Sie sind hier: Home > Themen >

Unternehmen und Branchen

Thema

Unternehmen und Branchen

Büroraum-Vermittler: WeWork verschiebt Börsengang

Büroraum-Vermittler: WeWork verschiebt Börsengang

WeWork ist ein Anbieter, der anderen Unternehmen langfristig angemietete Immobilien zur Verfügung zu stellt. Eigentlich sollte nächste Woche der Börsengang des Unternehmens starten. Dieses Vorhaben wurde jetzt jedoch auf Eis gelegt. Der Büroraum-Anbieter WeWork ... mehr
Deliveroo: Lieferdienst stellt Geschäft in Deutschland ein

Deliveroo: Lieferdienst stellt Geschäft in Deutschland ein

Das Essen einfach und bequem nach Hause liefern lassen – für Kunden von Deliveroo ist das nur noch wenige Tage möglich. Denn der Essenslieferdienst stellt seinen Service überraschend ein. Der britische Essenslieferdienst Deliveroo verlässt den deutschen Markt. Deliveroo ... mehr
Das sind die neuen Pläne von Thyssenkrupp

Das sind die neuen Pläne von Thyssenkrupp

Wenige Konzerne in Deutschland können auf eine so lange Tradition zurückblicken wie Thyssenkrupp. Immer wieder erlebte er in den vergangenen 200 Jahren schwere Krisen. Jetzt steht der Stahl- und Industrieriese wieder an einem Wendepunkt. Der Aufsichtsrat von Thysenkrupp ... mehr
Taschenhersteller Bree ist insolvent – Suche nach Investor

Taschenhersteller Bree ist insolvent – Suche nach Investor

Der bekannte Produzent von Lederwaren Bree hat beim Amtsgericht Hamburg Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet. Seine Strategie zur Umsatzsteigerung war nicht aufgegangen. Taschenhersteller Bree hat Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet. Trotz intensiver ... mehr
Grünen-Studie: Kaum ein Großkonzern zahlt in der EU den regulären Steuersatz

Grünen-Studie: Kaum ein Großkonzern zahlt in der EU den regulären Steuersatz

Die EU scheint ein einziges großes Steuerparadies für große Unternehmen zu sein. Auch in Deutschland liegt ihre reale Abgabenlast weit unter den 30 Prozent, die sie zahlen müssten. Große Konzerne zahlen laut einer Studie der Grünen im EU-Parlament fast nirgendwo ... mehr

Ungewisse Zukunft: Kriegt Ford in Europa die Kurve?

Großbaustelle Ford: Der US-Autoriese steht vor einer tief greifenden Neuaufstellung und will die Kosten drastisch senken. Europa könnte das mit Wucht treffen, hier läuft es besonders schlecht. Das Europageschäft des zweitgrößten US-Autobauers Ford kriselt bedenklich ... mehr

Würth übernimmt Schmierstoff-Hersteller Liqui Moly

Der Schmierstoff-Hersteller Liqui Moly wechselt seinen Eigentümer. Der Handelskonzern Würth übernimmt nun das in Ulm ansässige Unternehmen. Dies teilten beide Unternehmen am Donnerstag mit. Damit werde der Fortbestand von Liqui Moly für eine Zeit sichergestellt, sagte ... mehr

Verdi fordert zu neuen Streiks bei Amazon auf

Verdi hat die Mitarbeiter von Amazon in Nordrhein-Westfalen zu neuen Streiks aufgerufen. Die Gewerkschaft will mit der Aktion das Weihnachtsgeschäft des Onlinehändlers erschweren. Im Streit um eine Tarifbindung bei Amazon rief Verdi die Beschäftigten an den beiden ... mehr

Deutsche Bank macht wieder Gewinn

Die  Deutsche Bank kann dieses Jahr wieder mit schwarzen Zahlen rechnen. Im dritten Quartal hat sich ihr Gewinn  verdoppelt .  Grund für das gute Ergebnis sollen g eringere Kosten für Umbau und für Rechtsstreitigkeiten sein. Die Deutsche Bank hat ihren Gewinn im dritten ... mehr

Forschungschefin Regina Dugan kündigt bei Facebook

Die Facebook-Managerin Regina Dugan verlässt den Online-Giganten. Die Forschungschefin von Facebook war für solche ambitionierte Projekte wie die direkte Verbindung zwischen Gehirn und Computer zuständig.  Sie wolle sich einem neuen Projekt widmen ... mehr

Lufthansa und EasyJet wollen Alitalia übernehmen

Insgesamt sieben Fluggesellschaften reichen Angebote zur Umstrukturierung der Alitalia ein. Darunter sind auch Lufthansa und EasyJet, die Teile der maroden Airline übernehmen wollen. Deutschlands größte Fluggesellschaft Lufthansa will Teile der italienischen Airline ... mehr

