Sie sind hier: Home > Themen >

Unesco-Welterbe

Thema

Unesco-Welterbe

Festakt: Naumburger Dom offiziell Unesco-Weltkulturerbe

Festakt: Naumburger Dom offiziell Unesco-Weltkulturerbe

Naumburg (dpa) - Mit einem Festakt ist in Naumburg die Ernennung des Doms zum Weltkulturerbe der Unesco gefeiert worden. Der Naumburger Dom dokumentiere eindrucksvoll, wie wichtig der kulturelle Austausch und die Mobilität von Künstlern für gesellschaftliche ... mehr
Naumburger Dom offiziell Unesco-Weltkulturerbe

Naumburger Dom offiziell Unesco-Weltkulturerbe

Mit einem Festakt ist in Naumburg die Ernennung des Doms zum Weltkulturerbe der Unesco gefeiert worden. Der Naumburger Dom dokumentiere eindrucksvoll, wie wichtig der kulturelle Austausch und die Mobilität von Künstlern für gesellschaftliche ... mehr
Naumburg feiert Welterbetitel: Festakt im Dom

Naumburg feiert Welterbetitel: Festakt im Dom

Rund drei Monate nach der Entscheidung der Unesco wird die Ernennung des Naumburger Doms zum Weltkulturerbe offiziell besiegelt. Bei einem Festakt nimmt Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) die Urkunde entgegen. Überreicht wird das Dokument ... mehr

Landschaftsarchitekt wird Chef der Bundesgartenschau 2029

Ein Landschaftsarchitekt mit gut drei Jahrzehnten Erfahrung mit Gartenschauen soll die Fäden in einem der romantischsten Flusstäler Deutschlands ziehen: Berthold Stückle wird neuer Chef der Bundesgartenschau 2029 Oberes Mittelrheintal GmbH. Der Ulmer, der derzeit ... mehr
Glanz trotz Pandemie: Städte schmücken sich für den Advent

Glanz trotz Pandemie: Städte schmücken sich für den Advent

Nach der coronabedingten Absage der Weihnachtsmärkte wollen viele Städte in Hessen trotzdem für festliche Stimmung sorgen. Ob geschmückte Bäume, Lichterglanz in Fußgängerzonen oder eigens angestrahlte Bauwerke - auch in der Pandemie sollen die Menschen zum Bummeln ... mehr

Blaue Stunde: Reggae-Star Gentleman singt jetzt auf Deutsch

Berlin (dpa) - Deutschlands Reggae-Star Gentleman singt jetzt auf Deutsch. Der 45-Jährige, der eigentlich Tillmann Otto heißt, aus einem Pastorenhaushalt im Landkreis Osnabrück stammt und in Köln aufwuchs, veröffentlicht mit "Blaue Stunde" sein erstes Album ... mehr

Hotel auf der Loreley soll sich besser ins Welterbe fügen

Das auf dem weltberühmten Loreley-Plateau am Rhein geplante 700-Betten-Hotel soll sich nach Kritik besser in die Landschaft einfügen. 120 von 260 Parkplätzen sollen in einer Tiefgarage verschwinden, wie die Planet Gruppe in Kiel der Deutschen Presse-Agentur mitteilte ... mehr

Niederstotzingen kann Archäopark nicht mehr finanzieren

Die 4750 Einwohner zählende Stadt Niederstotzingen kann die Unesco-Welterbestätte "Archäopark Vogelherd" nicht mehr finanzieren. "Ohne eine langfristige Unterstützung durch das Land Baden-Württemberg ist ein Weiterbetrieb der Einrichtung nicht mehr möglich", beschloss ... mehr

Unbekannte beschmieren Gebäude auf Darmstädter Mathildenhöhe

Unbekannte haben Gebäude auf der Darmstädter Künstlerkolonie Mathildenhöhe mit Graffitis beschmiert. Am vergangenen Wochenende seien unter anderem Ausstellungshalle, Atelier und Toilettentüren besprüht worden, etwa mit "Kapitalisten Schwein", teilte die Stadt ... mehr

Unesco-Welterbestätten: Das sind fünf unbekannte in Deutschland

In Deutschland gibt es 46 Unesco-Welterbestätten – doch nur ein Bruchteil davon sind allgemein bekannt. Hier sind fünf ausgezeichnete Sehenswürdigkeiten, von denen Sie vielleicht noch nie gehört haben. Die legendäre Inka-Stadt Machu Picchu, die Tempelanlage Angkor ... mehr
 


shopping-portal