Thema

Urlaub Afrika

Diese Seychellen-Insel ist vom Mensch gemacht

Diese Seychellen-Insel ist vom Mensch gemacht

Eden Island verspricht das Paradies. Finden sollen es die Reichen dieser Welt auf einer künstlichen Insel, die vor der Sechellen-Hauptinsel Mahé angedockt hat. Dort ist nichts echt, alles ist auf Sand gebaut, so wie auf der aufgeschütteten "World" vor Dubai. Sehen ... mehr
Botswana: Afrikas schönstes Geheimnis

Botswana: Afrikas schönstes Geheimnis

Urlaub in Botswana ist teuer. 1000 Euro pro Person und Nacht sind keine Seltenheit. Goldene Wasserhähne kann man dafür nicht erwarten. Luxus in Botswana bedeutet Rundum-Betreuung durch hochqualifizierte Ranger und Lodge-Mitarbeiter, Unterbringung in Luxuszelten ... mehr
Danakil-Wüste in Äthiopien: Einzigartige, gefährliche Landschaft

Danakil-Wüste in Äthiopien: Einzigartige, gefährliche Landschaft

Das normale Pauschalreise-Ziel ist die Danakil-Wüste im Norden Äthiopiens sicher nicht, auch das Auswärtige Amt warnt. Doch wer bereit ist, das Risiko einer geführten Erkundungstour auf sich zu nehmen, wird dafür mit Eindrücken belohnt, die es auf der Welt vielleicht ... mehr
Kapverdische Inseln: Strände, Klima, Urlaubs-Tipps für die Kapverden

Kapverdische Inseln: Strände, Klima, Urlaubs-Tipps für die Kapverden

Das sechs Flugstunden entfernte Ferienparadies im Atlantik bietet Urlaubern sowohl die perfekten Plätze für einen entspannten Strandurlaub, Berge, die von Wanderern erklommen werden wollen und kulturelle Vielfalt. Damit machen die Kapverdischen Inseln den beliebten ... mehr
Madagaskar: Die Insel der Lemuren

Madagaskar: Die Insel der Lemuren

Von der Natur ist Madagaskar reich beschenkt. Doch Palmen, weiße Strände, saftige Felder und fruchtbare Wildnis kontrastieren mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten. Tourismus gibt es nur wenig, und Globetrotter, die mit Umsicht reisen, erleben eine magische Insel. Sehen ... mehr

Orient-Geheimtipp mit Stränden, Wüste und Gebirge

Strand, Stadt, Gebirge und Wüste: Der Oman bietet landschaftlich alles, was das Urlauberherz begehrt - und ist zudem eins der sichersten Reiseländer im orientalischen Raum. Entdecken Sie das Sultanat auch in unserer Foto-Show. Den Urlaub mit einem Ausflug ... mehr

Sultanat Oman: Die beste Alternative zu Ägypten

Wer Sonne und Landschaft liebt, wird den Oman sicher lieben: Das Land am Arabischen Meer vereint Wüste und Badeparadies und ist noch ein echter Geheimtipp. Was das Land alles zu bieten hat, zeigen wir Ihnen auch in unserer Foto-Show. Das friedlichste Land Arabiens ... mehr

Boa Vista: Kapverdische Insel mit Traumstränden

Umgeben von Wasser - und doch trockener als Timbuktu: Die Kapverdische Insel Boa Vista ist der ideale Urlaubsort für den Wüstenfotografen Michael Martin, der sich an den endlosen, einsamen Stränden nicht satt sehen kann. Und dann ist auch die Sahara ... mehr

La Réunion: Im Indischen Ozean ist Europa exotisch

Vulkane, Regenwälder, Wasserfälle - La Réunion, die französische Vulkaninsel im Indischen Ozean, ist vor allem Trekkingfans und Abenteuersportlern ein Begriff. Dabei lässt sich das besondere Eiland auch auf gemütliche Art entdecken. Schauen Sie sich die Insel ... mehr

Afrikas Töchter: Die fünf schönsten Inseln

Sie werden von türkisfarbenem Meer umspült, bieten Traumstrände, spektakuläre Naturparadiese und verwöhnen Kältemuffel das ganze Jahr über mit Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen. Wir zeigen, auf welcher afrikanischen Insel Sie auf Ihre Kosten kommen ... mehr