Samsung-Chef Kwon kündigt Rücktritt an

Der Chef des südkoreanischen Technologie-Giganten Samsung Kwon Oh Hyun verlässt im kommenden Jahr seinen Posten. Er will angesichts des Korruptionsskandals Platz für eine neue Führung machen. Bei Samsung sei es Zeit für einen Neustart mit einer ... mehr

HNA: China-Konzern will die Allianz kriegen

Die HNA-Gruppe hat sich offenbar beim Management der  Allianz umgesehen. Der chinesische Mischkonzern und Großaktionär der Deutschen Bank hat einem Zeitungsbericht zufolge einen Einstieg bei dem Versicherungskonzern erwogen.  Der Konzern aus China habe vor einigen ... mehr

Mehr Mindestlohn für Angestellte von Fastfoodketten

Angestellte von Fastfoodketten wie McDonald's oder Starbucks Kaffee können sich ab August 2017 auf mehr Geld freuen. Denn für 100.000 Beschäftigte in der Systemgastronomie gibt es ab da neue Tarifverträge. Die  Gewerkschaft Nahrung-Genuss ... mehr

Studie: US-Konzerne horten 1,6 Billionen Dollar in Steueroasen

US-Unternehmen schleusen laut einer Studie der Entwicklungsorganisation Oxfam gigantische Geldbeträge am Staat vorbei. Der Untersuchung zufolge haben die 50 größten US-Konzerne 2015 mit Hilfe eines Netzwerks von 1751 Tochterfirmen und Zweigniederlassungen zusammen ... mehr

Bundesregierung will Mittelstand entlasten

Die Bundesregierung will die Verwaltungskosten kleinerer   Unternehmen durch einen weiteren Bürokratie-Abbau um jährlich 360 Millionen Euro reduzieren. Das geht aus dem Entwurf des Zweiten Bürokratieentlastungsgesetzes hervor, der heute vom Kabinett verabschiedet ... mehr

Shell bohrt nicht in der Arktis - Naturschutzgebiet wird ausgebaut

Der Energiekonzern Shell verzichtet auf Ölerkundungs-Lizenzen für die kanadische Arktis. Dadurch soll die Errichtung eines Meeresschutzgebiets erleichtert werden. Das Übernehmen übertrug die Erkundungsrechte für die polaren Gewässer an die kanadische Umweltorganisation ... mehr

Google droht Buße von drei Milliarden Euro in der EU

Google steht im Streit mit der EU-Kommission wegen des Vorwurfs des Missbrauchs seiner Marktposition vor einer Strafe von rund drei Milliarden Euro. Die Kommission könnte diese Entscheidung in dem seit Jahren währenden Konflikt bereits Anfang Juni bekanntgeben ... mehr

Yahoo-Chefin Marissa Mayer winken 55 Mio. US-Dollar Abfindung

Eine Übernahme des Internet-Konzerns Yahoo ohne die heutige Firmenchefin Marissa Mayer wird für den Käufer richtig teuer. Der 40-Jährigen steht im Fall der Kündigung nach einer Übernahme eine Vergütung von rund 54,9 Millionen Dollar zu, wie am Wochenende ... mehr

Halliburton sagt Übernahme von Baker Hughes ab

Baker Hughes bleibt eigenständig: Der US-Öldienstleister Halliburton hat die vor etwa anderthalb Jahren angekündigte Übernahme des Konkurrenten abgeblasen. Der Konzern verwies am Sonntag auf die Schwierigkeiten der kartellrechtlichen Genehmigung und die generell ... mehr

Nokia übernimmt Smarthome-Spezialisten Withings

Schon seit langer Zeit wird dem  vernetzten Zuhause eine glänzende Zukunft prophezeit – doch der ganz große Schub lässt weiter auf sich warten. Junge Smarthome-Anbieter werden von etablierten Konzernen geschluckt – im jüngsten Fall Withings von Nokia. Nokia ... mehr

37 Milliarden Dollar: Warren Buffet übernimmt Flugzeug-Zulieferer

US-Starinvestor und Multimilliardär Warren Buffett dreht mit fast 85 Jahren mächtig auf: Seine Investmentfirma Berkshire Hathaway will die größte Übernahme ihrer Firmengeschichte stemmen. Für etwa 37,2 Milliarden Dollar (knapp 34 Mrd. Euro) soll der Flugzeug-Zulieferer ... mehr

