Sie sind hier: Home > Themen >

Ungeklärte Kriminalfälle

$self.property('title')

Ungeklärte Kriminalfälle

Fall Tanja Gräff: Tod am Roten Felsen in Trier – war es Mord?

Fall Tanja Gräff: Tod am Roten Felsen in Trier – war es Mord?

Eine junge Studentin verschwand 2007 in Trier, Jahre später wurde ihr Schädel am Fuß einer Felswand gefunden. Unfall oder Mord? Und welche Rolle spielte ein Mann, der nur als "Spitzbart" bekannt wurde? Die Bundesstraße 53 drängelt sich nahe der Trierer ... mehr
Mord-Akte

Mord-Akte "Ötzi": "Keine andere plausible Todesursache"

Es ist eine der ältesten Mord-Akten der Welt. Ermittler glauben: Der unbekannte Täter ist heimtückisch vorgegangen. Belangt werden kann er nicht mehr. Er tötete vor 5.300 Jahren. Der Mann war zu Lebzeiten nicht sehr groß. Etwa 1,60 Meter groß. Vielleicht 50 Kilo schwer ... mehr
Ungeklärte Kriminalfälle: Führen neue Ermittlungen zum Mörder von Claudia R.?

Ungeklärte Kriminalfälle: Führen neue Ermittlungen zum Mörder von Claudia R.?

Wer hat Claudia Ruf ermordet? Der ungeklärte Fall aus dem Rheinland ist einer von weit mehr als tausend, die die Polizeibehörden neu aufrollen – mit modernsten Ermittlungsmethoden. Hemmerden hat 1.600 Einwohner. Kurz vor dem Muttertag des Jahres 1996 ist das geruhsame ... mehr
Ungeklärte Kriminalfälle: Neue Spuren im Fall Rosemarie Nitribitt

Ungeklärte Kriminalfälle: Neue Spuren im Fall Rosemarie Nitribitt

Die Prostituierte Rosemarie Nitribitt wurde 1957 erwürgt. Bis heute ist der Täter unbekannt. Neu aufgetauchte Akten belegen eine belastbare Spur in eine reiche Industriellenfamilie. Der Grabstein im Gräberfeld 95 auf dem Nordfriedhof ... mehr
Was geschah mit Frauke Liebs?

Was geschah mit Frauke Liebs?

Eine junge Frau verschwindet aus einem Pub. Noch eine Woche lang meldet sie sich mit rätselhaften Sätzen am Handy. Monate später wird ihre Leiche gefunden. Es gibt keine Verdächtigen und keine neuen Spuren. Frauke Liebs kehrt im Sommer 2006 nicht nach Hause ... mehr

Ungeklärte Kriminalfälle: Starb Karl XII. von Schweden durch die Kugel eines Rivalen?

Ururalte Schwedenkrimis können spannend sein – und echt. Vor 300 Jahren, im Dezember 1718, brach der kriegführende König Karl in vorderster Front zusammen. Kopfschuss. Nach drei Obduktionen und einem sensationellen Fund rätseln die Skandinavier immer ... mehr

Vatikan: Als Emanuela und Mirella für immer verschwanden

Seit 1983 werden in Rom zwei junge Mädchen vermisst. Sie hatten Beziehungen in den Vatikan. Spekulationen reißen nicht ab: Was hat die Kirche mit der Entführung zu tun? Mit wachsender Spannung haben die Bürger der italienischen Hauptstadt in den ersten Novembertagen ... mehr

Petra Kelly und Gert Bastian: Wie starb das grüne Spitzenpaar?

Sie waren das Gesicht der Grünen, 1992 wurden Petra Kelly und Gert Bastian erschossen aufgefunden: "Erweiterter Suizid". Spielte eine DDR-Verbindung eine Rolle? Rüschen vor den Fenstern. Rosen im Vorgarten. Am Briefkasten kleben kleine Zettel: "Keine Werbung einwerfen ... mehr

Ungeklärte Mordfälle: Das Monster von Florenz – wer tötete acht Liebespaare?

Ein Serienkiller tötet in der Toskana der 70er- und 80er-Jahre Liebespärchen auf sehr grausame Weise. Wer oder was steckt hinter dem "Monster von Florenz"? Ein perverser Einzeltäter? Oder doch eine Satanistensekte von Angehörigen einflussreicher Kreise? Bis heute ... mehr

Ungeklärte Kriminalfälle: Wie verschwindet eine Familie so einfach?