"Desert Breath" in El Gouna

Zwei Spiralen, kegelförmige Sandhaufen und Vertiefungen - das seltsame Gebilde im ägyptischen Wüstensand nahe der Stadt El Gouna existiert zwar bereits seit 17 Jahren, dennoch sorgt es noch immer für Verwunderung und Rätselraten. Besonders aus der Vogelperspektive sieht ... mehr

Mehr zum Thema Urlaub Afrika im Web suchen

Namibia: Grünes Biotop in der Wüste

In Sandwich Harbour in der Wüste Namib haben Süßwasser-Quellen eine Oase für Zugvögel geschaffen - das Ziel einer abenteuerlichen Tour im Geländewagen. Schauen Sie sich das erstaunliche Phänomen auch in unserer Foto-Show an. Ausgefallener kann Ohrschmuck nicht ... mehr

Quirimbas-Inseln: Mosambiks Antwort auf die Malediven

Ein weißes Motorboot legt am Kai von Ibo an, die Touristen sehen genauso gepflegt und makellos aus wie ihr Gefährt. Die Gäste wirken wie Außerirdische zwischen den zerbröselnden Mauern der Kolonialvillen, aus deren Fenstern Feigenbäume ihre Wurzeln schlingen ... mehr

Kolmanskuppe: Diese deutsche Stadt wird von der Wüste verschluckt

Einst eine deutsche Stadt in Afrika, der dank eines Diamantenfundes eine große Zukunft zu blühen schien. Doch als die nahen Diamantenfelder geplündert waren, versank die Stadt schnell wieder in der Wüste. Heute faszinieren die von Sand verschütteten, aber teils ... mehr

Sehnsuchtsziel im Indischen Ozean: Mauritius

Traumstrände, spannende Landschaften und ein buntes Völkergemisch sind die Grundelemente, mit denen diese Insel im Indischen Ozean ihre Besucher betört. Entdecken Sie Mauritius auch in unserer Foto-Show. Es gibt diese Trauminsel-Bilder ... mehr

Kolmanskop in Namibia: Diese Stadt wurde von der Wüste verschluckt

Sand soweit das Auge reicht: Im Südwesten Namibias liegt ein Ort, der von diesem so gut wie verschluckt wurde. Einsam und verlassen stehen noch Häuser in Kolmanskop (deutsch: "Kolmannskuppe"). Menschen leben hier nicht mehr, der letzte verließ seine Behausung ... mehr

Geheimtipp Gambia: Die neue Konkurrenz für Kanaren und Kapverden

Gambia ist eine Alternative zu den Kanaren oder den Kapverden. Clever reisen! gibt Tipps für den Trip. Und wir stellen Ihnen die Reisedestination auch in unserer Foto-Show vor. Gambia ist zwar der kleinste Staat Afrikas, doch bei deutschen Urlaubern wird das kleine ... mehr

Geheimtipp Mosambik, eine echte Alternative zu den Malediven

Die Sonne strahlt auf das seicht abfallende, türkis leuchtende Meer. Weich wie Puderzucker fühlt sich der Sand unter den nackten Fußsohlen an. Ein paar Krebse huschen hier und da über den Strand. Eine leichte Brise lässt die Palmenblätter rascheln. Meeresrauschen ... mehr

Trotz feinsandiger Strände wartet Sierra Leone auf Touristen

Vor zwölf Jahren endete der Bürgerkrieg in Sierra Leone, heute ist das westafrikanische Land befriedet. Nun warten exotische Strände und gastfreundliche Menschen auf die ersten Touristen. Doch die Probleme, die noch bewältigt werden müssen, sind gewaltig. Sehen ... mehr

Reisebericht Marokko: Strand, Schnee und Wüste in einer Woche

Ein Bad im Atlantik, einen Schneemann im Hohen Atlas bauen sowie eine Wanderung durch die Sahara - und all das binnen einer Woche: Marokko macht's möglich. Um den Zauber dieses Landes auf sich wirken zu lassen, sollte man sich aber mehr Zeit nehmen. Und wer wirklich ... mehr

Outdoor-Urlaub in Afrika: Von Malawi bis Marokko

Wir Europäer sind durchaus verwöhnt. Unser Kontinent bietet Strände und Berge, idyllische Seen und wunderbare Weiten, den warmen Süden und den kühlen Norden. Doch auch andere Kontinente haben schöne Orte... Und wie! Wir liefern ein paar Inspirationen für spannende ... mehr