"Champs for Champs": Mit den Klitschko-Brüdern nach vorn

Ihre Namen sind meist nur innerhalb der Branche bekannt, in den Schlagzeilen findet man sie so gut wie gar nicht: Dabei sind mittelständische Unternehmen die heimlichen Sieger und der Jobmotor der deutschen Wirtschaft. Gemeinsam mit den Box-Schwergewichtsweltmeistern ... mehr

Weltweiter Wassermangel wird zum Unternehmensrisiko

Wassermangel, Überschwemmungen und abnehmende Wasserqualität - viele der weltweit größten Unternehmen sehen darin ein erhebliches Risiko für ihre Zukunft. Einer Studie der Organisation CDP zufolge gaben 68 Prozent der befragten Firmen an, dass Probleme mit Wasser ... mehr

Nach Tod des Gründers: Coppenrath & Wiese soll verkauft werden

Der Osnabrücker Tiefkühl-Tortenbäcker Coppenrath & Wiese soll verkauft werden. Wie eine Sprecherin des Familienunternehmens mitteilte, haben die Gesellschafter der Konditorei auf einer Versammlung den Beschluss gefasst, das Unternehmen zu veräußern. "Die Transaktion ... mehr

Studie: Deutsche Firmen flüchten zunehmend ins Ausland

Trotz wachsender Wertschätzung für den Standort Deutschland: Immer mehr Unternehmen wollen Teile ihrer Geschäfte ins Ausland verlagern. Der Anteil der Firmen mit solchen Plänen habe sich in diesem Jahr von elf auf 20 Prozent erhöht, teilte ... mehr

Wie Unternehmen in Schulen um unsere Kinder buhlen

Ein Daimler-Ingenieur als Lehrer, ein Bosch-Azubi als Berufsratgeber: Firmen lassen sich allerlei einfallen, um junge Leute so früh wie möglich zu begeistern. Doch das hat auch Schattenseiten und ruft Kritiker auf den Plan. "Habt ihr Lust, ein Experiment ... mehr

Welche Branchen für 2014 besonders optimistisch sind

Die deutsche Wirtschaft ist so zuversichtlich wie lange nicht mehr. Doch nicht alle Branchen erwarten Zuwächse. Für den Arbeitsmarkt wird der bevorstehende Aufschwung wohl auch nicht viel bringen: Viele Branchen wollen nämlich 2014 sogar Arbeitsplätze abbauen. Schon ... mehr

Personalsuche: So nutzen Unternehmen Job-Lästerportale

Auf Bewertungsportalen im Internet können Mitarbeiter inzwischen kundtun, was sie vom Chef halten und welche Erfahrungen sie bei ihren Arbeitgebern gemacht haben. Manchmal fällt das Online-Urteil der Nutzer nicht gerade schmeichelhaft aus. Statt ... mehr

USA vs. Europa: Die erfolgreichsten Konzerne

Amerikas Top-Konzerne sind das Maß aller Dinge. Während Europa unter der Krise ächzt, können US-Unternehmen ihre Gewinne steigern. Vor allem billige Energie durch Fracking sorgt dafür, dass die Konzerne ihre Konkurrenten aus Europa abhängen. Laut einer Studie ... mehr

Deutscher Werberat rügt Schmuddelwerbung

Sexistische Reklame, schmuddelige Plakatmotive, diskriminierende Fotos auf Webseiten: Um auf dem Markt bei großer Konkurrenz bestehen zu können, gehen viele Unternehmen über die Toleranzgrenze der Bürger und der Aufseher hinaus. Der Deutsche Werberat ... mehr

Das sind Deutschlands Firmen mit dem besten Service

Servicewüste Deutschland? Von wegen. Unternehmen hierzulande haben in vielen Branchen dazugelernt. Das hat eine Auswertung von 87 Servicestudien in unterschiedlichen Branchen des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) ergeben. Gemeinsam ... mehr

Google und Facebook setzen Yahoo zu

Schlechte Nachrichten von Yahoo: Der schwächelnde Internet-Konzern kann seinen Abwärtstrend weiterhin nicht stoppen. Im Schlussquartal 2011 gab es erneut weniger Umsatz und Gewinn. Die Erlöse sanken im Jahresvergleich um gut 13 Prozent auf 1,3 Milliarden Dollar ... mehr

Software AG nach Gewinneinbruch vorsichtig

Verhaltene Prognose aus Darmstadt: Nach einem schwachen Schlussquartal 2011 rechnet Deutschlands zweitgrößter Softwarehersteller Software AG in diesem Jahr mit einer Stagnation. "Aufgrund der allgemeinen Konjunkturaussichten 2012 definieren wir einen Gesamtumsatz ... mehr
 


shopping-portal