Sie sind hier: Home > Themen >

Unfallhilfe

Makabre Patienten-Fotos: Johanniter-Unfallhilfe feuert Mitarbeiter fristlos

Makabre Patienten-Fotos: Johanniter-Unfallhilfe feuert Mitarbeiter fristlos

Die Unfallhilfe der Johanniter in Neuss hat drei ihrer Rettungsdienst-Mitarbeiter fristlos gekündigt und zusätzlich Strafanzeige gegen sie erstattet. Grund für die drastische Maßnahme sei, dass sie makabre Fotos von hilflosen Patienten gemacht haben sollen ... mehr

Unfall auf der Autobahn: So verhalten Sie sich richtig

Bei einem Unfall auf der Autobahn ist schnelles Handeln angesagt, denn hier ist die Gefahr durch den nachkommenden Verkehr besonders groß. Um sich und andere zu schützen, sollten Sie sich unbedingt an die folgenden Regeln halten. Erste Maßnahmen nach einem Unfall ... mehr
Bündnis bekämpft Reformpläne für den Rettungsdienst

Bündnis bekämpft Reformpläne für den Rettungsdienst

Die Reformpläne von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn für die Patientenversorgung in Notfällen gefährden nach Einschätzung von Kritikern den Rettungsdienst. Der CDU-Politiker greife "den einzig Gesunden im Gesundheitswesen, den Rettungsdienst", an, kritisierte ... mehr
Bündnis: Widerstand gegen Reform der Notfallversorgung

Bündnis: Widerstand gegen Reform der Notfallversorgung

In Niedersachsen formiert sich der Widerstand gegen die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geplante Reform der Notfallversorgung. Im September wurde das Bündnis "Rettet die 112 und den Rettungsdienst" gegründet - heute treffen ... mehr

Widerstand gegen Reform der Notfallversorgung trifft sich

Hannover (dpa/lni) – In Niedersachsen formiert sich der Widerstand gegen die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geplante Reform der Notfallversorgung. Im September wurde das Bündnis "Rettet die 112 und den Rettungsdienst" gegründet. Heute ... mehr

Unfallflucht: Wann Autofahrer ihre Fahrerlaubnis verlieren

Wenn ein Autofahrer Unfallflucht begeht, dann muss er damit rechnen, seinen Führerschein zu verlieren. Es gibt jedoch Ausnahmen, wie ein aktueller Fall vor Gericht zeigt. Wer Unfallflucht begeht, riskiert seinen Führerschein. Sind jedoch keine Menschen zu Schaden ... mehr

Albrecht: Wolf GW1430m hat Schleswig-Holstein verlassen

Nach dem nach Mecklenburg-Vorpommern abgewanderten Problemwolf GW924m hat auch ein in Dithmarschen umstrittenes Tier das Land laut Umweltministerium verlassen. "Der Verlauf der Risse vor dem Jahreswechsel deutet darauf hin, dass sich der Wolf aus Dithmarschen ... mehr

In Schleswig-Holstein: Waldkindergarten aus Sorge vor Wolf geräumt

Dithmarschen (dpa) - Die Angst vor dem Wolf hat in Schleswig-Holstein zur Räumung eines Kindergartens geführt. Ein Waldkindergarten im Kreis Dithmarschen ist vorübergehend in ein Ausweichquartier gezogen, wie Udo Neumann von der Johanniter Unfallhilfe sagte. Hintergrund ... mehr

Kindergarten in Dithmarschen aus Sorge vor dem Wolf geräumt

Die Angst vor dem Wolf hat in Schleswig-Holstein zur Räumung eines Kindergartens geführt. Der "Waldkindergarten Christanslust" in Dithmarschen ist vorübergehend in ein Ausweichquartier gezogen, wie Udo Neumann von der Johanniter Unfallhilfe am Freitag sagte. Hintergrund ... mehr

Schleswig-Holstein: Kindergarten zieht aus Angst vor Wolf um

Im Kreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein streift derzeit ein aggressiver Wolf umher, der bereits mehrere Schafe gerissen haben soll. Ein Waldkindergarten bezieht deswegen nun zur Sicherheit ein Ausweichquartier. Die Angst vor dem Wolf hat in Schleswig-Holstein ... mehr
 


shopping-portal