Kann eine komplette, bürgerliche Familie verschwinden? Am Stadtrand von Hamburg ist 2015 genau das passiert. Die Fahnder stehen im Fall Schulze vor einem Rätsel: Polizeihunde haben Geruchsspuren an einem Weier in Niedersachsen gefunden. Doch die passen nur schwer ... mehr

Münchner Oktoberfest 1980: Wer verübte den Anschlag? ?Ungeklärte Kriminalfälle

Im Herbst 1980 explodierte am Haupteingang zum Münchner Oktoberfest eine Bombe. Sie riss 13 Menschen in den Tod. Ein Student, der der rechten Szene zugehörte, wurde schnell zum Alleintäter erklärt. Seine Motive seien privat. Daran glaubt kaum noch jemand ... mehr

Organisierte Kriminalität: Wie die Polizei gegen Araber-Clans vorgeht

Arabische Familienclans schotten sich ab, häufen illegal Millionen an, haben ihr eigenes Rechtssystem. Experten sagen: Den Patriarchen muss die Machtbasis entzogen werden – vielleicht auch dadurch, dass man ihnen die Kinder wegnimmt? Die Unterwelt ist in Deutschland ... mehr

Sind die Göhrde-Morde die größte Mordserie der Nachkriegszeit?

Vor bald 30 Jahren soll ein Friedhofsgärtner im Staatsforst Göhrde und in Lüneburg fünf Menschen brutal getötet haben. Jetzt dämmert den Ermittlern: Der Mann kommt in Deutschland für eine Vielzahl weiterer Morde infrage. 42 Polizeidirektionen holen gerade die Akten ... mehr

Ungeklärte Kriminalfälle: Raubmord-Serie – wer waren die "Killer von Brabant"?

Sie erschossen bei ihren Überfällen wahllos Unschuldige, vor 33 Jahren tauchten die "Killer von Brabant" spurlos ab. Ein Anführer soll 2017 auf dem Sterbebett gestanden haben. Er war Polizist. Ermittler kennen die Spur der letzten ... mehr

Anschlag auf Swissair: FBI-Papier deutet Spur nach Westdeutschland an

Über der Schweiz explodiert 1970 eine Bombe im Frachtraum einer Swissair-Maschine. Alle Insassen sterben. Die mutmaßlich arabischen Terroristen handelten möglicherweise nicht allein.  Es ist ein Verdacht. Er hat etwas Ungeheuerliches. Irgendwo in Deutschland ... mehr

Lockerbie-Attentat: Das Rätsel der fünften Bombe

270 Menschen starben beim Attentat auf einen PanAm-Jumbo über Lockerbie. 30 Jahre später rätseln Ermittler immer noch: Wer war der Täter? Die spannendste Spur führt in eine Wohnung im Rheinland. PanAm-Flugkapita?n Jim McQuarry hat den 300 Tonnen schweren Jumbo "Maiden ... mehr

Spur im Vierfachmord von Annecy: Das perfekte Verbrechen

Der Vierfachmord in einem Alpental bei Annecy sorgte vor fast sechs Jahren für Entsetzen. Bisher konnte die französische Polizei das mysteriöse Verbrechen nicht klären – jetzt gibt es eine neue Spur: War damals ein Serienkiller unterwegs? Bilder der öffentlichen Trauer ... mehr

"Heulmeisje" – Wenn Tote keine Namen haben

Täter unbekannt, Opfer auch. Manche Fahnder gehen mit quälenden Ungewissheiten in Pension. Wie beim "Heulmeisje". Nach ihrer Identität wird seit 42 Jahren gefahndet.  Schon 17 Jahre versuchen die Frankfurter Ermittler, das "tote Main-Mädchen" zu identifizieren ... mehr

Fall von 1981: Büßt der Falsche für die Tötung der 10-jährigen Ursula Herrmann?

Die 10 Jahre alte Ursula Herrmann erstickte 1981 in einer Holzkiste. Ein Radiohändler wurde für die Tat verurteilt. Doch der Bruder des Opfers glaubt nicht, dass er der Täter war – und will den Fall neu aufrollen. Der dreiseitige offene Brief, den ein wütender Michael ... mehr

Schweden: Brachte der "Skandia-Mann" Olof Palme um?

