Sie sind hier: Home > Themen >

Unruhe

Thema

Unruhe

Mit Baldrian und Butterfly: Die innere Unruhe erfolgreich bekämpfen

Mit Baldrian und Butterfly: Die innere Unruhe erfolgreich bekämpfen

Berlin (dpa/tmn) - Innere Unruhe kennt wohl jeder - vor einer Prüfung, einer Rede oder vor dem Gang zum Traualtar. In der Regel legt sich das nach der Ausnahmesituation wieder. Doch bei manchen bleibt die innere Unruhe länger oder sogar für immer ... mehr
Merkel spricht Machtwort:

Merkel spricht Machtwort: "Was ist denn technisch hier los?"

Merkel spricht Machtwort bei Pressekonferenz mehr
Gesundheit: Massagen können bei unruhigen Beinen guttun

Gesundheit: Massagen können bei unruhigen Beinen guttun

Baierbunn (dpa/tmn) - Menschen mit unruhigen Beinen - dem sogenannten Restless-Legs-Syndrom (RLS) - müssen nicht immer gleich mit Medikamenten behandelt werden. Häufig helfe zu Anfang eine kühle Schlafumgebung, berichtet die "Apotheken Umschau" (Ausgabe ... mehr
Kuriose Namenswahl: Coronavirus tauchte 2017 in

Kuriose Namenswahl: Coronavirus tauchte 2017 in "Asterix" auf

Comic und Zeichentrick können manchmal visionär sein. Jetzt gibt es einen bemerkenswerten Zufall: Bei Asterix und Obelix tauchte 2017 eine Bedrohung auf, die zurzeit weltweit Unruhe auslöst. Die länderübergreifende Ausbreitung der Lungenkrankheit Covid-19 hat einem ... mehr

"Druck auf dem Kessel": Kaiserslautern im Derby gefordert

Nach turbulenten Tagen rund um die Freistellung von Vereinsikone Gerry Ehrmann rückt das sportliche Geschehen beim Fußball-Drittligisten 1. FC Kaiserslautern wieder in den Mittelpunkt. Im Derby beim Erzrivalen Waldhof Mannheim wollen die Pfälzer am Samstag ... mehr

Die Hertha-Abrechnung von Jürgen Klinsmann "entlarvt nur ihn selbst"

Auf satten 22 Seiten rechnet Jürgen Klinsmann mit seinem ehemaligen Arbeitgeber Hertha BSC ab. Doch am Ende schadet er damit vor allem einem: sich selbst. Dieses Protokoll sagt viel über Klinsmann aus. Das "geheime Tagebuch" von Jürgen Klinsmann, wie es "Sport ... mehr

Coronavirus-Presseschau – Tschechien: "Wir werden auf uns selbst gestellt sein"

Zu viel Panik, zu wenig – oder gerade genug? Der Umgang mit dem Coronavirus ist in vielen Medien Thema. Die Meinungen gehen stark auseinander. Ein Überblick.  Die konservative Zeitung "Lidové noviny" aus Tschechien meint: "Es muss klar und einfach gesagt werden: Alles ... mehr

"Patient Null" aus Göppingen: Weitere Coronavirus-Fälle

Irgendwann am Nachmittag wirkte die Kette der Meldungen wie ein Dominoeffekt. Kaum hatte Gesundheitsminister Manne Lucha die Details zum ersten baden-württembergischen Coronavirus-Patienten aus dem Kreis Göppingen veröffentlicht, da schlug ... mehr

Lucha sieht trotz Coronavirus "keinen Grund zur Unruhe"

Bei der ersten Infektion eines Patienten aus Baden-Württemberg mit dem neuartigen Coronavirus handelt es sich laut dem baden-württembergischen Gesundheitsminister Manne Lucha (Grüne) um einen Einzelfall. "Es gibt nach wie vor keinen kursierenden Virus bei uns", sagte ... mehr

Söder vergleicht rechten Terror mit RAF: Angriff auf AfD

Der rechtsextreme Terror in Deutschland hat nach Ansicht von CSU-Chef Markus Söder eine ähnliche Dimension wie der Terror der RAF. Diese ganze Szene wolle für Unruhe im Land sorgen, Hass säen "und am Ende einen Bürgerkrieg anzetteln", sagte Bayerns ... mehr
 


shopping-portal