Sie sind hier: Home > Themen >

Unterhaltsvorschuss

Thema

Unterhaltsvorschuss

Kinderbonus: 300 Euro mehr – wer bekommt ihn und was bleibt davon übrig?

Kinderbonus: 300 Euro mehr – wer bekommt ihn und was bleibt davon übrig?

Wegen der Corona-Pandemie erhalten Eltern ab sofort zusätzliches Geld vom Staat. Wir erklären, wer diesen Kinderbonus zuerst bekommt, was man dafür tun muss und wer am stärksten profitiert. 300 Euro extra für jedes Kind – diesen sogenannten Kinderbonus bekommen Eltern ... mehr
Silvester 2019/2020: Das ändert sich bei Hartz IV, Unterhalt & Co.

Silvester 2019/2020: Das ändert sich bei Hartz IV, Unterhalt & Co.

Das Jahr 2020 hat einige Veränderungen für Familien parat: Das Existenzminimum wird angehoben, der Hartz-IV-Regelsatz und der Mindestunterhalt für Kinder steigen. Zudem gibt es mehr Wohngeld und die Masern-Impfpflicht kommt. Wir haben die wichtigsten ... mehr
Staatliche Hilfe: Säumige Elternteile zahlen Unterhaltsvorschuss kaum zurück

Staatliche Hilfe: Säumige Elternteile zahlen Unterhaltsvorschuss kaum zurück

Berlin (dpa) - Der Staat schafft es weiterhin nur selten, den von ihm gezahlten Unterhaltsvorschuss für Kinder von Alleinerziehenden von den säumigen Elternteilen zurückzuholen. Wie das Familienministerium bestätigte, sank die Rückholquote im vergangenen Jahr von zuvor ... mehr
Staatliche Leistung: Immer mehr Kinder erhalten Unterhaltsvorschuss

Staatliche Leistung: Immer mehr Kinder erhalten Unterhaltsvorschuss

Berlin (dpa) - Seit der Reform des Unterhaltsvorschusses bekommen immer mehr Kinder und Jugendliche in Deutschland diese staatliche Leistung. Das geht aus der Antwort des Bundesfamilienministeriums auf eine Anfrage der Linken-Bundestagsabgeordneten Sabine Zimmermann ... mehr
Immer mehr Zahlungsverweigerer: Fahrverbote für Unterhaltssäumige angekündigt

Immer mehr Zahlungsverweigerer: Fahrverbote für Unterhaltssäumige angekündigt

Mehr als 700.000 Kinder und Jugendliche bekommen Geld vom Staat, weil ein Elternteil seinen Unterhaltsverpflichtungen nicht nachkommt. Doch es handelt sich nur um einen Vorschuss. Säumige Zahler sollen jetzt stärker unter Druck gesetzt werden. Angesichts steigender ... mehr

Bedingungsloses Grundeinkommen: So ergattern Sie 1.200 Euro pro Monat

Drei Jahre lang jeden Monat 1.200 Euro – darüber dürfen sich bald 122 Menschen freuen, die für die Studie zum Grundeinkommen ausgewählt werden. Die Bewerbungsphase ist zwar vorbei, doch es gibt noch eine Chance. Am bedingungslosen Grundeinkommen scheiden ... mehr

Lucha macht sich für Kindergrundsicherung stark

Der baden-württembergische Sozialminister Manne Lucha (Grüne) fordert die Einführung einer Kindergrundsicherung. Um Kinderarmut wirklich zu bekämpfen, sei eine Kindergrundsicherung ohne kompliziertes Antragsverfahren notwendig, die den Mindestbedarf jedes Kindes deckt ... mehr

Pandemie: Kaum mehr Finanzhilfe für Alleinerziehenden-Kinder

Die Corona-Krise hat zunächst kaum zu mehr finanzieller Unterstützung des Staates für Kinder von Alleinerziehenden nach dem sogenannten Unterhaltsvorschussgesetz geführt. Im zweiten Quartal des Jahres stieg die Zahl der Fälle von April an lediglich ... mehr

Alleinerziehende beantragen in Corona-Krise öfter Vorschüsse

In der Corona-Krise sind mehr Alleinerziehende in Rheinland-Pfalz auf einen Unterhaltsvorschuss angewiesen. Im ersten Halbjahr 2020 seien die Fälle bereits um vier Prozent auf 1480 gestiegen, berichtete ein Sprecher des Familienministeriums von Anne Spiegel ... mehr

54 500 Kinder von Alleinerziehenden bekommen Finanzhilfe

Mehr als 54 500 Kinder von Alleinerziehenden haben in Hessen im ersten Quartal dieses Jahres finanzielle Hilfe des Staates nach dem sogenannten Unterhaltsvorschussgesetz bekommen. Zum Ende des Jahres 2019 waren es nach Angaben des Hessischen Sozialministeriums ... mehr
 


shopping-portal