1986 erschütterte der Mord am schwedischen Regierungschef Olof Palme die Welt. CIA und PKK standen im Verdacht, selbst die schwedische Polizei. Heute ist die Verdachtslage eine andere. Es ist eine Ermittlung der Superlative. 10.000 Zeugen wurden vernommen, 8.000 Spuren ... mehr

Hamburg: Warum tötete der "Trümmermörder"?

Kurz nach Kriegsende versetzte ein "Unhold" Hamburgs Bürger in Schrecken. Vier Leichen wurden 1947 in den Ruinen der Stadt gefunden – unbekleidet und erdrosselt. Die "Trümmermorde" wurden zur geheimnisvollsten Tötungsserie der Nachkriegszeit. Der Hungerwinter 1947 setzt ... mehr

Kastelruther Spatzen: Wer tötete ihren Manager Karl Heinz Gross?

Ein Verbrechen erschütterte 1998 die "Kastelruther Spatzen": Ihr Manager wurde schwer verletzt und starb. Der Täter ist unbekannt. War es ein Unfall? Mord? Vier Haare bergen eventuell die Lösung. Wie ein gigantischer Ziegelstein überragt das Schlern-Massiv ... mehr

Fall Maddie McCann: Blutspuren, Kastenwagen und eine Zeugin

Vor zwölf Jahren verschwand die dreijährige Madeleine McCann spurlos an der Algarve-Küste. Nie wurde geklärt, ob sie tot ist oder lebt. Doch jede neue Spur nährt neue Spekulationen.  Madeleines 15. Geburtstag wurde im Mai vergangenen Jahres in ihrer Heimat Rothley ... mehr

Der Fall Uwe Barschel: Ermittler zweifeln an Selbstmord-These

War der Tod von Uwe Barschel kein Suizid, sondern ein Mord? Am 13. Mai wäre der  CDU-Politiker 75 Jahre alt geworden – doch er starb 1987 in einer Hotelbadewanne.  Steckten Geheimdienste dahinter?  Er hat sich erschossen. Er ist ertrunken. Er kannte keinen Ausweg ... mehr

Mordfall Meredith Kercher: Wer tötete in der Via della Pergola?

Eine Britin wird 2007 in einem Haus in Perugia aufgefunden – ermordet. Der Tod von Meredith Kercher macht Schlagzeilen. Weil ein jahrelanges Justizdrama mit Amanda Knox in der Hauptrolle folgt. Bei der Polizei von Perugia geht ein Anruf ein. In der Via della Pergola ... mehr

YOG’TZE- Fall im Siegerland: 6 Buchstaben, eine Vorahnung und ein mysteriöser Mord

Im Herbst 1984 hat ein Lebensmitteltechniker plötzlich Angst, umgebracht zu werden. Wenige Stunden später stirbt er auf brutale Weise. Kurz vorher hinterließ er eine kryptische Botschaft, das Wort: "YOG'TZE".  Günther Stoll aus dem Dorf Anzhausen im Siegerland benimmt ... mehr

Mehr zum Thema Ungeklärte Kriminalfälle im Web suchen

Der Untergang der "Estonia" – Terrorismus oder Unglück?

Ein großes Fährschiff versinkt in der Ostsee, 852 Menschen sterben. Haben es stürmische Wellen kentern lassen? Oder rissen Bomben die "Estonia" auf – weil sie geheime Militärelektronik transportierte? Septembernächte in der Ostsee können stürmisch sein. Vier, fünf Meter ... mehr

Fall Adelina Pismak: Der ungelöste Kindermord von Bremen

Die 10-jährige Adelina wird 2001 entführt, missbraucht und umgebracht. Der Täter ist bis heute nicht überführt, doch es gibt einen Verdacht. Adelinas Schicksal beschäftigt selbst den Chef des BKA bis heute. Holger Münch ist der ranghöchste deutsche Polizist ... mehr

"Gorch Fock": Fall Jenny Böken – Geschah ein Mord an Bord?

2008 starb die Kadettin Jenny Böken bei der Fahrt mit der "Gorch Fock". Ein Unfall laut Bundesmarine. Ein Zeuge spricht nun von Sex und Mord. Möglicherweise ist die "Gorch Fock" ein Tatort. Blaue See. Blauer Himmel. Blaue Jungs. "Weiß ist das Schiff, das wir lieben ... mehr
 


shopping-portal