Sie sind hier: Home > Themen >

Universität Ulm

Thema

Universität Ulm

Ulm: Die schönsten Parks in Ulm für Erholung und Aktivitäten

Ulm: Die schönsten Parks in Ulm für Erholung und Aktivitäten

Wer meint, dass Ulm wie auch die Bayrische „Schwester“ Neu-Ulm nicht gerade üppig mit Grün bestückt sind, der irrt. In der Stadt gibt es sogar ziemlich viele grüne Oasen. Wir verraten Ihnen, welche Parks einen Abstecher Wert sind. 1. Friedrichsau Die Friedrichsau ... mehr
Land stärkt Kooperation: Gesundheitswesen mit 120 Mio. Euro

Land stärkt Kooperation: Gesundheitswesen mit 120 Mio. Euro

Die Landesregierung will mit 120 Millionen Euro Medizin- und Forschungsstandorte in Baden-Württemberg stärker vernetzen und international wettbewerbsfähiger machen. Dafür investiert sie in den Verbund der Hochschulmedizin im Land und in einen Innovationscampus ... mehr
Grill: Homeoffice ist

Grill: Homeoffice ist "essenziell" bei Kontaktreduzierung

Die Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie, Eva Grill, dringt auf ein rasches Eindämmen der Corona-Pandemie. "Im Moment kann die Aussage nur sein, dass die Infektionszahlen so schnell wie möglich gesenkt werden müssen, und das gelingt ... mehr
Corona-Pandemie: Lauterbach fordert Ausgangssperre an Silvester

Corona-Pandemie: Lauterbach fordert Ausgangssperre an Silvester

In einigen Regionen gilt bereits eine nächtliche Ausgangssperre. Gesundheitsexperte Karl Lauterbach findet diese Maßnahme besonders für die Silvesternacht sinnvoll. Alle Infos im Newsblog. Weltweit haben sich laut Johns-Hopkins-Universität mehr als 69,7 Millionen ... mehr
Neue Version präsentiert: Optimierter Wasserstoffflieger als

Neue Version präsentiert: Optimierter Wasserstoffflieger als "Zukunft der Luftfahrt"?

Stuttgart (dpa) - Gut zehn Jahre noch, dann sollen in Deutschland nach dem Willen von Politik und Forschung erste nur von Wasserstoff und Brennstoffzellen angetriebene Passagierflugzeuge mit Dutzenden Menschen an Bord unterwegs sein. Wissenschaftler des Deutschen ... mehr

Optimierter Wasserstoffflieger als "Zukunft der Luftfahrt"?

Gut zehn Jahre noch, dann sollen in Deutschland nach dem Willen von Politik und Forschung erste nur von Wasserstoff und Brennstoffzellen angetriebene Passagierflugzeuge mit Dutzenden Menschen an Bord unterwegs sein. Wissenschaftler des Deutschen Zentrums ... mehr

Covid-19: Magen-Darm-Probleme erhöhen Risiko für schweren Covid-19-Verlauf

Magen-Darm-Symptome treten bei Corona häufiger auf als anfangs angenommen. Deutsche und iranische Wissenschaftler sind nun der Frage nachgegangen, ob sich bei bestimmten Beschwerden auch auf einen Covid-19-Verlauf schließen lässt. Corona-Infizierte leiden oft unter ... mehr

Schadstoffe in Mündungen stören Entwicklung von Flamingos

Eine Anreicherung von Schwermetallen und Spurenelementen in Flussmündungen stört die Entwicklung von jungen Flamingos. Forscher der Universität Ulm wiesen zusammen mit weiteren Wissenschaftlern nach, dass etwa zu viel Selen, das mit Nahrungsalgen aufgenommen ... mehr

Corona-Impfung: Wird das Leben bald wie vor der Pandemie?

Die Meldungen über Corona-Impfstoffe überschlagen sich. Hersteller und Politik hoffen, dass sie noch in diesem Jahr zum Einsatz kommen. Sind damit die Beschränkungen bald passé? Die neuesten Impfstoff-Nachrichten stimmen zuversichtlich. Mit Moderna und Biontech/Pfizer ... mehr

Krimireihe: Warum der "Tatort" nicht totzukriegen ist

Berlin (dpa) - Am "Tatort" scheiden sich die Geister. Für die einen ist er Kult, für die anderen die Pest. Oder allenfalls ein zu belächelndes Relikt aus Zeiten des Röhrenbildschirms. Nichtsdestotrotz können sich die Sonntagabend-Erstausstrahlungen ... mehr
 


shopping-portal