Mount Kenya-Besteigung: Auf den zweithöchsten Berg Afrikas

Ist eine Mount-Kenya-Besteigung weniger anstrengend als auf den berühmten Kilimandscharo? Der "Berg der Heiligkeit" in Kenia reiht sich als Zweiter hinter dem höchsten Berg Afrikas ein, dennoch ragt er weit über 5000 Meter in die Höhe. Eine Expedition ... mehr

Hotelzimmer unter Wasser im Manta Resort in Tansania

Am Tag auf dem Meer Sonnenbaden, am Abend bei den Fischen schlafen. Ein ganz besonderes Hotelzimmer eröffnete jetzt vor der Küste Tansanias, bei dem der Schlafraum unter Wasser liegt - samt Rundumsicht. Das Vorbild für das ungewöhnliche Hotelzimmer kommt aus Schweden ... mehr

São Tomé: Eines der letzten Kleinode der Welt

"Here Be Dragons" schrieben britische Seefahrer auf die weißen Flecken ihrer Karten. Hier wohnen Drachen! HBD heißt verkürzt die Initiative, die eines der letzten Kleinode unserer Welt retten will: Príncipe, die paradiesische Schwesterinsel gleich hinter ... mehr

Foto-Safari Botswana: Die "Arche Noah" im südlichen Afrika

Elefantenherden bis zum Horizont, Löwen am Wegesrand: Das Okawango-Delta zählt zu den tierreichsten Regionen Afrikas. Wer auf eigene Faust die Wildfauna erleben möchte, ist hier richtig - falls die Nerven stark genug sind für nächtliche Dickhäuter-Besuche. Der Fotograf ... mehr

Bagamoyo in Tansania: vergessene deutsche Hauptstadt

Wie ein vergessenes Stück Heimat schlummert Bagamoyo südlich des Äquators. Ende des 19. Jahrhunderts war der Ort die erste Hauptstadt Deutsch-Ostafrikas. Vorher waren schon Araber, Sultane, Entdecker, Karawanen und Sklaven da. Nun droht die einstige Pracht zu verfallen ... mehr

Afrika: Simbabwe plant Freizeitpark an den Victoria-Fällen

Die tosenden Wassermassen der berühmten Victoria-Fälle sind gewaltig - aber aus Sicht von Simbabwes Tourismusminister nicht unterhaltsam genug. Er will in der Nähe Hotels, Casinos, einen Themenpark und Einkaufszentren bauen. Entstehen soll eine Art "afrikanisches ... mehr

Madagaskar - Paradies für Naturliebhaber

Auf Madagaskar ist einiges rekordverdächtig: Das kleinste Chamäleon der Welt lebt hier und ist gerade mal so lang wie ein Streichholz. Eine Rekordniederlage musste eine madagassische Fußballmannschaft verdauen - sie schoss ganze 149 Eigentore ... mehr

Das letzte Geheimnis Afrikas: das Niassa-Reservat

Im nördlichsten Winkel Mosambiks liegt ein Reservat, in dem trotz Bürgerkrieg viele Wildtiere überlebt haben. Das Gebiet ist so groß wie die Schweiz - doppelt so groß wie der Krüger Nationalpark und dennoch fast gänzlich unbekannt. Nur Grönland hat eine geringere ... mehr

Schlafen im UNESCO-Welterbe

Die UNESCO hat das Dünenmeer der Namib zum Welterbe ernannt - nirgendwo sonst lässt sich die einmalige Landschaft so intensiv erleben wie im Namib Rand Reservat. Hier in Namibia schlafen Besucher mitten in der Wüste - unter dem Sternenhimmel und in vollkommener ... mehr

Wandern am Kilimandscharo: Tour am höchsten Berg Afrikas

Bei einer Kilimandscharo-Besteigung kommen Kosten von rund 1000 Euro auf ambitionierte Bergsteiger zu. Doch das muss nicht sein: Wer am höchsten Berg Afrikas wandern gehen will und auf das Gipfelerlebnis verzichten kann, kann das fast kostenlos und mit weniger ... mehr

Seychellen: Urlaub im Garten Eden

Sinnliche Kokosnüsse, Filmstrände und Freiheit für jedermann - Natur und Geschichte machen den Inselstaat im Indischen Ozean zum Paradies auf Erden. Eine Nacht im Paradies kostet leicht tausend Euro - oder mehr. Kein Wunder, dass die Seychellen vor allem das Traumziel ... mehr

Die längsten Strände Europas

Sandkulissen wie in der Sahara, echte Raubkatzen und erstarrte Urechsen: Statt mit Palmen punkten Europas Riesenstrände mit ganz besonderen Highlights und endlos viel Platz unter der Sonne. Wir stellen die längsten Strände Europas vor und sagen, was sie bieten. Schauen ... mehr

Vom Devil's Pool zur Himmelspforte: Orte mit mystischem Touch

"Himmlisch schön" ist es an manchen Orten auf der Welt. Woanders dagegen ist es einfach nur "teuflisch gut". Aber es gibt daneben auch Orte, die Himmel und Hölle gleich im Namen tragen, wie etwa die "Himmelspforte", die "Teufelskanzel" oder der "Devil's Tower ... mehr

Marokko: Trekking-Tour durch die Sahara-Wüste

"Willkommen am Ende der Welt!", lautet die Begrüßung, kurz bevor Abenteurer die zivilisierte, gewohnte Umgebung verlassen, um einzutauchen in den wohl unwirtlichsten Ort, den es zum Wandern gibt: die Sahara. Keine Toiletten, sengende Sonne, Sand in den Ohren ... mehr

Ägypten: Aldiana schließt Clubanlage "Makadi Bay" am Roten Meer

Der Anbieter Aldiana schließt seinen Club "Aldiana Makadi Bay" am Roten Meer in Ägypten. Als Grund gibt der Anbieter die Verunsicherung seitens der Kunden an, angesichts der politischen Lage im Land. Andere Reiseveranstalter halten dagegen an dem nordafrikanischen ... mehr

Lamu: Kenias Geheimtipp

Die kenianische Inselgruppe Lamu gehört zu den letzten Geheimnissen Kenias. Massentourismus gibt es noch nicht - dafür viele Zeugnisse der Swahili-Kultur und ein Altenheim für Esel. Sehen Sie die Urlaubsinsel auch in unserer Foto-Show. Eines der letzten Geheimnisse ... mehr

Auf Mauritius mixt der Gott des Rums die Cocktails

Wenn Valaytan Cocktails mixt, funkeln seine dunkelbraunen Augen wie der Rum in den Karaffen seiner Strandbar. Valaytan ist nicht irgendein Barkeeper. Er ist ein Meister seines Fachs, der den milden Zuckerrohr-Rum der Insel mit Zitronengras, Zimt, Koriander oder Rosmarin ... mehr

Désirée von Trotha - eine Deutsche unter Tuareg

Die Filmemacherin Désirée von Trotha ist fasziniert von der Sahara - so sehr, dass sie inzwischen rund die Hälfte des Jahres Deutschland den Rücken kehrt, um in der nordafrikanischen Wüste das Leben der Tuareg zu teilen. Der Kontakt zu dem Nomadenvolk ... mehr

Afrika - Krüger Nationalpark: Mit der Familie auf Safari

Südafrika steht für viele als der Inbegriff von atemberaubend schöner Natur und wilden Tieren. Aber erst seit einiger Zeit ist es möglich, Kinder mit in den Busch zu nehmen. Denn immer mehr Lodges, so auch im berühmten Krüger Nationalpark, gestalten ihre Angebote ... mehr

Blyde River Canyon: der Grand Canyon Afrikas

Der Blyde River Canyon ist der zweitgrößte Canyon Afrikas und stellt einen der größten Naturschätze Südafrikas dar. Bisweilen wird er auch als der "längste grüne Canyon der Welt" bezeichnet. Wir erkunden die zerklüftete Schluchtenlandschaft auf der Panoramaroute ... mehr

Auf Safari in Kamerun

An den Ufern des Lidi-Flusses ist Afrika so, wie man es sich vorstellt: Nilpferde prusten in der Abendsonne Fontänen in die Luft, einige Kob-Antilopen trotten zum Wasser, immer auf der Hut vor Feinden. Oben am Hochufer, auf der Terrasse der Bouba-Ndjida-Lodge, sitzen ... mehr

Travel + Leisure Magazin: Das sind die besten Hotels 2012

Jeder, der in den Urlaub fährt, überlegt sich gut, wo er in dem meist fremden Land nächtigen soll. Um diese Frage aus der Welt zu schaffen hat das US-Reisemagazin "Travel + Leisure" nun zum 17. Mal seine reiseaffinen Leser gefragt, welche Hotels sie empfehlen ... mehr

Schlafen unter freiem Himmel

Irgendwo erklingt der Laut eines Elefanten, die Luft ist erfüllt von dem Duft nach Wald und Busch, über einem glitzern die Sterne im Nachthimmel. Ganz alleine inmitten einer wunderschönen Landschaft eine Nacht im Freien verbringen ... mehr

Victoriafälle: Der gefährlichste Pool der Welt

Wem die Runden im brusttiefen Hotelpool zu langweilig sind, der kann sein Badevergnügen hier suchen: An der Grenze der afrikanischen Länder Sambia und Simbabwe können bis zu vier Monate im Jahr Abenteuerlustige direkt am Abgrund der Victoriafälle schwimmen - auf eigene ... mehr

In Sambia nur noch mit Kwacha (ZMK) bezahlen - sonst drohen Gefängnisstrafen

Wer einen Urlaub im südafrikanischen Sambia geplant hat, sollte unbedingt daran denken, sich um Bargeld in der landeseigenen Währung des Staates zu kümmern. Denn Urlauber in Sambia dürfen künftig nur noch mit der Landeswährung Sambische Kwacha (ZMK) bezahlen. Strafe ... mehr

Extremreisen: Urlaubstipps für außergewöhnliche Ferien

Es gibt Spezialveranstalter für Frauen-Reisen, ethnologische, spirituelle Reisen, Survival-Trips oder Urlaube im Weltraum. Exotische Reisen liegen im Trend: Viele Menschen wollen sich im Urlaub nicht nur erholen, sondern unter extremen klimatischen Bedingungen ... mehr

Nummernschild in Sahara verloren und gefunden

Odyssee eines Nummernschildes: Auf einer Abenteuertour durch die größte Wüste der Welt in Afrika hat ein Motorradfahrer aus München sein Nummernschild verloren. Dann geschah etwas Unwahrscheinliches. Münchner machte gleiche Tour Ein anderer Motorradfahrer ... mehr

Die hartnäckigste Eidechse der Welt

Fast 5000 Kilometer als blinder Passagier in einem Koffer versteckt - das alleine sind schon Strapazen genug. Doch anschließend noch weitere 30 Minuten bei einem Vollwaschgang in der Waschmaschine zu stecken, das dürfte so ziemlich jedem den Rest geben. Nicht so einer ... mehr

Safari in Botswana: Der Duft von Wildnis und Abenteuer

Wandern durch Botswana; das hört sich nach einem echten Abenteuer an - ist es auch: Zu Fuß Wälder durchstreifen oder mit dem Einbaum-Boot durch Lagunen fahren, im Labyrinth aus Inseln und Flussläufen - eine Safari durch das Okavango-Delta ist ein echtes Naturerlebnis ... mehr

Luxusreisen: Die spektakulärsten Reiseziele 2012

Zehn-Gänge-Menü in Madrids Prado-Museum, Tauchgang zur "Titanic", Champagner-Frühstück auf einem Gletscher: Geht nicht? Geht doch. Mit Helikopter, U-Boot und dem nötigen Kleingeld kann man sich jeden Urlaubswunsch erfüllen. Sehen Sie die spektakulärsten Reiseziele ... mehr

Lonely Planet's Best in Travel 2012: Trendziel Nummer eins ist Uganda

Wer in den Urlaub fahren möchte, steht ganz am Anfang schon vor der Qual der Wahl: Wo soll es hingehen bei der Vielzahl an Reisezielen, die Planet Erde zu bieten hat? Abhilfe schaffen da die Experten vom Verlag Lonely Planet, die jedes Jahr entscheiden, welche ... mehr

Übernachten bei den weißen Löwen: Wildnis und Luxus an Südafrikas Wild Coast

Über 600 Wildtierreservate gibt es in Südafrika – darunter viele Berühmtheiten wie den " Krüger-Nationalpark" oder den "Addo Elefant National Park". Doch unter dieser Vielzahl gibt es auch ein privates Reservat, das mit rund 4200 Hektar Fläche eher zu den kleineren ... mehr

Botswana - tierisch schön

Unberührte Natur mit der ganzen Artenvielfalt der Tierwelt Afrikas - das bietet Botswana. Ob Büffel oder Antilope: Am Okavango-Delta können Urlauber den Wildtieren ganz nah sein. Nach Ansicht unserer Foto-Serie bekommen Sie bestimmt Lust, gleich dorthin zu reisen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018