Sie sind hier: Home > Themen >

ungerecht

Thema

ungerecht

Wegfall für alle Zahler: Merkel dringt auf weitere Entlastung beim Soli

Wegfall für alle Zahler: Merkel dringt auf weitere Entlastung beim Soli

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) pocht auf eine weitere Entlastung beim Solidaritätszuschlag. Was bis jetzt geplant sei, erscheine ihr ungerecht. Merkel sagte beim Tag der Industrie in Berlin, es sei eine der schwierigsten Kompromisse ... mehr
100 Tage nach Brexit: Sind die Briten die großen Gewinner des EU-Austritts?

100 Tage nach Brexit: Sind die Briten die großen Gewinner des EU-Austritts?

Am 10. April ist es 100 Tage her, dass Großbritannien aus der EU ausgetreten ist. Nach langem Ringen einigte man sich auf ein Abkommen. Doch wer hat davon am meisten profitiert? Ein Überblick. Der Abgesang war feierlich. Man schwor sich, Freunde zu bleiben. Aber knapp ... mehr
Debatte um Sitzordnung: Eklat führt zu scharfen Tönen zwischen Rom und Ankara

Debatte um Sitzordnung: Eklat führt zu scharfen Tönen zwischen Rom und Ankara

Rom (dpa) - Zwischen Italien und der Türkei ist es zu diplomatischen Spannungen gekommen, nachdem der italienische Ministerpräsident Mario Draghi den türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan als "Diktator" bezeichnet hat. Die Türkei bestellte aus Protest ... mehr
Rente: So verhindern Sie eine Doppelbesteuerung | Musterschreiben

Rente: So verhindern Sie eine Doppelbesteuerung | Musterschreiben

Bald soll ein Urteil zur Rentenbesteuerung fallen. Doch bereits vorher können sich Rentner gegen ihren Steuerbescheid wehren. Wie das geht und was Sie beachten sollten. Es gibt zurzeit wenig, auf das Millionen Rentner mit größerer Spannung warten ... mehr
Wirtschaftssenatorin Pop plädiert für neue Wege beim Impfen

Wirtschaftssenatorin Pop plädiert für neue Wege beim Impfen

Berlins Wirtschaftssenatorin Ramona Pop hat dafür plädiert, über neue Wege bei den Corona-Impfungen nachzudenken. "Wir müssen darüber reden, ob wir mit den Vorräten für die Zweitimpfung nicht Erstimpfungen machen", sagte die Grünen-Politikerin dem "Tagesspiegel ... mehr

Türkei sauer: Italiens Premier Draghi bezeichnet Erdo?an als "Diktator"

Das sorgt für Wirbel: Bei einem Treffen wird die EU-Kommissionschefin auf ein Sofa gesetzt, nicht auf Augenhöhe mit dem türkischen Präsidenten. Nun äußert sich Italiens Premier – und provoziert die Türkei. Der italienische Ministerpräsident Mario Draghi ... mehr

Sofa-Eklat um von der Leyen – Türkei: "Ungerechte Anschuldigungen"

Das Foto sorgte für einen Eklat: Bei einem Treffen wird EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen auf ein Sofa gesetzt, nicht auf Augenhöhe mit Präsident Erdo?an. Nun wehrt sich die Türkei. In der Diskussion um die Sitzordnung beim EU- Türkei-Treffen in Ankara ... mehr

Psychologe: Verschiedene Corona-Regeln nicht problematisch

Regional unterschiedliche Corona-Verhaltensregeln sind nach Ansicht des Sozialpsychologen Christopher Cohrs nicht grundsätzlich problematisch. "Die Menschen verstehen sehr wohl, dass die Einschränkungen nicht einheitlich sind oder sein müssen", sagte der Professor ... mehr

Corona-Lockerungen: 14 NRW-Kommunen dürfen bald etwas öffnen

Trotz hoher Corona-Infektionszahlen hat Nordrhein-Westfalens Landesregierung 14 Kommunen grünes Licht gegeben, damit sie ihr öffentliches Leben zumindest im kleinen Stil wieder etwas hochfahren dürfen. Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) stellte am Freitag ... mehr

EU-Türkei-Treffen: Von der Leyen auf dem Sofa - Türkei verteidigt Sitzordnung

Istanbul (dpa) - In der Diskussion um die Sitzordnung beim EU-Türkei-Treffen in Ankara hat sich die Türkei gegen Vorwürfe aus Brüssel verteidigt. Es habe "ungerechte Anschuldigungen gegenüber der Türkei gegeben", sagte der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu ... mehr
 


shopping-portal