel un Ääd

Himmel un Ääd

Kartoffeln, Salz, Lorbeerblatt, Äpfel, Apfelsaft ... Bewertung:   (103)


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe